Die letzten Gäste

Patricia Kopatchinskaja | Weltklasse-Geigerin Ist internationale Spitzenklasse und spielt mit dem SWR Symphonieorchester

So beschreibt Patricia Kopatchinskaja ihren ersten Zugang zur Musik. Konventionen sind der Weltklasse-Geigerin vollkommen schnuppe. Sie stammt aus einer moldauischen Musikerfamilie, emigrierte 1989 nach Wien, wo sie ihr Musikstudium abschloss. Als Solistin ist die freidenkende Musikerin und Komponistin mit den meisten führenden Sinfonieorchestern Europas, Japans und Russlands aufgetreten. Sie arbeitet regelmäßig mit Dirigenten wie Teodor Currentzis, Kirill Petrenko und Sir Simon Rattle zusammen.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Michael Hüther | Wirtschaftswissenschaftler Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft fordert das Ende des Lockdowns

Seit 2004 ist er der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln und damit einer der wichtigsten und bekanntesten Wirtschaftsexperten in diesem Land. Darüber hinaus ist Michael Hüther auch Mitglied des Corona-Expertenrats der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Er hat sich also eingehend mit der Pandemie beschäftigt und seine eigenen Schlüsse gezogen. Hüther sieht den flächendeckenden Lockdown außerordentlich kritisch, er beklagt – angesichts der elementaren Eingriffe in unsere Freiheitsrechte - eine unklare Datenlage und ein miserables Kommunikationsmanagement. Und er fordert die schnellstmögliche Öffnung von Geschäften und Restaurants.  mehr...

Heribert Prantl | Süddeutsche Zeitung-Journalist Schreibt Kommentare und beklagt die Einschränkung der Freiheitsrechte

Heribert Prantl war lange Jahre Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung. Er leitete verschiedene Ressorts und galt manchen als das Gewissen und die moralische Instanz. Als ehemaliger Richter hat er eine juristische und journalistische Ausbildung. Vor zwei Jahren verabschiedete er sich altersbedingt von der SZ. Seine Einordnungen und Kommentare von politischen und gesellschaftlichen Ereignissen sind gleichermaßen geschätzt als auch gefürchtet. In seinem neuen Buch “Not und Gebot“ wirft er einen Blick auf die Grundrechte und kritisiert das Vorgehen der Bundesregierung in der Corona-Pandemie scharf.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Jörn Leogrande | EX-Wirecard-Manager Erlebte den Crash und schrieb das Buch „Bad Company"

Für die einen war es ein Crash mit Ansage, für die meisten anderen kam der Zusammenbruch wie aus heiterem Himmel. 2020 kollabierte Wirecard, ein technologisches Vorzeigeunternehmen, das in den DAX aufgestiegen war und mit dem sich auch die Politik gerne schmückte. Das (vorläufige) Ende vom Lied: In Asien verschwundene Milliarden, der Vorstandsvorsitzende in U-Haft, der mutmaßliche Drahtzieher wie vom Erdboden verschwunden. Jörn Leogrande war lange Marketing-Chef von Wirecard, zum Schluss zuständig und verantwortlich für globale Innovationen. Bis zur Insolvenz, sagt er, sei er ahnungslos gewesen. Über seine Jahre bei Wirecard hat er jetzt das Buch veröffentlicht mit dem Titel „Bad Company“.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Jochen Behle | Ex-Skilangläufer War zehn Jahre lang Bundestrainer

Es war eine einfache und oft wiederholte Frage, die ihn berühmt gemacht hat: „Wo ist Behle?“, rief der ZDF-Reporter Bruno Moravetz bei den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid in sein Mikrofon, weil der Skilangläufer Jochen Behle verschwunden war. Es war der Anfang einer großen Karriere: Behle nahm an sechs Olympischen Winterspielen und acht Nordischen Skiweltmeisterschaften teil, er wurde 24-mal Deutscher Meister. Später war er zehn Jahre Bundestrainer der Skilangläufer, inzwischen arbeitet er als Co-Kommentator für Eurosport.  mehr...

Prof. Carsten Watzl | Immunologe Weiß, wie die Corona-Impfung funktioniert

Warum werde ich ausgerechnet im Urlaub krank? Wie schützt uns der Körper vor Infektionen? Wie funktionieren die in Deutschland zugelassenen Covid-19-Impfungen? Fragen, die Prof. Carsten Watzl beantwortet. Er ist Immunologe und leitet den Forschungsbereich Immunologie am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund. Zuvor war er in Heidelberg, wo er Biologie studierte, am Deutschen Krebsforschungszentrum promovierte und an der medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg habilitierte. In Watzl Weekly informiert Prof. Carsten Watzl wöchentlich mit Immunologie-Updates beruflich Pflegende.  mehr...

Prof. Matthias Gamer | Psychologe Ist Spezialist für Lügen-Forschung

Es gibt gefährliche und harmlose Lügen. Es gibt hinterhältige und selbstlose Lügen. Es gibt einfältige und (fast) perfekte Lügen. Verbunden immer mit der Frage aller Fragen: Wie und wodurch enttarnt man die Lügen und die Lügenden? Lügen sind das Spezialgebiet von Matthias Gamer. Gamer ist Professor für Experimentelle Klinische Psychologie an der Universität Würzburg und Lügenforscher.  mehr...

Michael Nast | Bestsellerautor Wurde mit „Generation beziehungsunfähig“ zum Sprachrohr einer ganzen Generation

„Wir sind eine Generation von Selbstdarstellern. Jeder ist seine eigene Marke!“, das sagt ein Mann, der mit „Generation beziehungsunfähig“ zum Sprachrohr einer ganzen Generation geworden ist und mit dem gleichnamigen Buch einen Bestseller gelandet hat. Michael Nast, gebürtiger Berliner, der zuvor zwei Plattenlabels gegründet und für Werbeagenturen gearbeitet hatte, hat jetzt wieder ein Buch veröffentlicht, in dem er der „Generation beziehungsunfähig“ ein paar Lösungsvorschläge macht. Der vielleicht wichtigste: „Man muss zuallererst den einen Menschen verstehen lernen, der dem im Wege steht: sich selbst!“  mehr...

Sandra Cegla | Ex-Kriminalkommissarin Führte zahlreiche Stalking-Ermittlungsverfahren und gründete Präventiv-Agentur

Nur einer von hundert Fällen endet mit einer Verurteilung. Die Justiz kann bei Stalking wenig ausrichten. Das soll sich in Zukunft ändern, da Stalker verfolgen, belästigen, häufig Tag und Nacht und das über lange Zeit. In Kürze soll es einen Gesetzentwurf zu härteren Strafen geben. Sandra Cegla war 14 Jahre lang bei der Berliner Polizei. Als Kriminalkommissarin führte sie zahlreiche Ermittlungsverfahren, leitete Einsätze und spezialisierte sich auf Stalking. Sie sah viele versuchte Tötungen im Rahmen von Stalking - “Die Ohnmacht und oftmals auch Schutzlosigkeit der Opfer haben mich nicht losgelassen“. Sie gründete als Präventionsmanagerin für Stalking eine Agentur und wirkte als Sachverständige im Deutschen Bundestag an der Novellierung des Stalking-Paragrafen mit. Die Bekämpfung von Stalking wurde zur Lebensaufgabe.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Die aktuellen Gäste

Reisereporter Stephan Orth | 1.3.2021 Von Couch zu Couch durch Saudi-Arabien

Erkundet verschlossene Länder und zog mit dem Rucksack durch Saudi-Arabien. | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Das Thema Corona in SWR1 Leute

Michael Hüther | Wirtschaftswissenschaftler Ist IW-Direktor und fordert das Ende des Lockdowns

Der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft fordert das Ende des Lockdowns | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Heribert Prantl | SZ-Journalist Schreibt Kommentare und beklagt die Einschränkung der Freiheitsrechte

Schreibt Kommentare und beklagt die Einschränkung der Freiheitsrechte. | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Carsten Watzl | Immunologe Weiß, wie sich der Körper vor Infektionen schützt und wie die Corona-Impfung funktioniert.

Weiß, wie sich der Körper vor Infektionen schützt und wie die Corona-Impfung funktioniert | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Daniel Biskup | Fotograf Stellt seit einem Jahr täglich ein Corona-Bild ins Netz

Porträtierte Obama, Trump, Putin und Kohl und stellt seit einem Jahr täglich ein Corona-Bild ins Netz | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Heinz-Peter Meidinger | Präsident des Deutschen Lehrerverbandes War Gymnasialdirektor und beklagt die Corona-Fehler der Kultusminister

War Gymnasialdirektor und beklagt die Corona-Fehler der Kultusminister | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Helga Rübsamen-Schaeff | Virologin und Unternehmerin Entwickelte Medikamente gegen Infektionskrankheiten und ist Mitglied der Leopoldina

Entwickelte Medikamente gegen Infektionskrankheiten und ist Mitglied der Leopoldina | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Norbert Fischer | Kulturwissenschaftler und Sterbeforscher Forscht zu den Themen Tod und Trauer, Friedhof und Bestattung

Forscht zu den Themen Tod und Trauer, Friedhof und Bestattung | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Hans Reitz | Eventmanager Leidet – wie die ganze Branche – unter der Corona-Pandemie

Lebte viele Jahre in Indien und leidet – wie die ganze Branche – unter der Corona-Pandemie | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Ingmar Hoerr | Biologe und CureVac-Gründer Entwickelte den mRNA-Impfstoff gegen Corona

Verändern mRNA Impfstoffe unsere DNA? Machen sie möglicherweise unfruchtbar? Im Gespräch mit SWR1 Leute Moderator Wolfgang Heim beantwortet CureVac-Gründer Ingmar Hoerr drängende Fragen.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Bernd Böttiger | Anästhesist Ist Experte für den sogenannten plötzlichen Herztod

Leitet eine Klinik in Köln und ist Experte für den sog. plötzlichen Herztod | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Vor Ort: SWR1 Leute live

2020 | Musiker und Multiinstrumentalist Götz Alsmann in Stuttgart

Am 21. Januar war der Musiker und Multiinstrumentalist Götz Alsmann bei Nicole Köster in SWR1 Leute live zu Gast in Stuttgart.  mehr...

2019 | 30 Jahre SWR1 Hitparade Thomas Schmidt und Stefan Siller in Öhringen

Die SWR1 Hitparade feierte 2019 runden Geburtstag - 30 Jahre! Thomas Schmidt und Stefan Siller wollten damals einen Weltrekord brechen und haben an 5 Tagen im August 1989 24 Stunden am Stück gesendet. SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster und die beiden Hitparaden-Rekordhalter in einem Mitschnitt von "Leute Live" aus Öhringen - gleichzeitig auch eine Erinnerung an unseren wunderbaren Kollegen Thomas Schmidt, der Ende Oktober 2019 ganz überraschend verstorben ist.  mehr...

2019 | Unternehmerin des Jahres Antje von Dewitz in Friedrichshafen

VAUDE gilt als Pionierunternehmen der Gemeinwohlökonomie. Nicole Köster sprach mit Antje von Dewitz unter anderem darüber, wie sie das Familienunternehmen führt. Hier gibt es das Video zum Nachschauen.  mehr...

2018 | Ex-Profifußballer Thomas Hitzlsperger in Stuttgart

Deutscher Meister mit dem VfB Stuttgart und Mitglied der deutschen Nationalmannschaft - Thomas Hitzlsperger führte eine erfolgreiche Karriere als Profifußballer. Nach seinem Karriereende outete er sich als schwul.  mehr...

