Corona-Krise: Updates, Zahlen und Informationen Live-Blog: Bolsonaro mit Coronavirus infiziert

Der brasilianische Präsident Bolsonaro hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die Lufthansa streicht tausende Stellen. In Teilen von Österreich wird erneut die Maskenpflicht eingeführt. Alle wichtigen Entwicklungen finden Sie in unserem Live-Blog.  mehr...

Wenn die Ticket-Erstattung zu lange dauert Annullierte Flüge - das ist Ihr Recht als Verbraucher

Wegen der Corona-Pandemie wurden massenhaft Flüge annulliert. Kunden warten aber lange auf die Erstattung ihrer Tickets. Ein Bußgeld für die Airlines könnte helfen, meint Verbraucheranwalt Peter Lassek.  mehr...

Weiterentwicklung des Bio-Aktionsplans Bis 2030 sollen Bio-Produkte in Baden-Württemberg 30 bis 40 Prozent ausmachen

Die Landesregierung plant, ihrem Ziel der steigenden Nachfrage nach Bio-Produkten aus heimischer Erzeugung, näher zu kommen. Dabei soll eine Weiterentwicklung des Bio-Aktionsplans helfen.  mehr...

Nach Corona-Fall Reihentests in Kita Bergweiler

In der Kita "Am Sonnenhang" in Bergweiler in der Eifel gab es am Dienstag Reihentestungen bei allen Kindern und dem Personal.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Fußball | Relegation Heidenheimer Chaoten attackieren Bremer Spieler - Spielerfrauen plötzlich auf Tribüne

Die Profis von Werder Bremen sind nach dem Klassenerhalt in der Relegation von einigen Heidenheimer Chaoten attackiert worden. Zudem sorgten die Frauen der FCH-Spieler für ein Kuriosum, als sie während des Spiels plötzlich die Tribünen betraten.  mehr...

Diskussion um Studie zu "Racial Profiling"

Heftige Kritik an Seehofer BDK-Chef Fiedler: Absage der Rassismus-Studie ist ein "Bärendienst"

Der Chef des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, Sebastian Fiedler, geht Bundesinnenminister Seehofer hart an. Seine Weigerung, eine Studie über möglichen Rassismus bei der Polizei durchzuführen, sei "einigermaßen peinlich" und helfe den Beamten nicht.  mehr...

Diskussion nach Seehofers Absage BW-Polizeigewerkschaft: Studie zu rassistischen Kontrollen nicht notwendig

Werden Menschen nur wegen ihres Aussehens oder Herkunft grundlos von der Polizei kontrolliert? Diese Frage sollte in einer Studie beantwortet werden. Bundesinnenminister Seehofer (CSU) sagte diese aber ab. Auch der Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft sieht keinen Grund dafür.  mehr...

Diskussion um "Racial Profiling" RP: Polizei für Rassismusstudie, Innenministerium dagegen

Eine Studie über möglichen Rassismus in der rheinland-pfälzischen Polizei hält Innenminister Roger Lewentz (SPD) nicht für nötig. Die Gewerkschaft der Polizei zeigte sich dagegen nicht abgeneigt.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Doppelte Premiere Kramp-Karrenbauer leitet UN-Sicherheitsrat zu Menschenrechten

Im Juli hat Deutschland den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat übernommen. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer leitet heute ihre erste Sitzung und setzt den Schutz von Menschenrechten in Friedensmissionen auf die Tagesordnung.  mehr...

Tagesgespräch Gewerkschaft der Polizei: Sicherheitsraum Europa muss engmaschiger werden

Der stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Jörg Radek, fordert mehr Zusammenarbeit in Europa. Im Polizeialltag vermisse er einen intensiveren Datenaustausch, sagte Radek im SWR Tagesgespräch. Nicht alle EU-Staaten würden mit gleicher Intensität und Qualität Daten einpflegen. Die EU-Innenminister treffen sich heute zu einer Videokonferenz, um darüber zu beraten.  mehr...

SWR2 Tagesgespräch SWR2

Mehr von SWR Aktuell

Auf einen Blick Die SWR Aktuell Nachrichten App kostenfrei auf Ihr Smartphone

Die Nachrichten aus Ihrer Region, Deutschland und der Welt immer im Blick  mehr...

SWR Aktuell auf Sprachassistenten Immer aktuell: Nachrichten, Wirtschaft und Sport

Sprachassistenten können viele nützliche Dinge: das Wetter ansagen, Musik wiedergeben – und jetzt auch die aktuellen Nachrichten, Sport- und Wirtschaftsberichte von SWR Aktuell.  mehr...

SWR Aktuell Newsletter Aktuell und meinungsstark – jetzt kostenlos abonnieren!

Jeden Werktag neu in Ihrem Mail-Eingang: Wichtiges vom Tag in kompakter Form, von Info bis Kommentar. Abonnieren Sie hier den SWR Aktuell Newsletter. Natürlich kostenlos.  mehr...

Die neuesten Podcasts von SWR Aktuell

Kein Geld für abgesagte Flüge: "Airlines begehen Rechtsbruch"

Die Grünen im Bundestag fordern ein Bußgeld für Fluggesellschaften, die ihren Kunden das Geld für abgesagte Flüge nicht zurückzahlen. Peter Lassek, Rechtsanwalt bei der Verbraucherzentrale Hessen findet den Vorschlag gut. Im SWR verweist er auf die seiner Ansicht nach klare Rechtslage: fällt der Flug aus, müssen die Tickets laut EU-Recht binnen einer Woche erstattet werden. Seine Erfahrung: Seit Beginn der Pandemie würden Verbraucher vertröstet, bekämen keine oder nur unzureichende Auskünfte, wann mit einer Entschädigung oder Rückzahlung zu rechnen sei. Er rät deshalb dazu, die Ansprüche unnedingt geltend zu machen. Der Grünen-Vorschlag nach einem Bußgeld für säumige Airlines könne das helfen: „Es ist durchaus denkbar, dass der eine oder andere dann schneller in die Gänge kommt,“ sagt Rechtsanwalt Lassek im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.  mehr...

Corona-Krise: "Schuldenberge sind später kaum zu schultern"

Professor Bernd Raffelhüschen ist sich sicher: Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise werden die Jugendlichen von heute noch lange zu spüren bekommen. Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch sagte Raffelhüschen, der als Wirtschaftswissenschaftler an der Uni Freiburg tätig ist: "Wir haben mit Schuldenbergen zu rechnen, die kaum zu schultern sind."  mehr...

Welthungerhilfe: Coronakrise verstärkt Hungersnöte in Afrika

In vielen Ländern Afrikas herrschen schwere Hungersnöte. Das ist seit Jahrzehnten bekannt. Doch die aktuelle Coronakrise verschärfe das Problem immens, sagt Marlehn Thieme, die Präsidentin der Welthungerhilfe im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch. Die Organisation legt heute ihren Jahresbericht vor. Hinzu komme, so Thieme, dass in vielen Ländern Afrikas durch die Heuschreckenplage die Landwirtschaft am Boden liege. Viele Menschen dort sind deshalb mehr denn je auf Spenden und Hilfen angewiesen. SWR Aktuell wollte wissen, wie sich die Spendenbereitschaft der Deutschen in der Cornonakrise auswirkt. Max Mälzer, der Geschäftsführer des Deutschen Spendenrates sagte, dass die Bereitschaft der Menschen zu helfen hier nicht gelitten habe.  mehr...

Corona in Florida: "Menschen sind diszipliniert"

In den USA ist die Entwicklung der Corona-Pandemie weiterhin dramatisch. Fast täglich infizieren sich rund 50.000 US-Amerikaner neu mit dem Virus. Und vor allem auch dort, wo die man das nicht unbedingt vermutet: In den warmen Südstaaten, wie in Kalifornien oder auch in Florida. SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch hat mit Ingrid Horn gesprochen, sie lebt in Fort Myers an der Golf-Küste Floridas und arbeitet dort als Immobilienmaklerin. Sie sagt: Die Menschen seien diszipliniert - vor allem was die Benutzung von Masken angehe.  mehr...

