Das Wetter im Südwesten

Teils Regen und Gewitter bei 22 bis 28 Grad.

Die Hitzewelle ist zu Ende. Feuchtwarme Luft bestimmt heute unser Wetter. Am Nachmittag fällt zum Teil noch schauerartiger Regen, örtlich entladen sich kräftige Gewitter. Von Westen her setzt sich zum Abend allmählich trockenes Wetter durch, ab und zu scheint die Sonne. Es ist recht schwül bei maximal 22 bis 28 Grad. In der Nacht ist es vielerorts trocken, örtlich bildet sich Nebel bei 19 bis 13 Grad. Morgen wechseln sich bei 23 bis 30 Grad Sonne und Wolken ab. Am sonnigsten wird es an Ober- und Hochrhein; zwischen Westerwald und Tauberfranken gibt es örtlich Schauer und Gewitter. Am Sonntag recht sonnig, im nördlichen Rheinland-Pfalz wolkig; allgemein um 30 Grad. Am Montag von Westen her wolkiger mit Schauern und Gewittern.

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst