Die letzten Gäste

Jochen Dieckmann | Journalist und Trucker Befuhr jetzt die Neue Seidenstraße bis nach China

In den Anfängen von Corona wurde auch das hohe Lied auf die Fernfahrer gesungen, die unter schwierigen Arbeitsbedingungen und mit geringem Verdienst dafür sorgen, dass unsere Regale voll bleiben. Jochen Dieckmann kennt das Trucker-Leben. Viele Jahre hat er quer durch Europa als LKW-Fahrer gearbeitet, ein Job, der mit Asphalt-Romantik und Freiheits-Träumen wenig zu tun hat. Sein vorerst letzter Trip war allerdings Abenteuer. Dieckmann fuhr mit einem alten Ford Transit auf der Neuen Seidenstraße durch die Ukraine, Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgistan bis nach China. Herausgekommen ist ein Buch mit dem Titel "Ferner Osten auf der Überholspur".  mehr...

John Degenkolb | Radrennfahrer Gewann schon den Klassiker Paris-Roubaix

Auf der 9. Etappe der Tour de France 2018 gelang John Degenkolb der erste Etappensieg seiner Tour-Karriere und das auf schwerstem Terrain. Auf einer der Kopfsteinpflasterpassagen nach Roubaix. Der Sprinter hatte das Rennen Paris-Roubaix 2015 gewonnen und setzt sich für das Roubaix-Nachwuchsrennen ein. Mit einer Crowdfunding-Kampagne bewahrte er das Rennen vor dem Aus. Im Februar wurde ihm ein sportliches Denkmal gesetzt. Als erster aktiver Radprofi wurde eine der berühmten Kopfsteinpflasterpassagen nach dem 31-Jährigen aus Oberursel benannt. Aktuell werden viele Radrennen durch die Corona-Pandemie ausgebremst, die "Tour de France" verschoben. Das härteste Radrennen der Welt soll am 29. August in Nizza starten.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Lydia Benecke | Kriminalpsychologin Analysiert die Kapitalverbrechen von Frauen

Drei Viertel aller Straftaten werden von Männern begangen. Trotzdem glaubt die Psychologin Lydia Benecke nicht, dass Männer einen stärkeren Hang zum Bösen haben, als Frauen. Nach Untersuchungen dauert es länger, bis Frauen einen Mord begehen. Aber wenn sie es tun, ist er besonders brutal. Lydia Benecke hat über Mörderinnen und Psychopathinnen geschrieben und Fallgeschichten analysiert. Wie skrupellos sie sich Rollenklischees zunutze machen, dadurch länger unentdeckt bleiben und Serientäterinnen jahrelang ihr Unwesen treiben können. Lydia Benecke studierte Psychologie, Psychopathologie und Forensik und arbeitet in einer Ambulanz für Sexualstraftäter. Und sie schreibt Bücher über Mörder, Sadisten und Psychopathinnen.  mehr...

Muhterem Aras | Baden-Württembergische Landtagspräsidentin Gründete erst ein Steuerberatungsbüro und entschied sich dann für grüne Politik

Sie kam in einem ostanatolischen Dorf auf die Welt. Sie ist die Tochter alevitischer Kurden. Und sie kam zwölfjährig mit den Eltern 1978 nach Deutschland, ohne ein Wort deutsch zu können. Heute ist Muhterem Aras die Präsidentin des baden-württembergischen Landtages – und dazwischen liegt eine Karriere, die ohne eigene Leistung und ohne fremde Unterstützung so nicht möglich gewesen wäre. Aras machte Abitur, studierte Wirtschaftswissenschaften, gründete ihr eigenes Steuerberatungsbüro, wurde Politikerin der Grünen. Seit neun Jahren ist sie Abgeordnete des Landtages, seit vier Jahren Präsidentin.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Prof. Stefan Sell | Sozialwissenschaftler Fordert in Corona-Zeiten mehr Hilfe für Menschen mit niedrigem Einkommen

Für mehr als zehn Millionen Beschäftigte haben Betriebe in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie Kurzarbeit angemeldet. Die Arbeitslosigkeit stieg im April um mehr als 300.000 auf 2,65 Millionen. Und die Zahl der neu gemeldeten Stellen hat sich im März mehr als halbiert. Prof. Stefan Sell ist Direktor des Instituts für Sozialpolitik und Arbeitsmarktforschung an der Hochschule Koblenz und einer der renommiertesten deutschen Arbeitsmarkt- und Armutsforscher. Für den Gesetzentwurf zum Sozialschutz-Paket II im Ausschuss für Arbeit und Soziales im Bundestag ist er Einzelsachverständiger. Er fordert: "Besonders kleine und bis mittlere Einkommensbereiche müssen unterstützt werden. Die finanzielle Lage, der vor allem von Kurzarbeit betroffenen Niedriglöhnern, muss verbessert werden." Stefan Sell machte eine Ausbildung zum Krankenpfleger, studierte Sozialwissenschaft und war Referent für Arbeitsmarktpolitik im Bundeskanzleramt in Bonn. Er leitete das Arbeitsamt in Tübingen und war Referent für Grundsatzfragen der Arbeitsmarktpolitik im Landesarbeitsamt Baden-Württemberg in Stuttgart.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Norbert Rosing | Natur- und Tierfotograf Gewann verschiedene internationale Preise.

Natur und Tiere sind seine Profession und seine Leidenschaft. Seit 30 Jahren arbeitet Norbert Rosing als Fotograf. Er hat mehr als 20 Bildbände veröffentlicht und zahlreiche nationale und internationale Preise bekommen. Rosing reist besonders gerne in den hohen Norden, nach Kanada, Grönland, Spitzbergen, um beispielsweise die durch den Klimawandel besonders bedrohten Eisbären zu fotografieren. Zwei weitere Schwerpunkte seiner Arbeit: Die Naturlandschaften Deutschlands und der Vereinigten Staaten.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Franziska Rubin | Ärztin und Medizinjournalistin Schreibt Bücher über gesunde Ernährung

Kohl hat eine antibakterielle, antioxidative und schmerzlindernde Wirkung. Salz hilft bei Kopfschmerzen und Zahnfleischentzündungen und Zitronen sind ein gut verpacktes Multitalent! Sie helfen u.a. gegen Besenreiser, Erkältungen, Gelenkschmerzen und Hornhaut. Dr. med. Franziska Rubin ist Ärztin und Medizinjournalistin. 17 Jahre lang präsentierte sie die Gesundheitssendung "Hauptsache Gesund" des MDR. 2015 wanderte sie gemeinsam mit ihrer Familie nach Australien, der Heimat ihres Mannes, aus. Sie schrieb über Australiens Heilgeheimnisse der Natur. 2019 kehrte die Familie nach Deutschland zurück. Franziska Rubin ist Autorin mehrerer Bestseller zum Thema Gesundheit, Hausmittel und gesundes Kochen. Und sie hat über Lebensmittel und ihre Anwendungsmöglichkeiten gegen 100 häufige Beschwerden geschrieben. Wie Zitrone, Öl, Kurkuma, Zwiebeln, Honig und Hafer vorbeugend wirken und das Immunsystem stärken, das erklärt Franziska Rubin u.a. in SWR1 Leute.  mehr...

Prof. Julian Nida-Rümelin | Philosoph und Ex-Politiker Fordert eine andere Strategie für die Corona-Krise

"Die Strategie der Bundesregierung kann nicht das letzte Wort sein", sagt der Philosoph Julian Nida-Rümelin und will eine Diskussion um den demokratischen Umgang mit der Krise fördern. Schon früh plädierte er während der Corona-Pandemie für einen konsequenten Schutz der Gefährdeten, um "die Jungen wieder ins Leben entlassen zu können". Wie können Wirtschaft und Gesellschaft intakt bleiben? Welcher Umgang bewahrt vor einer menschlichen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Katastrophe? Julian Nida-Rümelin lehrt seit 2004 Philosophie und politische Theorie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er war Kulturstaatsminister im ersten Kabinett Schröder.  mehr...

Quint Buchholz | Maler und Illustrator Wurde mit dem Buch-Cover von "Sofies Welt" bekannt

"Seine Bilder sind Geschichten. Sie berühren und entführen aus der Wirklichkeit." Das schreibt die Süddeutsche Zeitung über einen Mann, der seit vielen Jahren zu den renommiertesten deutschen Malern und Buch-Illustratoren zählt. Quint Buchholz hat unter anderem Bücher von Stephen Hawking, Amos Oz und Elke Heidenreich illustriert. Von ihm stammt das Umschlagbild des Weltbestsellers "Sofies Welt", sein vielleicht bekanntestes Werk. Für seine Arbeit hat er viele Preise und Auszeichnungen bekommen.  mehr...

Die aktuellen Gäste

Musik-Ethnologe | 2.6.2020 Prof. Raymond Ammann

Studierte Frauengesänge in Sibirien, lebte in der Südsee und gilt als absoluter Jodel-Experte | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Das Thema Corona in SWR1 Leute

Prof. Bernhard Pörksen | Medienwissenschaftler "Man darf Corona-Proteste nicht pauschal abwerten."

Bewertet die Corona-Krisenkommunikation der Bundesregierung | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Dr. Kai-Michael Beeh | Pneumologe Beantwortet Corona-Fragen zur Lunge

Gibt Antworten auf die vielen Corona-Fragen im Zusammenhang mit der Lunge | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Paul Robert Vogt | Herzchirurg Wirft dem Westen Ignoranz und Versäumnisse vor

Wirft den westlichen Ländern Ignoranz und massive Versäumnisse zu Beginn der Corona-Pandemie vor | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Julian Nida-Rümelin | Philosoph und Ex-Politiker Fordert eine andere Strategie für die Corona-Krise

Fordert eine andere Strategie für die Corona-Krise | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Stefan Brink | Datenschutzbeauftragter Corona-Anfragen zu Datenschutz und Datensicherheit

Seine Behörde bekommt viele Corona-Anfragen zu Datenschutz und Datensicherheit | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Hans Vorländer | Politikwissenschaftler Sieht Demokratie im Ausnahmezustand

Lehrt und forscht an der Universität Dresden und sieht eine Demokratie im Ausnahmezustand | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Ulrich Schwer und Sebastian Werning Hotel und Gaststätten in Zwangs-Quarantäne

Sind beide beruflich in Zwangs-Quarantäne | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Hartmut Rosa | Soziologe Sieht in Corona den größten Entschleuniger seit 200 Jahren

Beschäftigt sich mit allen Fragen der Zeit und sieht in Corona den größten Entschleuniger seit 200 Jahren | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Andrea Bosch | Mitarbeiterin im Frauenhaus Stuttgart Fürchtet eine coronabedingte Zunahme häuslicher Gewalt

Kümmert sich um Frauen in Not und fürchtet eine coronabedingte Zunahme häuslicher Gewalt | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Thilo Kößler | USA-Korrespondent Das Corona-Desaster in Washington

Erlebte das Corona-Desaster in Washington und meldet sich aktuell aus dem Kölner Homeoffice | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Vor Ort: SWR1 Leute live

2020 | Musiker und Multiinstrumentalist Götz Alsmann in Stuttgart

Am 21. Januar war der Musiker und Multiinstrumentalist Götz Alsmann bei Nicole Köster in SWR1 Leute live zu Gast in Stuttgart.  mehr...

2019 | 30 Jahre SWR1 Hitparade Thomas Schmidt und Stefan Siller in Öhringen

Die SWR1 Hitparade feierte 2019 runden Geburtstag - 30 Jahre! Thomas Schmidt und Stefan Siller wollten damals einen Weltrekord brechen und haben an 5 Tagen im August 1989 24 Stunden am Stück gesendet. SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster und die beiden Hitparaden-Rekordhalter in einem Mitschnitt von "Leute Live" aus Öhringen - gleichzeitig auch eine Erinnerung an unseren wunderbaren Kollegen Thomas Schmidt, der Ende Oktober 2019 ganz überraschend verstorben ist.  mehr...

2019 | Unternehmerin des Jahres Antje von Dewitz in Friedrichshafen

VAUDE gilt als Pionierunternehmen der Gemeinwohlökonomie. Nicole Köster sprach mit Antje von Dewitz unter anderem darüber, wie sie das Familienunternehmen führt. Hier gibt es das Video zum Nachschauen.  mehr...

2018 | Ex-Profifußballer Thomas Hitzlsperger in Stuttgart

Deutscher Meister mit dem VfB Stuttgart und Mitglied der deutschen Nationalmannschaft - Thomas Hitzlsperger führte eine erfolgreiche Karriere als Profifußballer. Nach seinem Karriereende outete er sich als schwul.  mehr...

2018 | Entertainerin, Bierbotschafterin und Nordlicht in Weinstadt Ein unterhaltsamer Abend mit Ina Müller

Am Dienstag, den 29. Mai 2018 ging es mit Ina Müller nicht in die Bierkneipe, sondern zum Wein trinken nach Weinstadt. Die Gastgeberin und Bierdeckelsammlerin an diesem Abend war Nicole Köster.  mehr...

2018 | Mobilität in SWR1 Leute live Wege aus dem "Pendler-Wahnsinn"

Am Montag, den 23. April 2018 ging es um den täglichen Wahnsinn "Pendeln". Die Gäste in "SWR1 Leute live" waren Winfried Hermann, Ulrich Weber und Dr. Bastian Chlond. Die Gastgeberin im SWR Funkhaus Stuttgart: Moderatorin Nicole Köster.  mehr...

2018 | Der "Monnemer Türk" Bülent Ceylan in Stuttgart

Am 8. Februar war einer der gefragtesten Comedians bei "SWR1 Leute live". Bülent Ceylan kam vor seiner Tour nach Stuttgart.  mehr...

2017 | ZDF heute-Moderator Claus Kleber in Tübingen

So war Claus Kleber in "SWR1 Leute live" mit Nicole Köster an der Universität Tübingen.  mehr...

2017 | Manfred Spitzer in Ulm "Smartphones machen krank und dumm"

Am 5. April 2017 sprach Nicole Köster im Rahmen von "SWR1 Leute live" in der Universität Ulm mit dem Psychiater und Psychologen Prof. Manfred Spitzer.  mehr...

Nachhören

KW 22 - 2020 SWR1 Leute der Woche

Mit dabei:
Lydia Benecke (Kriminalpsychologin), Leeroy Matata (Youtuber), Tijen Onaran (Digitalunternehmerin), John Degenkolb (Radrennfahrer), Jochen Diekmann (Journalist) und Jasmin Tabatabai (Schauspielerin und Sängerin)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 29.5.2020 Jasmin Tabatabai | Schauspielerin und Sängerin

Die Eltern kommen aus dem Iran. Jasmin Tabatabai wächst in Teheran auf, besucht dort die Deutsche Schule, bis die Mullahs an die Macht kommen und die Familie nach Deutschland flieht. Jasmin geht nach dem Abitur in Stuttgart auf die Schauspielschule, wird eine erfolgreiche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Und beginnt eine zweite Karriere als Musikerin und Sängerin, singt in einer Band, gründet ein Plattenlabel, nimmt 2002 ihr erstes Soloalbum auf. Jetzt, im Mai, erscheint ihr neues Album "Jagd auf Rehe", in dem sie Lieder von Cole Porter bis zu Lennon/McCartney interpretiert.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 28.5.2020 Jochen Dieckmann | Journalist

In den Anfängen von Corona wurde auch das hohe Lied auf die Fernfahrer gesungen, die unter schwierigen Arbeitsbedingungen und mit geringem Verdienst dafür sorgen, dass unsere Regale voll bleiben. Jochen Dieckmann kennt das Trucker-Leben. Viele Jahre hat er quer durch Europa als LKW-Fahrer gearbeitet, ein Job, der mit Asphalt-Romantik und Freiheits-Träumen wenig zu tun hat. Sein vorerst letzter Trip war allerdings Abenteuer. Dieckmann fuhr mit einem alten Ford Transit auf der Neuen Seidenstraße durch die Ukraine, Georgien, Aserbaidschan, Kasachstan, Kirgistan bis nach China. Herausgekommen ist ein Buch mit dem Titel "Ferner Osten auf der Überholspur".  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 27.5.2020 John Degenkolb | Radrennfahrer

