Ernährungspsychologe

Prof. Christoph Klotter

STAND
MODERATOR/IN

Beklagt zunehmende Polarisierung beim Thema Essen.

Audio herunterladen (30,9 MB | MP3)

Video herunterladen (72,8 MB | MP4)

»Wir leben in einer Überfluss-Gesellschaft. Die permanente Verfügbarkeit von Essen macht es schwer, sich zu distanzieren.«

Christoph Klotter ist Professor für Ernährungspsychologie in Fulda und Autor von Büchern wie "Warum wir es schaffen, nicht gesund zu bleiben". Warum er als Ernährungspsychologe Rückschlüsse auf das Verhältnis der Deutschen zu ihrer Gesellschaft schließen kann, darüber hat er in "Die Psychologie als Verteidigerin der Moderne" geschrieben.

So geht gesunde Ernährung

Wie man sich gesund ernährt? Die Tipps von Christoph Klotter sind einfach und einleuchtend:

»Auf den eigenen Körper hören. Was tut mir gut? Was bekommt mir? Denn der Stoffwechsel ist individuell. Und der Jojo-Effekt hinlänglich bekannt.«

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...