Psychiaterin und Homosexueller

Lieselotte Mahler und Bastian Melcher

STAND
MODERATOR/IN
Nicole Köster
SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster (Foto: SWR)

Er sollte durch die sog. Konversionstherapie von seiner Homosexualität "geheilt" werden. Sie ist Psychiaterin und forscht zu sexueller Orientierung.

Audio herunterladen (28 MB | MP3)

Bastian Melcher hat acht Jahre lang verzweifelt versucht, über eine sogenannte Konversionstherapie heterosexuell zu werden. Die Homosexualität sollte ihm u.a. durch Ölsalbungen und Dämonenvertreibungen ausgetrieben werden. "Eine sexuelle Umpolung ist nicht möglich", sagt Dr. Lieselotte Mahler, Oberärztin an der Psychiatrischen Universitätsklinik der Charité. Sie ist Leiterin des Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde-Referates und forscht zu sexueller Orientierung und Identität. Lieselotte Mahler und Bastian Melcher gehören der Fachkommission der Bundesregierung an, die Lösungsvorschläge erarbeitet, eine "Homo-Heilung" zu verbieten. Am 5.Juni trifft sich die Kommission zum zweiten und letzten Mal, bis zum Sommer soll ein Gesetzentwurf für ein Verbot der sogenannten Konversionstherapie erarbeitet werden.

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...