SWR Aktuell Studio Heilbronn

Heilbronn

Trotz baldiger Freigabe neuer Prioritätengruppe Impfstoffmangel: Teils keine neuen Termine für Erstimpfungen in der Region

Im Heilbronner Kreisimpfzentrum (KIZ) in Horkheim gibt es vorerst keine Termine mehr für neue Corona-Erstimpfungen. Es sei zu wenig Impfstoff da, bestätigte die Stadtverwaltung.  mehr...

Heilbronn-Franlken

Für bessere Bezahlung und Arbeitsbedingungen Internationaler Tag der Pflegenden: Auch Aktionen in Heilbronn-Franken

Beschäftigte von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen haben am Mittwoch auch in der Region Heilbronn-Franken auf ihre Situation aufmerksam gemacht.  mehr...

Obersontheim

Polizei ermittelt zum Unfallhergang Wichtige Zeugenaussage zu Traktor-Unfall in Obersontheim

Nach einem tödlichen Unfall am Sonntagnachmittag bei Obersontheim (Kreis Schwäbisch Hall) hat die Polizei einen Fahrer befragt, der vor dem Unfall überholt hatte. Er meldete sich jetzt.  mehr...

Heilbronn

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: Alle Inzidenzen in der Region unter 200

Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen und wie die Menschen in der Region mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr...

Kurz gemeldet

Jetzt runterladen! Die SWR Aktuell App

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige aus ihrer Region, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Deutschland und der Welt auf Ihr Smartphone. Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier:  mehr...

Mehr Nachrichten

Heilbronn

Starker Umsatzeinbruch im Geschäftsjahr 2020 Heilbronner Läpple-Gruppe für 2021 vorsichtig optimistisch

Die Heilbronner Läpple-Gruppe will 2021 wieder schwarze Zahlen schreiben. Im vergangenen Jahr war der Umsatz um fast ein Viertel auf rund 393 Millionen Euro eingebrochen.  mehr...

Main-Tauber-Kreis

Folge niedriger Inzidenzwerte im Main-Tauber-Kreis Gastronomen rechnen mit Öffnung, Kreis warnt vor illegalen Schulpartys

Die Gastronomen im Main-Tauber-Kreis rechnen aufgrund der niedrigen Sieben-Tage-Inzidenz mit Öffnungen am Wochenende. Der Kreis warnt unterdessen vor illegalen Schulpartys.  mehr...

Schwäbisch Hall

Lebensretter von Morgen ausbilden Defibrillatoren-Projekt "Herzsicher" im Kreis Schwäbisch Hall

Im Kreis Schwäbisch Hall gibt es jetzt das Projekt "Herzsicher" der Björn Steiger Stiftung: Es klärt über Erste Hilfe mit Defibrillatoren auf. Die sollen für jeden zugänglich werden.  mehr...

Heilbronn

Bundesgerichtshof entscheidet über Untersuchungshaft Mutmaßlicher PKK-Funktionär in Heilbronn festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat in Heilbronn ein mutmaßliches Mitglied der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK festnehmen lassen. Der Mann soll seit August 2019 als hauptamtlicher Kader mehrere PKK-Gebiete und -Regionen im Südwesten Deutschlands geleitet haben, wie die Karlsruher Behörde mitteilte.  mehr...

Obersontheim

Landratsamt sieht Neutralitätspflicht verletzt Bürgermeisterwahlen in Obersontheim für ungültig erklärt

Das Landratsamt Schwäbisch Hall hat die Bürgermeisterwahl in Obersontheim für ungültig erklärt. Die Gemeinde habe ihre Neutralitätspflicht verletzt, was sich wahrscheinlich auf das Ergebnis ausgewirkt habe, heißt es in einer Mitteilung.  mehr...

Neckarsulm

Umsatz im ersten Quartal gewachsen Neckarsulmer IT-Dienstleister Bechtle wächst weiter

Das IT-Unternehmen Bechtle mit Sitz in Neckarsulm ist im ersten Quartal 2021 weiter stark gewachsen. Zunehmende Lieferschwierigkeiten auf dem IT-Markt könnten jedoch noch zum Problem werden.  mehr...