Auf der 9. Etappe der Tour de France 2018 gelang John Degenkolb der erste Etappensieg seiner Tour-Karriere und das auf schwerstem Terrain. Auf einer der Kopfsteinpflasterpassagen nach Roubaix. Der Sprinter hatte das Rennen Paris-Roubaix 2015 gewonnen und setzt sich für das Roubaix-Nachwuchsrennen ein. Mit einer Crowdfunding-Kampagne bewahrte er das Rennen vor dem Aus. Im Februar wurde ihm ein sportliches Denkmal gesetzt. Als erster aktiver Radprofi wurde eine der berühmten Kopfsteinpflasterpassagen nach dem 31-Jährigen aus Oberursel benannt. Aktuell werden viele Radrennen durch die Corona-Pandemie ausgebremst, die "Tour de France" verschoben. Das härteste Radrennen der Welt soll am 29. August in Nizza starten.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 26.5.2020 Tijen Onaran | Digitalunternehmerin und Leeroy Matata | Youtuber

Heute, am 26. Mai, ist Diversity Day. Diversity steht für Vielfalt und Weltoffenheit, für Respekt und Toleranz. Und deshalb sind heute zwei Menschen in SWR1 Leute zu Gast, die mit ihrer Biografie für genau diese Werte stehen. Zum einen Tijen Onaran, eine Frau mit türkischen Wurzeln, die in Karlsruhe groß geworden ist. Tijen Onaran ist Digitalunternehmerin und Netzwerkerin. Sie gründete "Global Digital Women". Das Managermagazin zählt sie zu den einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft. Zum anderen Leeroy Matata, der trotz körperlichen Behinderung sehr erfolgreich seinen Weg gegangen ist: als Rollstuhl-Basketballer. Als Youtuber mit mehr als 1,3 Millionen Followern. Und als Interviewer für das SWR Format "Leeroys Momente"
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 25.5.2020 Lydia Benecke | Kriminalpsychologin

Drei Viertel aller Straftaten werden von Männern begangen. Trotzdem glaubt die Psychologin Lydia Benecke nicht, dass Männer einen stärkeren Hang zum Bösen haben, als Frauen. Nach Untersuchungen dauert es länger, bis Frauen einen Mord begehen. Aber wenn sie es tun, ist er besonders brutal. Lydia Benecke hat über Mörderinnen und Psychopathinnen geschrieben und Fallgeschichten analysiert. Wie skrupellos sie sich Rollenklischees zunutze machen, dadurch länger unentdeckt bleiben und Serientäterinnen jahrelang ihr Unwesen treiben können. Lydia Benecke studierte Psychologie, Psychopathologie und Forensik und arbeitet in einer Ambulanz für Sexualstraftäter. Und sie schreibt Bücher über Mörder, Sadisten und Psychopathinnen.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 22.5.2020 Muhterem Aras | Baden-Württembergische Landtagspräsidentin

Sie kam in einem ostanatolischen Dorf auf die Welt. Sie ist die Tochter alevitischer Kurden. Und sie kam zwölfjährig mit den Eltern 1978 nach Deutschland, ohne ein Wort deutsch zu können. Heute ist Muhterem Aras die Präsidentin des baden-württembergischen Landtages – und dazwischen liegt eine Karriere, die ohne eigene Leistung und ohne fremde Unterstützung so nicht möglich gewesen wäre. Aras machte Abitur, studierte Wirtschaftswissenschaften, gründete ihr eigenes Steuerberatungsbüro, wurde Politikerin der Grünen. Seit neun Jahren ist sie Abgeordnete des Landtages, seit vier Jahren Präsidentin.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 20.5.2020 Prof. Stefan Sell | Sozialwissenschaftler