2018 | Entertainerin, Bierbotschafterin und Nordlicht in Weinstadt Ein unterhaltsamer Abend mit Ina Müller

Am Dienstag, den 29. Mai 2018, ging es mit Ina Müller nicht in die Bierkneipe, sondern zum Wein trinken nach Weinstadt. Die Gastgeberin und Bierdeckelsammlerin an diesem Abend war Nicole Köster.  mehr...

2018 | Mobilität in SWR1 Leute live Wege aus dem "Pendler-Wahnsinn"

Am Montag, den 23. April 2018 ging es um den täglichen Wahnsinn "Pendeln". Die Gäste in "SWR1 Leute live" waren Winfried Hermann, Ulrich Weber und Dr. Bastian Chlond. Die Gastgeberin im SWR Funkhaus Stuttgart: Moderatorin Nicole Köster.  mehr...

2018 | Der "Monnemer Türk" Bülent Ceylan in Stuttgart

Am 8. Februar war einer der gefragtesten Comedians bei "SWR1 Leute live". Bülent Ceylan kam vor seiner Tour nach Stuttgart.  mehr...

2017 | ZDF heute-Moderator Claus Kleber in Tübingen

So war Claus Kleber in "SWR1 Leute live" mit Nicole Köster an der Universität Tübingen.  mehr...

2017 | Manfred Spitzer in Ulm "Smartphones machen krank und dumm"

Am 5. April 2017 sprach Nicole Köster im Rahmen von "SWR1 Leute live" in der Universität Ulm mit dem Psychiater und Psychologen Prof. Manfred Spitzer.  mehr...

Nachhören

SWR1 Leute der Woche (KW 8 - 2021)

Mit dabei:
Jochen Behle, Ex-Skilangläufer, War 24 Mal Deutscher Meister und zehn Jahre lang Bundestrainer.
Jörn Leogrande, Ex-Wirecard-Manager, Erlebte den Crash und schrieb das Buch „Bad Company“.
Heribert Prantl, SZ-Journalist, Kritisiert das Vorgehen der Bundesregierung in der Corona-Pandemie und beklagt die Einschränkung der Freiheitsrechte.
Michael Hüther, Wirtschaftswissenschaftler, Der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft fordert das Ende des Lockdowns.
Patricia Kopatchinskaja, Geigerin, Ist internationale Spitzenklasse und spielt mit dem SWR Symphonieorchester.  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 26.2.2021 Patricia Kopatchinskaja | Weltklasse-Geigerin

So beschreibt Patricia Kopatchinskaja ihren ersten Zugang zur Musik. Konventionen sind der Weltklasse-Geigerin vollkommen schnuppe. Sie stammt aus einer moldauischen Musikerfamilie, emigrierte 1989 nach Wien, wo sie ihr Musikstudium abschloss. Als Solistin ist die freidenkende Musikerin und Komponistin mit den meisten führenden Sinfonieorchestern Europas, Japans und Russlands aufgetreten. Sie arbeitet regelmäßig mit Dirigenten wie Teodor Currentzis, Kirill Petrenko und Sir Simon Rattle zusammen.
»Mein erster Lehrer war der Regen, ich hörte auf die Tropfen, die meine ersten runden Noten in meiner Kindheitserinnerung wurden.«
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 25.2.2021 Michael Hüther | Wirtschaftswissenschaftler

Seit 2004 ist er der Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln und damit einer der wichtigsten und bekanntesten Wirtschaftsexperten in diesem Land. Darüber hinaus ist Michael Hüther auch Mitglied des Corona-Expertenrats der nordrhein-westfälischen Landesregierung. Er hat sich also eingehend mit der Pandemie beschäftigt und seine eigenen Schlüsse gezogen. Hüther sieht den flächendeckenden Lockdown außerordentlich kritisch, er beklagt – angesichts der elementaren Eingriffe in unsere Freiheitsrechte - eine unklare Datenlage und ein miserables Kommunikationsmanagement. Und er fordert die schnellstmögliche Öffnung von Geschäften und Restaurants.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 24.2.2021 Heribert Prantl | Süddeutsche Zeitung-Journalist

Heribert Prantl war lange Jahre Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung. Er leitete verschiedene Ressorts und galt manchen als das Gewissen und die moralische Instanz. Als ehemaliger Richter hat er eine juristische und journalistische Ausbildung. Vor zwei Jahren verabschiedete er sich altersbedingt von der SZ. Seine Einordnungen und Kommentare von politischen und gesellschaftlichen Ereignissen sind gleichermaßen geschätzt als auch gefürchtet. In seinem neuen Buch “Not und Gebot“ wirft er einen Blick auf die Grundrechte und kritisiert das Vorgehen der Bundesregierung in der Corona-Pandemie scharf.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 23.2.2021 Jörn Leogrande | EX-Wirecard-Manager

Für die einen war es ein Crash mit Ansage, für die meisten anderen kam der Zusammenbruch wie aus heiterem Himmel. 2020 kollabierte Wirecard, ein technologisches Vorzeigeunternehmen, das in den DAX aufgestiegen war und mit dem sich auch die Politik gerne schmückte. Das (vorläufige) Ende vom Lied: In Asien verschwundene Milliarden, der Vorstandsvorsitzende in U-Haft, der mutmaßliche Drahtzieher wie vom Erdboden verschwunden. Jörn Leogrande war lange Marketing-Chef von Wirecard, zum Schluss zuständig und verantwortlich für globale Innovationen. Bis zur Insolvenz, sagt er, sei er ahnungslos gewesen. Über seine Jahre bei Wirecard hat er jetzt das Buch veröffentlicht mit dem Titel „Bad Company“.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 22.2.2021 Jochen Behle | Ex-Skilangläufer

Es war eine einfache und oft wiederholte Frage, die ihn berühmt gemacht hat: „Wo ist Behle?“, rief der ZDF-Reporter Bruno Moravetz bei den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid in sein Mikrofon, weil der Skilangläufer Jochen Behle verschwunden war. Es war der Anfang einer großen Karriere: Behle nahm an sechs Olympischen Winterspielen und acht Nordischen Skiweltmeisterschaften teil, er wurde 24-mal Deutscher Meister. Später war er zehn Jahre Bundestrainer der Skilangläufer, inzwischen arbeitet er als Co-Kommentator für Eurosport.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

KW 7 - 2021 SWR 1 Leute der Woche

Mit dabei: Ruth Kirchner (langjährige China-Korrespondentin), Prof. Matthias Gamer (Psychologe) und Prof. Carsten Watzl (Immunologe)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 19.2.2021 Prof. Carsten Watzl | Immunologe

Warum werde ich ausgerechnet im Urlaub krank? Wie schützt uns der Körper vor Infektionen? Wie funktionieren die in Deutschland zugelassenen Covid-19-Impfungen? Fragen, die Prof. Carsten Watzl beantwortet. Er ist Immunologe und leitet den Forschungsbereich Immunologie am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund. Zuvor war er in Heidelberg, wo er Biologie studierte, am Deutschen Krebsforschungszentrum promovierte und an der medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg habilitierte. In Watzl Weekly informiert Prof. Carsten Watzl wöchentlich mit Immunologie-Updates beruflich Pflegende.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 18.2.2021 Prof. Matthias Gamer | Psychologe

Es gibt gefährliche und harmlose Lügen. Es gibt hinterhältige und selbstlose Lügen. Es gibt einfältige und (fast) perfekte Lügen. Verbunden immer mit der Frage aller Fragen: Wie und wodurch enttarnt man die Lügen und die Lügenden? Lügen sind das Spezialgebiet von Matthias Gamer. Gamer ist Professor für Experimentelle Klinische Psychologie an der Universität Würzburg und Lügenforscher.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 17.2.2021 Ruth Kirchner | Langjährige China-Korrespondentin

