SWR Wissen

Neuartiges Coronavirus

Corona-Pandemie Covid-19-Impfstoff von Johnson & Johnson – freigegeben für alle

Beim Covid-19-Impfstoff von Johnson&Johnson wurde jetzt die Priorisierung aufgehoben. Der Vektorimpfstoff ist nun in Deutschland freigegeben für alle.  mehr...

Corona-Impfung Was wir über den AstraZeneca-Impfstoff wissen

Deutschland reißt sich um Corona-Impfstoff. Bei dem Mittel von Astrazeneca ist das etwas anders. Jetzt wurde die Impfpriorisierung für das Mittel aufgehoben. Immer wieder gibt es aber Bedenken bezüglich der Wirksamkeit und möglichen Nebenwirkungen wie Blutgerinnseln. Ist der Impfstoff von Astrazeneca wirklich minderwertig?  mehr...

Corona-Aerosole Warum gibt es Superspreader?

Es gibt Menschen, die produzieren besonders viele Aerosole. Forschende aus Magdeburg wollen nun erforschen, warum manche Personen zu Superspreadern werden und besonders viele andere anstecken.  mehr...

Corona-Pandemie Covid-19-Risikogruppe: Impfung auch für Schwangere?

Aus medizinischer Sicht könnte die Corona-Impfung für Schwangere durchaus sinnvoll sein – das zeigen schwere Verläufe von schwangeren Frauen zum Beispiel am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Mögliche Risiken für Mutter und Kind werden aber noch erforscht.  mehr...

SWR Wissen - Aktuelle Themen

Artenschutz Forscher*innen gelingt sexuelle Vermehrung von Korallen im Labor

Viele der Korallenriffe weltweit sind massiv geschädigt. Im Forschungsaquarium Wilhelmshaven ist es zum ersten Mal in Deutschland geglückt, Korallenpolypen sexuell zu vermehren.  mehr...

Ökologie Mit Ernährung das Klima retten – Was Verbraucher tun können

Wie viele schädliche Klimagase verursacht meine Bowl am Mittag oder der Braten am Sonntag? Verbraucher*innen wollen auch beim Essen auf ihre Ökobilanz achten. Leicht ist das nicht.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Biohacking Besser als Sex und Drogen - Lifestyle Biohacking, Teil 2

Durch Biohacking verändert sich das Verhältnis zwischen Arzt und Patient. Letztere recherchieren und erheben Gesundheitsdaten selbst, kümmern sich um die eigene Gesundheit.  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Biohacking Besser als Sex und Drogen - Lifestyle Biohacking, Teil 1

Gesundheitsfreaks, Tausendsassas, Influencer - der Biohacking Trend hat immer mehr Follower. Doch wie ernst sind die Aussagen der Vorreiter zu nehmen? Was sagen Wissenschaftler dazu?  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Kommunikation Klatsch oder Tratsch kann sozialen Zusammenhalt stärken

Klatsch hat einen schlechten Ruf und wird eigentlich als soziales Tabu gesehen. Eine Dartmouth-Studie zeigt aber nun, dass Klatsch soziale Verbindungen ermöglicht und dazu bei trägt, von Erfahrungen anderer zu lernen.  mehr...

Filmtechnik LED-Wände revolutionieren die Filmproduktion

Hochauflösende LED-Bildschirme sind eine bahnbrechende technologische Innovation für die Filmindustrie und sind bisherigen Drehmethoden weit überlegen.  mehr...

Studie: Wenn Uhren schneller laufen, arbeiten wir aufmerksamer

Zeitdruck verbessert offenbar unser Arbeitsgedächtnis und wir sind motivierter. Während Proband*innen Aufgaben lösten, ließ das Forschungsteam die Uhren mal schneller und mal langsamer laufen.  mehr...

Raumfahrt China schickt erstes Modul einer künftigen Raumstation ins All

Das Tianhe-Kernmodul der chinesischen Raumstation Tiangong 3 ist mit einer Rakete ins All gestartet. Nun bekommt die ISS also Konkurrenz in der Erdumlaufbahn.  mehr...