Für mehr als zehn Millionen Beschäftigte haben Betriebe in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie Kurzarbeit angemeldet. Die Arbeitslosigkeit stieg im April um mehr als 300.000 auf 2,65 Millionen. Und die Zahl der neu gemeldeten Stellen hat sich im März mehr als halbiert. Prof. Stefan Sell ist Direktor des Instituts für Sozialpolitik und Arbeitsmarktforschung an der Hochschule Koblenz und einer der renommiertesten deutschen Arbeitsmarkt- und Armutsforscher. Für den Gesetzentwurf zum Sozialschutz-Paket II im Ausschuss für Arbeit und Soziales im Bundestag ist er Einzelsachverständiger. Er fordert: "Besonders kleine und bis mittlere Einkommensbereiche müssen unterstützt werden. Die finanzielle Lage, der vor allem von Kurzarbeit betroffenen Niedriglöhnern, muss verbessert werden." Stefan Sell machte eine Ausbildung zum Krankenpfleger, studierte Sozialwissenschaft und war Referent für Arbeitsmarktpolitik im Bundeskanzleramt in Bonn. Er leitete das Arbeitsamt in Tübingen und war Referent für Grundsatzfragen der Arbeitsmarktpolitik im Landesarbeitsamt Baden-Württemberg in Stuttgart.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 19.5.2020 Norbert Rosing | Natur- und Tierfotograf

Natur und Tiere sind seine Profession und seine Leidenschaft. Seit 30 Jahren arbeitet Norbert Rosing als Fotograf. Er hat mehr als 20 Bildbände veröffentlicht und zahlreiche nationale und internationale Preise bekommen. Rosing reist besonders gerne in den hohen Norden, nach Kanada, Grönland, Spitzbergen, um beispielsweise die durch den Klimawandel besonders bedrohten Eisbären zu fotografieren. Zwei weitere Schwerpunkte seiner Arbeit: Die Naturlandschaften Deutschlands und der Vereinigten Staaten.
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Audio zur Sendung | 18.5.2020 Franziska Rubin | Ärztin und Medizinjournalistin

Kohl hat eine antibakterielle, antioxidative und schmerzlindernde Wirkung. Salz hilft bei Kopfschmerzen und Zahnfleischentzündungen und Zitronen sind ein gut verpacktes Multitalent! Sie helfen u.a. gegen Besenreiser, Erkältungen, Gelenkschmerzen und Hornhaut. Dr. med. Franziska Rubin ist Ärztin und Medizinjournalistin. 17 Jahre lang präsentierte sie die Gesundheitssendung "Hauptsache Gesund" des MDR. 2015 wanderte sie gemeinsam mit ihrer Familie nach Australien, der Heimat ihres Mannes, aus. Sie schrieb über Australiens Heilgeheimnisse der Natur. 2019 kehrte die Familie nach Deutschland zurück. Franziska Rubin ist Autorin mehrerer Bestseller zum Thema Gesundheit, Hausmittel und gesundes Kochen. Und sie hat über Lebensmittel und ihre Anwendungsmöglichkeiten gegen 100 häufige Beschwerden geschrieben. Wie Zitrone, Öl, Kurkuma, Zwiebeln, Honig und Hafer vorbeugend wirken und das Immunsystem stärken, das erklärt Franziska Rubin u.a. in SWR1 Leute.
Moderation: Nicole Köster  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Die beliebtesten Gäste

Eva-Maria Zurhorst | Beziehungsexpertin Plädiert für neues weibliches Selbstverständnis

Gast (live): Eva-Maria Zurhorst, Beziehungs-Expertin  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Thomas Köhler | Mediziner und Psychologe Die Kulturgeschichte des Rauschs

Gast (live): Prof. Thomas Köhler, Mediziner und Psychologe  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Albert Kitzler | Philosoph und Filmproduzent Gründete eine Schule für antike Lebensweisheit

Gast (live): Albert Kitzler, Philosoph, Anwalt und Filmproduzent  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Lutz Fügener, Auto-Experte Analysiert Verkehr und Mobilität

