Prof. Michael Voigtländer | Ökonom | Können wir uns das eigene "Häusle" bald nicht mehr leisten?

STAND

Video herunterladen (107,6 MB | MP4)

Mehr als ein Jahrzehnt sorgten niedrige Zinsen für einen Boom im Häuser- und Wohnungsmarkt. Und jetzt werden Kredite teurer, Baumaterialien sind knapp. Der Haus- und Wohnungsbau steht unter Druck. Wie wirkt sich der Zinsanstieg auf den Immobilienmarkt aus? Kaufen oder Mieten? Steigen die Preise immer weiter? Prof. Michael Voigtländer ordnet die Situation der Immobilienwirtschaft ein. Er leitet das Kompetenzfeld Finanz- und Immobilienmärkte am Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln. Darüber hinaus lehrt er Volkswirtschaftslehre an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Moderation: Nicole Köster

Baden-Württemberg

Ökonom Prof. Michael Voigtländer | 28.6.2022 Diese Folgen haben Lieferengpässe und steigende Zinsen auf den Wohnungsmarkt

Kredite werden teurer und Baumaterialien sind knapp. Der Haus- und Wohnungsbau steht unter Druck. Ökonom Michael Voigtländer verrät, welche Folgen das für den Wohnungsmarkt hat.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR