SWR1 Baden-Württemberg

Heute in SWR1 Leute

Prof. Peter Kremsner, Virenexperte Zieht Fazit der CureVac-Impfstudie

Prof. Peter Kremsner zieht ein Fazit der Curevac-Impfstudie | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Darüber spricht man heute

Nochmal von vorne anfangen - oder wiederkommen So haben Tina Turner oder Clueso den Neustart geschafft

Alte Zelte abbrechen, neue aufbauen – das Leben in die Hand nehmen, statt ewig dem gleichen Trott zu folgen. Etwas Erreichtes aufzugeben, ist schwer und braucht Mut. Wir zeigen Wege...  mehr...

Baden-Württemberg

Pro und Contra Sollte Boris Palmer aus der Grünen-Partei ausgeschlossen werden?

Das Parteiausschlussverfahren steht für Tübingens OB Boris Palmer (Grüne) im Raum. Der Grund dafür sind umstrittene Äußerungen. Hier sind Argumente dafür und dagegen.  mehr...

Interview mit Hundetrainerin Was muss ich zum Hunde-Führerschein wissen?

Jetzt kommt der Hundeführerschein in Baden-Württemberg - für alle Hundehalter. So steht es jedenfalls im Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung. Seit das bekannt wurde, laufen die Telefone in den Hundeschulen heiß - zum Beispiel auch bei Hundetrainerin Nicole Kammerer in Tübingen. Im SWR1-Interview beantwortet sie die wichtigsten Fragen zum Hundeführerschein.  mehr...

Baden-Württemberg

Neues Landeskabinett für BW Das sind die neuen Ministerinnen und Minister der grün-schwarzen Koalition

In dieser Woche wird die neue grün-schwarze Landesregierung bestätigt. Die Grünen haben mit ihren Kabinettsposten vorgelegt, die CDU zieht nach. Auch bei der Union gibt es auf der Ministerliste eine Überraschung.  mehr...

Wer nicht zustimmt, fliegt raus Whatsapp ändert Nutzungsbedingungen zum 15. Mai

Zum 15. Mai ändert Whatsapp die Nutzungsbedingungen. Wer nicht zustimmt, kann den Dienst künftig nicht mehr nutzen. Was bedeutet das für mich?  mehr...

CORONA: Aktuelles auf einen Blick

330.000 Impfdosen pro Woche erwartet Sozialminister Lucha: wollen Corona-Impfstoff in die Fläche bringen

Sozialminister Manfred Lucha und die Chefs der Zentralen Impfzentren haben eine gerechte Corona-Impfstoff-Verteilung vereinbart. Zunächst sollen bevölkerungsreiche Landkreise beliefert werden.  mehr...

Freiburg

Priorisierung weggefallen Freiburg: Großer Andrang beim Astrazeneca-Impftag - Polizei muss eingreifen

Mit einem Impftag ohne Terminvergabe hat das Zentrale Impfzentrum in Freiburg auf den Wegfall der Priorisierung bei Astrazeneca-Impfungen reagiert. Der Ansturm war gewaltig.  mehr...

Sommer in Baden-Württemberg

SWR1 Pfännle Tipps für die Grillsaison

Wie grillt man am besten den Spargel, mit welchen Marinaden holt man das beste aus Grillgemüse heraus und warum nicht auch mal Maultaschen auf den Grill legen ...  mehr...

Musik

ABBA nach 40 Jahren wieder im Studio Björn Ulvaeus: "Dieses Jahr soll es neue Musik geben!"

Ein Comeback von ABBA ist so ziemlich der größte Wunsch ihrer Fans weltweit. Bisher haben die vier Schweden immer lächelnd abgewunken, doch jetzt rückt eine Reunion in greifbare Nähe. Im Studio arbeiten ABBA tatsächlich wieder gemeinsam zusammen.  mehr...

1983 - SWR1 Meilensteine Eurythmics - "Touch"

Nach "Sweet Dreams (Are Made Of This)" bringen die Eurythmics 1983 noch ein weiteres Album auf den Markt, "Touch" heißt es. Es unterscheidet sich vom Vorgänger durch einen opulenteren Sound. Es wird aber genauso legendär wie sein Vorgänger.  mehr...

Geniales vom Archiv-Dino Wenn es in der Musik so richtig orgelt

Die Orgel ist Instrument des Jahres 2021. Und über 2000 Jahre alt - die alten Griechen kannten sie schon. Welche Rolle "Pippin der Kurze" für die Orgel in unseren Breiten spielte und - natürlich! - wie die Rockmusik sie für sich entdeckt hat: das alles weiß unser Archiv-Dino Detlef "Humbi" Humbert.  mehr...

SWR1 Pop und Poesie Songtexte und Geschichten

"Smoke on the Water" sollte eigentlich nur ein Lückenfüller sein, "Every Breath you take" ist kein Liebessong und Daniel Craig musste weinen, als er das erste Mal "Skyfall" hörte: SWR1 Pop & Poesie erzählt Ihnen die überraschenden Geschichten HINTER den Songs...  mehr...

Die Spitze der Charts Das Nummer #1-Hit-Quiz

Wer hat die meisten #1-Hits geschrieben? Wie oft war "Stairway to heaven" ganz oben auf dem Treppchen und welche Band hat es nie bis an die Spitze der deutschen Charts geschafft? Testen Sie mit uns Ihr Nummer 1-Hit-Wissen.  mehr...

18-jährige Hamburgerin startet durch Zoe Wees begeistert die USA

Der große musikalische Durchbruch in den USA ist zum Greifen nah! Die 18-jährige Zoe Wees aus Hamburg könnte es schaffen. Ein Portrait.  mehr...

Tom Jones: "Surrounded by Time" Wo sind die Ohrwürmer?

"Eine Platte für Liebhaber und echte Fans - mir fehlen aber die Ohrwürmer" - das ist das Urteil aus der SWR1 Musikredaktion über "Surrounded by time", das neue Album von Tom Jones.  mehr...

Joris im Interview Übers Album, Erdnussbutter und die Liebe zu Mannheim

Warum sich Joris Erdnussbutter ins Gesicht schmiert, was er an Mannheim und Ravensburg so liebt und für wen er seine Songs schreibt, erzählt er im SWR1 Interview.  mehr...

Auẞer Betrieb Schwabenrock für alle, die Live lieben!

Keine Konzerte, keine Feiern, keine Aufführungen: die Pandemie hat die Veranstaltungsbranche lahmgelegt. Das Projekt "Außer Betrieb" möchte auf die Situation aufmerksam und Mut machen!  mehr...

Sophie Scholl Projekt

Instagram-Projekt von SWR und BR Geschichte im Hier und Jetzt: @ichbinsophiescholl

Das Instagram-Projekt von SWR und BR holt die Widerstandskämpferin Sophie Scholl aus den Geschichtsbüchern ins Hier und Jetzt – hautnah, emotional und in Echtzeit.  mehr...

Instagram-Projekt Das steckt hinter @ichbinsophiescholl

Das Instagram-Projekt @ichbinsophiescholl holt die Widerstandskämpferin aus den Geschichtsbüchern ins Hier und Jetzt. So können die User*innen hautnah an den letzten zehn Monaten des Lebens von Sophie Scholl (1921-1943) teilhaben.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Stuttgart

Am 9. Mai wäre Sophie Scholl 100 geworden Instagram-Serie hat schon mehr als 680.000 Follower

Für viele Jugendliche ist die Zeit des Nationalsozialismus Geschichte aus dem vorigen Jahrhundert. Und wer Sophie Scholl ist, wissen auch längst nicht alle. Jetzt ist die berühmte Widerstandskämpferin der Weißen Rose bei Instagram. Eine Idee, die viele begeistert.  mehr...

Musiksendungen zum Nachhören

Radio an - Stress aus Bloß kein Stress

Genau der richtige Start ins Wochenende für Baden-Württemberg! Radio an - Bloß kein Stress zwischen 8 und 12 Uhr. Entspanntes Weekend-Feeling ob mit oder ohne Kehrwoche, Autowaschen und Großeinkauf.  mehr...

Bloß kein Stress SWR1 Baden-Württemberg

Jeden Freitag: Bei SWR1 regieren die Gitarren

Jeden Freitag von 20 bis 24 Uhr gibt es Klassiker der 60er und 70er Jahre, von Led Zeppelin bis zu den Doors, die Gitarren der 80er, Grunge der 90er und natürlich neue Rockmusik.  mehr...

Immer dienstags: Newcomer und gute Musik von hier

Jeden Dienstagabend von 20 Uhr bis Mitternacht spielen wir Musik von Newcomern und Szenekünstlern aus Deutschland.  mehr...

Mittwoch: Country Time Jede Woche klimafreundlich in die USA

Country Hits holen uns aus dem Alltag. Mittwochs ab 20 Uhr SWR1 cruisen wir auf dem endlosen Highway Richtung Sonnenuntergang. Musikwünsche, Hits, Neuvorstellungen und Country Kult  mehr...

Sendung vom 1.5.2021 4 Stunden #1-Hits am Stück

Jetzt anhören: die SWR1 #1-Hits aus Deutschland  mehr...

Disco SWR1 Baden-Württemberg

Immer donnerstags: Soulfood für Seele, Herz und Beine

Eigentlich beginnt das Wochenende gefühlt schon am Donnerstagabend. Und Gefühl ist unser Motto!  mehr...

SWR1 für die Hosentasche SWR1 App

Da läuft Ihr neues Lieblingslied in SWR1 und Sie würden es gerne sofort in Ihre Musiksammlung einsortieren? Kein Problem mit der neuen SWR1 App.  mehr...

SWR1 Leute Youtube

Tube nennen die Amerikaner liebevoll ihren Fernseher und heißt übersetzt Röhre. In Ihrer SWR1 Röhre gibt es täglich frisch das Interview mit unserem Leute-Gast.  mehr...

"Gefällt mir" SWR1 bei Facebook

Im Buch mit den vielen Gesichtern gibt es jede Menge SWR1-Fans. Alle können mitlesen und die, die bei SWR1 "gefällt mir" drücken, können dort auch mitreden.  mehr...

Für alle, die live lieben Außer Betrieb bei Instagram

Keine Konzerte, keine Aufführungen: die Pandemie hat die Veranstaltungsbranche lahmgelegt. Das Projekt "Außer Betrieb" möchte auf die Situation aufmerksam und Mut machen!  mehr...

SWR1 Leute: Wir nehmen uns die Zeit

Sozialunternehmer Torsten Schreiber| 10.5.2021 Diesel zu teuer, Sonne im Überfluss

Torsten Schreiber baut mobile Solaranlagen in den entlegensten Dörfern in Mali und Niger | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

FDP-Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff | 12.5.2021 Regt einen Boykott der Winterspiele 2022 in China an

Alexander Graf Lambsdorff fordert neue Strategien im Umgang mit China und den USA | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Neues Talkformat mit Wolfgang Heim

“Brot war noch nie so sexy!” – Weltmeister-Bäcker Jochen Baier

Brezel, Hefezopf, Brot! Wenn jemand weiß, wie man am besten backt, dann ist das Jochen Baier. In sechster Generation hat der Bäckermeister die Traditionsbäckerei seiner Eltern übernommen und legt eine beispiellose Karriere hin. Jochen Baier holt sich alle Titel, die man im Bäcker- und Konditorhandwerk nur so gewinnen kann: vom besten Azubi bis zum Deutschen Meister! 2018 wird er sogar zum “World Baker of the Year” gekürt. Dabei ist seine Karriere fast schon zu Ende, bevor sie begonnen hat: durch starke Allergien und Unverträglichkeiten bekommt er von der Bäckerinnung sogar ein Berufsverbot ausgesprochen. Jochen Baier hält dennoch weiter an seinem Traum fest: Durch Hygienemaßnahmen, und die Rückkehr zu den ursprünglichen Getreidesorten in Demeter-Qualität und viel Leidenschaft modernisiert er das Familienunternehmen, ohne dabei die traditionellen Werte zu vergessen. Mit Backmuffel Wolfgang Heim spricht er über das Bäckereisterben, über Brot als Kulturgut und verrät, was für ihn eine richtig gute Brezel ausmacht.
#erzählmirwasneues #jochenbaier #wolfgangheim #podcast #swr1 #swr #interview #talk #badenwürttemberg #brot #backen #bäcker  mehr...

“Zukunft ist eine Entscheidung!” – Matthias und Tristan Horx sind Zukunftsforscher

Was passiert nach Corona? Während sich die Welt in einem historischen Umbruch befindet und viele nur pessimistisch an Morgen denken, sagen unsere beiden Gäste: das Schlimmste ist schon überstanden! Matthias und Tristan Horx müssen es wissen, denn die beiden sind Zukunftsforscher und sehen in der Krise hauptsächlich Chancen. Matthias Horx gründet 1998 das Zukunftsinstitut mit Sitz in Wien und Frankfurt. Davor ist er als Journalist in Hamburg tätig für DIE ZEIT und schreibt in den 80er und 90er Jahren für die Zeitschrift TEMPO. Dann verschreibt er sich voll und ganz für die Zukunft, wird Trend- und Zukunftsforscher. Viele sehen ihn als eine Art Propheten, doch er sieht sich selbst eher in der Rolle des Weltbetrachters. Aber Matthias Horx ist nicht alleine im Interview mit Wolfgang Heim – zum ersten Mal hat der Moderator zwei Gäste, denn Sohn Tristan Horx (27) ist mit dabei. Auch er ist Zukunftsforscher, beschäftigt sich vor allem mit Generationenforschung. Im Gespräch mit Wolfgang Heim sprechen Vater und Sohn über die Welt nach Corona, warum Krisen meist das Gegenteil des Befürchteten erwirken und wie es ist, wenn die ganze Familie unter einem Dach lebt und sich Gedanken über das Leben von Morgen macht.  mehr...

“Ich bekomme Morddrohungen!” – Pia Lamberty ist Expertin für Verschwörungstheorien

Hass, Beleidigungen, Morddrohungen: Pia Lamberty ist Sozialpsychologin und forscht zu Verschwörungsideologien an den Universitäten in Köln, Mainz und Beer Sheva (Israel). Verschwörungstheoretiker*innen sind längst kein Randphänomen mehr in unserer Gesellschaft. Die Wissenschaftlerin beschäftigt sich vor allem mit der Forschungsfrage: Warum sind Menschen für Verschwörungstheorien empfänglich? Was bewegt sie dazu, Fake Facts zu glauben? Und wie werden sie dadurch radikalisiert? 2020 hat sie ein Buch zu ihren Forschungen veröffentlicht: Darin beschreibt sie, dass QAnon, Querdenker:innen und Co. keinen harmlosen Spinnereien folgen, sondern sich zu gefährlichen Bewegungen entwickeln können – das musste sie bereits selbst erleben. Hass im Netz: Regelmäßig erhält sie Drohungen, auch Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann hat bereits mehrfach gegen sie gehetzt. Doch davon lässt sich Pia nicht unterkriegen. Mit Wolfgang Heim spricht sie darüber, warum Fakten für Verschwörungstheoretiker*innen nicht relevant sind.  mehr...

Überleben im Krieg: Sulaiman Tadmory war gefangen in Syrien

Wie fühlt es sich an, jeden Tag um sein Leben zu fürchten? Als Sulaiman Tadmory 23 Jahre alt ist, lebt er im syrischen Bürgerkrieg als Zivilist eingekesselt von den Truppen des Präsidenten Baschar al-Assad in Homs. Als er eines Abends bei Freunden in der Altstadt übernachtet, ahnt er nicht, dass er dort für die nächsten zwei Jahre eingeschlossen sein wird. Assads Truppen umzingeln das Gebiet mit Scharfschützen, die gesamte Stadt wird bombardiert. Die eingesperrten Zivilisten müssen zwei Jahre ums Überleben kämpfen – ohne Strom, fließendes Wasser, genug Lebensmittel oder Medikamente. Seine Familie ist nur hunderte Meter entfernt – und doch unerreichbar. Irgendwann hat er sich an die ständige Angst zu sterben gewöhnt. Gemeinsam mit seinen Freunden berichtet Sulaiman, der in Beirut Regie studierte, aus der besetzten Zone und dokumentiert ihren Alltag vor Ort – er will der Welt zeigen, was hier passiert. Aus dem Material entsteht später der Dokumentarfilm “Homs und ich”. Nur wenige haben das Glück wie Sulaiman die Stadt 2015 während eines kurzen Waffenstillstands verlassen zu können, die meisten seiner Freunde sterben, erzählt Sulaiman Wolfgang Heim. Um seine Familie zu schützen bleibt ihm nur noch übrig, seine Heimat Syrien zu verlassen. Mittlerweile lebt Sulaiman Tadmory in Hamburg, arbeitet als Journalist beim NDR und dreht Reportagen für Panorama für das funk-Format STRG_F (NDR).  mehr...

Transgender bei der Bundeswehr: Dafür kämpft Anastasia Biefang

Transgender und bei der Bundeswehr – geht das überhaupt? Oberstleutnant Anastasia Biefang hat es einfach gemacht. Sie hat sich gegen alle Vorurteile durchgesetzt und ist als erste Trans-Kommandeurin bei der Bundeswehr ein echtes Vorbild! Mit 40, nach einer beeindruckenden Karriere, fasst sie den Mut, endlich so zu leben, wie sie sich schon immer fühlt: als Frau. Diese Entscheidung reift über 20 Jahre in ihr, denn bereits im Alter von 17 merkt sie, dass sie sich in ihrem Körper nicht wohlfühlt – lange bevor sie dieses Gefühl überhaupt benennen kann. Doch wer in Deutschland sein Geschlecht angleichen möchte, ist bislang noch auf die Einschätzung Fremder angewiesen: Erst psychiatrische Gutachten ermöglichen die Namensänderungen und die geschlechtsangleichenden Maßnahmen. Für Anastasia ein fremdbestimmter und erniedrigender Prozess. Deshalb setzt sich die Aktivistin gemeinsam mit QueerBw auch für die Abschaffung des Transsexuellengesetzes ein. Im Gespräch mit Wolfgang erzählt sie, wie ihr Arbeitgeber Bundeswehr auf ihr Outing reagiert hat und was sich für die Trans-Community in Deutschland ändern muss.
#erzählmirwasneues #anastasiabiefang #wolfgangheim #podcast #swr1 #swr #interview #talk #badenwürttemberg #transgender #queer #lgbtqi #bundeswehr  mehr...

Mit 18 abgehauen: Monika Fuchs lebt ihre Träume

In einem Alter, in dem sich andere längst zu Ruhe setzen würden, hat Monika Fuchs noch lange nicht genug und gründet mit 81 Jahren ihren eigenen Youtube-Kanal. Sie ist die älteste Youtube-Köchin Deutschlands und schraubt aktuell schon wieder an ihrem nächsten Projekt. Doch wer Monika Fuchs (83) kennt, überrascht das nicht, denn ihre Lebensgeschichte ist Abenteuer pur. Seit frühester Kindheit treibt sie das
Fernweh und die Lust auf Neues an: mit 18 – mitten in den 50er Jahren – wandert sie ganz allein in die USA aus – später geht es weiter nach Neuseeland und auf die Philippinen und erlebt dort Unglaubliches.
Wenn gerade keine Pandemie persönliche Treffen unmöglich macht, bewirtet die vierfache Mutter und vielfache Großmutter jeden Freitag 30 Gäste in ihrem Wohnzimmer in der berühmten Isestraße in Hamburg und spendet den gesamten Erlös an das Waldpiratencamp für krebskranke Kinder in Heidelberg. Diese Gästin hat es in sich und heizt auch Moderator Wolfgang Heim mit ihrer Schlagfertigkeit ordentlich ein!
#erzählmirwasneues #monikafuchs #wolfgangheim #podcast #swr1 #swr #interview #talk #monikafuchskocht #lebensgeschichte #youtuberin  mehr...

Gianni Jovanovic: “Meine Diskriminierung hat mich stärker gemacht!”

An diesem Gast kommt gerade keiner vorbei – sollte man auch nicht: Gianni Jovanovic bezeichnet sich selbst als Erklärbär der Nation und geht für diese Rolle an seine persönlichen Grenzen. Als queerer Roma ist Gianni Jovanovic mehrfach diskriminiert und setzt sich für die Rechte von Sinti*zze und Rom*nja ein. Unermüdlich klärt er über die Gräueltaten, die seine Community in Europa erleben musste, auf und stellt in der aktuellen Rassismus-Debatte klar, warum es noch nie okay war, das Z-Wort zu benutzen.
Gianni Jovanovic passt in keine Schublade: Er betreibt ein Zahnkosmetikstudio, ist homosexueller Roma und mit 42 Jahren schon zweifacher Großvater. Er ist gerade 14, da verheiratet ihn seine Familie. Mit 16 folgt das erste Kind, ein Jahr später wird er zum zweiten Mal Papa. Sein Outing folgt mit Anfang 20, für seine Familie ist das ein Schock. Mittlerweile ist er seit über 15 Jahren glücklich mit seinem Mann verheiratet und hat ein liebevolles Verhältnis zu seiner ganzen Familie. Als Aktivist setzt sich Gianni für die Rechte der Sint*izze und Rom*nja und der LGBTQI*-Community ein und kämpft gegen Rassismuss und Diskriminierung. Wolfgang Heim spricht mit Gianni Jovanovic über Aktivismus, sein emotionales Outing und die Kraft von Frauen. Und es wird sogar geflirtet!
#erzählmirwasneues #giannijovanovic #wolfgangheim #podcast #swr1 #swr #interview #talk #badenwürttemberg #sintiroma #lgbtqi #rassismus #diskriminierung  mehr...

Schon gehört? SWR1 Podcasts

Baden-Württemberg

Kirchliche Tages-Gedanken

Die Texte für Anstöße können Sie im Internet-Angebot "Kirche im SWR" nachlesen.  mehr...

Klimaforschung mit Markus Rex

Ist sie im Gleichgewicht, leben wir auf einer wunderbaren Kugel. Kommt sie aus der Bahn, verändert sich unser Klima dramatisch, mit Folgen für alle nachkommenden Generationen. Je mehr wir wissen, desto besser können wir den Kurs bestimmen.   mehr...

Was Ärzte und Helfer erleben

In seinem Podcast spricht Nabil Atassi mit Menschen aus dem Gesundheitswesen, die für uns in vorderster Linie gegen Corona kämpften und immer noch kämpfen.  mehr...

Die Welt zu Gast

Bei Wolfgang Heim und Nicole Köster ist alle Welt zu Gast: Show- und Sportstars, Politiker, Nobelpreisträger, Wissenschaftler oder einfach Menschen mit einer interessanten Biografie.  mehr...

Die größten Musik-Alben

Jede Woche stellt die SWR1 Musikredaktion ein Meisterwerk der Rock- und Popmusik vor.  mehr...

Alles was im Job bewegt

Das Radiomagazin für Arbeitnehmer und Arbeitgeber, für Betroffene und Beobachter, für Eltern und Lehrer, Auszubildende und Ausbilder. Reportagen aus Betrieben, Hintergründe, Meinungen, Urteile und Interviews.  mehr...

Der Berufe-Podcast

Mitreißend, schweißtreibend, extrem oder total normal: Wir – das sind Katha und Alex – begleiten Menschen in ihren ganz alltäglichen Traumjobs. Wir arbeiten mit – in der knallharten Job-Challenge. Und natürlich reden wir auch übers Geld.  mehr...

Alles im Überblick

Mit dem Podcast-Angebot von SWR1 können Sie jede Menge interessante Themen hören, wann und wo immer Sie wollen.  mehr...

Meistgeklickt

  1. Sozialunternehmer Torsten Schreiber| 10.5.2021 Diesel zu teuer, Sonne im Überfluss

    Torsten Schreiber baut mobile Solaranlagen in den entlegensten Dörfern in Mali und Niger | SWR1 Leute  mehr...

    Leute SWR1 Baden-Württemberg

  2. Torsten Schreiber | Sozialunternehmer Baut mobile Solaranlagen in den entlegensten Dörfern in Mali und Niger.

    Mehr als 600 Millionen Menschen auf dem afrikanischen Kontinent haben keinen Zugang zu Strom. Torsten und Aida Schreiber haben eine Mission. Sie wollen drei Millionen Menschen in Subsahara - Afrika mit Solarstrom versorgen. Ihr internationales Unternehmen Africa GreenTec baut mobile Solaranlagen in den entlegensten Dörfern in Mali und Niger. Mit ihrem Unternehmen wollen sie zeigen, dass private Investitionen ein Gegenmodell zur traditionellen Entwicklungshilfe sein können und es der Kontinent auch allein schaffen kann.Torsten Schreiber stammt aus Deutschland, er ist Mitbegründer der Crowdinvesting-Plattform Bettervest. Aida Schreiber wurde in Mali geboren. Das Ehepaar versteht sich als Sozialunternehmer. “Alles, was über der schwarzen Null liegt, wird wieder investiert“, so Torsten Schreiber.  mehr...

  3. Audio zur Sendung | 10.5.2021 Torsten Schreiber | Sozialunternehmer

    Mehr als 600 Millionen Menschen auf dem afrikanischen Kontinent haben keinen Zugang zu Strom. Torsten und Aida Schreiber haben eine Mission. Sie wollen drei Millionen Menschen in Subsahara - Afrika mit Solarstrom versorgen. Ihr internationales Unternehmen Africa GreenTec baut mobile Solaranlagen in den entlegensten Dörfern in Mali und Niger. Mit ihrem Unternehmen wollen sie zeigen, dass private Investitionen ein Gegenmodell zur traditionellen Entwicklungshilfe sein können und es der Kontinent auch allein schaffen kann.Torsten Schreiber stammt aus Deutschland, er ist Mitbegründer der Crowdinvesting-Plattform Bettervest. Aida Schreiber wurde in Mali geboren. Das Ehepaar versteht sich als Sozialunternehmer. “Alles, was über der schwarzen Null liegt, wird wieder investiert“, so Torsten Schreiber.  mehr...

    Leute SWR1 Baden-Württemberg

  4. SWR Journalisten Esther Saoub und Alexander Stenzel

    Für die Vereinten Nationen sind die Kämpfe und Exzesse in Aleppo "die schlimmste humanitäre Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg". Der SWR-Reporter Alexander Stenzel war gerade als einziger westlicher Journalist in der Hölle von Aleppo und hat für das ARD-Fernsehen berichtet. Die SWR-TV-Kollegin Esther Saoub, die auch einen familiären Bezug zu Syrien hat, hat als Korrespondentin regelmäßig aus Syrien berichtet.  mehr...

    Leute SWR1 Baden-Württemberg

  5. “Brot war noch nie so sexy!” – Weltmeister-Bäcker Jochen Baier

    Brezel, Hefezopf, Brot! Wenn jemand weiß, wie man am besten backt, dann ist das Jochen Baier. In sechster Generation hat der Bäckermeister die Traditionsbäckerei seiner Eltern übernommen und legt eine beispiellose Karriere hin. Jochen Baier holt sich alle Titel, die man im Bäcker- und Konditorhandwerk nur so gewinnen kann: vom besten Azubi bis zum Deutschen Meister! 2018 wird er sogar zum “World Baker of the Year” gekürt. Dabei ist seine Karriere fast schon zu Ende, bevor sie begonnen hat: durch starke Allergien und Unverträglichkeiten bekommt er von der Bäckerinnung sogar ein Berufsverbot ausgesprochen. Jochen Baier hält dennoch weiter an seinem Traum fest: Durch Hygienemaßnahmen, und die Rückkehr zu den ursprünglichen Getreidesorten in Demeter-Qualität und viel Leidenschaft modernisiert er das Familienunternehmen, ohne dabei die traditionellen Werte zu vergessen. Mit Backmuffel Wolfgang Heim spricht er über das Bäckereisterben, über Brot als Kulturgut und verrät, was für ihn eine richtig gute Brezel ausmacht.
    #erzählmirwasneues #jochenbaier #wolfgangheim #podcast #swr1 #swr #interview #talk #badenwürttemberg #brot #backen #bäcker  mehr...

  6. Wer nicht zustimmt, fliegt raus Whatsapp ändert Nutzungsbedingungen zum 15. Mai

    Zum 15. Mai ändert Whatsapp die Nutzungsbedingungen. Wer nicht zustimmt, kann den Dienst künftig nicht mehr nutzen. Was bedeutet das für mich?  mehr...

Service

Was läuft wann? Programmkalender

Sie möchten wissen, wer diese Woche in SWR1 Leute zu Gast sein wird oder um was es in "SWR1 Thema heute" geht? Kein Problem! Im Programmkalender finden Sie es.  mehr...

Das Gesicht zur Stimme Die SWR1 Moderator:innen

Wie sehen die Menschen hinter den Moderatoren-Stimmen aus?  mehr...

Der schnellste Weg Mail ins Studio

Das ist für Sie der schnellste Weg, um unseren Moderatoren Ihre Nachricht zu senden - direkt ins Studio!  mehr...

Baden-Württemberg

Ort eingeben und Empfangscheck starten Wie kann ich SWR1 empfangen?

Es gibt viele Wege SWR1 Baden-Württemberg zu hören: Ob UKW, DAB+, Satellit, Kabel oder übers Internet. Einfach Ort oder Postleitzahl eingeben, Empfangscheck starten und loshören.  mehr...

Stauinfos per Telefon Die SWR1 Stauhotline

Schnell, aktuell und mit den wichtigsten Fakten von der Straße - das ist der Verkehrsservice bei SWR1: Im Radio, im Netz und über die Stauhotline zum Ortstarif: 0711 - 929 10 100.  mehr...

Jetzt kostenlos abonnieren! SWR1 Newsletter der Woche

Im SWR1 Newsletter der Woche verschicken wir regelmäßig aktuelle Informationen von, mit, in und rund um SWR1. Möchten Sie diese kostenlos bekommen? Dann sind Sie hier genau richtig.  mehr...