Alles deutet auf Fledermäuse als Virus-Ursprung hin. Zu diesem Ergebnis kommt der WHO-Bericht, auf den weitere Untersuchungen folgen sollen. Radio-Journalistin Ruth Kirchner hat die Abschlusspressekonferenz der WHO-Experten in Wuhan intensiv verfolgt. Sie achtet insbesondere auf die Zwischentöne. Denn über schwerwiegende Fehler, die zu Beginn der Krise gemacht wurden, zu reden, ist in China fast unmöglich. Ruth Kirchner berichtete zehn Jahre lang aus China, sie leitete von 2010 bis 2015 das ARD-Hörfunkstudio Peking. Und sie verfolgte besonders die politischen, gesellschaftlichen und sozialen Entwicklungen des Landes. Zum Beispiel: Schulischer Drill, soziale Spannungen und der rasante Aufstieg zur Weltmacht. Ruth Kirchner studierte in Hamburg und den USA, sie arbeitete mehr als zehn Jahre lang bei der BBC in London und lebt heute in Berlin.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Themen in SWR1 Leute

SWR1 Leute Gesundheit und Menschen

Sie möchten mehr über die Themen Gesundheit und Menschen hören? Stöbern Sie durch unsere SWR1 Leute Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Digitales und Computer

Sie möchten mehr zu den Themen Digitales und Computer hören? Stöbern Sie hier durch die SWR1 Leute-Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Umwelt und Natur

Sie möchten mehr über die Themen Umwelt und Natur hören? Stöbern Sie durch unsere SWR1 Leute-Sammlung.  mehr...

SWR1 Leute Fernsehen und Theater

Sie möchten mehr zu den Themen Fernsehen und Theater sehen? Stöbern Sie hier durch unsere SWR1 Leute Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Wirtschaft und Finanzen

Sie möchten mehr zu den Themen Wirtschaft und Finanzen hören? Stöbern Sie durch die SWR1 Leute-Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Politik und Zeitgeschehen

Sie möchten mehr über die Themen Politik und Zeitgeschehen hören? Stöbern Sie durch die SWR1 Leute-Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Tierschutz

Sie möchten mehr zum Thema Tierschutz sehen? Stöbern Sie hier durch unsere SWR1 Leute Sendungen.  mehr...

Archiv

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...

Immer mit dabei SWR1 Leute in der ARD Mediathek

In SWR1 Leute bei Nicole Köster und Wolfgang Heim ist alle Welt zu Gast: jetzt gibt es die Videos der Sendungen auch in der ARD Mediathek.  mehr...

Wann und wo Sie wollen

Der Youtube-Kanal von SWR1 Leute: Klicken und reinschauen

Spannende Persönlichkeiten in "SWR1 Leute" gibt es auch auf dem Videoportal Youtube. Einfach mal vorbeiklicken und reinschauen.  mehr...

Eine Woche = ein Audio: Der schnelle Rückblick

KW 1 - 2021 SWR1 Leute der Woche

Mit dabei: Ina Müller (Sängerin und TV-Moderatorin),
Sebastian Caspar (Ex-Junkie und Suchtberater), Friedbert Meurer (DLF-Journalist und Ex-GB-Korrespondent) und Boris Palmer (Tübinger Oberbürgermeister)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg

KW 51 - 2020 SWR1 Leute der Woche

Mit dabei: Bastian Obermayer und Frederik Obermeier (Reporter der Süddeutschen Zeitung), Marija Linnhoff (Reiseveranstalterin und Tourismusexpertin), Zoë Beck (Schriftstellerin und Verlegerin), Thomas Strobl (baden-württembergischer Innenminister) und
Julia Komp (Sterneköchin)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg

KW 50 - 2020 SWR1 Leute der Woche

Mit dabei: Michael Wehner (Politikwissenschaftler), Verena Pausder (Unternehmerin), Kevin Tarte (ausgebildeter Opernsänger),
Wolff-Christoph Fuss (Fußballreporter) und Jördis Frommhold, (Chefärztin)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg