Heilbronn

Schwäbisch Hall

Forderung nach besseren Arbeitsbedingungen Kreis Schwäbisch Hall: Warnstreiks im Linienbusverkehr

Die landesweiten Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr gehen weiter. Am Donnerstag ist der Kreis Schwäbisch Hall betroffen, berichtet die Gewerkschaft Verdi.  mehr...

Neckarsulm

"Restrisiko bleibt" bei Lockerung der Maskenpflicht Trotz Hitzewelle: Neckarsulmer Schüler finden Masken erträglich

Es ist ein heiß diskutiertes Thema, gerade jetzt bei niedrigen Corona-Inzidenzen und hohen Temperaturen: die Maskenpflicht an Schulen. Bedenken gibt es auch am Gymnasium in Neckarsulm.  mehr...

Heuchlingen

Zwei Hagelschauer beschädigen komplette Apfelernte in Heuchlingen Hitze und Hagel - Obstbauern sind bei Wetterkapriolen gefordert

Die bereits hohen Temperaturen deutlich über 30 Grad fordern die Aufmerksamkeit der Obstbauern in der Region um Heilbronn.  mehr...

Weinsberg

Instandhaltung der Strecke ums Weinsberger Kreuz Hitzewelle in Heilbronn-Franken: Autobahnbauer sieht sich gerüstet

Das für den sechsspurigen Ausbau der A6 zuständige Baukonsortium ViA6West ist auf eine mögliche Hitzewelle vorbereitet. Arbeiten könnten nachts durchgeführt werden.  mehr...

Heilbronn

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: Heilbronn verimpft kurzfristig Sonderkontingent

Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen und wie die Menschen in der Region mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr...

Kurz gemeldet

Jetzt runterladen! Die SWR Aktuell App

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige aus ihrer Region, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Deutschland und der Welt auf Ihr Smartphone. Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier:  mehr...

Mehr Nachrichten

Reutlingen

Seit acht Uhr fahren keine Busse mehr Landesweiter Streik im Omnibusgewerbe: Auswirkungen in der Region

In Reutlingen streiken seit Mittwochmorgen die privaten Omnibusunternehmer. Rund 100 Busfahrer versammelten sich in der Innenstadt zu einer Kundgebung der Gewerkschaft Verdi.  mehr...

Heilbronn

Mehr Komfort und Abhörsicherheit Feuerwehr in Heilbronn soll bald digital funken

Die Feuerwehr im Stadt- und Landkreis Heilbronn soll nach und nach im Umgang mit Digitalfunk geschult werden. Die Planungen dazu laufen. Noch funkt die Feuerwehr analog.  mehr...

Zaberfeld

Ansturm auf Badesee Polizei will Situation an Zaberfelder Ehmetsklinge entzerren

Die Gemeinde Zaberfeld (Kreis Heilbronn) hat mit Vertretern der Polizei ein Konzept für den Badesee Ehmetsklinge beschlossen. Der Anlass: Der Ansturm am vergangenen Wochenende  mehr...

Kupferzell

Dritte Untersuchung in der Region RKI-Studie zu Corona-Langzeitfolgen in Kupferzell gestartet

Zum dritten Mal bereits ist das Robert-Koch-Institut (RKI) in Kupferzell (Hohenlohekreis) vor Ort. Am Dienstagmorgen startete das RKI weitere Forschungen zu "Long Covid".  mehr...

Heilbronn

Inzidenz weiter über 50er Marke Verschärfte Corona-Regeln für die Stadt Heilbronn

In der Stadt Heilbronn gelten seit Dienstag strengere Corona-Regeln. Zwar ist die Sieben-Tage-Inzidenz leicht gesunken, der Wert lag mit 64 laut Landesgesundheitsamt aber wiederholt über der 50er Marke.  mehr...

Heilbronn

Alle Kandidaten haben Verwaltungserfahrung Vier Kandidaten wollen Landrat im Landkreis Heilbronn werden

Der Heilbronner Kreistag wählt am 28. Juni den nächsten Landrat. Der aktuelle Landrat Detlef Piepenburg hört im September auf.  mehr...

