Der SWR1 Musik Klub Soul - jeden Donnerstagabend ab 20 Uhr. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / Jazzarchiv | Jazz Archiv/Michi Reimers)

Musik für Seele, Herz und Beine: SWR1 Musik Klub Soul

STAND
REDAKTEUR/IN

Soul: die Musik mit Seele und Gefühl

Seele steckt in den Texten, in der Musik, aber auch in der Art und Weise wie die Sänger:innen den Soul vortragen. Seit Ende der 50er, Anfang der 60er Jahre,  entwickelte sich Soul aus Gospel und Blues – und verändert sich ständig: Soul bringt neue Musikstile hervor, wie den Hip Hop. Soul Ist kein festgeschnürtes Musikpaket und flirtet mit allen möglichen Musikrichtungen.

Soul-Klassiker und neue Interpretationen

Jeden Donnerstag spielen wir die Soulklassiker: Aretha Franklin, Ray Charles, Otis Redding, es gibt Motown Stars wie die Temptations und die Supremes, bis hin zu den neuen Stimmen des Soul wie Amy Winehouse und Celeste und natürlich auch Soul aus Baden-Württemberg, zum Beispiel vom Schwarzwälder Max Mutzke. 

Einmal pro Woche gibt’s eine neue Folge Musik Klub Soul zum Streamen oder in der SWR1 App zum Runterladen und offline hören.

STAND
REDAKTEUR/IN