Dossier: Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Zum Gedenken an tote Tochter Patisserie Johanna: Eltern verwirklichen Traum von Flutopfer

Der große Traum von Flutopfer Johanna Orth lebt nach ihrem Tod weiter. Ihre Eltern haben eine Patisserie in ihrem Namen eröffnet.

RLP

Flut-U-Ausschuss beendet Beweisaufnahme Krisenforscher zerpflückt Gutachten für Staatsanwaltschaft zur Ahrflut

Im Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe im Ahrtal hat der Krisenforscher Frank Roselieb heftige Kritik an dem Gutachten geübt, das die Staatsanwaltschaft Koblenz in Auftrag gegeben hatte.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Region Trier

Wieder Hochwasser in der Region Trier nach Flut 2021 Das hilft gegen die Angst vor Hochwasser

Die Nachrichten zum Hochwasser in Norddeutschland und der Region Trier können Angst auslösen bei Betroffenen der Flut 2021. Experten geben Tipps, was dagegen hilft.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal 2021 Wiederaufbau im Ahrtal 2024: Bürgermeister erwarten viele Baustellen

2024 soll der Wiederaufbau im Ahrtal endlich richtig durchstarten. Das sagen die Bürgermeister.

SWR4 am Mittwoch SWR4

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Trotz Urteil des Bundesverfassungsgerichts Dreyer: Wiederaufbauhilfen für Ahrtal sind gesichert

Das Ahrtal bekommt auch in den kommenden Jahren Wiederaufbauhilfe vom Bund. Das hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) versichert.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Ahrweiler

Gutachten auf dem Prüfstand U-Ausschuss zur Ahrflut setzt Arbeit im Februar fort

Der U-Ausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags zur Ahrflut tagt erneut. Fragen zu einem Gutachten, das die Kreisverwaltung Ahrweiler schwer belastet, sollen geklärt werden.

Der Nachmittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Koblenz/Kiel

Mögliche Folgen für Ermittlungsverfahren Krisenforscher sieht Fehler in Gutachten zur Flutkatastrophe

Krisenforscher Frank Roselieb sieht im Flut-Gutachten der Staatsanwaltschaft Koblenz handwerkliche Fehler. Diese Aussagen könnten das Ermittlungsverfahren beeinflussen.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

RLP

Empfehlungen für Katastrophenschutz verabschiedet Abschluss Enquete-Kommission: Das sollte sich nach der Ahrflut ändern

Wie können die Menschen in Rheinland-Pfalz künftig besser vor Katastrophen wie der Ahrflut geschützt werden? Die Enquete-Kommission, die dazu Strategien entwickelt hat, hat am Montag den Abschlussbericht verabschiedet.

Altenahr

Etwas mehr als zwei Jahre nach der Flutkatastrophe Bahn beginnt mit Wiederaufbau der Ahrtalbahn

Die Deutsche Bahn hat mit dem Wiederaufbau der Ahrtalbahn zwischen Walporzheim und Ahrbrück offiziell begonnen. Die gesamte Strecke soll schon Ende 2025 fertig sein.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

So geht es den Menschen heute

Dernau

"Hier wird angepackt" Fluthilfecamp saniert historische Gebäude im Ahrtal

300 junge Menschen sanieren im Ahrtal historische Gebäude nach Richtlinien des Denkmalschutzes. Zwei Wochen lang sind sie im Einsatz, alles ehrenamtlich.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Sinzig

Leben nach der Flutkatastrophe Lebenshilfe-Bewohner kommt nach der Ahrflut zum ersten Mal zurück: Lukas Dymke besucht alte Heimat

Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe kommt Lukas Dymke zurück nach Sinzig, wo er in der Flutnacht aus dem Lebenshilfe-Haus gerettet wurde.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Landkreis Ahrweiler

Zwei Jahre nach der Flut Zerstörte Sporthalle: Eine Schule im Ahrtal wird kreativ

An einer beruflichen Schule in Ahrweiler ist zwei Jahre nach der Flut noch nichts wieder normal. Weil die Sporthalle zerstört ist, lässt sich die Schule etwas Besonderes einfallen.

Steffeln

Selbstlose Hilfe Fluthelfer aus Steffeln verliert Auto - Entschädigung lehnt er ab

Frank Neuendorf hat in der Flut 2021 geholfen. Dabei verlor er sein Auto. Dafür wollte er keine Entschädigung haben, die ihm zugestanden hätte. Für ihn eine Selbstverständlichkeit.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Ahrweiler

Leben nach der Flutkatastrophe Steven Conzen hilft bis heute Flutbetroffenen

Steven Conzen kam als freiwilliger Helfer an Tag 2 nach der Flutkatastrophe aus dem Saarland nach Ahrweiler – und ist geblieben. Bis heute hilft er Flutbetroffenen.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ahrtal

Historisches Haus im Ahrtal wird zum Café und Jugendtreff Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe: Erste Begegnungsorte öffnen

Rund zwei Jahre ist es her, dass die Flutkatastrophe im Ahrtal viele Gebäude zerstört hat. Bis heute fehlen in vielen Orten Treffpunkte - vor allem für junge Menschen. Die ersten öffnen erst jetzt.

Am Tag SWR4 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe Wiederaufbau geglückt contra langes Warten auf eine Lösung

Andreas Dick, Hopfenbauer aus Holsthum in der Eifel, steht in seiner neuen Hopfenanlage und lobt die große Hilfe, die er bekommen hat. Ehepaar Schüller aus Altenburg wartet dagegen immer noch auf Geld.

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR Fernsehen RP

Leben nach der Flutkatastrophe Warum ein Malermeister auch nach der Ahr-Flut an Kreuzberg hängt

Die eigene Baustelle von Malermeister Krystian Dudek in Kreuzberg muss oft ruhen, weil er anderen hilft. Er und seine Familie hängen an dem Ort, trotz der Hochwasser 2016 und 2021.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Zwei Jahre nach der Flut Die Flut zerstörte ihre Ballettschule, aber Claudia tanzt weiter

Die Ballettschule von Claudia Olef wurde vor zwei Jahren von der Flut komplett zerstört. Nie wieder wollte sie Ballett im Ahrtal unterrichten, jetzt steht sie wieder im Ballettsaal.

RLP

Zweiter Jahrestag Flutkatastrophe Opposition wirft Regierung wegen Ahrflut schwere Versäumnisse vor

In einer Regierungserklärung hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat den Menschen im Ahrtal einen nachhaltigen Wiederaufbau zugesichert. Die Opposition im Landtag warf der Regierung schwere Versäumnisse vor.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Speicher

Studie in der Eifel Was historische Hochwasser über kommende Flutkatastrophen verraten

Die Menschen im Kylltal haben nicht erst seit der Flut 2021 mit extremen Hochwassern zu kämpfen. Eine Studie zeigt nun, welche Lehren aus diesen Katastrophen gezogen werden können.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Wiederaufbau - der aktuelle Stand

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal 2021 Wiederaufbau im Ahrtal 2024: Bürgermeister erwarten viele Baustellen

2024 soll der Wiederaufbau im Ahrtal endlich richtig durchstarten. Das sagen die Bürgermeister.

SWR4 am Mittwoch SWR4

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Trotz Urteil des Bundesverfassungsgerichts Dreyer: Wiederaufbauhilfen für Ahrtal sind gesichert

Das Ahrtal bekommt auch in den kommenden Jahren Wiederaufbauhilfe vom Bund. Das hat die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) versichert.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Altenahr

Etwas mehr als zwei Jahre nach der Flutkatastrophe Bahn beginnt mit Wiederaufbau der Ahrtalbahn

Die Deutsche Bahn hat mit dem Wiederaufbau der Ahrtalbahn zwischen Walporzheim und Ahrbrück offiziell begonnen. Die gesamte Strecke soll schon Ende 2025 fertig sein.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ahrweiler

Streckensperrungen wegen Bauarbeiten Ahrtalbahn fährt nicht in den Herbstferien

Weil nach der Flut-Katastrophe die Strecke neu gebaut wird, müssen Fahrgäste in den Herbstferien auf den Bus umsteigen. Bis Ende 2025 sollen die Flutschäden aber beseitigt sein.