Gast (live): Prof. Lutz Fügener, Auto-Experte  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Heike Buchter | Wirtschaftsjournalistin Recherchierte die Geschäfte des US-Vermögensverwalters BlackRock

Gast (live): Heike Buchter, Wirtschaftsjournalistin  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Prof. Udo di Fabio | Rechts-Experte Einer der wichtigsten Verfassungsrechtler

Gast (live): Prof. Udo di Fabio, Rechts-Experte  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Alina Fichter | Medien-Expertin Desinformation und Fake News

Gast (live): Alina Fichter, Medien-Expertin  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Uli Burchardt | Oberbürgermeister von Konstanz Rief für seine Stadt den Klimanotstand aus

Gast (live): Uli Burchardt, Oberbürgermeister von Konstanz. Ist studierter Forstwirt und rief für seine Stadt den Klimanotstand aus.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Robin Alexander | Politik-Experte Der Zustand von Regierung und Koalition

Gast (live): Robin Alexander, Politik-Experte  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Jens Spahn | Gesundheitsminister Koordiniert den Kampf gegen das Coronavirus

Koordiniert den Kampf gegen das Coronavirus und will mit Armin Laschet die neue CDU-Spitze bilden. | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Themen in SWR1 Leute

SWR1 Leute Gesundheit und Menschen

Sie möchten mehr über die Themen Gesundheit und Menschen hören? Stöbern Sie durch unsere SWR1 Leute Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Digitales und Computer

Sie möchten mehr zu den Themen Digitales und Computer hören? Stöbern Sie hier durch die SWR1 Leute-Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Umwelt und Natur

Sie möchten mehr über die Themen Umwelt und Natur hören? Stöbern Sie durch unsere SWR1 Leute-Sammlung.  mehr...

SWR1 Leute Fernsehen und Theater

Sie möchten mehr zu den Themen Fernsehen und Theater sehen? Stöbern Sie hier durch unsere SWR1 Leute Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Wirtschaft und Finanzen

Sie möchten mehr zu den Themen Wirtschaft und Finanzen hören? Stöbern Sie durch die SWR1 Leute-Sendungen.  mehr...

SWR1 Leute Politik und Zeitgeschehen

Sie möchten mehr über die Themen Politik und Zeitgeschehen hören? Stöbern Sie durch die SWR1 Leute-Sendungen.  mehr...

Archiv

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...

Immer mit dabei SWR1 Leute in der ARD Mediathek

In SWR1 Leute bei Nicole Köster und Wolfgang Heim ist alle Welt zu Gast: jetzt gibt es die Videos der Sendungen auch in der ARD Mediathek.  mehr...

Wann und wo Sie wollen

Der Youtube-Kanal von SWR1 Leute: Klicken und reinschauen

Spannende Persönlichkeiten in "SWR1 Leute" gibt es auch auf dem Videoportal Youtube. Einfach mal vorbeiklicken und reinschauen.  mehr...

Eine Woche = ein Audio: Der schnelle Rückblick

KW 21 - 2020 SWR1 Leute der Woche

Mit dabei: Muhterem Aras (baden-württembergische Landtagspräsidentin), Prof. Stefan Sell (Sozialwissenschaftler), Norbert Rosing (Natur- und Tierfotograf) und Franziska Rubin (Ärztin und Medizinjournalistin)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg

KW 20 - 2020 SWR1 Leute der Woche

Mit dabei: Geraldine Schüle (Zirkustrainerin), Dr. Kai-Michael Beeh (Pneumologe), Prof. Bernhard Pörksen (Medienwissenschaftler), Quint Buchholz (Maler und Illustrator) und Prof. Julian Nida-Rümelin (Philosoph und Ex-Politiker)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg

KW 19 - 2020 SWR1 Leute der Woche

Mit dabei: Stefan Brink (Jurist und Datenschutzbeauftragter in Baden-Württemberg), Prof. Paul Robert Vogt (schweizer Herzchirurg), Andreas Keßler (Autojournalist), Frank Goosen (Kabarettist und Schriftsteller) und Prof. Edgar Wolfrum (Zeithistoriker)  mehr...

Leute der Woche SWR1 Baden-Württemberg