Krimiautor Oliver Bottini

Das macht einen guten Krimi aus

Stand

Audio herunterladen (35,4 MB | MP3)

Oliver Bottini gehört zu den renommiertesten Krimiautoren Deutschlands. Gleich sechs Mal wurde er mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet. Erst im April 2023 bekam Bottini bei den Stuttgarter Kriminächten dann auch noch einen der Stuttgarter Krimipreise. Zwei seiner Kriminalromane mit der trocken alkoholkranken Kommissarin "Louise Boni“ wurden für das deutsche Fernsehen verfilmt, der Roman "Ein paar Tage Licht“ sogar als vierteilige Miniserie. Geboren wurde Oliver Bottini 1965 in Nürnberg - inzwischen lebt der Autor und Lektor in Frankfurt am Main. Er gilt als Sprachliebhaber und einer, der Sprache in seinen Werken meisterhaft einsetzt. Sein letztes Buch "Einmal noch sterben" ist ein packender Spionagethriller. In SWR1 Leute sprechen wir mit Oliver Bottini darüber, woher er aktuell seine Inspiration bezieht, was einen guten Krimi ausmacht, ob man als Krimiautor eigentlich auch mal etwas anderes schreiben könnte und was er für seine nächste Geschichte plant.

Moderation: Nabil Atassi

Baden-Württemberg

Autor Oliver Bottini | 15.8.2023 So schreibt man preisgekrönte Krimis und Thriller

"Louise Boni", "Ein paar Tage Licht" und "Einmal noch sterben": Oliver Bottini gehört zu den besten Krimiautoren Deutschlands und bekam sechs Mal den Deutschen Krimipreis.

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
SWR