SWR4 RP am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Hermespand

Besserer Schutz vor Hochwasser Digitale Helfer sollen in der Eifel vor Flut warnen

Schon oft sind die Eifelflüsse durch Starkregen über die Ufer getreten. Zuletzt ganz extrem vor zwei Jahren. Digitale Sensoren sollen jetzt frühzeitig vor Hochwasser warnen.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Gedenkfeier im Kurpark

Gedenkfeier in Bad Neuenahr-Ahrweiler Dreyer: Aufbau nach Flutkatastrophe bleibt Regierungsschwerpunkt

Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe ist im Ahrtal der Opfer gedacht worden. Auch Ministerpräsidentin Dreyer nahm an der Gedenkveranstaltung im Kurpark teil.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Trier

Zerstörte Klinik in Trier-Ehrang Nach der Flut: Wohnen im OP-Saal

Vor zwei Jahren wurde das Krankenhaus in Trier-Ehrang von der Flut zerstört. Jetzt soll es als "vertikales Dorf" wieder aufgebaut werden - mit Wohnungen und medizinischen Angeboten.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz - Live aus dem Ahrtal SWR Fernsehen RP

Ahrtal

Flutkatastrophe an der Ahr vor zwei Jahren Trauerbewältigung: Wie es um Gedenkstätten im Ahrtal steht

Einen zentralen Gedenkort für die Opfer der Flutkatastrophe gibt es bislang nicht. Aber es wird an vielen Orten im Ahrtal der 135 Todesopfer gedacht.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Rech

Leben nach der Flutkatastrophe Die Frage nach den Spenden fürs Ahrtal

Seit zwei Jahren baut Menno Van Den Brekel sein zerstörtes Haus wieder auf - mit der Hilfe von Fluthelfern, weil er sich eine Baufirma nicht leisten kann

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Erst ein Prozent der Schadenssumme erhalten Wiederaufbau nach der Flut: Bürgermeister fordert vereinfachte Verfahren

Der Bürgermeister von Bad Neuenahr-Ahrweiler verwendet angesichts der Bürokratie bei den Förderanträgen zum Wiederaufbau deutliche Worte: "Da verlieren wir den letzten Nerv!"

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Region Koblenz

Kreise in RLP ziehen Lehren aus Ahr-Flut Krisenforscher Roselieb zu Katastrophenschutz: "Der Druck im Kessel darf nicht nachlassen"

Nach der Ahrflut haben viele Kreise in RLP ihren Katastrophenschutz überarbeitet. Es gebe aber noch viel zu tun, sagt Krisenforscher Frank Roselieb im Interview mit SWR Aktuell.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Zweiter Jahrestag der Flutkatastrophe Katastrophenschutz in RLP: Das hat sich seit der Flut im Ahrtal getan

Als Folge der verheerenden Flut im Ahrtal soll der Katastrophenschutz in Rheinland-Pfalz neu und besser aufgestellt werden. Das hat sich seitdem bisher verändert.

SWR Aktuell am Morgen SWR Aktuell

Ahrtal

Treibgutrechen und umklappbare Geländer Hochwasserschutz im Ahrtal: Diese Projekte gibt es schon

Damit die Menschen im Ahrtal bei zukünftigen Hochwasserereignissen besser geschützt sind, wurden schon mehrere Projekte umgesetzt. Wir zeigen einige Beispiele.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Daun

Was wäre wenn? Erneute Flut in der Vulkaneifel - Ein Szenario

Was würde zwei Jahre nach der Flutkatastrophe 2021 bei einer erneuten Flut im Kreis Vulkaneifel ablaufen? SWR Aktuell geht mit den Verantwortlichen ein realistisches Szenario durch.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Ahrtal

CDU-Kritik: Bund hält Geld für das Ahrtal zurück Dreyer: Nutzung der EU-Mittel durch Bund war von Beginn an klar

Auch zwei Jahre nach der Flutkatastrophe an der Ahr wird jeder Euro für den Wiederaufbau gebraucht. Nun gibt es Kritik der CDU: Geld der EU komme nicht an. Ministerpräsidentin Dreyer wies das zurück.

Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Ahrtal

Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe Landesregierung kündigt im Ahrtal weitere Wiederaufbauhilfe an

Anlässlich des zweiten Jahrestages der Flutkatastrophe am kommenden Wochenende sind die Mitglieder der RLP-Landesregierung ins Ahrtal gereist.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Trier

Flutkatastrophe 2021 Meteorologe erkannte früh Hochwassergefahr in der Eifel und an der Ahr

Meteorologe Stefan Bender war einer der ersten, der 2021 vor dem Hochwasser an der Ahr und in der Eifel gewarnt hat. Wir haben mit ihm über diese Tage gesprochen.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Walporzheim

Vor zweitem Jahrestag der Flutkatastrophe Menschen im Ahrtal freuten sich über Besuch Steinmeiers

Kurz vor dem zweiten Jahrestag der Flutkatastrophe hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Ahrtal besucht. Dort informierte er sich über den Stand des Wiederaufbaus.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz mit Sport SWR Fernsehen RP

Rech

300 Jahre alte Brücke bei Flut schwer beschädigt Rech: Abriss der Nepomukbrücke wird vorbereitet

In Rech an der Ahr haben am Freitagmorgen die Vorbereitungen für den Abriss der Nepomukbrücke begonnen. Aus der Nepomuk-Statue und den alten Brückensteinen soll nach Angaben der Verbandsgemeinde Altenahr ein Denkmal entstehen.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Hochwasserschutz

Bad Neuenahr-Ahrweiler

RLP testet neues Warnsystem Besserer Schutz vor Hochwasser: Satelliten überwachen Ahr und Glan

Erstmals werden in Rheinland-Pfalz die Wasserstände der Ahr und des Glans per Satellit übertragen. Die neue Technik soll helfen, die Menschen an beiden Flüssen früher vor Hochwasser zu warnen.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Ahrtal

Treibgutrechen und umklappbare Geländer Diese Projekte zum Hochwasserschutz wurden im Ahrtal schon umgesetzt

Damit die Menschen im Ahrtal bei zukünftigen Hochwasserereignissen besser geschützt sind, wurden schon mehrere Projekte umgesetzt. Wir zeigen einige Beispiele.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

RLP

Jahrestag Flutkatastrophe Flug über das Ahrtal: So sieht es zwei Jahre nach der Flut aus

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 wälzte sich eine todbringende Flutwelle durch das enge Ahrtal. Luftaufnahmen von damals und heute zeigen, wie sich das Tal verändert hat.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz - Live aus dem Ahrtal SWR Fernsehen RP

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wiederaufbauarbeiten laufen noch Vorher-Nachher-Bilder: Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe im Ahrtal

In der Nacht vom 14. auf dem 15. Juli 2021 hat die Ahr große Teile des Ahrtals zerstört. Seitdem läuft der Wiederaufbau. Zwei Jahre später sind erste Fortschritte sichtbar.

Am Tag SWR4 Rheinland-Pfalz

Sinzig

Zwei Jahre nach der Hochwasserkatastrophe Sinzig: Ökumenischer Gottesdienst erinnert an Flutopfer

Mit einem Gottesdienst haben am Samstag in Sinzig viele Menschen der Opfer der Flutkatastrophe von vor zwei Jahren gedacht. In einem Wohnheim der Lebenshilfe in Sinzig starben damals zwölf Bewohner. Und auch sonst wurde der Ort stark getroffen.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Walporzheim

Gebäude zwei Jahre nach Katastrophe geweiht Kapelle bei Walporzheim soll an Flutopfer erinnern

Zur Erinnerung an die Opfer der Flutkatastrophe ist am Samstag in den Weinbergen über dem Ahrtal eine Kapelle geweiht worden. Bezahlt wurde sie aus Spenden und gebaut von Handwerkern aus Baden-Württemberg.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Gedenkfeier im Kurpark

Gedenkfeier in Bad Neuenahr-Ahrweiler Dreyer: Aufbau nach Flutkatastrophe bleibt Regierungsschwerpunkt

Zwei Jahre nach der Flutkatastrophe ist im Ahrtal der Opfer gedacht worden. Auch Ministerpräsidentin Dreyer nahm an der Gedenkveranstaltung im Kurpark teil.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Neue Podcast-Folge: Die Flut

Ahrtal

Neue Folge von "Die Flut: Warum musste Johanna sterben?" "Ein neues Leben": Wie es Familie Orth heute geht

Zwei Jahre sind seit der Flut im Ahrtal vergangen. Der Verlust von Johanna Orth wiegt immer noch schwer - doch das Leben der Eltern geht weiter.

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Auszeichnung für "Die Flut - Warum musste Johanna sterben?" Ahrtal-Podcast von SWR und WDR gewinnt Deutschen Podcast Preis

Auszeichnung für die gemeinsame Produktion vom SWR und WDR: Der Podcast "Die Flut - Warum musste Johanna sterben?" hat den Deutschen Podcast Preis gewonnen.

Nachrichten, Wetter SWR2

Daten und Fakten

Rheinland-Pfalz

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz Hochwasser 2021: Auf einer Karte die aktuelle Lage in allen Orten

Unvorstellbare Regenmengen haben am 14. und 15. Juli 2021 zur größten Naturkatastrophe in der Geschichte von Rheinland-Pfalz geführt. Auf unserer Karte zeigen wir die betroffenen Orte.

Rheinland-Pfalz

Rekonstruktion einer Katastrophe Was ist in der Flutnacht passiert? - Ein Protokoll

Knapp ein Jahr nach der Jahrhundertflut im Ahrtal hat der Untersuchungsausschuss viele Zeugen befragt, um Klarheit zu gewinnen: Wie konnte es zu einer solchen Katastrophe kommen?

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Dossier: U-Ausschuss zur Flutkatastrophe

Was ist in der Flutnacht im Juli 2021 genau passiert? Hätten die Menschen an der Ahr und in der Eifel besser gewarnt werden müssen? Ein Untersuchungsausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags versucht, diese Fragen zu klären.

Reportage-Reihe: Ein Dorf baut auf

Dernau

Angst vor der Ahr Ein Dorf baut auf - Folge 1: Wie Dernau die Flutnacht erlebte

In der Reportage-Reihe "Ein Dorf baut auf" begleitet der SWR die Menschen im vom Hochwasser zerstörten Ort Dernau beim Wiederaufbau. In der ersten Folge erzählen fünf Dernauer, wie sie die Flut-Nacht erlebt haben.

Dernau

Weiter Geduld gefragt Ein Dorf baut auf Folge 14: Dernau zwei Jahre nach der Flut im Ahrtal

Zwei Jahre sind seit der verheerenden Flut im Ahrtal vergangen. In Dernau wird seitdem ununterbrochen am Wiederaufbau gearbeitet - fertig sind Einwohner und Gemeinde aber noch lange nicht.

Dernau

Erste Etappensiege beim Wiederaufbau Ein Dorf baut auf Folge 13: Zurück Zuhause

Mehr als eineinhalb Jahre ist die Flut im Ahrtal mittlerweile her. In Dernau sind die ersten Menschen wieder zurück in ihren renovierten Häusern. Trotzdem bleibt noch viel zu tun.

Dernau

Es bleibt noch viel zu tun Ein Dorf baut auf - Folge 12: Ein Jahr nach der Flut

Zwölf Monate ist die verheerende Flut im Ahrtal mittlerweile her. Im stark zerstörten Dernau wurde bereits einiges geschafft. Doch der Weg zur alten Normalität ist noch sehr weit.

Dernau

Große Fortschritte nach zehn Monaten Ein Dorf baut auf - Folge 11: Endlich - Es wird gebaut!

Vor mehr als zehn Monaten hat die verheerende Flutkatastrophe im Ahrtal große Teile von Dernau zerstört. Jetzt sind erste große Fortschritte beim Wiederaufbau zu erkennen.

Dernau

Was die Flut mit der Psyche macht Ein Dorf baut auf - Folge 10: Verarbeiten fällt schwer

Die verheerende Flutkatastrophe liegt neun Monate zurück. Der Wiederaufbau ist in Dernau im vollen Gange. Doch dabei blieb bislang die Aufarbeitung des Erlebten oft auf der Strecke.