Schmetterlingsforschung "Jagd" nach dem Purpurweidenjungfernkind

Das Purpurweidenjungfernkind ist ein kleiner Nachtfalter, der zuletzt 1935 im Elsass gesichtet wurde – nach 10 Jahren Suche wurden die Forschenden nun auch in Deutschland fündig.  mehr...

Apfelblüten-Aktion

Apfelblüten-Aktion 2021 Das große Blühen

Der SWR ruft im Frühjahr 2021 wieder zur Suche nach den ersten Apfelblüten auf.  mehr...

Apfelblüten-"Liveticker" 2021 11. Mai +++ Apfelblüte legt in Nordhälfte und den Höhenlagen richtig los! +++

Der SWR ruft im Frühjahr 2021 wieder zur Suche nach den ersten Apfelblüten auf. Teilnehmen dürfen Apfelbäume und, weil die nicht schreiben können, auch Menschen ;)  mehr...

Apfelblüten-Entwicklung Der Entfaltungs-Countdown!

Es braucht seine Zeit, bis eine Apfelblüte voll entwickelt ist und sich öffnet. Der ganze Prozess verläuft streng nach Plan. Wir erklären den Entfaltungs-Countdown!  mehr...

Frage des Tages

Frage des Tages Wie kam DIN A4 als Standard-Papierformat zustande?

Wer ein DIN-A4-Blatt abmisst, erhält ziemlich krumme Zahlen. Es ist 297 mm lang und 210 mm breit – wer denkt sich so was aus? Warum genau diese Längen? Und warum genau dieses Seitenformat? Warum sind die Papierbögen nicht etwas breiter oder etwas länger? Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

odysso - aktuelle Sendung

Der getunte Mensch So optimiert man sich selbst | 06.05.2021

Biohacker strukturieren ihren Tag optimal, ernähren sich ideal, finden den perfekten Schlafrhythmus und steuern ihre Biochemie. Sich selbst optimieren und damit leistungsfähiger werden, funktioniert das?  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Neue Folgen im SWR2 Wissen Podcast

Porträt zum 100. Geburtstag Joseph Beuys – Revolutionär der Kunst

Manche feiern ihn als Visionär, andere belächeln Fett und Filz oder meinen, er verharmlose seine Vergangenheit: Joseph Beuys polarisiert mit seiner Kunst. Was hat er verändert?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Arbeitswelt Sicherheitsdienste – Das Geschäft mit der Angst

Mehr als 260.000 Beschäftigte zählt die Sicherheitsbranche in Deutschland: Das Geschäft boomt. Aber Beschäftigte klagen über niedrige Löhne und schlechte Arbeitsbedingungen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR2 Wissen: Aula Deutsche Kolonialgeschichte – Endlich wird sie aufgearbeitet

Langsam findet die deutsche Kolonialzeit in Afrika Beachtung in der deutschen Öffentlichkeit. Straßennamen wie "Mohrenstraße" oder die Rückgabe enteigneter Kulturgüter sind nur ein paar Streitpunkte. Gespräch mit Andreas Eckert.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Die Macht ... (1/10) Die Macht der Politik

Angela Merkel übt Macht anders aus als ihre Vorgänger. Und sie ist die erste im Kanzleramt, die freiwillig aufhört. Doch um dorthin zu kommen, musste auch sie erst ihre Rivalen loswerden.
 mehr...

SWR2 Wissen: Spezial SWR2

Widerstand im "Dritten Reich" (2/2) Zivilcourage im Nationalsozialismus

Ein verweigerter Hitler-Gruß, ein übermaltes Propaganda-Plakat – es gab Menschen, die sich im Kleinen den Nazis widersetzten. Was zeichnet ihren Widerstand aus und wie groß war er?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Widerstand im "Dritten Reich" (1/2) Sophie Scholl und die Weiße Rose

Sophie Scholl gehört zu den bekanntesten Figuren des deutschen Widerstands gegen Nazi-Deutschland. Am 9. Mai wäre ihr 100. Geburtstag.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Wirtschaft Das Lieferkettengesetz – Mehr Verantwortung für faire Produktion