Kupferzell

Forschung des Robert-Koch-Instituts im ehemaligen Hotspot RKI wieder in Kupferzell: Studie zu Corona-Langzeitfolgen

Im Juni findet in Kupferzell (Hohenlohekreis) eine weitere Folgeuntersuchung des RKI zu Corona-Langzeitfolgen statt. Im Fokus stehen die Antikörper von bereits Genesenen.  mehr...

Heilbronn

Erste Sitzung des neuen Landtags Baden-Württemberg Wie Heilbronn-Franken künftig im Parlament vertreten ist

Im neuen Landtag von Baden-Württemberg gibt es aus Sicht der Region Heilbronn-Franken eine ganze Reihe Neuerungen. Feste Größen sind abgetreten, neue Abgeordnete sind dazu gekommen.  mehr...

Tauberbischofsheim

Früherer CDU-Fraktionschef soll Landtagsvizepräsident werden CDU-Politiker Reinhart aus Tauberbischofsheim wird kein Justizminister

Wolfgang Reinhart (CDU) aus Tauberbischofsheim wird in der neuen grün-schwarzen Landesregierung kein Minister. Der bisherige Fraktionschef soll stellvertretender Landtagspräsident werden.  mehr...

Heilbronn

Polizei erschießt angeblichen Komplizen bei weiterer Tat Mutmaßlicher Geldautomaten-Sprenger leidet unter posttraumatischer Störung

Vor dem Heilbronner Landgericht hat der Prozess gegen einen Mann begonnen, der einen Geldautomaten gesprengt haben soll. Sein mutmaßlicher Komplize wurde tödlich von Schüssen getroffen - bei einer weiteren Tat.  mehr...

Künzelsau

130 Mitarbeiter bei Impfaktion-Auftakt Künzelsauer Firma Ziehl-Abegg impft Mitarbeiter mit Astrazeneca

Der Künzelsauer Ventilatorenhersteller Ziehl-Abegg (Hohenlohekreis) impft am Montag rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Astrazeneca gegen Corona.  mehr...

Forchtenberg

Digitaler Festakt zum 100. Geburtstag der Widerstandskämpferin Ministerpräsident Kretschmann würdigt Forchtenbergerin Sophie Scholl als Vorbild

Zum Geburstag von Sophie Scholl am 9. Mai fanden zahlreiche Gedenkveranstaltungen statt. Die Frau aus Forchtenberg wurde durch ihren Widerstand gegen die Nazis berühmt.  mehr...

Wüstenrot

Isabell Huber übernimmt Amt kommissarisch Wüstenroterin ist neue CDU-Generalsekretärin

Die CDU-Landtagsabgeordnete aus Wüstenrot, Isabell Huber, ist neue designierte Generalsekretärin der Partei. Sie wurde vom Landeschef Thomas Strobl aus Heilbronn vorgeschlagen.  mehr...

Aus der Region Heilbronn-Franken

Heilbronn

Momentaufnahmen aus Heilbronn-Franken Hingucker

Hier sammelt das Studio Heilbronn seine Hingucker.  mehr...

Forchtenberg gedenkt der Widerstandskämpferin 100. Geburtstag: Erinnerung an Sophie Scholl

Sophie Scholl – dieser Name steht wie kaum ein anderer für den Widerstand gegen das Naziregime. 21 Jahre war sie alt, als sie zusammen mit ihrem Bruder Hans ermordet wurde. Beide gehörten zur Widerstandsgruppe "Weiße Rose". Am 9. Mai wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. Sie ist in Forchtenberg im Hohenlohekreis geboren, verbrachte dort ihre Kindheit – und in ihrem Geburtsort erinnert man in diesen Tagen ganz besonders an Sophie Scholl. Moderatorin Rosi Düll hat mit Renate Deck gesprochen, die in Forchtenberg die "Weiße Rose Denkstätte" leitet, und sie gefragt mit welchen Gedanken, mit welchen Gefühlen sie diese besondere Woche rund um den 100. Geburtstag von Sophie Scholl gerade erlebt.  mehr...

