Das Wetter im Südwesten

Morgen teils freundlich, in Rheinland-Pfalz bewölkt mit Regen. 12 bis 20 Grad.

Ein Zwischenhoch sorgt nun für eine Wetterberuhigung. In der Nacht bleibt es westlich des Rheins bewölkt, örtlich bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte: 12 bis 3 Grad. Morgen gibt es am Bodensee und an der Donau zunächst Nebel, sonst ist es in Baden-Württemberg recht sonnig. In Rheinland-Pfalz halten sich viele Wolken, später breitet sich hier Regen aus. Es wird nochmal mild mit Höchstwerten zwischen 12 Grad im Hunsrück und 20 Grad im Breisgau. Der Südwind weht zeitweise böig. Am Montag oft bewölkt, teils nass und überall kälter mit höchstens 6 bis 14 Grad. Am Dienstag etwas freundlicher.

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst