SWR Aktuell Studio Koblenz

Linnertz warnt vor "Schwarz-Weiß-Denken" Krisenstab an der Ahr weist Kritik an seiner Arbeit zurück

Der Leiter des Krisenstabs für das Katastrophengebiet im Ahrtal, Linnertz, hat Kritik an den Organisatoren des Einsatzes gegen Kritik zurückgewiesen. Man arbeite ständig daran, Reibungsverluste zu beseitigen.  mehr...

Kreis Ahrweiler

Nach offenem Brief der VG Altenahr Klöckner und Scholz sind uneins über Sonderbeauftragten

Drei Wochen nach dem Hochwasser fordern Bürgermeister aus dem Ahrtal weiter mehr Hilfe vom Bund und vom Land - sie verlangen unter anderem einen Sonderbeauftragten. Doch darauf gibt es unterschiedliche Reaktionen aus dem Bund.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Altenahr

VG Altenahr schreibt offenen Brief an Merkel und Dreyer Bürgermeister aus dem Ahrtal bekräftigen Hilferuf an Bund und Land

Drei Wochen nach dem Hochwasser fordern Bürgermeister aus dem Ahrtal mit Nachdruck mehr Hilfe vom Bund und vom Land. Für eine dauerhafte Perspektive müsse schnell und unbürokratisch geholfen werden.  mehr...

Suche nach im Hochwasser verlorenen Spielzeug Kuscheltiere sollen Kinder nach Hochwasser trösten

Beim Hochwasser im Kreis Ahrweiler haben viele Kinder auch ihr heiß geliebtes Kuscheltier verloren. Dabei wäre es für sie gerade jetzt besonders wichtig. Freiwillige suchen danach im Internet.  mehr...

Koblenz

Mögliche Versäumnisse der Behörden Staatsanwaltschaft hat schon 25 Hinweise zur Flutkatastrophe

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat eine Mail-Adresse für die Sammlung von Hinweisen zur Flutkatastrophe an der Ahr eingerichtet. Sie wird auch genutzt.  mehr...

Kommentar zur Hochwasser-Katastrophe von Renata Sappert "Veröffentlichen Sie alle Unterlagen zum Einsatz in der Hochwasser-Nacht"

Immer mehr Menschen im Ahrtal wollen wissen, ob der Krisenstab möglicherweise zu spät vor dem Hochwasser gewarnt hat. Doch die Verantwortlichen schweigen bislang eisern. Warum eigentlich, fragt Renata Sappert, Studioleiterin des SWR Studios in Koblenz, in ihrem Kommentar.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Wiederaufbau im Ahrtal Nach der Flut: Wissenswertes und Hilfsangebote für Anwohner

Nach der Flutkatastrophe in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli ist der Wiederaufbau der Infrastruktur in vollem Gange. Die Herausforderungen und Aufgaben sind dabei vielfältig.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Starkregen und Überschwemmungen Hochwasser-Live-Blog in RLP: A61 nach Flutschäden wieder voll befahrbar

Drei Wochen nach der Hochwasserkatastrophe kommen die Aufräumarbeiten voran. Während in manchen Gemeinden wieder ein fast normales Leben möglich ist, ist es in anderen noch ein langer Weg bis dahin. Hier die aktuelle Lage:  mehr...

Trotz zerstörter Infrastruktur Bundestagswahl findet auch in den Flutregionen statt

Rathäuser, Kitas oder Sporthallen sind den Fluten zum Opfer gefallen, viele Menschen haben weder Ausweis noch Briefkasten. Gewählt wird im Ahrtal und den anderen Flutregionen trotzdem.  mehr...

Wershofen

Weniger Holznutzung, mehr Naturnähe Treffen in der Eifel zum Erhalt der Wälder

Damit der Wald in Rheinland-Pfalz eine Zukunft hat, soll es künftig weniger Holznutzung und dafür mehr Naturnähe geben. Das forderten die Teilnehmer des "Nationalen Waldgipfels" in der Eifel.  mehr...

Ochtendung

Staatsanwaltschaft schließt Ermittlungen ab Verbrannte Frauenleiche in Ochtendung: Mord-Anklage erhoben

Gut sieben Monate nach der Tat hat die Kölner Staatsanwaltschaft einen Mann aus Köln angeklagt: Er soll die Frau erschossen und ihre Leiche dann bei Ochtendung verbrannt haben.  mehr...

Kurz gemeldet

Bei Sinzig im Kreis Ahrweiler Wetter in der Region Koblenz

Wetter  mehr...

Ahrweiler, Antweiler, Altenahr, Schuld, Insul, Bad Neuenahr-Ahrweiler

SWR-Datenanalyse zur Flutkatastrophe an der Ahr Noch 16 Vermisste - Aktuelle Daten und Fakten

Mehr als 140 Tote, Tausende sind obdachlos. Hunderte Gebäude sind weggerissen. Satellitenbilder lassen erahnen, wie groß die Zerstörung an der Ahr ist. Eine SWR-Datenanalyse.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Lahnstein

Hilfsaktion im Kreis Ahrweiler Hunderte Dachdecker helfen Hochwasser-Opfern an der Ahr

Dachdecker aus ganz Deutschland sind an die Ahr gekommen, um die Hausdächer von Flutopfern zu reparieren. Nach Angaben des Initiators beteiligen sich mehr als 100 Betriebe.  mehr...

Nierstein

Von Winzern für Winzer 20.000 Weinpakete in Nierstein für Winzer an der Ahr verkauft

Bei der Hilfsaktion für die Weingüter an der Ahr hat das Weingut St. Antony aus Nierstein bisher rund 20.000 Kisten mit Wein verkauft. Nach Angaben des Betriebes sind dadurch bereits etwa 1,3 Millionen Euro zusammengekommen.  mehr...

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Instrumente durch Hochwasser beschädigt Nach Flutkatastrophe im Ahrtal: Musiker helfen Musikern

Die verheerende Flut im Kreis Ahrweiler hat auch viele Musikvereine getroffen: Instrumente sind beschädigt, Proberäume zerstört. Für sie werden jetzt Spenden gesammelt.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Weitere Meldungen aus dem Ahrtal

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Unterstützung aus ganz Deutschland Stadtmuseum Ahrweiler: Restauratoren kämpfen um jedes Stück

Vom Hochwasser an der Ahr sind auch einige Museen betroffen - Ausstellungsstücke wurden beschädigt oder ganz zerstört. Bei der Bergung und Restaurierung gibt es Hilfe aus ganz Deutschland.  mehr...

Kreis Ahrweiler

Kinder und die Flutkatastrophe Nach dem Hochwasser: "Das ist hoch traumatisierend für die Kinder"

Erst die Corona-Pandemie, jetzt das verheerende Hochwasser: Kinder und Jugendliche im Ahrtal erleben statt unbeschwerter Sommerferien Traumatisches.  mehr...

Abwasser fließt ungereinigt in den Fluss Ausmaß der Belastung der Ahr nach Flut noch unklar

Seit der Hochwasserkatastrophe fließt anfallendes Abwasser ungereinigt und ungeklärt in die Ahr. Denn alle Kläranlagen im Ahrtal sind von den Überschwemmungen betroffen und beschädigt worden.  mehr...

Überschwemmte Häuser an der Ahr Gutachterin entscheidet über Abriss oder Renovierung

In den Hochwasser-Gebieten geht es vielen Menschen inzwischen nicht mehr nur um das bloße Aufräumen, sondern auch um den Wiederaufbau ihrer Häuser. Viel Arbeit für die Gutachter.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ahrbrück

Hochwasser im Ahrtal Ahrbrück - zwischen Wiederaufbau und Neuanfang

Zwei Wochen ist die Flutkatastrophe im Ahrtal mittlerweile her. Viele Menschen in Ahrbrück sind durch die Flut obdachlos geworden und stehen nur vor der Frage: Wiederaufbau oder Neuanfang?  mehr...

Nach Flutkatastrophe im Ahrtal Ärzteverband fürchtet Seuchen und kritisiert medizinische Versorgung

Amtsärzte kritisieren die medizinische Versorgung in den Hochwassergebieten. Es herrsche Seuchengefahr. Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium bezeichnet die Lage dagegen als "stabil".  mehr...

SWR1 Der Tag in Rheinland-Pfalz SWR1 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Wirtschaftliche Folgen der Flutkatastrophe Betriebe melden Schaden in Höhe von einer halben Milliarde Euro

Das Ahrtal wurde besonders hart von der Flutkatastrophe getroffen. Viele Unternehmen dort sind Kleinstbetriebe. Nach einer Schätzung der Handwerkskammern haben sie Sachschäden von einer halben Milliarde Euro erlitten.  mehr...

Guten Morgen Rheinland-Pfalz SWR1 Rheinland-Pfalz

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bildungsministerin Hubig im Katastrophengebiet Mehr als 30 Schulen beschädigt - Suche nach Alternativen

Bei dem Hochwasser im Kreis Ahrweiler wurden 31 Schulen zerstört oder schwer beschädigt: Wo also werden Kinder und Jugendliche nach den Ferien unterrichtet? Es gibt erste Lösungen.  mehr...

Gesichter der Flutkatastrophe: Bürgermeisterin Altenahr "Ohne private Hilfe wären wir noch lange nicht so weit"

Die Hochwasser-Katastrophe wird die Menschen im Ahrtal noch Jahre beschäftigen. Viele Menschen haben ihr Zuhause, ihr Hab und Gut verloren. Natur und Infrastruktur: vielerorts zerstört. Wie gehen die Menschen in den betroffenen Regionen damit um, was beschäftigt sie, was machen sie gerade durch? Wir haben Cornelia Weigand getroffen, die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Altenahr im Kreis Ahrweiler.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Infrastruktur in den Verbandsgemeinden Altenahr und Adenau Hier müssen Sie das Trinkwasser nicht mehr abkochen

Für die Hochwasser-Betroffenen wird es einfacher, an frisches Trinkwasser zu kommen. Wir sagen Ihnen, in welchen Orten in den Verbandsgemeinden Adenau und Altenahr Wasser nicht mehr abgekocht werden muss.  mehr...

Hilfe für die Menschen im Ahrtal

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Umgang mit Betroffenen im Kreis Ahrweiler So können Sie Hochwasser-Opfern Trost spenden

Nach dem Hochwasser im Kreis Ahrweiler sind unzählige Menschen traumatisiert. Notfallseelsorger erklären, wie man sie ansprechen kann - und was man beachten sollte.  mehr...

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Neues Verpflegungszentrum im Kreis Ahrweiler 10.000 warme Mahlzeiten am Tag für Hochwasser-Opfer

Das Deutsche Rote Kreuz hat in Grafschaft-Ringen sein Verpflegungszentrum in Betrieb genommen. Dort wird warmes Essen für die Menschen gekocht, die momentan keine Wohnung haben.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Absicherung gegen Hochwasser und Überschwemmungen Nach der Flut: Interesse an Elementarversicherungen steigt

Die Bilder verwüsteter Dörfer in Rheinland-Pfalz haben viele Menschen aufgeschreckt. Die Nachfrage nach Policen gegen Naturkatastrophen sei gestiegen, berichten Versicherungen.  mehr...

Koblenz

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz So kommen die Spenden zu den Hochwasser-Opfern

Mehr als 130 Millionen Euro an Spenden haben allein die "Aktion Deutschland Hilft" und das "Aktionsbündnis Katastrophenhilfe" gesammelt. Jetzt muss Geld bei den Hochwasser-Opfern an der Ahr und den anderen betroffenen Gebieten ankommen.  mehr...