Brieffreundschaften zwischen Schülern und Senioren Öhringer Projekt "Generationenpost"

Am Hohenlohe-Gymnasium gibt es seit vergangenem Jahr das Projekt "Generationenpost": Während der Pandemie haben Schüler Brieffreundschaften mit Senioren in Pflegeheimen geschlossen. Initiiert hat das Ganze die Lehrerin Denise Greiner-Pol, die im Gespräch mit Moderatorin Ivonne Schowtka berichtet, wie begeistert Schüler und Senioren beim Projekt mitmachen.  mehr...

Arbeitskreis aus Winzern, Kommunen, Tourismusverband Weinland Taubertal setzt auf Gemeinsamkeit

Das "Weinland Taubertal" ist ein Arbeitskreis, dem Winzer und Weingärtner sowie Kommunen aus Franken, Baden und Württemberg und der Tourismusverband "Liebliches Taubertal" angehören. Es reicht von Rothenburg ob der Tauber bis nach Wertheim-Dertingen. Wie die Weine und Kommunen in diesem großen Gebiet in Zukunft gemeinsam besser vermarktet werden können, darüber unterhält sich Moderatorin Ina Beck mit dem Geschäftsführer des Tourismusverbandes "Liebliches Taubertal", Jochen Müssig.  mehr...

Gespräch mit Thorsten Krings Wie sich das Studium während Corona verändert hat

Corona stellt Hochschulen vor große Herausforderungen. Vorlesungen und Seminare gibt es seit gut einem Jahr nicht mehr im Hörsaal an der Uni, sondern daheim vor dem Laptop im Homeoffice und das quasi von einem Tag auf den anderen. Genauso war das auch an der Hochschule Heilbronn.  mehr...

Tag gegen Lärm Gemeinde Mainhardt kämpft mit Motorradlärm

Motorradfahren ist für viele ein Traum – für Anwohner dagegen ein Alptraum. Denn Motorräder sind laut, machen Lärm und Lärm kann krank machen. Heute am "Internationalen Tag gegen den Lärm" schauen wir auf eine Kommune, die in Sachen Motorradlärm ziemlich gebeutelt ist: Mainhardt im Kreis Schwäbisch Hall. Bürgermeister Damian Komor im Gespräch mit Moderatorin Rosi Düll.  mehr...

Kirchberg

Autofahrer fotografierte Wolf in Kirchberg Wolf im Kreis Schwäbisch Hall: Keine weiteren Sichtungen

Im Kreis Schwäbisch Hall hat es in den letzten Tagen keine weiteren bestätigten Wolfsichtungen gegeben, das teilte das Landratsamt auf Anfrage mit. In der vergangenen Woche war bei Kirchberg ein Wolf fotografiert und eindeutig identifiziert worden.  mehr...

Bad Wimpfen

Volksfeste in Heilbronn-Franken auf der Kippe Wegen Corona: Bad Wimpfen sagt erneut Talmarkt ab

Die Stadt Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn) hat den traditionellen Talmarkt Ende Juni abgesagt. Andere Volksfeste in Heilbronn-Franken stehen noch auf der Kippe.  mehr...

Bad Friedrichshall

Kritik an Anwesenheitspflicht bei Klassenarbeiten in Schulen Bad Friedrichshaller Kinderarzt warnt: Klassenarbeiten als Ansteckungsrisiko

Ein Kinderarzt aus Bad Friedrichshall kritisiert die Anwesenheitspflicht von Kindern in Schulen. Schüler würden ihm berichten, dass sie Angst haben, sich in der Schule anzustecken.  mehr...

Heilbronn-Franken

Handwerkskammer begrüßt Änderung der Corona-Verordnung Corona: Kunden sagen Friseurtermine wegen Vor-Ort-Tests ab

Die neue Verordnung der Landesregierung erlaubt Friseurbetrieben und der medizinischen Fußpflege, auch Laientests der Kunden anzuerkennen. Friseure beklagen jedoch viele abgesagte Termine.  mehr...

Künzelsau

Bilanzpressekonferenz für 2020 Künzelsauer Würth-Gruppe: Wachstum trotz Corona

Die Künzelsauer Würth-Gruppe hat trotz Corona-Pandemie ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2020 leicht steigern können. Die Zahlen sind am Donnerstag bei der Bilanzpressekonferenz ausführlich vorgestellt worden.  mehr...

Heilbronn

IHK-Konjunkturumfrage für das erste Quartal Trotz Corona: Wirtschaft in Heilbronn-Franken im Aufschwung

Die regionale Wirtschaft ist trotz hoher Infektionszahlen sehr robust in das Frühjahr gestartet. Es gibt aber laut IHK-Konjunkturumfrage dramatische Ausnahmen.  mehr...

Heilbronn

SWR-Reporter im Selbsttest Wie fahrradfreundlich ist Heilbronn?

Heilbronn ist eine von sieben fahrradfreundlichen Städten im Land, ausgezeichnet vom Verkehrsministerium. SWR-Reporter Fabian Siegel hat sich auf den Drahtesel geschwungen und den Selbsttest gemacht.  mehr...

Heilbronn

Gärtnerei Umbach aus Heilbronn setzt auf Exoten Goji-Beeren - Superfood aus Heilbronn für den eigenen Garten

Süß und scharf - so schmecken Goji-Beeren und Chilischoten. Diese Gemüse-Exoten gibt’s in der Heilbronner Bio-Gärtnerei Umbach und noch vieles mehr.  mehr...

Obersulm

Badesaison erneut abgesagt Breitenauer See bei Obersulm: Wasser komplett abgelassen

Der Breitenauer See bei Obersulm ist leer: Die geplanten Sanierungsarbeiten an den technischen Anlagen des Hochwasserrückhaltebeckens können früher als geplant durchgeführt werden.  mehr...

Audios und Videos

Heilbronn

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai Die Bedeutung der Gewerkschaften

Der 1. Mai ist für die Gewerkschaften der wichtigste Tag des Jahres. Natürlich sind in Pandemiezeiten keine großen Kundgebungen möglich. Und ohnehin kämpfen die Gewerkschaften seit Jahren mit sinkenden Mitgliederzahlen. Aber wären nicht gerade jetzt in der Krise die Gewerkschaften gefragt?  mehr...

Wertheim

Kreative Aktion zu Pandemiezeiten beliebt Wertheimer Oster-Optimisten schmücken Innenstadt

In einem Wettbewerb wurden die besten Oster-Optimisten gekürt. Jetzt schmücken sie die Wertheimer Innenstadt (Main-Tauber-Kreis).  mehr...

Gesamtkosten von 180 Millionen Euro SLK-Kliniken Heilbronn investieren in neue Gebäude

In den Heilbronner SLK-Kliniken entstehen zurzeit mehrere Gebäude für insgesamt rund 180 Millionen Euro. Sie sollen für Patienten und Mitarbeiter viele Verbesserungen bringen.  mehr...

Weikersheim

12.500 Kilometer Strecke sogar übertroffen Weikersheimer Gymnasium gewinnt Lauf-Wette gegen IOC-Präsident Thomas Bach

Das Gymnasium Weikersheim (Main-Tauber-Kreis) hat eine Laufwette gegen den IOC-Präsidenten Thomas Bach gewonnen. Am Montag endet die Frist, in der Schüler und Lehrer symbolisch von Weikersheim nach Tokio laufen wollen.  mehr...

Schwäbisch Hall

Nachfrage nach Heimsaunen ungebrochen Corona-Lockdown: Nachfrage bei Saunahersteller Klafs steigt weiter

In der Corona-Krise gibt es nicht nur Leidtragende. Manch eine Branche erlebt durch die Auswirkungen der Pandemie einen regelrechten Boom: So auch der Sauna-Bauer Klafs aus Schwäbisch Hall.  mehr...