Dernau

Solidarität ungebrochen Ein Dorf baut auf - Folge 9: Von Helfern zu Freunden

Sie haben geschippt, gestemmt und angepackt und auch jetzt - Monate nach der Hochwasserkatastrophe - sind immer noch Helfer vor Ort, um die Dernauer beim Wiederaufbau zu unterstützen.

Dernau

Lichterglanz gegen trübe Stimmung Ein Dorf baut auf - Folge 8: Weihnachten im Flutgebiet

Eigentlich ist Weihnachtszeit, doch in Dernau ist nichts mehr wie es einmal war. Trotz Lichterketten und geschmückter Tannenbäume - so richtig will keine Weihnachtsstimmung aufkommen.

Dernau

Abschalten beim Martinsfeuer Ein Dorf baut auf - Folge 7: Feiern trotz Erschöpfung

Vier Monate nach der Flut sind viele Menschen in Dernau frustriert, dass der Wiederaufbau nicht besser vorangeht. Da kommt eine Tradition genau zur rechten Zeit: die Martinsfeuer.

Dernau

Ungewissheit vor dem Wiederaufbau Ein Dorf baut auf - Folge 6: Frust und offene Fragen

Drei Monate nach dem Hochwasser beschäftigen sich einige Dernauer mit den Plänen rund um den Wiederaufbau ihrer Häuser. Doch dabei sind noch viele Fragen offen.

Dernau

Geldverdienen in den Trümmern Ein Dorf baut auf - Folge 5: Arbeit als Auszeit

Zweieinhalb Monate nach der Flut dreht sich in Dernau alles um die Weinlese. Eigentlich würde es um diese Zeit auch ein großes Winzerfest mit Umzug geben - das muss dieses Jahr ausfallen.

Hilfe für Betroffene

Ahrweiler

Psychologische Hilfe dringend notwendig Seelsorge-Hotline für Flutopfer im Ahrtal

Schon Außenstehenden fehlen angesichts der Flutkatastrophe im Ahrtal die Worte. Wie mag es erst den Menschen gehen, die unmittelbar betroffen sind, die Angehörige und ihr Zuhause verloren haben?

#Zusammenhalten im Südwesten

Meistgeklickt in den vergangenen 24 Stunden

  1. Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Eltern von Opfer kritisieren Behörden Die Wut nach der Flut: "Tod von Johanna war unnötig"

    Die 22-jährige Johanna Orth gehört zu den 67 Todesopfern der Flut aus der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Hätte ihr Tod verhindert werden können?

  2. Heppingen

    Therapie half dabei, Schmerz zu überwinden Freund von Flutopfer: "Ich lebe unseren Traum weiter"

    Scherwan und Alona hatten große Träume: Sie wollten sich in Hamburg ein neues Leben aufbauen. Bei der Flut im Ahrtal verlor Alona (23) ihr Leben - und Scherwan seine große Liebe.

  3. Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe Wie sich Anne Spiegel gegen Vorwürfe verteidigt hat

    Die ehemalige Landesumweltministerin und jetzige Bundesfamilienministern Anne Spiegel (Grüne) hat vor dem Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe ausgesagt - und verteidigte sich gegen Vorwürfe.

    SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

  4. Kyllburg/Gerolstein

    Nach Hochwasserkatastrophe 2021 Wiedereröffnung der Eifelstrecke von Kyllburg nach Gerolstein

    Seit Langem läuft der Wiederaufbau der Eifelstrecke zwischen Trier und Köln nach der Flut 2021. Ab Montag rollen die Züge jetzt wieder regulär zwischen Kyllburg und Gerolstein.

  5. Rheinland-Pfalz

    Rund 15 Milliarden Euro Flutschäden allein in Rheinland-Pfalz Bund und Länder vereinbaren 30 Milliarden Euro Fluthilfe

    Für den Aufbau in den Hochwassergebieten soll ein milliardenschwerer Fonds aufgelegt werden. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat Einzelheiten dazu erläutert.

  6. Prüm

    Erst kam Corona, jetzt das Hochwasser Wie ein Verein in Prüm nach der zweiten Krise weitermacht

    Der gemeinnützige Sportverein "Akitafit" in Prüm wurde bereits zum zweiten Mal in zwei Jahren von einer Krise getroffen.