Strafbefehl nach Namibia-Dienstreise Haller OB Pelgrim wehrt sich gegen Vorwürfe der Vorteilsnahme

Der Schwäbisch Haller Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim wehrt sich gegen die Vorwürfe, er habe in seinem Amt einen Vorteil angenommen, der im nicht zustehe. Das Amtsgericht Schwäbisch Hall hatte ihn zu einer fünfstelligen Strafe verurteilt.  mehr...

Buchungen online oder telefonisch Corona-Lockerung: Jugendherberge Heilbronn wieder offen

Die Jugendherbergen im Heilbronner Neckarbogen und auf dem Schwäbisch Haller Friedensberg können seit Freitag wieder Gäste aufnehmen. Buchungen sind online oder telefonisch bei den jeweiligen Häusern wieder möglich.  mehr...

Metallarbeitgeber in Heilbronn-Franken sehen dringenden Handlungsbedarf Wegen Corona: Südwestmetall drängt auf Digitalisierung der Schulen

Die Metallarbeitgeber in Heilbronn-Franken sehen dringenden Handlungsbedarf bei der Digitalisierung der Schulen. Die bestehenden Defizite seien während der Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie deutlich geworden.  mehr...

Bewerbung für Landesgartenschau 2031 bis 2036 Bad Mergentheim: Open-Air-Ausstellung für Landesgartenschau

text  mehr...

Kurz gemeldet

Mehr Nachrichten

Schwammspinner breitet sich aus Kahlfraß in einigen Wäldern im Main-Tauber-Kreis

Der Schwammspinner hat sich in einigen Wäldern im Main-Tauber-Kreis ausgebreitet. Viele Laubbäume haben keine Blätter mehr, heißt es aus dem Landratsamt.  mehr...

Zum 250. Geburtstag des Dichters Umgebautes Hölderlinhaus in Lauffen für Besucher geöffnet

In Lauffen (Kreis Heilbronn) ist seit Donnerstag das umgebaute Hölderlinhaus als Kulturzentrum für Besucher geöffnet. Wegen der Corona-Pandemie musste die geplante Eröffnung Ende März zum 250. Geburtstag des Dichters um drei Monate verschoben werden.  mehr...

Schlag gegen die Drogenszene 13 Kilo Marihuana im Kreis Schwäbisch Hall sichergestellt

Der Rauschgiftermittlungsgruppe Crailsheim ist ein Schlag gegen die regionale Drogenszene gelungen. In Wohnungen in Fichtenberg und Michelbach an der Bilz stellten Beamten 13 Kilogramm Marihuana sicher.  mehr...

Stadt will durchgreifen Bußgelder für Hundekot sollen in Heilbronn verdoppelt werden

Die Stadt Heilbronn will härter gegen Hundebesitzer vorgehen, die die Haufen ihrer Hunde nicht richtig wegmachen. So soll zum Beispiel das Bußgeld von bisher 70 auf 140 Euro verdoppelt werden.  mehr...

Große Herausforderung für Verantwortliche Theater Heilbronn startet unter Corona-Auflagen

Langsam nimmt das gesellschaftliche Leben in der Corona-Krise wieder an Fahrt auf. Auch in Sachen Kultur gibt es wieder einige Angebote - allerdings nach wie vor unter verschärften Sicherheitsbedingungen. Am Theater Heilbronn haben die Proben für die kommende Spielzeit begonnen. Wochenlang wurde hier ein komplexes System ausgetüftelt, um die Sicherheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber auch die der Zuschauer zu gewährleisten. SWR-Reporterin Katja Schlonski berichtet.  mehr...

Bürger formieren sich gegen Abriss Streit um Bogenbrücke in Weikersheim

Die Bogenbrücke im kleinen Weikersheim-Elpersheim (Main-Tauber-Kreis) ist ein beliebtes Fotomotiv – zu sehen beispielsweise auf Postkarten und auf der Homepage der Stadt Weikersheim. Doch die alte Bogenbrücke soll abgerissen und durch eine Balkenbrücke ersetzt werden.  mehr...

Hospiz und medizinisches Versorgungszentrum geplant Notdienst im ehemaligen Künzelsauer Krankenhaus geschlossen

Der Notdienst im ehemaligen Künzelsauer Krankenhaus ist am Mittwoch geschlossen worden. Auf dem Krankenhaus-Areal sind ein Hospiz und ein Medizinisches Versorgungszentrum geplant.  mehr...

Spatenstich für 16 Millionen Euro teuren Bau Ziehl-Abegg: Neues Produktionsgebäude in Kupferzell

Der Ventilatorenhersteller Ziehl-Abegg baut im Gewerbepark Hohenlohe in Kupferzell ein neues Produktionsgebäude für 16 Millionen Euro. Am Mittwoch war Spatenstich.  mehr...

Parkschein kann künftig auch per Handy gezahlt werden Digitale Parktickets in Crailsheim

In Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) sollen Parktickets künftig digital mit dem Handy bezahlt werden können. Der virtuelle Parkscheinautomat kann kontaktlos und ohne Bargeld benutzt werden.  mehr...

Arbeitsmarktzahlen der Agenturen für Arbeit Heilbronn-Franken: Arbeitslosigkeit leicht angestiegen

In der Region Heilbronn-Franken ist die Zahl der Arbeitslosen im Juni erneut gestiegen. Das melden die Arbeitsagenturen Heilbronn und Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim.  mehr...

Im Kampf gegen schlechte Luft Luftfiltersäulen in Heilbronn sind in Betrieb

In Heilbronn sind an der Weinsberger Straße seit Mittwoch 26 Luftfiltersäulen in Betrieb. Das Zwei-Jahres-Projekt kostet rund 1,7 Millionen Euro, wovon das Land den Hauptteil zahlt - für bessere Luftwerte.  mehr...

Landgericht entscheidet über Anklage Mordprozess gegen Jugendlichen aus Güglingen wohl ab Oktober

Im Strafverfahren um den mutmaßlichen Mord an einem 15 Jahre alten Jungen in Güglingen muss das Heilbronner Landgericht nun entschieden, ob die Anklage zugelassen - und damit ein Verfahren eröffnet wird.  mehr...

Ausflügler zieht es an Sommerwochenende in den Neckarbogen Ehemaliges BUGA-Gelände in Heilbronn ist Anziehungspunkt

Das sommerliche Wochenende hat viele Ausflügler nach draußen gezogen. Ein großer Anziehungspunkt war das ehemalige Bundesgartenschaugelände (BUGA) in Heilbronn.  mehr...

Weiterhin Lieferengpässe und Nachfragerückgang Corona: Audi Neckarsulm verlängert erneut Kurzarbeit

Im Audi-Werk Neckarsulm (Kreis Heilbronn) wird bis Ende Juli in verschiedenen Bereichen weiter kurzgearbeitet. Das teilte das Unternehmen mit.  mehr...

Mordprozess von Rot am See

Dritter Prozesstag am Landgericht Ellwangen Mordprozess von Rot am See: Angeklagter bricht zusammen

Im Mordprozess von Rot am See ist der Angeklagte am Mittwoch zusammengebrochen. Er kam in ärztliche Behandlung. Am dritten Prozesstag wurden vor dem Landgericht in Ellwangen unter anderem Bilder vom Tatort gezeigt.  mehr...

Gericht in Ellwangen verhandelt Fortsetzung im Mordprozess von Rot am See: Freundin der Schwester kommt zu Wort

Im Prozess gegen den mutmaßlichen sechsfachen Mörder von Rot am See (Kreis Schwäbisch Hall), hat am Dienstagvormittag die beste Freundin der getöteten Schwester des Angeklagten ausgesagt.  mehr...

Landgericht in Ellwangen verhandelt Prozess um tödliche Schüsse in Rot am See: Angeklagter gesteht und bereut Taten

Die Tat hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst: Ein 27-Jähriger soll in Rot am See sechs Familienangehörige gezielt erschossen, zwei weitere teils schwer verletzt haben. Im Mordprozess am Landgericht Ellwangen hat der Angeklagte sich geäußert, auch Betroffene kamen zu Wort.  mehr...

Jetzt runterladen! Die SWR Aktuell App

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige aus ihrer Region, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Deutschland und der Welt auf Ihr Smartphone. Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier:  mehr...

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: NGG für bessere Schlachthof-Kontrollen

Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen - und wie die Menschen mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr...

Aus der Region Heilbronn-Franken

Momentaufnahmen aus Heilbronn-Franken Hingucker

Hier sammelt das Studio Heilbronn seine Hingucker.  mehr...

Hala Elamin vom Schwäbisch Haller Verein Landesförderung für Freundeskreis Afrika

Die Vernetzung von Migrantenorganisationen und Kommunen wird vom Land unterstützt. Zu den sieben Organisationen, die gefördert werden, gehört auch der "Freundeskreis Afrika" in Schwäbisch Hall. Wie der Verein die Fördersumme einsetzt, darüber hat sich die 2. Vorsitzende Hala Elamin mit Moderatorin Katja Schlonski unterhalten.  mehr...

Werner Frank vom Schwimmbadförderverein Freibad Ahorn startet in Corona-Zeiten

Das kleine Familienbad in Ahorn-Buch im Main-Tauber-Kreis startet am 1. Juli in die Saison. Seit über 20 Jahren wird es komplett ehrenamtlich betrieben. Werner Frank vom Schwimmbadförderverein unterhält sich mit Moderatorin Rosi Düll über diesen Saisonstart in Corona-Zeiten.  mehr...

Corona-Krise sorgt für kreative Ideen "Kunst im Schaufenster" in Schwäbisch Hall

Die Corona-Krise hat unser Leben grundlegend verändert – meist hat sie große Schäden hinterlassen. Sie hat aber mancherorts auch für viel Kreativität gesorgt: In der Schwäbisch Haller Zollhüttengasse gibt es einen Secondhand-Laden. Geleitet wird er von Katja und Felix von Döring. Sie räumen nun ihr kleines Geschäft frei und schaffen so Künstlern Platz. SWR-Moderatorin Ina Beck hat mit Katja von Döring gesprochen.  mehr...

Reinhold Würth erfüllt sich einen letzten Traum Museum Würth 2 in Künzelsau

Zum Start werden ab Sonntag rund 200 Werke von 99 Künstlern gezeigt.  mehr...

Wiedereröffnung nach Umbau und Corona-Verordnung Kocherfreibad in Künzelsau in die Saison gestartet

Es darf wieder geplanscht werden im Künzelsauer Kocherfreibad: Nach der Umbauphase und der späteren Eröffnung wegen der Corona-Verordnung heißt es seit Freitag: Wasser marsch!  mehr...

Chatten über "Traumjob" im Studio Heilbronn Mediaproducer stand Rede und Antwort bei Schülermesse des SWR

In Hollywood war er schon einmal, Roland Emmerich hat er auch schon getroffen. Ganz so glamourös ist die Arbeit im SWR Studio Heilbronn nicht, für den Mediaproducer Simon Bendel aber trotzdem der "Traumjob".  mehr...

Statt Neubau auf dem Volksfestplatz Tendenz zeichnet sich in Crailsheim ab: Hangar als neue Stadthalle

In Crailsheim zeichnet sich eine Tendenz zur Veranstaltungshalle Hangar als neue Stadthalle ab. In der Gemeinderatssitzung am Mittwoch sprachen sich viel Räte und Initiativen dafür aus, statt einen Neubau auf dem Volksfestplatz zu stellen.  mehr...

50.000 Euro für Bürgerbudget Berner-Stiftung spendet an die Stadt Künzelsau

Die Albert Berner-Stiftung finanziert das diesjährige Bürgerbudget der Stadt Künzelsau mit einer Spende von 50.000 Euro. Der Scheck wurde am Mittwochnachmittag offiziell überreicht.  mehr...

Pralle Schönheiten am Baum Kirsch- und Beeren-Boom in Heilbronn-Franken

Johannis- und Stachelbeeren haben gerade Hochsaison. Gut für Verbraucher und Erzeuger. In der Region Heilbronn-Franken sind die Früchte aktuell erntereif an Baum und Strauch zu finden.  mehr...

Auftragseingang wieder sehr stabil Mulfinger Ebm-Papst mit Umsatz auf Vorjahresniveau

Der Ventilatorenhersteller Ebm-Papst mit Sitz in Mulfingen (Hohenlohekreis) hat im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatzerlös von knapp 2,2 Milliarden Euro verzeichnet.  mehr...

Stadt hofft auf viel Interesse Eppingen sucht ehrenamtliche Gartenschau-Helfer

Die Stadt Eppingen (Kreis Heilbronn) sucht für die Gartenschau im kommenden Jahr ehrenamtliche Helfer. Sie brauchen lediglich insgesamt 60 Stunden Zeit, hieß es.  mehr...

Audios und Videos

Werkstätten für Menschen mit Behinderung Wegen Corona: Krautheimer Werkstätten in Finanznot

Die Krautheimer Werkstätten für Menschen mit Behinderung (Hohenlohekreis) sind durch die Corona-Krise in Finanznot geraten.  mehr...

SWR Studio Heilbronn Simon Bendel: Mediaproducer im SWR

In Hollywood war er schon einmal, Roland Emmerich hat er auch schon getroffen. Ganz so glamourös ist die Arbeit im SWR Studio Heilbronn nicht, für den Mediaproducer Simon Bendel aber trotzdem der "Traumjob".  mehr...

Der richtige Riecher für Vermisste und Verschüttete Unterländer Rettungshundestaffel auch in Corona-Zeiten voll im Einsatz

Die Corona-Pandemie hat das Leben aller mächtig durcheinander gewirbelt. Auf wen wirklich immer Verlass sein muss, sind Rettungskräfte wie beispielsweise die ehrenamtlichen Helfer der Rettungshundestaffel Unterland.  mehr...

Aufrüsten gegen Keime in der Heilbronner Experimenta Corona: Rolltreppen werden unsichtbar mit UVC-Licht desinfiziert

Die Experimenta in Heilbronn desinfiziert ihre Rolltreppen-Handläufe mit neuen UVC-Licht-Modulen. Nach Angaben des Herstellers sei das Produkt weltweit einzigartig.  mehr...

Geruchserlebnis aus dem Weinberg Lauffener macht aus Traubenblüten edlen Duft

Wein spricht die Sinne an: Die Weinrebe scheint da vielseitig - bei Winzer Friedrich Schäfer in Lauffen (Kreis Heilbronn) sollen nicht nur die Geschmacksknospen verzaubert werden.  mehr...

Fit durch die Corona-Krise Fahrradfrühling: Mit den Subergs aus Bretzfeld

Gesund und fit durch Corona-Zeiten – das geht und das kann auch großen Spaß machen. Die Subergs aus Bretzfeld zum Beispiel sind mit Leidenschaft per Rad unterwegs - mitten im Fahrradfrühling.  mehr...

SWR-Reporter im Selbstversuch Fit in Corona-Zeiten: Mountainbiken mit Joe und Jens im Heilbronner Stadtwald

Gesund und fit durch den Frühling – das geht auch in Corona-Zeiten. Zwar müssen Vereine und Fitnessstudios mit Einschränkungen kämpfen. Aber was immer geht in Heilbronn-Franken und anderswo, ist Fahrradfahren.  mehr...

Vier Jahre nach der Unwetterkatastrophe Nach Sturzflut in Braunsbach: 47 Millionen Euro in den Wiederaufbau geflossen

Vier Jahre ist die große Sturzflut im Kochertal her. Am schlimmsten hatte es im Mai 2016 Braunsbach (Kreis Schwäbisch Hall) getroffen. Wasser und Geröll verwüsteten große Teile des Ortes.  mehr...

Flutwelle zerstörte Ortskern im Mai 2016 Vier Jahre nach der Unwetterkatastrophe in Braunsbach

Vier Jahre ist es her: Am 29. Mai 2016 schoss eine Flutwelle durch die Ortsmitte der Gemeinde Braunsbach. Noch heute prägt die Naturkatastrophe die kleine Gemeinde.  mehr...