Wirecard - ein Desaster für den Finanzplatz Deutschland

Die Pleite des Zahlungsdienstleisters Wirecard war ein Ende mit Ansage. Denn schon vor eineinhalb Jahren berichteten Journalisten von der britischen Financial Times, dass die Zahlen von Wirecard Luftschlösser sind. Die Bankenaufsicht in Deutschland und die Bilanzprüfer hätten es wissen können und müssen. Der Zusammenbruch von Wirecard ist ein Desaster für die deutsche Aktienkultur und für das Image des deutschen Finanzplatzes.  mehr...

SWR Aktuell Kontext SWR Aktuell

BW-Gesundheitsminister Lucha: „Abkehr von der Maskenpflicht ist ein fatales Signal!“

Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha ist dafür, die Maskenpflicht im Einzelhandel beizubehalten. Im SWR sagte der Grünen-Politiker, die Diskussion über eine Abschaffung würde den Eindruck vermitteln, dass die Pandemie bereits besiegt sei: "Das ist mitnichten der Fall und ich kann zum jetzigen Zeitpunkt nur davor warnen, nachlässig zu werden." Die Ankündigung des Wirtschaftsministers von Mecklenburg-Vorpommern, Glawe (CDU) sei "ein fatales Signal", betonte Lucha. "Er sollte sich nicht davon blenden lassen, dass in Mecklenburg-Vorpommern die Infektionslage derzeit sehr gering ist." Eine Abkehr von der Vorschrift, eine Maske zu tragen, komme erst in Frage, wenn ein Impfstoff verfügbar sei, sagte Lucha im Gespräch mit SWR-Moderatorin Marie Gediehn.  mehr...

Handelsverband BW hofft auf Lockerung der Maskenpflicht

Der Handelsverband Baden-Württemberg rechnet nicht damit, dass die Landesregierung in absehbarer Zeit bereit ist, die Maskenpflicht abzuschaffen. Hauptgeschäftsführerin Sabine Hagmann sagte im SWR, sie hoffe aber auf ein Entgegenkommen. Für den Einzelhandel sei die Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase eine Belastung: „Einkaufen ist stärker als je zuvor ein Erlebnis. Man möchte sich wohlfühlen, sich was Gutes tun. Und daran hindert die Maske viele Menschen.“ Immer mehr Kunden kauften deshalb im Internet. Das gefährde Jobs. Hagmann verwies auf rund 350.000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze im baden-württembergischen Einzelhandel. „Ich halte die Freiwilligkeit der Masken für eine schöne Lösung des Zielkonflikts, in dem wir momentan stehen“, sagte Hagmann im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch.  mehr...

Bundesliga-Relegation: 1. FC Heidenheim vor historischer Chance

Um 20.30 Uhr ist es soweit: Der 1. FC Heidenheim kann das schaffen, was dem Verein in seiner Geschichte noch nie gelang. Im Relegationsspiel um den Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga trifft der Zweitligist heute im Rückspiel zu Hause auf den Traditionsclub Werder Bremen. Heidenheims Oberbürgermeister Bernhard Ilg fieberte im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll schon dem Ereignis entgegen.  mehr...

Warum sind Spritpreise an Autobahnen immer höher?

Jeder hat sich sicher schon einmal darüber geärgert: Die Benzin- und Dieselpreise an den Autobahntankstellen sind immer deutlich höher als an den Zapfsäulen ein paar Kilometer entfernt oder in der Stadt. Aber warum ist das so? Darüber hat SWR Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll mit Alexander von Gersdorff, dem Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Mineralölwirtschaftsverbandes, mit Johannes Boos vom ADAC und mit Andreas Mundt, dem Präsidenten des Bundeskartellamtes gesprochen.  mehr...

Nachrichten aus Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: AfD-Gutachten - Land soll Gewerbetreibende für Verluste entschädigen

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Lockerungen zusammen.  mehr...

Urteil am Freiburger Landgericht Ex-Jugend-Fußballtrainer: Haft und Sicherungsverwahrung

Das Landgericht Freiburg hat am Dienstag einen Ex-Fußball-Jugendtrainer zu einer Haftstrafe vier Jahren und sechs Monaten verurteilt. Der 31-jährige Mann wird außerdem in Sicherungsverwahrung kommen.  mehr...

Vorwürfe gegen Generalintendant Peter Spuhler Karlsruher Kommunalpolitiker fordern Aufklärung im Staatstheater-Streit

Karlsruher Kommunalpolitiker fordern fraktionsübergreifend die Vorfälle im Badischen Staatstheater aufzuklären. Mehrere Mitarbeiter hatten sich anonym über Generalintendant Peter Spuhler beschwert.  mehr...

Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage in Rheinland-Pfalz Blog: Neueste Entwicklungen zum Coronavirus

Das Coronavirus hat wochenlang das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz weitgehend lahmgelegt. Inzwischen sind viele Einschränkungen gelockert worden, das Virus bestimmt aber nach wie vor den Alltag. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Studie in Mainz vorgestellt Integrationsministerin Spiegel will Einbürgerungen erleichtern

Rheinland-Pfalz rangiert bei der Einbürgerung bundesweit in der Spitzengruppe. Doch Integrationsministerin Anne Spiegel (Grüne) ist das nicht genug. Sie will die Verfahren verkürzen und entbürokratisieren.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Prozess am Landgericht Trier Wegen Schleuserkriminalität angeklagt

Im Prozess um Schleuserkriminalität vor dem Landgericht Trier sind am Dienstag weitere Details zur Masche der Angeklagten bekannt geworden. Die Angeklagten selbst machten allerdings keine Aussage.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kurznachrichten

Deutschland und die Welt

Hungersnöte Welthungerhilfe: Corona verstärkt die Not der Menschen in Afrika

Die Welthungerhilfe hat in Berlin ihren Jahresbericht vorgelegt. Was darin steht, wundert nicht wirklich: Die Corona-Pandemie wird die Situation der Ärmsten in Afrika noch weiter verschärfen.  mehr...

Rettungsschiff Flüchtlinge verlassen die "Ocean Viking"

Das Ausharren vor der italienischen Küste hat ein Ende. Das Rettungsschiff "Ocean Viking" mit 180 geretteten Menschen an Bord hat in einem sizilianischen Hafen angelegt. Die Flüch…  mehr...

Kommentar von Uwe Lueb Neuer Streit in der K-Frage: Markus Söder gegen den Rest

Der Streit in Sachen Kanzlerfrage in der Union ist wieder voll entbrannt. Für das Publikum könnte das noch lustig werden, die CDU sollte lieber aufpassen, meint SWR-Korrespondent Uwe Lueb in seinem Kommentar.  mehr...

Outdoorkleidung oder Kaffeebecher belasten Kinder und Jugendliche haben zu viele Schadstoffe im Blut

Kinder und Jugendliche in Deutschland haben zu viele langlebige chemische Stoffe im Blut. Das zeigt eine Auswertung der Deutschen Umweltstudie zur Gesundheit dieser Altersgruppe.  mehr...

Preisunterschiede von bis zu 30 Cent pro Liter Ärger um hohe Spritpreise an den Autobahnen

Wer an den Tankstellen an deutschen Autobahnen tankt, zahlt kräftig drauf. Bis zu dreißig Cent pro Liter sind Benzin und Diesel dort teilweise höher als an der Zapfsäule ein paar Kilometer entfernt. Aber warum ist das so?  mehr...

Sport im Südwesten

Fußball | Bundesliga Kobel, Schwäbe oder Ulreich? Die VfB-Torwartkandidaten

Sven Mislintat und Thomas Hitzlsperger basteln am Kader für die nächste Saison. Die wichtige Position zwischen den Pfosten ist noch nicht besetzt. Kandidaten gibt es aber genug.  mehr...

Fußball | Relegation Kommentar: Kein Grund zur Trauer in Heidenheim

Der 1. FC Heidenheim hat den Aufstieg in die Bundesliga nach zwei Relegations-Unentschieden gegen Werder Bremen aufgrund der zu wenig geschossenen Auswärtstore denkbar knapp verpasst. Doch bei den Schwaben sollte sich niemand grämen, denn sie können stolz auf ihre Saison sein, findet SWR-Sportredakteur Günther Schroth.  mehr...

