Region Koblenz

Rückschau

STAND
Altenkirchen

Fall von "Animal Hoarding" im Kreis Altenkirchen Über 800 Ratten in Haus im Westerwald: Wie eine Helferin das erlebte

Jeanine Frei von der Tierschutzinitiative Notfallratten Rhein Ruhr war dabei, als etwa 800 Ratten aus einem Haus im Kreis Altenkirchen geborgen wurden. Sie berichtet von einer Belastungsprobe für alle Beteiligten.

Der Abend SWR1 Rheinland-Pfalz

Ransbach-Baumbach

Mehrere Sammelstellen verhängen Annahmestopp Nach Erdbeben: Große Spendenbereitschaft in der Region Koblenz

Nach dem schweren Erdbeben in der Türkei in Syrien ist im Norden von Rheinland-Pfalz viel gespendet worden. Momentan können viele Sammelstellen keine neuen Spenden mehr annehmen.

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Koblenz

Zahl der Toten und Verletzten steigt Erdbeben in der Türkei: Koblenzerin bangt um vermisste Freunde

Leben sie noch, oder sind sie tot? Und wie kann ich helfen: Diese Fragen stellen sich gerade viele Menschen, die Familie oder Freunde in der Türkei haben - so wie Zehra aus Koblenz.

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kehrig

Gehölzpflegearbeiten entlang Landstraße 52 Umstrittene Baumrodungen in Kehrig- jetzt Kahlschlag gestoppt

Die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz hat an der Landstraße 52 bei Kehrig umstrittene Rodungsarbeiten gestoppt. Die Arbeiten waren von verschiedenen Kommunalpolitikern kritisiert worden.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kreis Altenkirchen

"Animal-Hoarding" im Westerwald 800 Ratten aus Haus gerettet - Veterinäramt Altenkirchen greift ein

In Wissen an der Sieg hat das Veterinäramt erneut Ratten aus einem Wohnhaus gerettet. Eine Tierhorterin hatte dort insgesamt rund 800 von ihnen gehalten.

DASDING DASDING

Mainz

"Geldwäsche" nach Flutkatastrophe erfolgreich beendet "Flutgeld" vom Sommer 2021 komplett bearbeitet

Aufatmen bei der Bundesbank in Mainz: Nach der Flutkatastrophe 2021 ist das verschlammte Geld jetzt fertig gewaschen und getrocknet.

Nachrichten, Wetter SWR2

Mainz

Durchnässt, verklebt, verschimmelt So wurde das verdreckte "Flutgeld" behandelt

Durchnässt, verklebt, verschimmelt - so landeten Millionen Scheine und Münzen aus den Flutgebieten im Nationalen Analysezentrum der Bundesbank in Mainz. Was anschließend passierte.

Bad Hönningen

Streit zwischen zwei Männern eskalierte Versuchter Mord in Bad Hönningen: Angeklagter gesteht

Am Landgericht Koblenz hat der Prozess um einen versuchten Mord begonnen. Laut Anklage soll der Beschuldigte versucht haben, einen Mann auf einem Bürgersteig in Bad Hönningen zu überfahren.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Ransbach-Baumbach

Spendensammlung in Ransbach-Baumbach für Erdbebenopfer

In der Ditib-Gemeinde in Ransbach-Baumbach werden seit Montagabend Sachspenden für die Überlebenden des Erdbebens in der Türkei gesammelt.

STAND
AUTOR/IN
SWR