Wohnen Extrem Das alte Schankhaus in Tullau

Clemens K. lebte lange in Großstädten und sehnte sich nach einem gemütlichen Häuschen auf dem Land, wo er Freunde beherbergen kann. Er fand das alte Schankhaus in Rosenberg-Tullau (Kreis Schwäbisch Hall), gleich neben dem Schloss. Allerdings ist immer etwas zu tun, berichtet SWR Reporterin Andrea Dörfel.  mehr...

SWR Heimat

„Nie mehr Krieg“

Gertrud ist 100 Jahre alt. Sie erlebt den Zweiten Weltkrieg und alle Luftangriffe auf Heilbronn. Die Bilder der Toten und der Trümmer bleiben, sagt sie. Die Erinnerung verfolgt sie bis heute.  mehr...

Liebe mit Multipler Sklerose – eine Krankheit, die verbindet

Olga und Paul aus Flein haben Multiple Sklerose und sitzen im Rollstuhl. Sie lernen sich in einem Pflegeheim kennen und werden ein Paar. Heute verbringen sie fast jeden Tag miteinander.  mehr...

Privileg und Segen: Altenpfleger sein

Er selbst nennt seine Arbeit ein „Privileg“ und einen „Segen“: José aus Heilbronn. Vor sechs Jahren kommt er nach Deutschland. Heute ist er bereits Teamleiter in seinem Pflegeheim.  mehr...

Aileen leitet ein Inklusions-Café

Im Inklusions-Café auf der Bundesgartenschau in Heilbronn hat Aileen die ideale Arbeitsstelle gefunden: Der Job als Kaffeehausleiterin verbindet ihre Berufung als Köchin und ihren Traum für ein gleichberechtigtes Miteinander.  mehr...

Rate mit! Was macht Johanna einzigartig?

Kannst du erraten, was Johanna aus Heilbronn besonders macht? Schau dir unser Ratespiel-Video an!  mehr...

Kurt gründete eine Ü40-World of Warcraft-Gilde

Das Spielen hält Kurt aus Heilbronn jung und seine Freunde sind die Mitglieder der WoW-Spielergemeinschaft, die er extra für über 40-Jährige gegründet hat.  mehr...

"Es ist ein schöner Hintern." – Gregor Meyle spricht über seine schwäbische Kindheit

Der Sänger Gregor Meyle lebt mittlerweile schon seit gut 15 Jahren in Nordrhein-Westfalen. Aber seine Heimat in Jagsthausen im Landkreis Heilbronn hat er nie vergessen.  mehr...

Brot backen für die ganze Familie

Anneliese aus Untereisesheim ist ein echtes Küchentalent. In ihrer Familie ist sie nicht nur für ihre Oma-Pizza bekannt, sondern auch für ihr selbstgebackenes Brot.  mehr...

Enkelin Ingrid wagt sich an selbstgemachte Maultaschen

Für Ingrid aus Remshalden etwas ganz Besonderes: selbstgemachte Maultaschen nach Omas Art. Die schwäbische Spezialität ist aus gutem Grund ihr Lieblingsgericht aus Kindheitstagen.  mehr...

Heiratsfähig oder nicht – Oma Margarete macht den Test

Zwar ist Margarete aus Schwäbisch Hall seit über 50 Jahren verheiratet, doch erinnert sie sich noch immer an eine ganz besondere Tradition: Apfel schälen als Heiratsfähigkeitsbescheinigung. Das Wissen gibt sie nun an ihre Enkelin Maja weiter.  mehr...

Info und Service

Service Wetter

Wetter  mehr...

Service Verkehrsmeldungen

Infos zu Staus, Unfällen, Baustellen und Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz direkt aus der SWR-Verkehrsredaktion.  mehr...

SWR Aktuell Sendung verpasst?

Die Landesschau aktuell Baden-Württemberg in der SWR Mediathek.  mehr...

Das Gesicht zur Stimme Das SWR Team in Heilbronn

Machen Sie sich ein Bild der SWR-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erfahren Sie etwas über ihre Vorlieben und Hobbys.  mehr...