SWR Kultur Doku und Feature

Doku & Feature

Feature dokKa 11 – Das Preisträgerstück: Arschlochmama. Wenn Eltern und Kinder streiten.

Von Karen Muster

Feature SWR Kultur

Marseille

Feature Marseille – Der Tote in meinem Haus und die Zukunft meiner Stadt

Der Nachbar unseres Autors lag tot in der Wohnung. Neben dem Kopf: ein Stück herabgefallene Decke. Die Eigentümer haben die Immobilie verwahrlosen lassen. Was ist wirklich passiert? Von Patrick Batarilo (DLF 2024)

Feature SWR Kultur

Feature Nutztiere – Renate, Beatrix und Sau 6614

94 Prozent aller Säugetiere auf der Welt sind Nutztiere. Eine Milchkuh, eine Freilandziege, eine Zuchtsau – drei verschiedene Tierleben. Wie schauen wir heute auf die Nutztierhaltung? Von Christiane Seiler

Feature SWR Kultur

Feature Gartenglück durch Schnellkompost – Das blühende Leben der Schwester Laurentia

Ökologischer Landbau im Kloster: Die Benediktinerin Schwester  Laurentia erfindet den Kompost neu. Ein weltoffenes Projekt hinter Klostermauern.

Feature SWR Kultur

Feature „Worte sind die erste Waffe“ – Wie eine Anwältin zur Feministin wurde

Die ansteigenden Fälle geschlechterspezifische Gewalt setzen die Behörden unter Druck. Negar Haeri, eine französisch-iranische Anwältin vertritt Femizid-Angehörige in Frankreich. Von Luna Ragheb

Feature SWR Kultur

Feature | ARD Radiofeature Dürre in Europa – Doku über nachhaltige Landwirtschaft in der Klimakrise

Dürreperioden nehmen in Europa zu. Wasser wird zu einer kostbaren Ressource. Was bedeutet das für Landwirte? Wie kann eine nachhaltige Landwirtschaft in Zeiten des Klimawandels gelingen? Von Brigitte Kramer

Feature SWR Kultur

Feature Ein Funkenfeuer in mir. Jan, Porträt eines Freundes

Impfverweigerer = Querdenker = Rechter? Nein. Jan ist ein reflektierter Mensch. Mit einer Geschichte. Ein akustisches Kammerspiel.

Feature SWR Kultur

Dortmund

Feature 18 Etagen Abriss – Wie Wohnraum vor die Hunde geht

Mehr als 20 Jahre stand das „Horrorhaus“ von Dortmund leer, dann wurde es etagenweise abgerissen. Ein Symbol für die Spekulation mit Wohnraum. Was ist schiefgelaufen?
Von Sascha Wundes

Feature SWR Kultur

Feature Mein Pakt mit den Pillen – Die Sache mit den Antidepressiva

Irgendwann hat auch sie zu den Antidepressiva gegriffen. Wie nach einem Strohhalm gegen Schmerzen und Schwermut. Doch wie kommt sie wieder von den Pillen los?

Feature SWR Kultur

Feature Förderbedarf – Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung

Menschen mit einer Lernbehinderung arbeiten meist in „Werkstätten“ (WfbM). Die sind umstritten, weil die Löhne dort sehr gering sind. Wie kann Teilhabe im Arbeitsleben gelingen? Von Nele Dehnenkamp

Feature SWR Kultur

Feature | Serie

Audioserie Alte weiße Männer? Begegnungen mit meinen unbekannten Nachbarn

Eine Serie über das Aufeinandertreffen von Menschen, die sich sonst kaum begegnen. Jung und Alt, Frau und Mann, unterschiedliche Welten. Von Natalie Putsche

SWR2 Leben SWR2

Feature | Serie Auf der Suche nach Schorsch – Medikamentenversuche an Jugendlichen und ihre Folgen

Gebhard Stein berichtet, dass er als „Zivi“ 1972 drei Jugendlichen in der Behinderteneinrichtung der Diakonie Kork das Versuchsmedikament „Cyproteronacetat“ geben musste. Einem von ihnen wuchsen plötzlich Brüste. Er hieß Schorsch.

SWR Kultur Essay

Essay Verlieren. Über die Bundesjugendspiele

Freude am Sport. Spaß an der Bewegung. Das sollen die Bundesjugendspiele vermitteln. Wenn das so einfach wäre ... würde der Zwangswettbewerb sicher nicht so heftig diskutiert.

Essay SWR Kultur

Essay Kindheit im Bauwagen - wie "Löwenzahn" für's Leben prägt

Seit über 40 Jahren erklärt die ZDF-Serie “Löwenzahn” Kindern und Erwachsenen die Welt. Doch nicht nur die Welt hat sich seitdem verändert. Auch die Art, sie zu erklären.

Essay SWR Kultur

Essay Dr. C's Conversationslexikon (15): V wie Verantwortung

Ist das zu verantworten? Das ist die zentrale Frage jeder sozialen und technischen Entwicklung. Armin Chodzinski alias Dr. C. wird in seiner Wirtschafts-Revue ethisch prinzipiell.

Essay SWR Kultur

Essay Dr. C's Conversationslexikon (14) - F wie Feierabend

Nach der Arbeit wird gefeiert? Wer, wie und warum? Armin Chodzinski alias Dr. C. geht dem Verhältnis von Freizeit und Arbeit in einer ökonomischen Revue nach.

SWR2 Essay SWR Kultur

Essay Simply The Best – Musikcastingshows zwischen Selbstoptimierungswahn und Demokratainment

Die Beste sein. Das Beste geben. Sich einmal fühlen wie ein Star! Die Stimme erheben und von Millionen gehört werden. Seit Jahrzehnten speisen sich Castingshow-Formate am Begehren nach Außergewöhnlichkeit und ermöglichen voyeuristische Teilhabe in einem paradoxalen Rahmen zwischen Fake und Authentizität. Aber was hat das eigentlich mit Musik zu tun?

SWR2 Essay SWR2

Essay Das Huhn auf der Kartoffel oder: Vom Recht auf Glück

Die Schriftstellerin Juli Zeh und die Sängerin Nina Omililan wohnen auf dem Land. Sie schreiben sich. Über Esel und Katzen. Kreativität und Inspiration. Und das Recht auf Glück.

SWR2 Essay SWR2

Essay Die KI kann mir gestohlen bleiben oder: "Wie Kapitän Ahab den Chatbot jagte"

KI scheint alles zu können. Bücher schreiben sowieso. Hilft er uns damit? Und was wird dann aus dem, was wir Poesie nennen?

SWR2 Essay SWR2

das ARD radiofeature

Feature | ARD Radiofeature Dürre in Europa – Doku über nachhaltige Landwirtschaft in der Klimakrise

Dürreperioden nehmen in Europa zu. Wasser wird zu einer kostbaren Ressource. Was bedeutet das für Landwirte? Wie kann eine nachhaltige Landwirtschaft in Zeiten des Klimawandels gelingen? Von Brigitte Kramer

Feature SWR Kultur

Ruanda

Feature | ARD Radiofeature Tödliches Schweigen – Doku über deutsches und französisches Versagen beim Völkermord in Ruanda

Doku über die Mitverantwortung von Frankreich und Deutschland am Genozid in Ruanda. Wurden im Vorfeld des Völkermords Hinweise ignoriert?

SWR2 Feature SWR2

ARD Radiofeature | Feature Der Alpen-Kollaps – Doku über Olympia 2026 in den Dolomiten

Großevents und Massentourismus haben dramatische Konsequenzen für die alpine Berglandschaft. Kleine Bergdörfer werden im Winter zu Städten, die Natur wird nachhaltig zerstört. Von Georg Bayerle

SWR2 Feature SWR2

Malaysia

Feature | ARD Radiofeature Auf der Ölspur – Doku über die nachhaltige Produktion von Palmöl

Malaysia will eine Kehrtwende in der Palmölproduktion einleiten. Fraglich bleibt, ob Palmöl nachhaltig produziert und das Gewissen der Konsument:innen beruhigt werden kann. Von Michael Gleich

SWR2 Feature SWR2

Feature | ARD Radiofeature Lauterbachs Revolution? – Doku über den Kampf um die Krankenhausreform

Weniger und modernere Krankenhäuser plant Gesundheitsminister Lauterbach. Die Kritik und der Widerstand an der geplanten Zentralisierung des Krankenhaussystems ist emotional. Von Martina Keller

SWR2 Feature SWR2

Feature | ARD Radiofeature Der autoritäre Mann – Doku über Frauenhass im Netz

Sogenannte Männlichkeitsinfluencer erreichen auf Plattformen wie Youtube und TikTok Millionen junger Männer. Sie propagieren männliche Dominanz und weibliche Unterwürfigkeit, verharmlosen oder glorifizieren Gewalt gegen Frauen. Von Stefanie Delfs und Antonia Märzhäuser

SWR2 Feature SWR2

Feature | ARD Radiofeature Die äußerste Außengrenze – Doku über die EU-Flüchtlingspolitik im Indischen Ozean

Während die EU auf die Geflüchteten im Mittelmeer schaut, findet im Indischen Ozean eine andere Migrationskrise statt: tausende Menschen fliehen auf die französische Insel Mayotte. Von Fabian Federl

SWR2 Feature SWR2

Feature | ARD Radiofeature Abgehört – Doku über das Geschäft mit KI-Stimmanalyse

Die Stimme ist das “neue Blut" – mit dem sich viel Geld verdienen lässt. Sprachanalysen und Datensammlung durch KI werden neben der Medizin auch in Callcentern eingesetzt. Von Rebecca Ciesielski, Sammy Khamis und Simon Wörz

SWR2 Feature SWR2

Feature | ARD Radiofeature Pulverfass Ostsee – Doku über militärische Aufrüstung und eine veränderte Sicherheitsarchitektur in Nordeuropa

Abschreckungsmanöver und die NATO Erweiterung rücken die Ostsee in den Fokus des gefährlichen Konfliktes mit Russland. Massive Aufrüstung und gefühlte Unsicherheit sind die Folgen. Von Tom Schimmeck

SWR2 Feature SWR2

Kabul

Feature | ARD Radiofeature Kabuls Demokratie im Exil – Doku über afghanische Volksvertreterinnen

Afghanische Politikerinnen blicken zurück auf das Streben nach weiblicher Selbstermächtigung. Können sie aus dem Exil für eine Demokratie kämpfen, die nicht länger existiert?

SWR2 Feature SWR2