Schwäbisch Hall

Gemeindewahlausschuss hat getagt Sieben Kandidaten zur OB-Wahl in Schwäbisch Hall zugelassen

Zur Wahl des neuen Oberbürgermeisters von Schwäbisch Hall sind sieben Kandidaten offiziell zugelassen worden. Das hat der Gemeindewahlausschuss jetzt entschieden.  mehr...

Bad Rappenau

Autofahrer blieb unverletzt Fahrzeug brennt auf A6 bei Bad Rappenau komplett aus

Lichterloh in Flammen war am Dienstagmorgen auf der A6 bei Bad Rappenau (Kreis Heilbronn) ein Fahrzeug aufgegangen. Das Feuer ist mittlerweile gelöscht. Die Auf- und Abfahrten wieder frei.  mehr...

Heilbronn

Prozessauftakt am Heilbronner Landgericht Brandstiftung: Gundelsheimer Feuerwehrmann legt Teilgeständnis ab

Als Gundelsheimer Feuerwehrmann sollte er Leben retten, doch der 32 Jahre alte Angeklagte nahm den Tod mehrerer Menschen in Kauf. Vor dem Heilbronner Landgericht gestand er am Montag, insgesamt sieben Brände gelegt zu haben.  mehr...

Heilbronn

Letztes Teilstück betoniert A6 bei Heilbronn: Die längste Autobahnbrücke in BW ist fertig

Die längste Autobahnbrücke Baden-Württembergs ist fertiggestellt. Jetzt wurde auf der A6 bei Heilbronn Brückenhochzeit gefeiert. Der Lückenschluss ist damit geschafft.  mehr...

Heilbronn

Neuartiges Lernkonzept ohne Dozenten Internationale Programmierschule jetzt auch in Heilbronn

Die internationale Programmierschule "42" hat nun auch einen Standort auf dem Heilbronner Bildungscampus. 120 Studierende belegen seit Montag das erste Semester im Programmieren.  mehr...

Künzelsau

Pflanzaktion mit Künzelsauer Kindern Blumensamen aus dem All: Space-Seeds von Alexander Gerst sind unter der Erde

Der Künzelsauer Astronaut hatte bei seiner Reise ins Weltall im Jahr 2018 so einiges im Gepäck - unter anderem eine Wildblumenmischung. Die wurde nun von Kindern eingepflanzt.  mehr...

Heilbronn

Erste Kunden wollen Impfnachweis Apotheke in Heilbronn: Holpriger Start beim digitalen Impfzertifikat

Seit Montagvormittag gibt es in den Apotheken den digitalen Impfnachweis. Für das Team der Spitzweg-Apotheke in Heilbronn blieb nicht viel Zeit, um sich vorzubereiten.  mehr...

Cleebronn

Verzögerter Saisonstart nach Corona-Lockdown Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn wieder offen: Gäste froh über Öffnung

In Cleebronn (Kreis Heilbronn) hat am Freitag der Erlebnispark Tripsdrill wieder geöffnet. Die Verantwortlichen waren vorbereitet, die Fahrgeschäfte getestet und startklar.  mehr...

Crailsheim

Henkerfigur begeistert Kunstexperten Möglicherweise Dürer-Bild auf Altar in Crailsheim entdeckt

Auf einem spätgotischen Flügelaltar in Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) ist möglicherweise ein frühes Werk des weltberühmten Malers Albrecht Dürer entdeckt worden.  mehr...

Heilbronn

Zugefallene Wohnungstür wird für 68-Jährige zum Verhängnis Heilbronnerin will über Balkon in Wohnung klettern und stürzt ab

Bei einem tragischen Sturz von einem Balkon in Heilbronn-Sontheim ist eine 68 Jahre alte Frau am Freitagmittag ums Leben gekommen.  mehr...

Waldenburg

Produktionsausfälle und steigende Preise Audi, VW und R. Stahl in Waldenburg reagieren auf Lieferengpässe

Während Audi Neckarsulm ab Montag wieder in allen Baureihen produzieren will, erlebt VW aktuell die volle Wucht der Versorgungskrise mit Chips und auch R. Stahl zieht Konsequenzen.  mehr...

