Im Programm

Am 18.Februar 1943 wurden Hans und Sophie Scholl festgenommen. Sie hatten an der Uni München Flugblätter verteilt, die zur Auflehnung gegen die herrschenden Nationalsozialisten aufriefen. Beide waren Mitglieder der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ und wurden aufgrund ihrer Aktion vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilt und vier Tage später hingerichtet.

Aktueller Musiktitel

  • Rheinland-Pfalz

Gerichte zur Fastenzeit

SWR1 Leute

SWR1 Regional

Netzwerke & Smartphone