Neuartiges Coronavirus

Corona-Pandemie So funktioniert der Impfstoff von AstraZeneca

Der Corona-Impfstoff von AstraZeneca soll möglicherweise in der EU zugelassen werden. Was unterscheidet diesen von den bisher verfügbaren anderen Impfstoffen?  mehr...

Wege aus der Pandemie Corona-Impfung auch für Kinder?

Geimpft werden gegen Covid -19 zunächst Menschen über 80 und medizinisches Personal. Kinder zu impfen ist in Deutschland erstmal nicht geplant. Woran liegt das?  mehr...

Corona-Pandemie Antikörper-Medikamente gegen Covid-19 – kein Allheilmittel

Donald Trump soll es schon geholfen haben: Jetzt hat der Bund 200.000 Dosen von Covid-Medikamenten auf der Basis von Antikörpern gekauft. Ein neuer Hoffnungsschimmer?  mehr...

Medizin Corona-Impfung - was man darüber wissen sollte

Kann ich trotz Impfung andere infizieren? Was heißt das, dass ein Impfstoff "zu 95 Prozent wirksam" ist? Wie lange wirkt der Impfstoff? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.  mehr...

SWR Wissen - Aktuelle Themen

Hirnforschung Wie entsteht Intelligenz und lässt sie sich fördern?

Intelligente Menschen verfügen über eine höhere Bildung und ein höheres Einkommen, sind seltener arbeitslos, leben gesünder und sterben später. Deshalb wäre es gut, Intelligenz zu fördern.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Bildung Studieren während der Pandemie: Auf Selbststeuerung kommt es an!

Seit fast zwei Semestern findet Studieren an den Unis online statt. Doch Studieren unter Corona-Bedingungen bringt Probleme und Herausforderungen mit sich. Wie man den Alltag dennoch gut meistern kann.  mehr...

"Long Covid" Corona und seine Spätfolgen

In der Corona-Berichterstattung geht es meist um Neuinfektionen und Verstorbene. Seltener wird noch über Genesene gesprochen, aber immer mehr Menschen klagen auch noch Wochen und Monate nach einer Infektion über Symptome.  mehr...

Pandemie Mehr Homeoffice zur Corona-Bekämpfung?

Beim Bund-Länder-Treffen war es eines der zentralen Themen: Homeoffice. Arbeitgeber müssen künftig „überall, wo es möglich ist“, Arbeit von zuhause ermöglichen. Was bringt das aus wissenschaftlicher Sicht?  mehr...

Homeschooling "Planet Schule“ unterstützt mit neuem YouTube-Kanal

Mit dem neuen YouTube-Kanal unterstützt "Planet Schule" Schüler*innen und Eltern in Zeiten des Distanzunterrichts. Außerdem beantwortet das Team von Planet Schule in einer wöchentliche „digitale Sprechstunde“ – immer mittwochs von 17 bis 18 Uhr – Fragen rund um Planet Schule und das Thema Homeschooling.  mehr...

Pflege Zu Hause sterben – Palliativversorgung auf dem Land

Die WHO hat 2014 die angemessene Palliativversorgung am Lebensende als Menschenrecht angemahnt. Trotzdem fehlt sie in Deutschland immer noch vor allem auf dem Land.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Umwelt Das Problem mit dem Kunststoff – wohin mit dem Plastikmüll? | 21.01.2021

Weltweit werden pro Jahr 400 Millionen Tonnen Plastik produziert. Gut ein Drittel davon landet kurz danach im Abfall. odysso zeigt, was mit dem Müll aus dem Gelben Sack passiert und wie die Plastikflut der Umwelt schadet.  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Corona-Pandemie Diesen Nutzen haben FFP2-Masken

In Bayern sind FFP2-Masken bereits beim Einkaufen und im Nahverkehr Pflicht. Bald vielleicht auch in anderen Bundesländern? Macht eine solche Maßnahme auch Sinn?  mehr...

Medizin Nachweis von Coronavirus-Mutationen – Mammutaufgabe für Labore

Bundesgesundheitsminister JensSpahn verpflichtet Labore, gezielt nach hochansteckenden Virus-Mutationen zu suchen. Doch in der Praxis ist das schwierig.  mehr...

Frage des Tages

Frage des Tages 6 Millionen ermordete Juden – Woher stammt diese Zahl?

6 Millionen Juden haben die Nationalsozialisten ermordet. Rund 4 Millionen Menschen starben in Konzentrations- und Vernichtungslagern, 2 Millionen durch Massaker.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

SWR2 Wissen Sendungen

Fleischindustrie Corona und die Schweinekrise – Chance für mehr Tierschutz?

In der Pandemie wurde mancher Schlachtbetrieb zum Hotspot und musste schließen. Immer mehr konventionelle Schweinehalter orientieren sich um – schon im eigenen Interesse.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR2 Wissen: Aula Eine Kulturgeschichte des Anfangs - Exkurs in die Philosophie (1/2)

Von der Schöpfungsgeschichte bis zum Urknall haben "Anfänge" in der Kulturgeschichte eine Rolle gespielt. Sabine Appel, freie Buchautorin mit Schwerpunkt europäischer Ideengeschichte, beschreibt, wie Anfänge in der Antike bis zum frühen Mittelalter interpretiert wurden.  mehr...

SWR2 Wissen: Aula SWR2

Bildung Kolonialgeschichte im Schulunterricht – Zu weiße Perspektive?

Was lernen Schüler*innen über Rassismus und Kolonialgeschichte? Während manche Klassen das Thema zeitgemäß diskutieren, sprechen andere gar nicht oder nur einseitig darüber.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Porträt Die Sozialphilosophie Martin Bubers – "Alles wirkliche Leben ist Begegnung"

Martin Buber (1878-1965) wurde bekannt durch seine Religions- und Sozialphilosophie. Dass Buber ein gesellschafts- und staatskritischer Denker war, wurde und wird oft vergessen.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Trends Der Hype um Zimmerpflanzen

Sie werden aufwendig gezüchtet und gepflegt, ihre Herstellung aber ist oft umweltschädlich. Trotzdem schwören viele Besitzer auf die positive Wirkung ihrer Zimmerpflanzen – zurecht?  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Gesundheit Osteopathie – Heilkunst oder Wellness?

Osteopathen arbeiten nur mit den Händen bei Diagnose und Therapie. Viele Patienten fühlen sich gut behandelt. Wissenschaftliche Studien können keinen langfristigen Nutzen finden.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Psychologie Wie Geräusche auf uns wirken – Von Misophonie bis ASMR

Geräusche können entspannen oder eine Last sein. Manche Menschen sind in die ein oder andere Richtung extrem sensibel. Ist Misophonie heilbar? Taugt ASMR wirklich zur Entspannung? Ein Trend im Netz ist es auf jeden Fall.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

SWR2 Impuls - aktuelle Beiträge

Botanik Artenrückgang: Auch „Allerweltspflanzen“ sind gefährdet

Für seltene Pflanzenarten gibt es Rote Listen. Sie werden genau beobachtet. Bei Pflanzen, die häufig vorkommen, ist kaum bekannt, wie es um die Arten steht. In einem neuen Rechenmodell zeigen Forscher*innen: 70 Prozent der häufigen Arten gehen offenbar zurück.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Luftfahrt Fliegen wir bald wieder mit Überschall-Geschwindigkeit?

Nach dem Absturz der Concorde von Air France im Jahr 2000 wurde das Überschall-Flugzeug drei Jahre später ausgemustert. Der Traum vom Überschallfliegen ist aber geblieben. Mehrere Firmen arbeiten an neuen Passagier-Jets. Ein Ziel: Der Überschall-Knall soll leiser werden.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Pandemie Diese kuriosen Corona-Mythen begegnen Beratungsstellen

Zahlenreihen aufsagen soll vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen, manche Menschen lagern Chlor im Kühlschrank. Häufig glauben ältere Menschen an solche Mythen. Anfragen von ratlosen Angehörigen bei einer Freiburger Beratungsstelle häufen sich. Ralf Caspary im Gespräch mit Dr. Sarah Pohl, Leiterin der Beratungsstelle ZEBRA in Freiburg.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Medizin Wirbel um die Wirksamkeit des AstraZeneca-Impfstoffs

Kurz bevor die Europäische Arzneimittelagentur EMA über die Zulassung des Corona-Impfstoffs der Firma AstraZeneca entscheidet, berichten Medien von einer verminderten Wirksamkeit bei älteren Patienten. Das sei nicht korrekt, wehrt der Konzern ab. Ralf Caspary im Gespräch mit Franziska Ehrenfeld, SWR Wissenschaftsredaktion  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bildung Steinmeier: „Kraftakt“ für Studierende in der Corona-Pandemie

Geldsorgen, Einsamkeit, Wohnungsnot: Bundespräsident Steinmeier hat sich per Video-Schalte mit Studierenden getroffen und sich deren Sorgen aufgrund der Corona-Pandemie angehört. Er hat sich für den „Kraftakt“ bedankt und gesagt, starke Nerven seien gefragt.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Psychologie Bäume vorm Haus sind gut für die seelische Gesundheit

Straßenbäume im direkten Lebensumfeld könnten das Risiko für Depressionen reduzieren. Das ist das Ergebnis einer Studie von Forscher*innen aus Leipzig und Jena.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Sven Plögers Klimablick

Sven Plögers Klimablick "Wie wir uns beim Klimaschutz austricksen können!"

Wie können wir den Klimawandel soweit begrenzen, sodass er uns als Menschheit nicht überfordert? Diplom-Meteorologe Sven Plöger spricht Klartext.  mehr...

Medizin und Gesundheit

Wissenschaft Helfer oder Killer: So mächtig sind Bakterien, Viren, Pilze

Bakterien, Viren, Pilze: Billionen von Mikroben leben in und auf uns. Sie sind winzig klein, haben aber großen Einfluss auf unsere Gesundheit. Meist schützen sie uns -| doch einige können tödlich sein.  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Medizin Doktor Placebo – Wie Erwartungen gesünder machen

Placebos sind mehr als „nichts“. Sie können die Gehirnaktivität ändern, Schmerzen lindern, bei Depressionen helfen – sofern die Patienten dem Arzt vertrauen und an die Therapie glauben.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Astronomie und Raumfahrt

Raumfahrt Raumsonde Hayabusa-2 wirft Asteroiden-Proben über der Erde ab

Die japanische Raumsonde Hayabusa-2 hat eine besondere Kapsel über der Erde abgeworfen: Darin befindet sich nämlich Material eines 4,6 Milliarden Jahre alten Asteroiden.  mehr...

Aufräumaktion im All: ClearSpace-1 soll Weltraumschrott beseitigen

Seit Jahren steigt das Risiko für die Kollision von Satelliten und deren Überresten in der Atmosphäre. ESA und ClearSpace unterzeichnen einen Vertrag für die erste Mission zur Entfernung von Weltraummüll.  mehr...

Natur und Umwelt

Mehr Strom aus Sonne und Wind durch EEG-Gesetzes-Reform? Kommentar: Salami-Taktik mit fatalen Signalen

Der Bundestag hat den weiteren Ausbau Erneuerbarer Energien beschlossen. SWR-Umweltredakteur Wener Eckert kann in diesem reformierten EEG-Gesetz aber keinen „wirklichen Plan“ erkennen:  mehr...

Umweltfreundliches Bauen Kaum Fortschritte: Beton-Produktion ohne CO2

Mit Beton werden Brücken, Häuser oder Straßen gebaut. Bei der Herstellung dieses Baumaterials werden große Mengen des Treibhausgases Kohlendioxid freigesetzt. Gibt es Alternativen?  mehr...

Vogelgrippe nach drei Jahren wieder in Deutschland

Nach Dänemark, Holland und Großbritannien hat sich die Geflügelpest erstmals seit drei Jahren auch in Norddeutschland wieder verbreitet.  mehr...

Umweltschutz Korallenriffe können sich erholen – wenn der Mensch es zulässt

Wenn der Mensch die negativen Einflüsse reduziert, erholt sich ein Korallenriff schneller als gedacht von einer Bleiche. Das hat ein internationales Forschungsprojekt herausgefunden.  mehr...

Umwelt CO₂ versenken? Klimaschutz im Untergrund

In Deutschland wurde die Technik verhindert, Norwegen dagegen ist Vorreiter. Vor der Küste soll CO2 aus ganz Europa versenkt werden – in einem großen „Endlager“ unter dem Meer.  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Mobilität von Morgen Hat das Auto ausgedient?

Besonders in Städten nehmen Autos den Fußgängern und Radfahrern immer mehr Grünflächen und Wohnraum weg. Neue Mobilitätskonzepte auch fürs Land sollen die Probleme lösen.  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

Geschichte und Zeitgeschehen

USA Was passiert im Weißen Haus, wenn der Präsident wechselt?

Am Tag der Amtsübergabe – in Englischen „inauguration“ – ziehen der scheidende Präsident und sein Gefolge aus und die neuen Bewohner ein. Der Hausputz ist ein Kraftakt, denn das Weiße Haus hat 132 Räume, 35 Badezimmer, acht Treppenhäuser und drei Aufzüge. Von Claudia Sarre | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

USA Kann ein US-Präsident sich selbst begnadigen?

Jeder US-Präsident hat laut Verfassung das Recht, Begnadigungen auszusprechen.Ob ein US-Präsident sich allerdings selbst begnadigen kann, ist unklar. Interessant ist das Beispiel von Ford und Nixon. Von Claudia Sarre | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Raumfahrt Starliner verfehlt Umlaufbahn

Das neu entwickelte Raumschiff Starliner ist ins All gestartet, aber es hat die geplante Umlaufbahn leider verfehlt. Damit steht fest, der Starliner wird die ISS nicht erreichen.  mehr...

Forschung und Technik

Materialforschung Stuttgarter Forscher entwickeln Touchscreen mit „fühlbaren“ Infos

Ob Bordcomputer im Auto, Herd oder Heizanlage - immer mehr Geräte werden über Touchscreens bedient. Ein Touchscreen mit Gefühl soll nun ein haptisches Erleben möglich machen.  mehr...

Anti-Schall-Fenster gegen Straßenlärm

Wie Fenster mit Anti-Schall Straßenlärm verringern können.  mehr...

Mikrobiologie Mit Fotosynthese aus CO₂ Medikamente herstellen?

Mikrobiologen haben die Fotosynthese von Pflanzen nachgebaut. Damit könnten in Zukunft auch Medikamente, Kraftstoffe oder andere chemische Substanzen hergestellt werden.  mehr...

Bionik Selbstheilendes Material nach dem Vorbild von Tintenfischen

Ein Forscherteam hat ein Material entwickelt, das sich nach Beschädigung innerhalb von Sekunden selbst reparieren kann. Inspiriert ist der gummiartige Stoff von Tintenfischen.  mehr...

Neurobiologie Düfte helfen beim Lernen und Erinnern

Eine Mini-Studie zeigt: Schulkinder konnten sich besonders gut an Vokabeln erinnern, wenn sie einen Duft nicht nur beim Lernen und im Schlaf, sondern auch beim Abfragen riechen konnten.  mehr...

Sprachassistenten Wird die Tastatur bald überflüssig?

Hey Google, hallo Alexa, hi Siri! Sprachassistenten werden immer beliebter. Und zwar nicht nur für Befehle, sondern auch um Texte zu schreiben. Werden sie irgendwann die Tastatur ersetzen?  mehr...

Themen-Podcasts

SWR2 | Podcast Medizin und Gesundheit

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls und SWR2 Forum zu den Themen Gesundheit und Medizin.  mehr...

SWR2 | Podcast Klima

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls, SWR2 Forum und SWR Aktuell Klimazentrale zum Thema Klima und Klimawandel.  mehr...

SWR2 | Podcast Psychologie

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls und SWR2 Forum zum Thema Psychologie.  mehr...

SWR2 | Podcast Bildung und Pädagogik

Die neuesten Sendungen aus SWR2 Wissen, SWR2 Impuls und SWR2 Forum zu den Themen Bildung und Pädagogik. Auch als Podcast.  mehr...

Wissen Specials

SWR Dossier Rettet die Insekten!

Insekten machen über die Hälfte aller Arten auf der Erde aus - aber sie sind stark bedroht. Was wir tun können - und warum Insekten faszinieren.  mehr...

Fakten zu Feinstaub und Stickoxiden Zum SWR-Special "Abgasalarm"

Die Luftqualität erreicht und überschreitet an verschiedenen Orten in Deutschland kritische Werte. Was sind die Ursachen und wie können diese Belastungen reduziert werden?  mehr...

Von der Nordsee bis nach Japan Mit „ReiseWissen“ den nächsten Urlaub planen

Sie reisen nach Japan, in die Alpen, oder nach Schottland? Mit unserem ReiseWissen können Sie sich schon einmal darauf einstimmen – zu Hause oder auf der Anreise.
 mehr...

Logo SWR2 (Foto: SWR)

Der Wissen-Doku-Kanal SWR2 Archivradio

SWR2 Archivradio

Wissen Sendungen

Wissen im SWR Fernsehen odysso

Spannendes aus Wissenschaft, Medizin und Umwelt. odysso ist die Plattform für Wissensthemen beim SWR Fernsehen - mit Neuigkeiten und Hintergründen.  mehr...

SWR2 Impuls - Das Wissensmagazin

SWR2 Impuls - Das Wissensmagazin  mehr...

Die Welt verstehen SWR2 Wissen

Täglich von 8.30 bis 9.00 Uhr das Spannendste aus Medizin, Natur, Technik, Geschichte und Zeitgeschehen.  mehr...

Logo Planet Wissen (Foto: SWR, SWR)

Planet Wissen

Planet Wissen ist ein Gemeinschaftsprojekt des Westdeutschen Rundfunks (WDR), des Südwestrundfunks (SWR) und von ARD-alpha.

Mehr über uns

Facebook

Facebook  mehr...

Newsletter

Newsletter  mehr...

Sendezeiten

Sendezeiten  mehr...