Kreis Ahrweiler

Nach Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz Was Betroffene zum Antrag auf Soforthilfe wissen müssen

Ab sofort können Betroffene der Hochwasserkatastrophe Soforthilfe beantragen. Alle Infos zum Antrag gibt es hier:  mehr...

Ahrweiler

HOCHWASSER-KATASTROPHE IN RHEINLAND-PFALZ Diese fünf Dinge sollten Sie wissen, wenn Sie helfen wollen

Nach dem Hochwasser laufen die Aufräumarbeiten im Ahrtal auf Hochtouren. Wir haben zusammengefasst, wie auch Sie jetzt helfen können - vor Ort oder mit Spenden.  mehr...

Koblenz

Diese Regeln gelten in Ihrem Kreis Corona-Inzidenz in der Region Koblenz wieder gestiegen

Im Norden von Rheinland-Pfalz steigen die Inzidenzwerte wieder an. Hier finden Sie eine Übersicht, welche Corona-Auflagen aktuell in Ihrem Kreis gelten.  mehr...

Podcast "Mein Koblenz"

Was bringt die Bundesgartenschau 2029? Wird Radfahren in Koblenz sicherer? Welche Zukunft hat die Loreleyklinik? "Mein Koblenz" ist der Podcast zu den Topthemen der Region.  mehr...

Mehr aus der Region

Die Müllflut - Schuttentsorger im Ahrtal

Die aktuelle Reportage der SWR-Sendereihe Made in Südwest beleuchtet neben der Müllbergung im Ahrtal, auch die Müllverarbeitung auf dem Umschlagplatz in Niederzissen, auf dem die Mitarbeiter teils 14 Stunden arbeiten.  mehr...

made in Südwest SWR Fernsehen

Dausenau

Die Lahnstraße in Dausenau

Rund 1.300 Menschen leben in dem Ort im Rhein-Lahn-Kreis. Das Wahrzeichen von Dausenau ist der "schiefe Turm", der dringend saniert werden muss.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Kritik an Koordination Helfer klagen über Organisations-Chaos in Flutgebieten

Markus Wipperfürth ist einer der vielen freiwilligen Helfer, die seit Beginn der Flutkatastrophe nach Bad Neuenahr-Ahrweiler gekommen sind. Der Landwirtschafts-Unternehmer aus der Nähe von Köln wollte eigentlich nur einen Tag bleiben, um zu helfen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Winzer reden von "Flutwein" Soviel Wein ist zerstört durch das Hochwasser an der Ahr

Ganze Weinberge und unzählige abgefüllte Flaschen hat das Hochwasser an der Ahr zerstört: 50 Millionen Euro geschätzter Schaden. Ende August soll eigentlich die Lese beginnen...  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

"Es wird irgendwie weiter gehen." Auch Familienbetrieb von ehemaliger Ahr-Weinkönigin vom Hochwasser betroffen

Für die ehemalige Ahr-Weinkönigin Annika Schooß ist "Wein ein Gefühl von Heimat." Die ist nun vom Hochwasser verwüstet. Als Grundschullehrerin nutzt sie die Ferien, um mit anzupacken.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ihr persönlichster Einsatz Bundeswehrsoldatin Hülya Süzen hilft in ihrer Heimat an der Ahr

"Meine Heimat ist betroffen, es ist nicht am Hindukusch," sagt Hüljya Süzen. Die Berufssoldatin packt im Hochwassergebiet an der Ahr ganz privat mit an, hat dafür Urlaub genommen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Remagen

Für waise Zwei- und Vierbeiner Tierheim in Remagen gibt Flut-Tieren eine Bleibe

Das Hochwasser war auch für die Tierwelt verheerend: Viele besitzerlose Tiere wohnen gerade im Tierheim in Remagen, wo sie von Claus-Peter Krah und seinem Team versorgt werden.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Gesichter der Katastrophe "Ich kann ja jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken und rumheulen"

Mindestens 139 Menschen sind wegen der Unwetter in Rheinland-Pfalz gestorben. 26 werden immer noch vermisst. Und die Überlebenden arbeiten von früh bis spät. Und versuchen, sich wieder rauszukämpfen. Und das Verlorengegangene wiederaufzubauen. Wir haben uns vorgenommen, diese Gesichter der Katastrophe immer wieder zu begleiten auf ihrem Weg. Wenn es die Lage zulässt. Und dabei sind wir auf ganz viel Hoffnung, aber auch auf Verzweiflung gestoßen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Braunsbach

Was Braunsbach aus der Hochwasser-Katastrophe vor fünf Jahren gelernt hat

Im kleinen Ort Braunsbach im Kreis Schwäbisch-Hall lösen die Bilder von der Katastrophe in der Eifel schreckliche Erinnerungen aus: Vor fast genau fünf Jahren versank der Ort in Schutt und Schlamm. Doch daraus hat der Ort seine Lehren gezogen.  mehr...

natürlich! SWR Fernsehen

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Von sieben Bestattern nur einer noch arbeitsfähig Wie das einzige intakte Bestattungsunternehmen im Ahrtal arbeiten kann

Als einzigem von sieben Bestattern in Bad Neuenahr-Ahrweiler ist bei Helmut Schaefer der Wasserschaden in seinem Betrieb so gering, dass er weiter arbeiten kann. Doch viele Friedhöfe im Ahrtal sind verwüstet, Beerdigungen nur vereinzelt möglich.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Leutesdorf

Dreharbeiten zu neuem ARD-Film Leutesdorfer Hotel wird zu Filmkulisse – und die Hotelchefin zur Darstellerin

Plötzlich war Carla Maur-Tencics Hotel bayrisch: Für die Dreharbeiten eines neuen ARD-Filmes wurde ihr Hotel sogar neu renoviert – und die Hotelchefin selbst zur Darstellerin.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ahrweiler

Alltag nach der Flutkatastrophe Nicole Geller lebt in den Trümmern ihrer Wohnung

Das eigene Bett gibt es nicht mehr, bei Essen und Kleidung ist man auf Spenden angewiesen. Nach dem Hochwasser verbringt Nicole Geller jeden Tag damit, ihre Wohnung aufzuräumen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Wienpahl wandert: Calmont-Klettersteig bis Gipfelkreuz - Mut und Abenteuerlust über der Mosel

An der Mosel wandert Holger Wienpahl den Calmont-Klettersteig bis zum Gipfelkreuz, wo er mit Autorin und Rednerin Sabine Asgodom über den Mut zu unbekannten Wegen spricht.  mehr...

Wienpahl wandert SWR Fernsehen

Wienpahl wandert: Traumschleife Rheingold - Vom Suchen und Finden des Glücks, im Leben und beim Wandern

"Willkommen auf dem schönsten Rundwanderweg in Rheinland-Pfalz, den ich kenne!" Holger Weinpahl lädt zur Wanderung auf der Traumschleife Rheingold ein und zum Suchen und Finden des Glücks.  mehr...

Wienpahl wandert SWR Fernsehen

Wienpahl wandert - Traumhafte Wanderungen in Rheinland-Pfalz

Holger Wienpahl stellt seine persönlichen rheinland-pfälzischen Lieblingswanderwege vor. Unterwegs trifft er auf inspirierende Menschen, um mit ihnen "Ge(h)danken" auszutauschen.  mehr...

SWR HEIMAT

Montabaur

Als Muslima bei der Caritas

Wegen ihres Glaubens machen Musliminnen manchmal die Erfahrung, bei Arbeitgebern abgelehnt zu werden. Auch Merve. Doch jetzt arbeitet sie in einer katholischen Einrichtung.  mehr...

Kaisersesch

Max spendet seine Haare

Max aus Kaisersesch hat seine Haare zwei Jahre lang wachsen lassen, um sie zu spenden. Krebskranke Kinder kriegen so Perücken und Max ist froh, etwas Gutes getan zu haben.  mehr...

Annas Kampf gegen die Angst

Anna aus Koblenz leidet unter einer Angst- und Panikstörung. Nach einer erfolglosen Therapie versucht sie, sich selbst zu helfen – auf Instagram tauscht sie sich mit anderen aus.  mehr...

Die Familie kehrte nie zurück

Vor 80 Jahren bat Familie Feiner ihre Nachbarn, auf das gute Familienporzellan aufzupassen, bis sie wiederkämen. Doch die jüdische Familie kam nicht wieder.  mehr...

Mareike rettet Eichhörnchen in Not

Großes Herz für kleine Tiere. Mareike Schuh hat in Kausen im Westerwald eine Auffangstation für hilfsbedürftige Eichhörnchen gegründet. Sie ist im Verein Eichhörnchen Notruf e.V.  mehr...

Daaden

Tiny Living im Westerwald

Felix wollte sich schon immer sein eigenes Traumhaus bauen – mit wenig Geld und wenig Platz. In Daaden im Westerwald hat er sich diesen Traum auf 65 qm verwirklicht.  mehr...

Neuwied-Oberbieber

Für Mia zählt jeder Tag

Mia ist 11 Monate alt und das ist alles andere als selbstverständlich. Sie hat Trisomie 18. Eine Entwicklungsstörung, die meist schon vor der Geburt zum Tod führt.  mehr...

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Familie nimmt Pflege-Opa auf

Sandra pflegt den 87-Jährigen Gerhard bei sich zuhause, obwohl er nicht zu ihrer Familie gehört. In ihrem Haus leben sieben Menschen aus drei Generationen respektvoll miteinander.  mehr...

Neuen Ersatz-Opa gefunden

Die elfjährige Jola aus Mayen führt eine Brieffreundschaft mit dem 67-jährigen Seniorenheimbewohner Andreas Krayer. Sie haben sich über die Aktion „Pinsel-Post“ kennengelernt.  mehr...

Koblenz

Psychische Krankheiten nicht als Schwäche sehen

Chris Vmland litt unter dem Liquorunterdrucksyndrom. Während seiner Krankenhausaufenthalte kamen auch psychische Probleme dazu: Panikattacken. Eine Therapie hat ihm geholfen.  mehr...

Info und Service

Regionalprogramm SWR4 Webradio aus Koblenz

SWR4 Webradio aus Koblenz  mehr...

Region Koblenz Rückschau

Die sieben Tage Rückschau für die Region Koblenz  mehr...

Service Verkehrsmeldungen

Infos zu Staus, Unfällen, Baustellen und Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz direkt aus der SWR-Verkehrsredaktion.  mehr...

Regional Der SWR in Koblenz

Koblenz ist die Urzelle des Hörfunks in Rheinland-Pfalz: "Radio Koblenz" war 1945 der erste Rundfunksender in der französischen Besatzungszone.
 mehr...

SWR Aktuell RP Sendung 18:00 Uhr vom 5.8.2021

Die Nachrichten aus Rheinland-Pfalz mit Fatma Mittler-Solak  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

SWR Aktuell RP Sendung 17:00 Uhr vom 5.8.2021

Die Nachrichten aus Rheinland-Pfalz mit Anke Neuzerling  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

SWR Aktuell RP Sendung 16:00 Uhr vom 5.8.2021

Die Nachrichten aus Rheinland-Pfalz mit ...  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

SWR Aktuell RP Sendung 21:45 Uhr vom 4.8.2021

Die Nachrichten aus Rheinland-Pfalz mit Janboris Rätz  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP