Kurznachrichten

  1. Mainz Vertrag für Intendant Müller weiter verlängert

    Der Vertrag des Intendanten des Mainzer Staatstheaters ist um zwei weitere Jahre vorzeitig verlängert worden. Damit bleibt Markus Müller dem Haus bis Ende Juli 2026 erhalten, wie Stadt und Theater am Freitag mitteilten. Der bisherige Vertrag wäre bis Ende Juli 2024 gelaufen. Müller ist seit der Spielzeit 2014/15 Intendant in Mainz. Seitdem sind die Besucher- und Abonnentenzahlen kontinuierlich gestiegen. Das sei ein Aufwärtstrend, wie er vielfach an einem Theater nicht mehr für möglich gehalten worden sei, sagte Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD).  mehr...