Koblenz

Cochem

"Amoklauf", "Hochwasser" und "Gasexplosion" Katastrophenschutzübung in Koblenz und Cochem: Hunderte Einsatzkräfte waren beteiligt

Amoklauf, Gasexplosion oder Hochwasser - das sind Szenarien, auf die Rettungskräfte gut vorbereitet sein müssen. Im Kreis Cochem-Zell und in der Stadt Koblenz wurde dies am Samstag simuliert.

SWR Aktuell Nachrichten SWR Aktuell

Münster/Tirol

Mit 161 km/h in 80er-Zone Raser mit Koblenzer Kennzeichen verliert Auto in Österreich

In Österreich ist ein deutscher Autofahrer bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Inntalautobahn mit 161 Stundenkilometern erwischt worden. Erlaubt waren 80 km/h.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Koblenz

Bummeln bei schönem Wetter Frühlingsmärkte in der Region Koblenz

Zum Wochenende hin steigen wieder die Temperaturen und machen Lust auf Aktivitäten im Freien. Wir geben deshalb Tipps für Frühlingsmärkte in der Region Koblenz.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Bonn

Neues Eckpunktepapier vorgestellt Bonn-Vertrag: So könnten die Kreise Ahrweiler und Neuwied profitieren

Die Region um Bonn soll weiter gestärkt werden. Davon könnten auch die Kreise Ahrweiler und Neuwied profitieren. Vor allem ein Projekt ist für Rheinland-Pfalz interessant.

SWR4 am Nachmittag SWR4

BUGA 2029 im Mittelrheintal - Der Planungsstand

Bundesgartenschau im Mittelrheintal Sorgen und Hoffnungen entlang des Rheins

Als sich das Mittelrheintal für die BUGA 2029 beworben hatte, hieß es, die Region werde langfristig davon profitieren. Mancher Ort wartet aber noch auf den Beginn der Planungen.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Bundesgartenschau im Mittelrheintal Verkehrsplanung: Wie die Gäste zur BUGA 2029 kommen sollen

Wenn 2029 die BUGA im Mittelrheintal stattfindet, werden bis zu zwei Millionen Gäste erwartet. Klar ist jetzt schon: Die Besucher kommen nicht nur mit dem Auto.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Bundesgartenschau im Mittelrheintal BUGA 2029: Planungen für das Loreley-Plateau

In fünf Jahren kommt die Bundesgartenschau ins Mittelrheintal. Bis dahin wird noch einiges umzubauen sein. Davon betroffen ist auch das Loreley-Plateau.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Bundesgartenschau im Mittelrheintal Stand der Planungen und Bauarbeiten

"Wasser" ist das Hauptthema der Bundesgartenschau im Mittelrheintal in fünf Jahren. Das ist auf 67 Kilometern Länge von Koblenz im Norden bis Rüdesheim im Süden geplant:

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

Mehr Nachrichten aus dem Studio Koblenz

Niederdürenbach

Bewegungspass soll Kinder animieren Grundschulen im Norden von RLP kämpfen gegen Elterntaxis

Viele Eltern bringen ihre Kinder mit dem Auto zur Schule. Die Grundschule in Niederdürenbach testet derzeit den Bewegungspass, damit die Kinder auf das Elterntaxi verzichten.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Unterschätzte Gefahr Brennende E-Autos - Herausforderung für die Feuerwehr in RLP

E-Autos brennen zwar nicht häufiger als PKW mit Verbrenner-Motor, aber insbesondere für kleine freiwillige Feuerwehren ist es eine besondere Herausforderung, den Brand zu löschen.

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR RP

Neuwied

Haus ist unbewohnbar Brand in Wohnhaus in Neuwied - Bewohner gestorben

Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Neuwied in der Nacht auf Donnerstag ist ein 39-jähriger Mann an seinen Verletzungen gestorben. Das teilt die Polizei mit.

SWR4 am Freitag SWR4

Remagen

Warum Influencer Teil des Problems sind Tierheim Remagen am Limit - die meisten Hunde sind aus dem Ausland

Im Tierheim in Remagen sind eigenen Angaben zufolge 75 Prozent der Hunde aus dem Ausland. Bei anderen Tierheimen in der Region sieht es ähnlich aus. Influencer vergrößern das Problem. 

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Weißenthurm

Ermittlungen wegen versuchten Totschlags Weißenthurm: Mann soll versucht haben, seine Frau zu töten

Der Mann, der am Mittwoch in Weißenthurm seine Frau angegriffen haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Er soll versucht haben, seine Frau zu töten.

SWR4 am Nachmittag SWR4

Diez

Auf Kamera der JVA entdeckt Mann sucht Katze und landet im Gefängnis in Diez

Am späten Dienstagabend hat ein Mann in Diez nach einer entlaufenen Katze gesucht - und ist danach im Gefängnis gelandet. Das hatte laut Polizei einen guten Grund.

SWR4 am Mittwoch SWR4

Meistgeklickt in Koblenz

  1. Münster/Tirol

    Mit 161 km/h in 80er-Zone Raser mit Koblenzer Kennzeichen verliert Auto in Österreich

    In Österreich ist ein deutscher Autofahrer bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Inntalautobahn mit 161 Stundenkilometern erwischt worden. Erlaubt waren 80 km/h.

    SWR4 am Nachmittag SWR4

  2. Koblenz

    Bummeln bei schönem Wetter Frühlingsmärkte in der Region Koblenz

    Zum Wochenende hin steigen wieder die Temperaturen und machen Lust auf Aktivitäten im Freien. Wir geben deshalb Tipps für Frühlingsmärkte in der Region Koblenz.

    SWR4 am Nachmittag SWR4

  3. Cochem

    "Amoklauf", "Hochwasser" und "Gasexplosion" Katastrophenschutzübung in Koblenz und Cochem: Hunderte Einsatzkräfte waren beteiligt

    Amoklauf, Gasexplosion oder Hochwasser - das sind Szenarien, auf die Rettungskräfte gut vorbereitet sein müssen. Im Kreis Cochem-Zell und in der Stadt Koblenz wurde dies am Samstag simuliert.

    SWR Aktuell Nachrichten SWR Aktuell

  4. Vallendar

    Bei Verkehrskontrolle erwischt Vallendar: Autofahrer seit 60 Jahren ohne Führerschein unterwegs

    Bei einer Verkehrskontrolle in Vallendar hat die Polizei am Dienstag einen 84 -jährigen Autofahrer kontrolliert, der keinen Führerschein besitzt. Und das schon seit 60 Jahren.

Aus dem Ahrtal

Rheinland-Pfalz

Der Hochwasser-Blog für RLP Bonn-Berlin-Vertrag sieht Katastrophenforschung im Kreis Ahrweiler vor

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Regionen in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viel ist geschafft, viel ist noch zu tun. Hier die aktuelle Lage.

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Dossier: Leben nach der Flutkatastrophe

Die Flutkatastrophe an der Ahr und in der Region Trier liegt fast drei Jahre zurück. Manches ist repariert oder wiederaufgebaut, doch vieles noch lange nicht geheilt. Das ist der aktuelle Stand.

Reportagereihe: "Ein Dorf baut auf"

Dernau

Weiter Geduld gefragt Ein Dorf baut auf Folge 14: Dernau zwei Jahre nach der Flut im Ahrtal

Zwei Jahre sind seit der verheerenden Flut im Ahrtal vergangen. In Dernau wird seitdem ununterbrochen am Wiederaufbau gearbeitet - fertig sind Einwohner und Gemeinde aber noch lange nicht.

Dernau

Erste Etappensiege beim Wiederaufbau Ein Dorf baut auf Folge 13: Zurück Zuhause

Mehr als eineinhalb Jahre ist die Flut im Ahrtal mittlerweile her. In Dernau sind die ersten Menschen wieder zurück in ihren renovierten Häusern. Trotzdem bleibt noch viel zu tun.

Dernau

Es bleibt noch viel zu tun Ein Dorf baut auf - Folge 12: Ein Jahr nach der Flut

Zwölf Monate ist die verheerende Flut im Ahrtal mittlerweile her. Im stark zerstörten Dernau wurde bereits einiges geschafft. Doch der Weg zur alten Normalität ist noch sehr weit.

Dernau

Große Fortschritte nach zehn Monaten Ein Dorf baut auf - Folge 11: Endlich - Es wird gebaut!

Vor mehr als zehn Monaten hat die verheerende Flutkatastrophe im Ahrtal große Teile von Dernau zerstört. Jetzt sind erste große Fortschritte beim Wiederaufbau zu erkennen.

Dernau

Was die Flut mit der Psyche macht Ein Dorf baut auf - Folge 10: Verarbeiten fällt schwer

Die verheerende Flutkatastrophe liegt neun Monate zurück. Der Wiederaufbau ist in Dernau im vollen Gange. Doch dabei blieb bislang die Aufarbeitung des Erlebten oft auf der Strecke.

Dernau

Solidarität ungebrochen Ein Dorf baut auf - Folge 9: Von Helfern zu Freunden

Sie haben geschippt, gestemmt und angepackt und auch jetzt - Monate nach der Hochwasserkatastrophe - sind immer noch Helfer vor Ort, um die Dernauer beim Wiederaufbau zu unterstützen.

Dernau

Lichterglanz gegen trübe Stimmung Ein Dorf baut auf - Folge 8: Weihnachten im Flutgebiet

Eigentlich ist Weihnachtszeit, doch in Dernau ist nichts mehr wie es einmal war. Trotz Lichterketten und geschmückter Tannenbäume - so richtig will keine Weihnachtsstimmung aufkommen.

Dernau

Abschalten beim Martinsfeuer Ein Dorf baut auf - Folge 7: Feiern trotz Erschöpfung

Vier Monate nach der Flut sind viele Menschen in Dernau frustriert, dass der Wiederaufbau nicht besser vorangeht. Da kommt eine Tradition genau zur rechten Zeit: die Martinsfeuer.

Dernau

Ungewissheit vor dem Wiederaufbau Ein Dorf baut auf - Folge 6: Frust und offene Fragen

Drei Monate nach dem Hochwasser beschäftigen sich einige Dernauer mit den Plänen rund um den Wiederaufbau ihrer Häuser. Doch dabei sind noch viele Fragen offen.

Dernau

Geldverdienen in den Trümmern Ein Dorf baut auf - Folge 5: Arbeit als Auszeit

Zweieinhalb Monate nach der Flut dreht sich in Dernau alles um die Weinlese. Eigentlich würde es um diese Zeit auch ein großes Winzerfest mit Umzug geben - das muss dieses Jahr ausfallen.

Mehr aus der Region

Kampf um so viel Normalität wie möglich Dirk Nickel bekommt mit Mitte 30 die Diagnose Parkinson

Mit Mitte 30 erhält Dirk Nickel die Diagnose Parkinson, ein großer Schock für den Familienvater. Mithilfe einer Operation, der tiefen Hirnstimulation, gewann er Lebensqualität zurück.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR RP

Klosterkumbd

Die Hauptstraße in Klosterkumbd

Wirft man einen Blick zurück in die Vergangenheit der Hunsrückgemeinde Klosterkumbd, entdeckt man eine erstaunliche Geschichte. Und die beginnt in der Hauptstraße von Klosterkumbd.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR RP

Die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs Susanne Kriesmer schreibt Roman über Andernach

Andernach ist Schauplatz für die neue historische Familiensaga von Autorin Susanne Kriesmer. In ihrem siebten Buch schreibt sie über die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR RP

Kastellaun

Aus Frankreich in den Hunsrück Kronjuwelenhochzeit: Sofie und Anton Boy feiern 75 Jahre Ehe

Sofie und Anton Boy aus Kastellaun feiern nach 75 Jahren Ehe ihre Kronjuwelenhochzeit. Dabei war bei ihrer Hochzeit 1949 noch nicht abzusehen, dass sie im Hunsrück ihre Heimat finden sollten.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR RP

Koblenz

Einsatz auf dem Rhein Unterwegs mit der Wasserschutzpolizei

Patrick Schneider und seine Kollegen von der Wasserschutzpolizei in Koblenz sind im Einsatz, wenn ein Schiff verunglückt, bei Unfällen oder eine Wasserleiche geborgen werden muss.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR RP

Welche Folgen hat die Klimakrise? Louisa Schneider ist Journalistin und Klimaaktivistin

Louisa Schneider hat in den letzten zwei Jahren Menschen auf der ganzen Welt besucht, die von der Klimakrise betroffen sind und die Hoffnung nicht aufgeben.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR RP

Kroppach

100. Schule in Ruanda eröffnet Reiner Meutsch setzt sich für die Bildung von Kindern ein

Reiner Meutsch sammelt Spenden, um in Afrika, Asien und Südamerika Schulen zu bauen. Ende Februar 2024 war er in Ruanda, um dort die 100. Schule zu eröffnen.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR RP

Sport aus der Region

Sankt Goarshausen

Extremsport | Blue Run Extremläufer Simon Fischer - in 31 Marathons vom Bodensee nach Berlin

Simon Fischer hat eine Mission: Die Menschen darauf aufmerksam machen, welche Konflikte entstehen können, wenn sie nicht achtsamer mit ihrem Wasser umgehen. Darum läuft er und läuft und läuft und läuft.

SWR Sport SWR

Höhr-Grenzhausen

Tischtennis Grenzau und der TTC Zugbrücke - bedrohter Spitzensport im beschaulichen Westerwald?

Meisterschaften und Pokalsiege - der TTC Zugbrücke Grenzau hat eine bewegte Geschichte. Über ein ehemaliges Tischtennis-Wunder, das sich mehr Unterstützung vom Land wünscht.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

St. Goarshausen

Ostermontag: Etappe in Heimat am Mittelrhein Darum will Simon Fischer 31 Marathons an 31 Tagen laufen

Seit rund einer Woche läuft Simon Fischer aus St. Goarshausen jeden Tag einen Marathon. 31 Läufe an 31 Tagen sollen es werden. Damit will er auf den globalen Wassermangel hinweisen.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Doha

Titel über 100 Meter Schmetterling Gold bei der Schwimm-WM: Swift-Fan Köhler vergießt Tränen der Freude

Angelina Köhler aus dem Kreis Neuwied holt die erste Goldmedaille für die deutsche Mannschaft bei der Schwimm-WM 2024 in Doha - und die erste für den DSV seit 15 Jahren.

SWR Aktuell am Abend SWR Aktuell

Diez

Leichtathletik Olivia Gürth und Leo Neugebauer sind die Leichtathleten des Jahres

Hindernisläuferin Olivia Gürth und Zehnkämpfer Leo Neugebauer sind zu Deutschlands Leichtathleten des Jahres 2023 gewählt worden.

SWR Aktuell am Nachmittag SWR Aktuell

Neuwied

Volleyball | Bundesliga VC Neuwied 77: Das Kapitel Bundesliga endet, wie geht es weiter?

Nach drei Saisons scheiden die Deichstadtvolleys aus Neuwied aus der Bundesliga aus. Eine Bilanz sowie ein Ausblick für den VC Neuwied 77 und die Volleyball-Bundesliga der Frauen.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz mit Sport SWR RP

Neuwied

Volleyball-Bundesliga der Frauen VC Neuwied scheidet aus dem Spielbetrieb aus

Der VC Neuwied kann den Spielbetrieb in der Volleyball-Bundesliga aus wirtschaftlichen Gründen nicht fortführen.

Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Ahrweiler

Motorsport | Formel 1 Ehemaliger Zakspeed-Chef Erich Zakowski ist tot

Erich Zakowski ist tot. Er starb im Alter von 89 Jahren. Der Motorsport trauert um einen Enthusiasten, der es mit einem eigenen Team bis in die Formel 1 schaffte.

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Adenau

Fußball | Testspiel Silvan Widmer feiert Comeback - Mainz 05 siegt deutlich gegen Rhein-Ahr-Auswahl

Der 1. FSV Mainz 05 hat das Benefizspiel gegen eine Rhein-Ahr-Auswahl in Adenau deutlich gewonnen. Silvan Widmer feierte sein Comeback, doch das Sportliche war bei der Partie im Ahrtal nur Nebensache.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Info und Service