STAND

Video herunterladen (73,6 MB | MP4)

Er kommt aus Stuttgart, begann in den 70er Jahren beim ZDF und Kennzeichen D und wechselte 1980 zur UFA. Dort blieb er – zwischen 1991 und 2017 - unfassbare 26 Jahre als Geschäftsführer und CEO. Wolf Bauer verantwortete Filme wie „Der Medicus“, diverse Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen, TV-Serien wie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „Verbotene Liebe“ und „Deutschland sucht den Superstar“ oder den rtl-„Frauenknast“. Bundespräsident Steinmeier lobte mal „seinen unternehmerischen Mut und sein künstlerisches und kaufmännisches Talent.“

Moderation: Wolfgang Heim

Audio zur Sendung | 5.2.2021 Wolf Bauer | Film- und Fernsehproduzent

Er kommt aus Stuttgart, begann in den 70er Jahren beim ZDF und Kennzeichen D und wechselte 1980 zur UFA. Dort blieb er – zwischen 1991 und 2017 - unfassbare 26 Jahre als Geschäftsführer und CEO. Wolf Bauer verantwortete Filme wie „Der Medicus“, diverse Rosamunde-Pilcher-Verfilmungen, TV-Serien wie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „Verbotene Liebe“ und „Deutschland sucht den Superstar“ oder den rtl-„Frauenknast“. Bundespräsident Steinmeier lobte mal „seinen unternehmerischen Mut und sein künstlerisches und kaufmännisches Talent.“
Moderation: Wolfgang Heim  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Film- und Fernsehproduzent | 5.2.2021 Wolf Bauer

War ein Vierteljahrhundert UFA-Chef und verantwortete u.a. „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ und „Der Medicus“ | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

Alle Sendungen des letzten Jahres  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Die letzten 120 Sendungen im Überblick  mehr...

STAND
AUTOR/IN