Kurznachrichten

  1. Kandel Sieger beim Last Man Standing läuft über 308 Kilometer

    Den Ultralauf unter dem Titel „Last Man Standing“ beim TSV Kandel hat am Wochenende ein 46 Jahre alter Läufer aus dem baden-württembergischen Böblingen gewonnen. Andreas Löffler gewann gestern früh gegen fünf Uhr den Wettkampf, nachdem er mehr als 308 Kilometer zurückgelegt hatte. Der Sieger erhält ein Ticket für den gleichen Wettbewerb im US-amerikanischen Tennessee. Auf Platz zwei kam nach 45 Runden Harald Menzel aus dem Raum Karlsruhe. Bei dem Ultralauf gewinnt derjenige, der als letzter Läufer übrigbleibt. Seit Freitag mussten die Sportler dafür mindestens 6,7 Kilometer in einer Stunde schaffen.  mehr...