Gniffke bloggt

Gniffke bloggt

EINBLICK | 16.08.2021 Sommergespräche - Blind Dates mit der Geschäftsleitung

Sie kennen das womöglich: Im Kalender reiht sich eine Schaltkonferenz an das nächste Online-Meeting. Alles wichtige Termine, manchmal ertragreich, gelegentlich nett und meist zu lang. In diesen Wochen steht an drei Tagen bei mir mal etwas ganz anderes im Kalender: Sommergespräche! Was das ist? Es sind gewissermaßen „blind dates“, die jedes Mitglied der Geschäftsleitung im Sommer mit bis zu 20 Mitarbeitenden hat. Und nach meinen ersten beiden Sommergesprächen bin ich total begeistert von diesem Format.  mehr...

Baden-Württemberg

Einblick | 21.07.2021 Braucht es den SWR?

Diese Woche las ich in den beiden Stuttgarter Zeitungen einen Leitartikel, der die Frage aufwarf, ob es den öffentlich-rechtlichen Rundfunk noch braucht. Der Autor bezieht sich bei dieser Frage auf die Hochwasser-Berichterstattung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Ich finde es richtig und gut, dass wir eine Diskussion über die Qualität unserer Medien führen und möchte in dieser Diskussion meine Sichtweise einbringen. Warum also brauchen Menschen den SWR?  mehr...

Rheinland-Pfalz

Auch nach dem Hochwasser: Wir bleiben da! Auch nach dem Hochwasser: Wir bleiben da!

Die Hochwasserkatastrophe bringt ungeheures Leid über die Menschen in Rheinland-Pfalz und NRW. Seit Tagen berichtet der SWR über die Opfer, die unabsehbaren Schäden und über persönliche Schicksale. Auch für uns bedeutet die Berichterstattung eine bislang ungeahnte Herausforderung. Deshalb habe ich mich heute auf den Weg gemacht und unsere Kolleginnen und Kollegen in den Studios Trier, Koblenz und Mainz besucht, um zu fragen, wie wir sie unterstützen können.  mehr...

Baden-Württemberg

Einblick | 05.07.2021 Wer einmal lügt …

Vor drei Jahren habe ich Hans-Georg Maaßen beim Schwindeln erwischt. Damals hatte er in einem Ausschuss des Bundestags behauptet, die Tagesschau habe von „Hetzjagden“ in Chemnitz gesprochen. Das war nachweislich unwahr. Und nach drei Jahren würde ich ja sagen „Schwamm drüber“, aber jetzt kommt diese Erinnerung wieder hoch. Denn nun raunt Maaßen von linksextremen Umtrieben bei der erfolgreichsten Nachrichtensendung der freien Welt.  mehr...

Baden-Württemberg

Einblick | 30.06.2021 50:50 im SWR

Frauen und Männer machen jeweils rund 50 Prozent der Bevölkerung aus. Sie werden jetzt denken, „danke Herr Gniffke für diese bahnbrechende Erkenntnis.“ Natürlich ist uns dieser Umstand nicht neu. Neu ist aber die Frage: Bilden wir dies in unseren Programmen und Angeboten auch angemessen ab? Hört, sieht und liest man das, wenn man den SWR nutzt? Tatsächlich stellen wir fest, dass Programm (zu) oft noch ein Jungs-Ding ist. Deshalb haben wir jetzt die „50:50-Challenge“ im SWR gestartet.  mehr...

EINBLICK | 26.06.2021 Leben mit der Unsicherheit

Niemand weiß, ob wir gerade das Ende der Corona-Pandemie erleben. Aber man darf jetzt doch schon mal fragen, wie das Leben mit dem Virus unsere Gesellschaft verändert hat. Genau das haben wir am Samstag im SWR-Studio Mannheim gemeinsam getan: Ein Comedian, eine Fernsehpfarrerin, die Chefin eines Handball-Bundesligisten, der Oberbürgermeister und ich.   mehr...

Archiv Weitere Blogbeiträge

Weitere Blogbeiträge von Kai Gniffke  mehr...

Gniffke bloggt Über diesen Blog

Was eine Radiomoderatorin oder ein Wetterreporter im journalistischen Alltag macht, können Sie sich vielleicht vorstellen. Aber was macht der Intendant des SWR? Kai Gniffke gibt in seinem Blog ab sofort Einblick in sein Berufsleben.  mehr...

Twitter

SWRpresse auf Twitter  mehr...

Newsletter

Was zeichnet den Südwestrundfunk aus? Und warum ist der SWR ein wertvoller Partner? Diese und andere Fragen wollen wir immer wieder neu beantworten. In „SWR vernetzt“ spannen wir den Themenbogen über die Hintergründe der öffentlich-rechtlichen Welt.
 mehr...