Dossier: Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Eine Frau räumt nach der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal Unrat weg. (Foto: IMAGO, imago0126577850h)

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz - Ein Dossier

Unvorstellbare Wassermassen haben in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 die Region Trier und das Ahrtal in der Eifel getroffen. Die Folgen: Viele Tote und Verletzte und Schäden in Milliardenhöhe.

Rheinland-Pfalz

Rekonstruktion einer Katastrophe Was ist in der Flutnacht passiert? - Ein Protokoll

Knapp ein Jahr nach der Jahrhundertflut im Ahrtal hat der Untersuchungsausschuss viele Zeugen befragt, um Klarheit zu gewinnen: Wie konnte es zu einer solchen Katastrophe kommen?  mehr...

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz Hochwasser 2021: Auf einer Karte die aktuelle Lage in allen Orten

Unvorstellbare Regenmengen haben am 14. und 15. Juli 2021 zur größten Naturkatastrophe in der Geschichte von Rheinland-Pfalz geführt. Auf unserer Karte zeigen wir die betroffenen Orte.  mehr...

Podcast: Die Flut

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Storytelling-Podcast Die Flut – Warum musste Johanna sterben?

Juli 2021: Die 22-jährige Johanna Orth aus Bad Neuenahr-Ahrweiler hat gerade eine tolle Zeit, fertig mit der Ausbildung, frisch verliebt und mit Aussicht auf eine eigene Konditorei. Dann reißt sie die Flutwelle aus dem Leben. Hier erzählen wir ihre Geschichte. Host des Podcasts ist Marius Reichert. Er ist auch in Bad Neuenahr-Ahrweiler zu Hause und berichtete als Reporter aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz über die Flut. Er kennt die Schicksale der Betroffenen - auch die Geschichte von Johanna. Ihre Eltern sind sich sicher: Ihr Tod hätte verhindert werden können. Marius begibt sich mit ihnen zusammen auf die Suche nach Antworten: Wie konnte es so weit kommen?  
  
Alle 6 Folgen erscheinen am 1. Juli 2022. 
Der Podcast ist eine Produktion von SWR und WDR. 
Kontakt: dieflut@wdr.de  
  
Warnung: In diesem Podcast werden die Todesumstände von Johanna und der Umgang mit ihrem Tod explizit beschrieben. Wenn euch Themen wie Tod, Trauer oder Suizid belasten oder ihr selbst von den Ereignissen betroffen wart und traumatisiert seid, hört euch den Podcast besser nicht oder nicht alleine an. Hilfe findet ihr z.B. bei der Telefonseelsorge oder www.thz-ahrtal.de.  mehr...

Ein Jahr nach der Flutkatastrophe

RLP

Menschen, Wiederaufbau und Aufarbeitung Nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz - ein Überblick

Die Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 hat alles verändert. Nach der Flutkatastrophe haben wir zurückgeblickt auf das, was seitdem passiert ist, und wir beobachten, wie die Menschen in der Region in die Zukunft schauen.  mehr...

Ahrtal

Landrätin Weigand: "Wir sind heute zusammengekommen, um gemeinsam zu trauern" So beging RLP den Jahrestag der Flut im Ahrtal

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 regnete es so viel, dass kleine Flüsse und Bäche zu reißenden Strömen wurden und das Leben von tausenden Menschen im Land für immer veränderten.  mehr...

Gedenken zum Jahrestag der Flutkatastrophe SWR Fernsehen

Mensch und Natur - Neuanfang an der Ahr

Mensch & Natur: Neuanfang an der Ahr Neu Heizen: Dorf-Kraftwerk in Marienthal setzt neuen Standard

Nach der Flutkatastrophe werden an der Ahr Ideen für den Klimaschutz beim Wiederaufbau gesucht. Fatale Schäden haben nämlich Öl-Heizungen angerichtet. Aber: Wie soll die Heizung der Zukunft aussehen? In der Ortschaft Marienthal setzt man auf Nahwärme. Ein kleines Heizkraftwerk verbrennt Holzpellets versorgt so 30 Häuser im Ort mit Wärme.  mehr...

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR Fernsehen RP

Reportage-Reihe: Ein Dorf baut auf

Dernau

Angst vor der Ahr Ein Dorf baut auf - Folge 1: Wie Dernau die Flutnacht erlebte

In der Reportage-Reihe "Ein Dorf baut auf" begleitet der SWR die Menschen im vom Hochwasser zerstörten Ort Dernau beim Wiederaufbau. In der ersten Folge erzählen fünf Dernauer, wie sie die Flut-Nacht erlebt haben.  mehr...

Dernau

Große Fortschritte nach zehn Monaten Ein Dorf baut auf - Folge 11: Endlich - Es wird gebaut!

Vor mehr als zehn Monaten hat die verheerende Flutkatastrophe im Ahrtal große Teile von Dernau zerstört. Jetzt sind erste große Fortschritte beim Wiederaufbau zu erkennen.  mehr...

Dernau

Was die Flut mit der Psyche macht Ein Dorf baut auf - Folge 10: Verarbeiten fällt schwer

Die verheerende Flutkatastrophe liegt neun Monate zurück. Der Wiederaufbau ist in Dernau im vollen Gange. Doch dabei blieb bislang die Aufarbeitung des Erlebten oft auf der Strecke.  mehr...

Dernau

Solidarität ungebrochen Ein Dorf baut auf - Folge 9: Von Helfern zu Freunden

Sie haben geschippt, gestemmt und angepackt und auch jetzt - Monate nach der Hochwasserkatastrophe - sind immer noch Helfer vor Ort, um die Dernauer beim Wiederaufbau zu unterstützen.  mehr...

Dernau

Lichterglanz gegen trübe Stimmung Ein Dorf baut auf - Folge 8: Weihnachten im Flutgebiet

Eigentlich ist Weihnachtszeit, doch in Dernau ist nichts mehr wie es einmal war. Trotz Lichterketten und geschmückter Tannenbäume - so richtig will keine Weihnachtsstimmung aufkommen.  mehr...

Dernau

Abschalten beim Martinsfeuer Ein Dorf baut auf - Folge 7: Feiern trotz Erschöpfung

Vier Monate nach der Flut sind viele Menschen in Dernau frustriert, dass der Wiederaufbau nicht besser vorangeht. Da kommt eine Tradition genau zur rechten Zeit: die Martinsfeuer.  mehr...

Dernau

Ungewissheit vor dem Wiederaufbau Ein Dorf baut auf - Folge 6: Frust und offene Fragen

Drei Monate nach dem Hochwasser beschäftigen sich einige Dernauer mit den Plänen rund um den Wiederaufbau ihrer Häuser. Doch dabei sind noch viele Fragen offen.  mehr...

Dernau

Geldverdienen in den Trümmern Ein Dorf baut auf - Folge 5: Arbeit als Auszeit

Zweieinhalb Monate nach der Flut dreht sich in Dernau alles um die Weinlese. Eigentlich würde es um diese Zeit auch ein großes Winzerfest mit Umzug geben - das muss dieses Jahr ausfallen.  mehr...

Dernau

Sehnsucht nach Normalität Ein Dorf baut auf - Folge 4: Alltag zwischen Ruinen

Acht Wochen nach der Flut ist in Dernau sowas wie ein neuer Alltag eingekehrt. Waschen, duschen oder kochen im eigenen Haus ist für die meisten aber immer noch unmöglich.  mehr...

Dernau

Abschied vom Zuhause Ein Dorf baut auf - Folge 3: Abriss ... und was jetzt?

In Dernau wird der Kölner Hof abgerissen. Das 350 Jahre alte Gebäude hat die Flut nicht überlebt. Hotelbesitzer Peter Schnitzler und seine Familie trauern.  mehr...

Dernau

Schwere Entscheidungen Ein Dorf baut auf - Folge 2: Erste Tage nach der Flut

Abriss oder Sanierung? Viele Menschen im Ahrtal müssen sich entscheiden, was sie aus ihren vom Hochwasser zerstörten Häusern machen. Die schlimmen Ereignisse der Flutnacht lassen viele dabei nicht mehr los.  mehr...

Meistgeklickt in den vergangenen 24 Stunden

  1. Rheinland-Pfalz

    Die Lage nach der Flutkatastrophe Geschenk-Aktion für Kinder im Ahrtal

    In den von der Flutkatastrophe zerstörten Regionen in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viel ist geschafft, viel ist noch zu tun. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

    Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

  2. Koblenz

    Nach Hochwasser im Ahrtal Polizei Koblenz ermittelt gegen Bestatter

    Die Polizei Koblenz ermittelt gegen einen Bestatter wegen des Verstoßes gegen das Bestattungsgesetz. Nach ersten Erkenntnissen soll er Leichen aus dem Hochwassergebiet im Ahrtal nicht ordnungsgemäß transportiert haben.  mehr...

  3. Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Schäden immer noch sichtbar Vorher-Nachher-Bilder: Ein Jahr nach der Flutkatastrophe im Ahrtal

    Die Wassermassen der Ahr haben in der Nacht vom 14. und 15. Juli 2021 große Teile des Tals zerstört. Mittlerweile ist ein Jahr vergangen. So sieht es jetzt im Ahrtal aus.  mehr...

  4. Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Umgang mit Betroffenen im Kreis Ahrweiler So können Sie Hochwasser-Opfern Trost spenden

    Nach dem Hochwasser im Kreis Ahrweiler sind unzählige Menschen traumatisiert. Notfallseelsorger erklären, wie man sie ansprechen kann - und was man beachten sollte.  mehr...

  5. Rheinland-Pfalz

    Nach der Flutkatastrophe im Ahrtal Liveblog bis 13. Februar

    In den von der Flutkatastrophe zerstörten Gebieten in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viele Betroffene leben seit Monaten in Notunterkünften. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

  6. SWR-Korrespondent Markus Jung Flut-U-Ausschuss zur Rolle der Koblenzer Leitstelle

    Im Untersuchungsausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags ging es am Freitag auch um die Rolle der Koblenzer Leitstelle in der Flutnacht? Markus Jung hat die Sitzung beobachtet.  mehr...

    SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

  7. Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Nach Kritik an hohen Kosten Kreistag Ahrweiler stimmt für kleinere Gedenkveranstaltung für Flut

    Die Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Flutkatastrophe im Juli soll in einem kleineren Rahmen stattfinden als ursprünglich geplant. Dafür hat der Kreistag am Dienstag gestimmt.  mehr...

    Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

  8. Bad Neuenahr-Ahrweiler

    Zusätzliche Belastung für Betroffene Aufräumarbeiten an Friedhöfen im Kreis Ahrweiler

    Die Flut im Ahrtal hat auch viele Friedhöfe verwüstet. Die Bundeswehr ist dort mit mehreren Kräften im Einsatz, um Treibgut und Schlamm von den Gräbern zu entfernen.  mehr...

U-Ausschuss zur Hochwasserkatastrophe

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Dossier: Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe in RLP

Was ist in der Flutnacht im Juli 2021 genau passiert? Hätten die Menschen an der Ahr und in der Eifel besser gewarnt werden müssen. Ein Untersuchungsausschuss des rheinland-pfälzischen Landtages versucht, diese Fragen zu klären, sammelt Material und befragt Zeugen.  mehr...

RLP

Aufarbeitung der Flutkatastrophe Was der Flut-Untersuchungsausschuss in RLP bisher gebracht hat

Lücken im Warnsystem und Unklarheiten im Katastrophenschutzgesetz in RLP - der Untersuchungsausschuss des Landtags zur Flutkatastrophe hat schon einiges zu Tage gefördert. Die Arbeit des Gremiums führte außerdem zum Rücktritt einer Ministerin. Eine erste Bilanz:  mehr...

Aktuelle Meldungen

Rheinland-Pfalz

Auszeichnung des Landes Verdienstmedaille Flut geht stellvertretend an 150 Menschen

150 Menschen haben stellvertretend für die vielen Flut-Helfer die Verdienstmedaille "Flut 2021" des Landes Rheinland-Pfalz bekommen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wenige Tage nach seiner Ernennung Neuer Innenminister Ebling erstmals im Ahrtal

Der rheinland-pfälzische Innenminister Michael Ebling (SPD) hat erstmals in seinem neuen Amt das Ahrtal besucht. Dabei hat er sich unter anderem mit Landrätin Cornelia Weigand ausgetauscht.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

Minister Lewentz im U-Ausschuss Lewentz: ADD-Einsatzleitung hätte in Flutnacht nichts verbessert

Innenminister Lewentz hat im U-Ausschuss Vorwürfe zurückgewiesen, das Land hätte in der Flutnacht die Einsatzleitung übernehmen müssen. Es sei zu bezweifeln, dass dies zu einer Verbesserung der Lage geführt hätte.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe Was haben die ADD-Mitarbeiter in der Flutnacht mitbekommen?

Welche Rolle hat die zuständige Aufsichtsbehörde ADD in der Nacht der Flutkatastrophe gespielt? Was hat sie gewusst und veranlasst?  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

U-Ausschuss des Landtags Welche Rolle spielte Treibgut bei der Flut-Katastrophe?

Der Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe hat sich damit befasst, welche Auswirkungen Treibgut auf das Ausmaß der Flut hatte. Angeschwemmte Bäume und andere Gegenstände hatten Ahr-Brücken verstopft.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Flut im Ahrtal Kräne heben Bahn vom Gleis

Bei der Flut im Ahrtal haben die Wassermassen viele Gleise weggerissen - in Kreuzberg zum Beispiel. Dort stand seither eine schwer beschädigte, rund 150 Tonnen schwere Regionalbahn, die wegen der fehlenden Gleise nicht mehr weg konnte. Nun wird sie geborgen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

RLP

Zeugen-Aussagen klargestellt Minister Lewentz wird erneut im U-Ausschuss zur Flut gehört

Innenminister Roger Lewentz (SPD) soll im September noch einmal vor dem Flut-Untersuchungsausschuss aussagen. Auch ein Journalist wird noch mal geladen.  mehr...

Ministerpräsidentin Dreyer im SWR Aktuell-Sommerinterview Flutnacht: Dreyer stellt sich "ohne Wenn und Aber" hinter Lewentz

Ministerpräsidentin Dreyer steht "ohne Wenn und Aber" zu Innenminister Lewentz. Das sagte sie im SWR Aktuell-Sommerinterview, nachdem Kritik am Krisenmanagement von Lewentz in der Flutnacht laut geworden war.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Oberweis/Waxweiler

Ein Jahr nach dem Hochwasser Das Comeback der Campingplatzbetreiber in der Eifel nach der Flut

Vor einem Jahr haben Wassermassen fast alles weggerissen auf den Campingplätzen in Oberweis und Waxweiler. Heute können dort wieder Campinggäste ihren Urlaub genießen.  mehr...

RLP

Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe Aussage der Vertrauten von Landrat Pföhler bringt kaum Erkenntnisse

Mit Spannung wurde im Untersuchungsausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags zur Flutkatastrophe die Aussage der Vertrauten des ehemaligen Landrats Jürgen Pföhler (CDU) erwartet.  mehr...

Ahrweiler, Antweiler, Altenahr, Schuld, Insul, Bad Neuenahr-Ahrweiler

SWR-Datenanalyse zur Flutkatastrophe an der Ahr Noch 2 Vermisste - Aktuelle Daten und Fakten

Mehr als 130 Tote, Tausende sind obdachlos. Hunderte Gebäude sind weggerissen. Satellitenbilder zeigen annähernd, wie groß die Zerstörung an der Ahr ist. Eine SWR-Datenanalyse.  mehr...

Hilfe für Betroffene

Ahrweiler

Psychologische Hilfe dringend notwendig Seelsorge-Hotline für Flutopfer im Ahrtal

Schon Außenstehenden fehlen angesichts der Flutkatastrophe im Ahrtal die Worte. Wie mag es erst den Menschen gehen, die unmittelbar betroffen sind, die Angehörige und ihr Zuhause verloren haben?  mehr...

#Zusammenhalten im Südwesten

Hochwasserkatastrophe Hier kommt eure Spende an!

Herzenssache hilft mit der Hochwasserkatastrophe Soforthilfe. Hier zeigen wir ganz konkret, welche Projekte mit deiner Spende unterstützt werden.  mehr...

#Zusammenhalten im Südwesten SWR Benefizaktion für den Aufbau nach der Flut

Die Lage in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten ist auch Wochen nach der Flut noch immer dramatisch. Die Menschen kämpfen weiterhin mit den Folgen. Der SWR möchte den Opfern der Katastrophe weiter zur Seite stehen.  mehr...

#Zusammenhalten im Südwesten Hochwasser in RLP: So können Sie spenden und helfen

Nach der zerstörerischen Jahrhundertflut im Juli 2021 befinden sich viele Orte im Wiederaufbau. Hier finden Sie Anlaufstellen und Spendenkonten, um zu helfen.  mehr...

Videos

Altenburg

Angela Merkel besucht Altenburg SWR extra: Die Kanzlerin im Ahrtal

Alles zum Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Altenburg an der Ahr, das von den Flutkatastrophe besonders betroffen war.  mehr...

SWR Extra: Die Kanzlerin im Ahrtal SWR Fernsehen

Hochwasser im Ahrtal SWR Extra - Die Kanzlerin im Flutgebiet

Sieben Wochen nach der verheerenden Flut hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ein zweites Mal das Ahrtal besucht. Es sei schon "viel geschafft und aufgeräumt" worden, sagte Merkel dabei.  mehr...

SWR Aktuell Extra: Die Kanzlerin im Flutgebiet SWR Fernsehen

SWR Extra Staatsakt zum Gedenken an die Opfer der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz hat am 1. September 2021 in einer emotionalen Gedenkfeier an die Opfer der verheerenden Flutnacht im Juli 2021erinnert. Die Namen der Toten wurden verlesen, ein Sohn schilderte, wie er seinen Vater verlor.  mehr...

Staatsakt zum Gedenken an die Opfer der Flut in Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen

Weitere Meldungen