Winnenden

Michael hat 155 kg abgenommen

Knapp 270 Kilogramm. So viel bringt Michael aus Winnenden vor vier Jahren auf die Waage. Mithilfe einer Magenverkleinerung und Sport nimmt er radikal ab und wiegt heute noch nicht einmal mehr die Hälfte.  mehr...

Ehrenamtlich als Sanitäter auf Demos

Nur wenige Menschen gehen auf so viele Demos wie Hanna und Peer. Die beiden haben ein spezielles Ehrenamt: Sie sind Sanitäter auf Demonstrationen. Wir haben sie in Stuttgart bei einer Anti-Atomkraft-Demo getroffen.  mehr...

Stuttgart

#1MinuteGefühle – Erwachsen fühlen

Wie geht es den Menschen in Stuttgart? Dieser Frage sind wir in unserer Umfrage-Rubrik  #1MinuteGefühle nachgegangen. Dieses Mal zum Thema: Wann hast du dich erwachsen gefühlt?  mehr...

Stuttgart

#1MinuteGefühle - Traurig sein

Bei Sonne ist rund um den Eckensee in Stuttgart meistens was los. Und von den Menschen, die wir dort spontan getroffen haben, wollten wir in unserer Umfrage-Rubrik #1MinuteGefühle wissen, wann sie das letzte Mal traurig waren. Über Gefühle reden und sie teilen, hilft!  mehr...

#1MinuteGefühle – Glücklich sein

Wann warst du das letzte Mal so richtig glücklich? Eine Frage, über die man vielleicht gar nicht so oft nachdenkt, obwohl sie sofort schöne Erinnerungen weckt. Wir waren in der Stuttgarter Innenstadt unterwegs und haben die Menschen in unserer Umfrage-Rubrik #1MinuteGefühle, gefragt, wie es ihnen geht. Dieses Mal mit dem Thema "Glücklich Sein".   mehr...

Hans-Günther verlor 1944 seine Eltern bei einem Luftangriff

Hans-Günther verlor 1944 seine Eltern bei einem Luftangriff auf Heilbronn. Er verarbeitet den Verlust auf musikalische Weise und komponiert eine Sinfonie.  mehr...

Ludwigsburg

Für 11 Monate getrennt – Lena und Matt können endlich heiraten

Lena aus Ludwigsburg verliebt sich 2020 in Amerika. Ihre große Liebe Matt kann sie wegen Corona dann aber elf Monate nicht sehen. Jetzt wollen die beiden heiraten.  mehr...

Stühlingen

Esra spricht wie Siri und Alexa

Esra aus Stühlingen ist begeistert von Stimmen. Obwohl sie hauptberuflich als Erzieherin arbeitet, möchte sie gerne als Sprecherin erfolgreich sein. Auf TikTok ist ihr das schon gelungen. Ihr nächstes Ziel: Als Synchronsprecherin bekannt werden.  mehr...

Stuttgart

Warum Ivanka 2 Millionen Euro nicht wollte

Ivanka aus Stuttgart erbte unverhofft 2 Millionen Euro. Sie wollte das Geld aber nicht für sich behalten.  mehr...

Geliebtes Zuhause

Irmgard wohnt seit über 60 Jahren in ihrer Wohnung in einem Hochhaus in Stuttgart-Rot. Dort kriegt sie auch niemand so schnell raus, denn daran hängen zu viele Erinnerungen an ihren Mann.  mehr...

Ahmed ist HIV-positiv und klärt über Geschlechtskrankheiten auf

Am 1. Dezember ist Weltaidstag. Hair- und MakeUp-Arist Ahmed aus Stuttgart will Berührungsängste abbauen: Er ist HIV-positiv.  mehr...

Er kann jedes Schloss knacken

Türe zu und der Schlüssel liegt noch auf dem Küchentisch?  Dann ist Freimuth aus Stuttgart der Retter in der Not.  Er hat einen Schlüsseldienst und knackt einfach jedes Schloss – ob Tresor oder Haustür.  mehr...

Berufung statt viel Geld

Ein Beruf mit Sinn, aber weniger Gehalt? Für Daniel aus Esslingen zählt sein Inklusionsunternehmen mit Angestellten mit und ohne Behinderung mehr als viel Geld auf dem Konto.  mehr...

Waiblingen

Janas Patienten gehören zu den Kleinsten der Kleinen

Jana aus Waiblingen ist Oberärztin auf einer Intensivstation für Neu- und Frühgeborene. Ein Job, der viel von ihr abverlangt, doch auch ein Job, den sie liebt. Das Besondere: Auch Janas drei Kinder kamen zu früh zur Welt, zum Glück mit wenig Spätfolgen.  mehr...

Backnang

Kinderwunsch mit Hindernissen

Kinderwunsch mit Hindernissen: Für Nadine aus Backnang geht ein jahrelanger Traum nun endlich in Erfüllung.  mehr...

Luk ist Inkluencer – er setzt sich für Inklusion ein

Luk aus Stuttgart hat eine leichte geistige Behinderung. Er beschreibt es so: „Beim Lernen bin ich ein bisschen unkonzentriert. Früher hatte ich auch kein so gutes Gleichgewicht. Das hat sich durch Ergotherapie deutlich verbessert.“ Heute, als 16-Jähriger, setzt er sich für Inklusion ein.  mehr...

Luk will mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderung und setzt sich für das Thema Inklusion ein

Luk aus Stuttgart hat eine leichte geistige Behinderung. Er beschreibt es so: „Beim Lernen bin ich ein bisschen unkonzentriert. Früher hatte ich auch kein so gutes Gleichgewicht. Das hat sich durch Ergotherapie deutlich verbessert.“ Heute, als 16-Jähriger, setzt er sich für Inklusion ein.  mehr...

Endometriose: Langer Weg zur Diagnose

Eine von zehn Menstruierenden ist von Endometriose betroffen. Eine Krankheit, die oft vor allem während der Periode schwere Schmerzen verursacht. Die Krankheit wird allerdings oft erst nach vielen schmerzvollen Jahren diagnostiziert. Auch Sarah aus Offenburg, Melanie aus Walzbachtal-Wössingen, Sandra aus Pleidelsheim, Nicole aus Bretten, Marion aus Esslingen und Hilal aus Stuttgart haben Endometriose, ihre Leidenswege sind aber ganz unterschiedlich.     mehr...

Perfektes Leben mit (Adoptiv-)Kindern? 

Gertraud aus Böblingen und ihr Mann wollen unbedingt Kinder. Doch das scheint auf natürlichem Weg nicht zu klappen. Deshalb entschließen sie sich zu adoptieren. Ein paar Jahre später bekommen sie noch eigene Kinder. Heute sind sie eine große, glückliche Familie.    mehr...

Härtetest auf zwei Rädern: Dauerstress für Lieferando-Lieferanten

Lukas aus Fellbach ist Fahrradkurier. Für so manches Liefer-Essen geht er an seine Grenzen. Die Arbeitsbedingungen sind hart und oft bleibt die Verantwortung bei den Arbeitnehmern hängen. Doch das möchte er ändern. Im Betriebsrat kämpft er für bessere Arbeitsbedingungen.  mehr...

Stuttgart

Im Lockdown Straße als Opernbühne genutzt

Auf Singen und Publikum zu verzichten, war für Magdalena und Eleonore während Corona keine Option! Deshalb nutzen die beiden Opernsängerinnen die Straßen Stuttgarts als Bühne.  mehr...

Niemals heiraten! Oder vielleicht doch?

Konstanze aus Kemnat bei Stuttgart war klar: Ich will niemals heiraten. Aber dann hat sie Nico aus Hamburg getroffen und plötzlich war sie sich doch gar nicht mehr so sicher.  mehr...

Zu 120 Prozent integriert

Diana liebt die schwäbische Mundart und ihren Heimatort Ludwigsburg. Dort fühlte sie sich bereits in ihrer Jugend während eines Schüleraustauschs so richtig angekommen. Heute kann sie sich keinen anderen Wohnort mehr vorstellen und könnte glücklicher kaum sein.  mehr...

Stuttgart

Conny gab ihrem Mann vor dessen Tod ein Versprechen

Seit den 50er Jahren ist das ‚Eiswägele‘ in Stuttgart eine kulinarische Institution. Auch nach dem Tod ihres Mannes führt Conny die Tradition der Familie fort.  mehr...

Stuttgart

Chefin im Dönerladen? Filiz zeigt, wie’s funktioniert

Heute stehen Frauen nicht am Herd, sondern am Dönerspieß. Und schmeißen gleich den ganzen Laden. Zumindest ist das bei Filiz aus Stuttgart so.  mehr...