Das Wissen: Sendungsübersicht

Das Wissen: Die neuesten Sendungen

SWR Science Talk Was sind PFAS und wie gefährlich sind sie?

PFAS kommen in Textilien, in Weinen, auf Pfannen oder auch in Kosmetika vor. Der Chemiker Michael Müller untersucht diese "Ewigkeitschemikalien".

Das Wissen SWR Kultur

SWR Science Talk Die Psychologie des Alterns

Wir werden heute im Durchschnitt älter als vorhergehende Generationen und auch das Älterwerden funktioniert heute anders. Wie kann man erfolgreich altern? Damit beschäftigt sich Hans-Werner Wahl.

Science Talk 3sat

Raumfahrt Die neue Ariane-Rakete – Europas teurer Zugang zum Weltraum

2014 hatte die ESA den Bau einer neuen Rakete beschlossen, der Ariane 6. Sie soll flexibler und billiger sein als ihre Vorgänger. Doch das Projekt steckt in der Krise.

Das Wissen SWR Kultur

Zeitgeschichte Die afrodeutsche Bewegung – Schwarz, weiblich, selbstbewusst

In ihrem Manifest "Farbe bekennen" von 1986 machten die Autorinnen Rassismus öffentlich und verwiesen auf die lange, afrodeutsche Geschichte.

Das Wissen SWR Kultur

Gesellschaft Boomer, Millenials, Gen Z – Was die Generationen trennt und eint

Die Boomer haben die Welt zerstört, die Millennials sind verweichlicht, die Gen Z viel zu anspruchsvoll. Seit Jahrzehnten labeln Gesellschaften Alterskohorten in bestimmte „Generationen“. Doch was ist dran an diesen Zuschreibungen? Nützen uns diese Schubladen?

Das Wissen SWR Kultur

Die kommenden Sendungen

SWR Science Talk Die Psychologie des Alterns

Wir werden heute im Durchschnitt älter als vorhergehende Generationen und auch das Älterwerden funktioniert heute anders. Wie kann man erfolgreich altern? Damit beschäftigt sich Hans-Werner Wahl.

Science Talk 3sat

SWR Science Talk Was sind PFAS und wie gefährlich sind sie?

PFAS kommen in Textilien, in Weinen, auf Pfannen oder auch in Kosmetika vor. Der Chemiker Michael Müller untersucht diese "Ewigkeitschemikalien".

Das Wissen SWR Kultur

Waffen Chemische Kampfstoffe – Von Chlorgas bis Nowitschok

Chemiewaffen sind international verboten, werden aber eingesetzt – vom syrischen Assad-Regime etwa oder dem Kreml. Mit künstlicher Intelligenz könnten sie noch gefährlicher werden.

Das Wissen SWR Kultur

Inklusion | Diversity-Tag Kinder mit Autismus – Wie Kita und Schule von ihnen profitieren können

Klare Tagespläne, viel Bildmaterial, Rückzugsorte, Assistenzen – Fachleute sind überzeugt: In Klassen und Kitagruppen, die Kinder mit Autismus integrieren, profitieren alle.

Das Wissen SWR Kultur

Psychologie Talent und Training – Was zu Spitzenleistung führt

Es reicht nicht, 10.000 Stunden zu üben, um meisterlich in einem Fach zu werden. Und Talent allein genügt auch nicht. Motivation, Disziplin und ein förderndes Umfeld sind wichtig.

Das Wissen SWR Kultur

Sprachwissenschaft So entstanden unsere Familiennamen

Müller, Nowak, Schmidt – Woher stammen unsere Nachnamen? Darüber forscht die Namenforscherin Rita Heuser. Im Science Talk lüftet sie ein paar Geheimnisse.

Das Wissen SWR Kultur

Archivradio-Gespräch Die deutsche Friedensbewegung – Was bleibt vom Pazifismus?

Am 10. Juni 1982 demonstrieren in Bonn eine halbe Million Menschen gegen die NATO. Es ist der Höhepunkt der deutschen Friedensbewegung. Heute ist es ruhiger um sie geworden. Wo stehen deutsche Pazifisten angesichts des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine?

Das Wissen: Archivradio SWR Kultur

Porträt zum 20. Todestag Ronald Reagan – Der missverstandene US-Präsident?

1987 fordert US-Präsident Reagan (1911 - 2004) den Fall der Mauer und unterzeichnet den INF-Abrüstungs-Vertrag. Trotzdem gilt er bis heute vor allem als Kalter Krieger. Ein Missverständnis?

Das Wissen SWR Kultur

Geschichte Der Vertrag von Trianon – Ungarns ewiges Trauma

Der Vertrag von Trianon besiegelte am 4. Juni 1920 als Teil der Versailler Friedensverträge die Aufteilung Ungarns, das zwei Drittel seines Territoriums verlor. Für Ungarn bis heute ein Trauma.

Das Wissen SWR Kultur

SWR Science Talk Wie Städte und Dörfer zu ihren Namen kamen

Es gibt kuriose Ortsnamen wie Elend, seriöse wie Düsseldorf oder Mainz, rätselhafte wie Pasing. Welche interessanten Geschichten hinter den Namen stecken, weiß Werner Schäfer.

Science Talk 3sat

Podcast

Informationen zum Programm

Team

Mehr Wissen im SWR