Soziale und ökologische Standards sollen auch in den Herstellerländern gelten. Deshalb nimmt das Lieferkettengesetz die Unternehmen in die Pflicht. Sie sollen diese Standards kontrollieren.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR2 Impuls - aktuelle Beiträge

Technikgeschichte Vor 80 Jahren: Konrad Zuse stellt den ersten programmierbaren Computer vor

Konrad Zuses Erfindung ist wohl die einflussreichste des 20. Jahrhunderts: der Computer. Am 12. Mai 1941 stellte er seinen dritten Prototyp vor, den Zuse Z3. Es war der erste programmierbare Computer der Welt. Trotz seiner Pionierleistung hatte Zuse auf den späteren Siegeszug des Computers kaum einen Einfluss.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Nicht nur nach Covid-19: So hilft die Riechtherapie gegen Krankheiten

Riechtraining kann vielleicht helfen, Krankheiten zu behandeln, und zwar nicht nur den verlorengegangenen Geruchssinn nach Covid-19. Studien zeigen: Das Schnuppertraining kann helfen gegen Schlafstörungen oder Schmerzen und kann vielleicht vorbeugen gegen nachlassende intellektuelle Fähigkeiten im Alter.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch Pandemie in Deutschland: „Ich bin verhalten optimistisch“

Die Corona-Lage: Die Impfungen in Deutschland haben sich weiter beschleunigt und auch die Lage auf den Intensivstationen hat sich leicht gebessert. Die WHO hat die indische Mutation B1.617 des Coronavirus als „besorgniserregend“ eingestuft. Worauf müssen wir uns jetzt einstellen? Christine Langer im Gespräch mit dem Virologen Bodo Plachter, Uniklinik Mainz  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Astronomie Heute vor 50 Jahren wurde das Radioteleskop Effelsberg eröffnet

Die Anlage Effelsberg gehört weltweit zu den beiden größten vollbeweglichen Radioteleskopen. Vor 50 Jahren wurde das Teleskop eröffnet und seitdem ständig weiterentwickelt, zum Beispiel mit besseren Empfängern und Auswertungsgeräten. Deshalb ist das Teleskop auch heute noch eines der modernsten der Welt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Genforschung Durchaus auch positiv: So beeinflussen Viren die menschliche Evolution

Ein Virus ist so etwas wie ein kleiner Schnipsel von DNA, der nicht allein lebensfähig ist. Wie ein Parasit nutzt es deshalb unsere Zellen, um sich selbst zu vermehren. Überbleibsel dieser Viren-DNA kann sich mit dem Genom weitervererben und sich auch auf die Evolution des Menschen auswirken.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Gesundheit Selbstoptimierung für mehr Glücksgefühle: So lebt der Biohacker Max Gotzler

Max Gotzler ist Biohacker. Er will seinen Körper und seinen Geist so trainieren, dass er Lebensziele besser erreichen kann und öfter in einen Flow kommt, der Glücksgefühle erzeugen kann. Dazu achtet er auf Schlaf, Ernährung oder körperliche Aktivität. Wo sind die Grenzen dieser Selbstoptimierung?
Christine Langer im Gespräch mit Max Gotzler | http://swr.li/gluecksgefuehle  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Sven Plögers Klimablick

Sven Plögers Klimablick "Wie wir uns beim Klimaschutz austricksen können!"

Wie können wir den Klimawandel soweit begrenzen, sodass er uns als Menschheit nicht überfordert? Diplom-Meteorologe Sven Plöger spricht Klartext.  mehr...

Medizin und Gesundheit

Deshalb sollte Schlaf im Krankenhaus verbessert werden

Viele Krankenhauspatienten leiden durch eine hohe Geräuschkulisse unter schlechtem Schlaf. Wie kann der Schlaf von Patienten verbessert werden?  mehr...

Medizin Diabetes-Medikament könnte auch bei Adipositas helfen

In Deutschland ist jeder vierte Erwachsene stark übergewichtig. Eine Spritze, ursprünglich nur für Diabetiker gedacht, sorgt auch für Gewichtsverlust – ein Fortschritt in der Adipositastherapie?  mehr...