Aus der Region Heilbronn-Franken

Heilbronn

Momentaufnahmen aus Heilbronn-Franken Hingucker

Hier sammelt das Studio Heilbronn seine Hingucker.  mehr...

Untermünkheim

Kräuterwanderung mit Karin Öchslen Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe starten wieder

Der Sommer ist da, viele zieht es raus an die Seen oder ins Freibad aber da gibt’s noch viel mehr, was jetzt wieder möglich ist – zum Beispiel geführte Wanderungen. Die bieten jetzt auch wieder die Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe an.  mehr...

Gespräch mit Martin Hellemann-Brenner Stadtradeln Hohenlohekreis gestartet

Mehr Radfahren - klar für das Klima ist es auch toll, aber mindestens genauso gut für die eigene Gesundheit. Die Aktion Stadtradeln soll motivieren, im Alltag mehr Strecken mit dem Fahrrad zu fahren.
Gleich zum Start haben sich über 1.000 Menschen im Hohenlohekreis beteiligt. Im Gespräch mit SWR-Moderator Thorsten Weik erklärt Martin Hellemann-Brenner, Leiter der Staabsstelle Kreisentwicklung im Hohenlohekreis, das Projekt und die ersten Erfolge.  mehr...

Schuldnerberaterin Martina Eckard aus Tauberbischofsheim Caritas befürchtet Privatinsolvenzwelle

Kurzarbeit, Einkommensverluste, Entlassungen: Seit Beginn der Corona-Krise vor über einem Jahr betrifft das viele Menschen, die in Folge dessen dann oft auch in finanzielle Notlagen geraten und Schulden machen mussten. Hilfe und Unterstützung kann in solchen Fällen die Schuldnerberatung von Caritas und Diakonie bieten. Schuldner- und Insolvenzberaterin Martina Eckard von der Caritas in Tauberbischofsheim im Gespräch mit Moderatorin Ivonne Schowtka.

Frau Eckard, Sie sind Schuldner- und Insolvenzberaterin – welche Erfahrungen haben Sie denn während Corona gemacht? Suchen jetzt mehr Menschen Hilfe als zuvor – wie war des denn in den vergangenen Monaten?

…den Leuten wird ermöglicht einen Neuanfang zu starten

Überschuldung – auch das kann eine Folge der Corona-Krise sein, die aber wohl erst in einiger Zeit so richtig offenbar wird. Laut Schuldneratlas Deutschland 2020 sind rund 2 Millionen Freiberufler und Solo-Selbständige aber auch viele private Haushalte betroffen und können ihre Schulden aus eigener Kraft nicht mehr zurückzahlen – Hilfe gibt’s bei der Schuldnerberatung, die derzeit in einer Aktionswoche auf dieses wichtige Thema aufmerksam macht, Am Telefon war dazu Martina Eckard von der Caritas in Tauberbischofsheim.  mehr...

Fortsetzung des Erfolgs "Kleiner Marienkäfer Marie" Neues Kinderbuch im Verlag Edition Bad Wimpfen

Ein Kinderbuch ist im vergangenen Jahr quasi durch die Decke gegangen: "Kleiner Marienkäfer Marie und ihre Freunde" so heißt es, verlegt von Edith Götzfried mit Ihrem Verlag Edition Bad Wimpfen. Ganze sieben Auflagen gibt es bisher von dem Buch und jetzt ist auch der Folgeband auf dem Markt mit dem Titel "Marie und ihr großes Abenteuer". Geschrieben hat die beiden Bücher Marco Schulz, ein junger Familienvater aus dem Kreis Ludwigsburg, der an ALS erkrankt ist - einer unheilbaren Erkrankung des motorischen Nervensystems und der die Bücher vor allem als Vermächtnis für seine Kinder geschrieben hat, so die Verlegerin im Gespräch mit Moderatorin Ivonne Schowtka  mehr...

Grünsfelderin Johanna Bayer engagiert sich "Junge Helden": Aktiv für Organspende

Sie nennen sich "Junge Helden" und setzen sich deutschlandweit für das Thema Organspende ein. Johanna Bayer aus Grünsfeld (Main-Tauber-Kreis) gehört mit dazu, ist engagiert in dem Verein.  mehr...

Heilbronn

Baracke am Bahnhof Umzug der Bundespolizei in Heilbronn erst 2023

Die Bundespolizei in Heilbronn wird mit den veralteten Räumlichkeiten noch eine Zeit lang leben müssen. Der geplante komplette Umzug in das ehemalige Postgebäude ist für Ende 2023 anvisiert.  mehr...

Heilbronn

Erfinder, Handwerker und Tüftler Rudi Baier: Gebürtiger Böckinger, 91 Jahre und immer noch Friseur

Rudi Baier aus Heilbronn-Böckingen ist Friseur aus Leidenschaft. Muss er auch, sonst würde er sicher nicht seit 1945 diesen Beruf ausüben. Denn Rudi Baier ist 91 Jahre alt.  mehr...

Brackenheim

Lisa Eichner hat bereits 400.000 Follower Social Media: "Short Hair-Blog" aus Brackenheim geht um die Welt

Frisurentipps für Kurzhaarige - damit hat Lisa Eichner aus Brackenheim großen Erfolg in den sozialen Medien. Mit ihrem "Short Hair-Blog" erreicht sie weltweit 400.000 Follower.  mehr...

Weikersheim

IG Metall: Probleme sind hausgemacht Nach Aus von Laukhuff in Weikersheim: Orgelbauer weist Kritik zurück

Die Geschäftsführung von Laukhuff in Weikersheim hat die Kritik der IG Metall zurückgewiesen. Der Orgelbauer hatte am Mittwoch seine Schließung angekündigt.  mehr...

Neuenstadt

Theatersommer unter Corona-Bedingungen Freilichtspiele Neuenstadt starten mit umfassendem Hygienekonzept

Die Freilichtspiele Neuenstadt (Kreis Heilbronn) haben am Montag mit dem offiziellen Kartenvorverkauf für die Theatersaison begonnen. Rund 100 Ehrenamtliche haben ein Hygienekonzept erarbeitet.  mehr...

Heilbronn

Neue Landesregierung will bis zu 1.000 neue Windkraftanlagen Regionalverband Heilbronn-Franken: Windkraftausbau "sehr ambitioniert"

Bis zu 1.000 neue Windkraftanlagen will die neue grün-schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg errichten lassen. Der Regionalverband Heilbronn-Franken bezeichnet diese Pläne als "sehr ambitioniert."  mehr...

Neckarsulm

Stärkung des Einzelhandels und der Gastronomie Stadt Neckarsulm führt Citycard ein

In Neckarsulm gibt es jetzt eine sogenannte Citycard. Die Stadt Neckarsulm hatte vor einer Woche ihr neues Gutscheinsystem vorgestellt. Damit soll der Einzelhandel und die Gastronomie gestärkt werden.  mehr...

Heilbronn

Reisegeschäft läuft wieder an - Kunden zwischen Unsicherheit und Fernweh Reisebüros in Heilbronn-Franken: Hoher Beratungsaufwand rund um Corona und Reisen

In den Reisebüros in Heilbronn-Franken ist das Geschäft wieder angelaufen. Jedoch haben viele Kunden einen hohen Beratungsbedarf rund um Corona und Reisen.  mehr...

Neckarsulm

Gesprächsplattform für Stadt, Moschee, katholische und evangelische Kirche Gegen Vorurteile: Forum der Religionen in Neckarsulm

In Neckarsulm (Kreis Heilbronn) hat sich das Forum der Religionen vorgestellt. Es soll den Dialog zwischen evangelischen, katholischen und muslimischen Gläubigen fördern.  mehr...

Heilbronn

Gottesdienste und Wiedereröffnungen unter Corona-Bedingungen Viel möglich an Fronleichnam in Heilbronn-Franken wegen niedriger Corona-Inzidenz

Kirchengemeinden in Heilbronn-Franken haben sich für Fronleichnam Aktionen überlegt - Pizzaschachteln als Blumenteppiche und auch Kultureinrichtungen öffnen wieder.  mehr...

Güglingen

Erfolg ganz ohne Magenverkleinerung Güglinger traniert sich fit: 80 Kilo abgenommen in fast vier Jahren

Oliver Wößner aus Güglingen (Kreis Heilbronn) hat nach der Diagnose Diabetes 80 Kilo abgenommen - ohne Magenverkleinerung, nur durch Sport und Ernährung.  mehr...

Künzelsau

Dank sinkender Inzidenzen Spielzeit 2021 in greifbarer Nähe Theater im Fluss in Künzelsau steht nach zwei Jahren Pause in den Startlöchern

Da die Inzidenzen aktuell weiter sinken, hofft auch das Theater im Fluss in Künzelsau (Hohenlohekreis) darauf, am 30. Juni nach zwei Jahren Pause Premiere feiern zu können.  mehr...

Schwäbisch Hall

Kultur in Corona-Zeiten Ministerium kürt Freilichtspiele Schwäbisch Hall zu Modellprojekt

Das baden-württembergische Sozialministerium hat die Freilichtspiele Schwäbisch Hall jetzt offiziell zum Modellprojekt gemacht. Im Juni startet die neue Spielzeit.  mehr...

Braunsbach

Fünfter Jahrestag nach der Unwetterkatastrophe Braunsbach gibt nicht auf: Erst die Sturzflut - jetzt Corona-Krise

Fünf Jahre ist es her, dass eine Flutwelle den Ortskern von Braunsbach zerstörte. Jetzt legt die Corona-Pandemie das öffentliche Leben lahm - die Gemeinde lässt sich dennoch nicht unterkriegen.  mehr...

Künzelsau

Fünf Jahre nach dem großen Unwetter Hochwasserschutz in Städten Künzelsau Forchtenberg und Niedernhall verbessert

Das schwere Unwetter Ende Mai 2016 hat große Schäden in vielen Kommunen im Kreis Schwäbisch Hall und im Hohenlohekreis verursacht. Besonders betroffen waren damals auch die Städte Künzelsau, Forchtenberg und Niedernhall. Dort ist der Hochwasserschutz verbessert worden.  mehr...

Audios und Videos

Experimentieren auch virtuell möglich Für kleine und große Forscher: Experimenta Heilbronn auch online

Das Experimentieren ist im Heilbronner Science-Center Experimenta für kleine und große Forscher vor Ort immer noch nicht möglich - dafür jetzt aber Online.  mehr...

Verabschiedung von Landrat Reinhard Frank Stabswechsel im Landratsamt des Main-Tauber-Kreises

Bei der Kreistagssitzung in Bad Mergentheim ist am Freitag der langjährige Landrat des Main-Tauber-Kreises Reinhard Frank verabschiedet worden. Gleichzeitig wurde Nachfolger Christoph Schauder in das Amt eingeführt.  mehr...

Naturschützer protestieren Für Radschnellwege-Netz sollen in Bad Wimpfen Bäume gefällt werden

Für die bis zu sechseinhalb Meter breite Asphaltspur sollen in Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn) Bäume gefällt werden - doch dagegen gibt es Widerstand.  mehr...

Mangelhaft und gefährlich Erschreckende Ergebnisse beim E-Bike-Werkstatt-Test

Die Schattenseite des E-Bike-Booms: Kaum qualifiziertes Personal, Reparatur-Termine sind schwer zu bekommen. Wer bietet trotzdem guten Service? Marktcheck testet Werkstätten.  mehr...

Marktcheck SWR Fernsehen

Neckarsulm

Anbaden in Corona-Zeiten Trotz Regen: Freude über Freibadöffnung in Obereisesheim

Als eines der ersten Freibäder in der Region Heilbronn-Franken hat am Mittwoch das Ernst-Freyer-Freibad in Neckarsulm-Obereisesheim (Kreis Heilbronn) seine Pforten geöffnet.  mehr...

Heilbronn

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai Die Bedeutung der Gewerkschaften

Der 1. Mai ist für die Gewerkschaften der wichtigste Tag des Jahres. Natürlich sind in Pandemiezeiten keine großen Kundgebungen möglich. Und ohnehin kämpfen die Gewerkschaften seit Jahren mit sinkenden Mitgliederzahlen. Aber wären nicht gerade jetzt in der Krise die Gewerkschaften gefragt?  mehr...

Wertheim

Kreative Aktion zu Pandemiezeiten beliebt Wertheimer Oster-Optimisten schmücken Innenstadt

In einem Wettbewerb wurden die besten Oster-Optimisten gekürt. Jetzt schmücken sie die Wertheimer Innenstadt (Main-Tauber-Kreis).  mehr...

Gesamtkosten von 180 Millionen Euro SLK-Kliniken Heilbronn investieren in neue Gebäude

In den Heilbronner SLK-Kliniken entstehen zurzeit mehrere Gebäude für insgesamt rund 180 Millionen Euro. Sie sollen für Patienten und Mitarbeiter viele Verbesserungen bringen.  mehr...

Weikersheim

12.500 Kilometer Strecke sogar übertroffen Weikersheimer Gymnasium gewinnt Lauf-Wette gegen IOC-Präsident Thomas Bach

Das Gymnasium Weikersheim (Main-Tauber-Kreis) hat eine Laufwette gegen den IOC-Präsidenten Thomas Bach gewonnen. Am Montag endet die Frist, in der Schüler und Lehrer symbolisch von Weikersheim nach Tokio laufen wollen.  mehr...

Schwäbisch Hall

Nachfrage nach Heimsaunen ungebrochen Corona-Lockdown: Nachfrage bei Saunahersteller Klafs steigt weiter

In der Corona-Krise gibt es nicht nur Leidtragende. Manch eine Branche erlebt durch die Auswirkungen der Pandemie einen regelrechten Boom: So auch der Sauna-Bauer Klafs aus Schwäbisch Hall.  mehr...

SWR Heimat

Kochersteinsfeld

Dreizehnjähriger mit 100 Mitarbeiterinnen

Linus aus Kochersteinsfeld hat einen ungewöhnlichen Nebenjob. Während andere Zeitungen austragen, versorgt er seine Nachbarschaft mit Eiern von seinen eigenen Hennen.  mehr...

Möckmühl

Neustart: Von der Krankenschwester zur Bäuerin

Lydia aus Möckmühl arbeitet lange als Krankenschwester, bevor sie sich dazu entscheidet, ihren Kindheitstraum zu verwirklichen. Sie kauft einen Bauernhof und wird mit fast 50 Jahren Landwirtin.  mehr...

Schwäbischer Grillmeister

Maultaschen und Kässpätzle auf dem Grill? Kein Problem für Stefan aus Werbach. Mit dem “Schwabenburger” wurde er auf Facebook und Youtube bekannt. Bei uns spricht der “Schwabengriller” über sein Lieblingshobby.  mehr...

Info und Service

Service Wetter

Wetter  mehr...

Service Verkehrsmeldungen

Infos zu Staus, Unfällen, Baustellen und Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz direkt aus der SWR-Verkehrsredaktion.  mehr...

Region Heilbronn Rückschau

Die sieben Tage Rückschau der Region Heilbronn  mehr...

Regionalprogramm SWR4 aus Heilbronn

Das Regionalprogramm in SWR4 Baden-Württmberg  mehr...

SWR Aktuell Sendung verpasst?

Die Landesschau aktuell Baden-Württemberg in der SWR Mediathek.  mehr...

SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Kontakt Studio Heilbronn

Der direkt Draht zum Studio Heilbronn

Das Gesicht zur Stimme Das SWR Team in Heilbronn

Machen Sie sich ein Bild der SWR-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erfahren Sie etwas über ihre Vorlieben und Hobbys.  mehr...