7. Juli 1985 Als Boris Becker nicht nur Wimbledon aus den Angeln hob

Es war der Tag, an dem im deutschen Sport eine neue Zeitrechnung begann. Ein 17-Jähriger aus Leimen gewann das bedeutendste Tennisturnier der Welt und stellte damit nicht nur sein eigenes Leben auf den Kopf.  mehr...

Fußball | 3. Liga Horst Peter Petersen wohl der potentielle FCK-Großinvestor

Der 1. FC Kaiserslautern hat die Drittliga-Saison auf dem enttäuschenden zehnten Platz abgeschlossen. Es muss ein Neuanfang her - sportlich und wirtschaftlich. Nun ist der Name des potentiellen FCK-Investors öffentlich geworden.  mehr...

Fußball | International Italienische Zeitung meldet: Rangnick-Wechsel nach Mailand perfekt

Der Wechsel von Ralf Rangnick zum italienischen Erstligisten AC Mailand ist angeblich perfekt. Die "Gazzetta dello Sport" berichtete auf ihrer Titelseite: "Rangnick-Milan - Es ist fertig!". Allerdings gibt es noch keine Bestätigung.  mehr...

Fußball | Bundesliga "Das ist der Weg": VfB Stuttgart orientiert sich am Klopp-BVB

Nach dem geschafften Wiederaufstieg in die Bundesliga geht es für den VfB Stuttgart darum, sich im Oberhaus wieder zu etablieren. Auf ihrem Weg wollen sich die Schwaben am damaligen Aufschwung von Borussia Dortmund unter Trainer Jürgen Klopp orientieren.  mehr...

Schwimmen | Corona-Krise Leistungsschwimmer in Rheinland-Pfalz und die Angst unterzugehen

Bei der SG EWR Rheinhessen trainieren die größten Talente aus fünf Schwimmvereinen in Mainz und Rheinhessen. Das Landesleistungszentrum hat aktuell aber aufgrund der Corona-Krise enorme Probleme, gute Bedingungen zu bieten.  mehr...

Fragen & Antworten zur Corona-Krise

Datenanalyse zur Übersterblichkeit Sterben mehr Menschen als sonst?

Wir analysieren die Fakten zur Übersterblichkeit in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.  mehr...

Coronavirus und Covid-19 Wendepunkte einer globalen Krise

Es ist die größte globale Bedrohung seit dem Zweiten Weltkrieg: Die Corona-Krise hat praktisch jedes Land der Erde erreicht. Wir haben die Wendepunkte der Pandemie zusammengestellt.  mehr...

Aktuelle Daten zum Coronavirus Reproduktionszahl, Neuinfektionen, Intensivbetten

Die vier wesentlichen RKI-Kriterien zur Einschätzung der Epidemie erklären wir hier.  mehr...

Immer mehr Menschen erkranken Coronavirus-Karten: So viele Infektionen sind in Deutschland und weltweit nachgewiesen

Wie viele Menschen haben sich mit Corona deutschlandweit infiziert? Hier finden Sie übersichtlich die Karte mit allen Fallzahlen für Deutschland.  mehr...

Die Coronateststrategie im Überblick Wohin mit den Testkapazitäten? - So bleiben bisher Infizierte unerkannt

Weniger als die Hälfte der möglichen Corona-Tests werden zurzeit tatsächlich durchgeführt. Dabei sind die Tests elementar wichtig, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen.  mehr...

Corona Explained Coronavirus - vom SWR für Migranten einfach erklärt

SWR bietet wichtige Informationen zur Corona-Krise in mehreren Sprachen.  mehr...

SWR Aktuell Corona-Newsletter Tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben, wie sich im Südwesten die Lage rund um das neue Coronavirus entwickelt? Tragen Sie sich hier in unseren Verteiler ein.  mehr...

Ergebnisdienst Ergebnisse und Tabellen

Alle Zahlen zum Sport im Südwesten  mehr...

Folgen Sie uns auf Facebook!

SWR Aktuell auf Facebook  mehr...

Folgen Sie uns auf Instagram!

SWR Aktuell auf auf Instagram!  mehr...

Folgen Sie uns auf Twitter!

SWR Aktuell auf Twitter  mehr...