Queen Elizabeth II ist tot (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Wie es nach dem Tod von Queen Elizabeth II. weitergeht

STAND
MODERATOR/IN
Nicole Köster
SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster (Foto: SWR)

Die Queen ist tot. Elizabeth II. war die am längsten amtierende Monarchin der Welt und eine Ikone. London-Korrespondentin Gabi Biesinger über die Lebens-Stationen der Queen, 70 Jahre auf dem Thron und wie es nun mit King Charles im englischen Königshaus.

Wo ist Queen Elizabeth II. gestorben?

»Alle Menschen, die jünger sind als 70, kennen gar keine Welt ohne die Queen, als die Queen in ihrem Amt.«

Im Alter von 96 Jahren starb Queen Elizabeth II. am 8. September auf Schloss Balmoral in Schottland. In der britischen Geschichte hatte keine Monarchin länger regiert als sie.

Am 24. Mai 1965 hat Queen Elizabeth II. mit ihrem Ehemann Prinz Philip Baden-Württemberg besucht.

Empfang der Queen im Neuen Schloss in Stuttgart 1965 (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Bei ihrem Besuch am 24. Mai 1965 unterhält sich Queen Elizabeth II. beim Empfang im Neuen Schloss unter anderem mit ihrem Landsmann, dem Ballettdirektor John Cranko. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Natürlich darf bei einem Besuch in Stuttgart ein Blick vom Fernsehturm nicht fehlen. Der damalige Stuttgarter Oberbürgermeister Dr. Arnulf Klett zeigt Königin Elizabeth II. die Stadt von oben. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Die Königin trägt sich sogar auf dem Fernsehturm ins Goldene Buch der Stadt Stuttgart ein. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Zusammen mit dem damaligen Ministerpräsident Kurt Georg Kiesinger geht es im offenen Wagen durch die Landeshauptstadt. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Die Queen und Kiesinger besichtigen außerdem Marbach, die Geburtsstadt des Dichters Friedrich Schiller. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Königin Elizabeth II. und Prinz Philip besuchen die Schwester von Philip, Fürstin Margareta zu Hohenlohe-Langenburg, auf Schloss Langenburg. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Am fünften Tag ihres Staatsbesuchs in Westdeutschland trifft die Queen in Salem ein, um ein privates Wochenende mit Verwandten ihres Mannes zu verbringen. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Die Königin erhält bei der Ankunft vor dem Rathaus in Schwäbisch Hall Brot und Salz. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen
Zusammen mit Ministerpräsident Kiesinger zeigt sich das Königspaar auf dem Balkon des Rathauses von Schwäbisch Hall. Picture Alliance Bild in Detailansicht öffnen

Abschied von der Queen aus aller Welt

Von Jamaika über Brasilien bis Neuseeland verneigten sich Staats- und Regierungschefs vor dem Vermächtnis der Queen, Musiker aus aller Welt die den Thron vor 70 Jahren bestiegen hatte. Neuer König wird nun ihr ältester Sohn, der den Namen Charles III. tragen wird.

»Queen Elizabeth war ein großer Teil meines Lebens von der Kindheit bis heute und ich werde sie sehr vermissen.«

»Mein ganzes Leben lang war ihre Hoheit, Königin Elizabeth II., immer da.«

Wie geht es nach dem Tod der Queen weiter?

Queen Elizabeth II. überstand ein halbes Dutzend Päpste und sah 15 britische Premierminister kommen und die meisten wieder gehen. Erst am Dienstag bei ihrem letzten offiziellen Auftritt empfing sie die neue Regierungschefin Liz Truss.

Audio herunterladen (15,4 MB | MP3)

ARD-London-Korrespondentin Gabi Biesinger erreichte die Nachricht des Todes der Queen im Urlaub. In SWR 1 Leute berichtet sie über die wichtigsten Stationen im Leben der Queen, über 70 Jahre auf dem Thron, wie es mit der britischen Monarchie weitergeht und was nun ganz konkret in den nächsten Tagen nach dem sogenannten D-Day passiert.

Die Welt trauert um die Queen

Welt

Die Queen als Anker - darum trauern wir um Elizabeth II.

Die Welt trauert nach ihrem Tod um Queen Elizabeth II. Dabei haben die meisten Menschen die Queen nie getroffen. Warum trauern wir trotzdem? Pfarrer Thomas Steiger gibt Antworten.  mehr...

Langenburg

Baden-Württemberg "Tiefe Trauer" in Langenburg

Die Betroffenheit ist groß: Die britische Königin Elizabeth II. ist am Donnerstag gestorben. Auch in Langenburg hat die Queen Spuren hinterlassen.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Salem

Baden-Württemberg Haus Baden trauert um Queen

Der Tod der britischen Königin Elizabeth II. hat weltweit Trauer ausgelöst. Auch Bernhard Prinz von Baden, der in Salem am Bodensee aufwuchs, trauert um seine Verwandte.  mehr...

SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

Liveticker ++ Biden will zum Begräbnis kommen ++

US-Präsident Biden hat seine Teilnahme am Begräbnis von Elizabeth II zugesagt. Der britische Ex-Premier Johnson würdigte die verstorbene Königin in einer Rede im Parlament als "El…  mehr...

Queen Elizabeth II. Das Ende einer Ära

Kein britisches Staatsoberhaupt regierte so lange wie sie: 70 Jahre lang war Queen Elizabeth II. Königin. Am 8. September ist sie im Alter von 96 Jahren auf Schloss Balmoral gestorben.  mehr...

Baden-Württemberg

Aus dem SWR1 Leute-Archiv Adels-Experte: So schwer hatte es die Queen wirklich

Hat Queen Elizabeth II. zum 70sten Thronjubiläum Grund zum Feiern? Ob Familienkrisen und der Verlust von Prinz Philip das überschatten, weiß Adels-Experte Thomas Kielinger.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...