Astronomie und Raumfahrt

Raumfahrt Juri Gagarin eroberte vor 60 Jahren das All

Jedes Jahr am 12. April ist der „Tag der bemannten Raumfahrt“. Heute feiert der Flug von Juri Gagarin als erster Mensch im Weltall bereits 60 jähriges Jubiläum.  mehr...

Astronomie und Raumfahrt Erstmals Sauerstoff aus der Mars-Atmosphäre gewonnen

Mit einem Gerät namens „Moxie“ hat der Rover „Perseverance“ fünf Gramm Sauerstoff aus der Mars-Atmosphäre gewonnen. Das reicht einem Menschen zehn Minuten zum Atmen.  mehr...

Natur und Umwelt

Insekten Neue Studie: Ameisen reagieren auf soziale Isolation

Im Gehirn von sozial isolierten Ameisen werden Immun-und Stressgene herunterreguliert - das Immunsystem wird schwächer. Gilt das auch für Menschen in Zeiten von COVID-19?  mehr...

Gesundheit Sportartikel sind oft mit Schadstoffen belastet

Bewegung hält fit und gesund. Fitness für zu Hause boomt. Doch: Vorsicht! Bälle, Bänder, Stangen, Matten und anderes Equipment ist mitunter mit Schadstoffen belastet.  mehr...

Meeresforschung Antarktis: Leben unter 900 Meter dickem Eis entdeckt

In der Antarktis stieß eine Forschungsgruppe zufällig auf Organismen, die unter dickem Schelfeis auf einem Felsblock leben – weit weg vom offenen Meer. Dass festsitzende Meerestiere dort leben können, hielten die Forschenden eigentlich für unwahrscheinlich.  mehr...

Materialforschung Forscher*innen entwickeln nachhaltiges Plastik aus Bakterien

Millionen Tonnen Kunststoff landen als Mikroplastik in der Umwelt. Eine Forschergruppe aus Tübingen konnte nun mit Hilfe von Blaualgen kompostierbares Bioplastik herstellen.  mehr...

Mehr Strom aus Sonne und Wind durch EEG-Gesetzes-Reform? Kommentar: Salami-Taktik mit fatalen Signalen

Der Bundestag hat den weiteren Ausbau Erneuerbarer Energien beschlossen. SWR-Umweltredakteur Wener Eckert kann in diesem reformierten EEG-Gesetz aber keinen „wirklichen Plan“ erkennen:  mehr...

Umweltfreundliches Bauen Kaum Fortschritte: Beton-Produktion ohne CO2

Mit Beton werden Brücken, Häuser oder Straßen gebaut. Bei der Herstellung dieses Baumaterials werden große Mengen des Treibhausgases Kohlendioxid freigesetzt. Gibt es Alternativen?  mehr...

Geschichte und Zeitgeschehen

Geschichte | Napoleon Bonaparte: 200. Todestag Napoleons Erbe – Bonapartes Spuren in Südwestdeutschland

Am 5. Mai 1821 starb Napoleon Bonaparte. Im deutschen Südwesten erinnern nicht nur Denkmäler an ihn, auch bei Rechtsprechung oder Religionsfreiheit hat er hier Spuren hinterlassen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Geschichte | Porträt zum 500. Todestag Weltumsegler Ferdinand Magellan – Pionier der Globalisierung

Magellan soll 1519 edle Gewürze nach Spanien bringen. Er wird die grausame Expedition nicht überleben. Aber seine Leute umrunden die Erde auf dem Schiff und schreiben Geschichte.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Die Sendung mit der Maus 50 Jahre Lach- und Sach-Geschichten

Sie ist 50 Jahre alt, hat keine Falten, samtweiche Haut, und schlaue Kulleraugen. Die orange Maus ist seit 1971 Jahren der Star des Kinderfernsehens.  mehr...

Forschung und Technik

So können Neuroschnittstellen Blinden beim Sehen helfen

Mit einem Computer-Brain-Interface, einer direkten Verbindung zwischen Gehirn und Computer, wollen Forschende weltweit Blinden beim Sehen helfen.  mehr...

Materialforschung Stuttgarter Forscher entwickeln Touchscreen mit „fühlbaren“ Infos

Ob Bordcomputer im Auto, Herd oder Heizanlage - immer mehr Geräte werden über Touchscreens bedient. Ein Touchscreen mit Gefühl soll nun ein haptisches Erleben möglich machen.  mehr...

Anti-Schall-Fenster gegen Straßenlärm

Wie Fenster mit Anti-Schall Straßenlärm verringern können.  mehr...

Mikrobiologie Mit Fotosynthese aus CO₂ Medikamente herstellen?

Mikrobiologen haben die Fotosynthese von Pflanzen nachgebaut. Damit könnten in Zukunft auch Medikamente, Kraftstoffe oder andere chemische Substanzen hergestellt werden.  mehr...

Bionik Selbstheilendes Material nach dem Vorbild von Tintenfischen

Ein Forscherteam hat ein Material entwickelt, das sich nach Beschädigung innerhalb von Sekunden selbst reparieren kann. Inspiriert ist der gummiartige Stoff von Tintenfischen.  mehr...

Neurobiologie Düfte helfen beim Lernen und Erinnern

Eine Mini-Studie zeigt: Schulkinder konnten sich besonders gut an Vokabeln erinnern, wenn sie einen Duft nicht nur beim Lernen und im Schlaf, sondern auch beim Abfragen riechen konnten.  mehr...

Themen-Podcasts

SWR2 | Podcast Medizin und Gesundheit

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls und SWR2 Forum zu den Themen Gesundheit und Medizin.  mehr...

SWR2 | Podcast Klima

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls, SWR2 Forum und SWR Aktuell Klimazentrale zum Thema Klima und Klimawandel.  mehr...

SWR2 | Podcast Psychologie

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls und SWR2 Forum zum Thema Psychologie.  mehr...

SWR2 | Podcast Bildung und Pädagogik

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls und SWR2 Forum zu den Themen Bildung und Pädagogik. Auch als Podcast.  mehr...

Wissen Specials

SWR Dossier Rettet die Insekten!

Insekten machen über die Hälfte aller Arten auf der Erde aus - aber sie sind stark bedroht. Was wir tun können - und warum Insekten faszinieren.  mehr...

Fakten zu Feinstaub und Stickoxiden Zum SWR-Special "Abgasalarm"

Die Luftqualität erreicht und überschreitet an verschiedenen Orten in Deutschland kritische Werte. Was sind die Ursachen und wie können diese Belastungen reduziert werden?  mehr...

Von der Nordsee bis nach Japan Mit „ReiseWissen“ den nächsten Urlaub planen

Sie reisen nach Japan, in die Alpen, oder nach Schottland? Mit unserem ReiseWissen können Sie sich schon einmal darauf einstimmen – zu Hause oder auf der Anreise.
 mehr...

Logo SWR2 (Foto: SWR)

Der Wissen-Doku-Kanal SWR2 Archivradio

SWR2 Archivradio

Wissen Sendungen

Wissen im SWR Fernsehen odysso

Spannendes aus Wissenschaft, Medizin und Umwelt. odysso ist die Plattform für Wissensthemen beim SWR Fernsehen - mit Neuigkeiten und Hintergründen.  mehr...

SWR2 Impuls - Das Wissensmagazin

SWR2 Impuls - Das Wissensmagazin  mehr...

Die Welt verstehen SWR2 Wissen

Täglich von 8.30 bis 9.00 Uhr das Spannendste aus Medizin, Natur, Technik, Geschichte und Zeitgeschehen.  mehr...

Logo Planet Wissen (Foto: SWR, SWR)

Planet Wissen

Planet Wissen ist ein Gemeinschaftsprojekt des Westdeutschen Rundfunks (WDR), des Südwestrundfunks (SWR) und von ARD-alpha.

Mehr über uns

Facebook

Facebook  mehr...

Newsletter

Newsletter  mehr...

Sendezeiten

Sendezeiten  mehr...