Heilbronn

Viele Haustiere haben ein neues Zuhause gefunden Tierheim Heilbronn: Hunde und Katzen während Corona gefragt wie nie

Im Tierheim Heilbronn ist es aufgrund der Corona-Pandemie momentan relativ ruhig. Dennoch haben die Mitarbeiter einiges zu erzählen.  mehr...

Forchtenberg

Erfolgreiche Gastro-Idee während Corona Schlachtplatte to go: Drive-In Besenwirtschaft in Forchtenberg

Corona macht erfinderisch und deshalb gibt es in Forchtenberg einen Besen-Drive-In – ähnlich, wie man es von großen Fastfood-Ketten kennt: Bestellt wird am Schalter, doch statt Burger und Pommes gibts deftige Besen-Kost.  mehr...

Schwäbisch Hall

Spielzeitstart im Juni Trotz hoher Inzidenz im Kreis: Freilichtspiele Schwäbisch Hall optimistisch

Trotz der landesweit höchsten Inzidenz im Landkreis und strengen Vorgaben für die mögliche Wiederöffnung von Kultureinrichtungen bleiben die Freilichtspiele Schwäbisch Hall optimistisch für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs.  mehr...

Bad Rappenau

Bad Rappenauerin spendet für Engelskleidchen Beschlagtnahmtes Brautkleid aus Obersulm begleitet Sternenkinder auf letzter Reise

Die Bad Rappenauerin Patricia Centner hat ihr Brautkleid dem guten Zweck gespendet. Eigentlich sollte es in einem Second-Hand-Laden verkauft werden - jetzt wurden daraus Engelskleider für Sternenkinder.  mehr...

Fichtenberg

Wegen Corona-Lockdown: Nutzer kaufen 15 Tonnen Kartoffeln in vier Tagen Fichtenberger Kartoffeln werden zum viralen Facebook-Hit

Der Gasthof Krone braucht seine gut 20 Tonnen Kartoffeln eigentlich für den Kartoffelsalat des Hauses - aber nicht im Lockdown. Um sie während der Corona-Schließung nicht verfüttern zu müssen, griff die Familie auf Facebook zurück.  mehr...

SWR Heimat

Kochersteinsfeld

Dreizehnjähriger mit 100 Mitarbeiterinnen

Linus aus Kochersteinsfeld hat einen ungewöhnlichen Nebenjob. Während andere Zeitungen austragen, versorgt er seine Nachbarschaft mit Eiern von seinen eigenen Hennen.  mehr...

Möckmühl

Neustart: Von der Krankenschwester zur Bäuerin

Lydia aus Möckmühl arbeitet lange als Krankenschwester, bevor sie sich dazu entscheidet, ihren Kindheitstraum zu verwirklichen. Sie kauft einen Bauernhof und wird mit fast 50 Jahren Landwirtin.  mehr...

Schwäbischer Grillmeister

Maultaschen und Kässpätzle auf dem Grill? Kein Problem für Stefan aus Werbach. Mit dem “Schwabenburger” wurde er auf Facebook und Youtube bekannt. Bei uns spricht der “Schwabengriller” über sein Lieblingshobby.  mehr...

Info und Service

Service Wetter

Wetter  mehr...

Service Verkehrsmeldungen

Infos zu Staus, Unfällen, Baustellen und Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz direkt aus der SWR-Verkehrsredaktion.  mehr...

Region Heilbronn Rückschau

Die sieben Tage Rückschau der Region Heilbronn  mehr...

Regionalprogramm SWR4 aus Heilbronn

Das Regionalprogramm in SWR4 Baden-Württmberg  mehr...

SWR Aktuell Sendung verpasst?

Die Landesschau aktuell Baden-Württemberg in der SWR Mediathek.  mehr...

SWR Aktuell, Logo (Foto: SWR, SWR)

Kontakt Studio Heilbronn

Der direkt Draht zum Studio Heilbronn

Das Gesicht zur Stimme Das SWR Team in Heilbronn

Machen Sie sich ein Bild der SWR-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erfahren Sie etwas über ihre Vorlieben und Hobbys.  mehr...