Exklusive SWR-Umfrage: Frauen im Spitzensport - Im Schatten der Männer

Deutschland

Exklusive Umfrage des SWR Spitzensportlerinnen im Schatten der Männer

Eine exklusive Umfrage des SWR mit 719 Sportlerinnen zeigt, von Gleichberechtigung ist der Spitzensport noch weit entfernt. Frauen sind noch immer benachteiligt. Es ist die erste Umfrage in Deutschland, die Sportlerinnen zu Themen wie Familienplanung, Periode, Training, Sexismus befragt hat.

Stuttgart

Rennrad | Bundesliga Internationaler Radsport-Boom droht Bundesliga abzuhängen

Der internationale Frauen-Radsport boomt. Doch die Bundesliga-Fahrerinnen Hannah Fandel und Victoria Stelling vom Radsport-Team Stuttgart können nur eingeschränkt jubeln.

Rennrad | Frauen Neustart mit der Tour de France Femmes

Mit der Tour de France ist eine Legende in den Frauen-Radsport zurückgekehrt. Es ist der vorläufige Höhepunkt einer Entwicklung, die den Frauen-Radsport international stärkt, aber die Bundesliga abhängen könnte.

Hatzenbühl

Rennrad | Historie "Für Frauen war an Tour de France gar nicht zu denken"

Als Ingrid Weigel das erste Mal aufs Rennrad stieg, war ihr Lieblingssport für Frauen noch verboten. Nun freut sie sich auf die Tour de France Femmes.

Mainz

Hintergrund Wie steht es um den Frauenfußball in Rheinland-Pfalz?

Die Fußball-EM der Frauen hat einen medialen Hype ausgelöst. Der Frauenfußball ist im Aufwind. Was kommt von dieser Entwicklung in Rheinland-Pfalz an?

Göppingen

Fußball | EM Vor der EM: Torhüterin Berger träumt von englischen Verhältnissen

Die EM in England ist für Ann-Katrin Berger fast ein Heimspiel. Die Torhüterin vom FC Chelsea wünscht sich für alle Fußballerinnen englische Verhältnisse und weiß, was sich in der Bundesliga noch tun muss.

Fußball | Meinung Equal Pay für deutsche Fußballerinnen? Der DFB ist in der Pflicht

Während die Fußballerinen in den USA, England und Norwegen inzwischen bezahlt werden wie die männlichen Kollegen, hinkt der DFB hinterher. Das muss sich ändern. Die Meinung von SWR-Sportreporterin Ann-Kathrin Rose.

Ostrach, Oberteuringen

Handball-EM der Frauen Schiedsrichter-Schwestern Maike Merz und Tanja Kuttler: Erfolg ist kein Glück

Maike Merz und Tanja Kuttler sind Schwestern, Mütter und das einzige weibliche Schiedsrichter-Gespann in der Handball-Bundesliga der Männer. Aktuell pfeifen sie bei der EM der Frauen. Wie schaffen sie das alles?

Bietigheim

Handball | SG BBM Bietigheim Handballerin Xenia Smits: Das könnte Handball-Deutschland von Frankreich lernen

Xenia Smits, Rückraumspielerin der SG BBM Bietigheim, will mit dem DHB-Pokal das Triple für ihr Team perfekt machen. Trotz des Erfolgs beklagt sie mangelnde Anerkennung.

Bietigheim

Handball | SG BBM Bietigheim Der vierte Titel der Saison: Bietigheimer Handballerinnen lassen großartige Saison ausklingen

"Es war ein sehr spezieller Abend." So beschreibt Handballerin Inger Smits von der SG BBM Bietigheim den Sonntagabend, nachdem ihr Team neben dem Supercup, Europapokal und der Meisterschaft auch den vierten Titel, den DHB-Pokal, gewonnen hat.

Bietigheim

Handball | European League Deutscher Meister Bietigheim feiert historischen Erfolg im Europacup

Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben den ersten europäischen Titel ihrer Klubgeschichte gewonnen. Im Finale der European League setzten sich die Bietigheimerinnen mit 31:20 (17:10) gegen Viborg HK durch.

Freiburg

Fußball | Bundesliga Theresa Merk beim SC Freiburg: Aufstieg einer Unbeirrten

Theresa Merk ist die neue Cheftrainerin der Frauen des SC Freiburg und die einzige Frau in dieser Position in der Bundesliga. Wie ist sie so weit gekommen?

SWR Sport SWR Fernsehen

Frauenfeindliche Kommentare Fußballerinnen reagieren auf Hasskommentare im Netz

Sie sollen doch nackt spielen oder lieber Wäsche bügeln. Solche Kommentare bekommen Fußballerinnen im Internet immer wieder zu lesen. Jetzt reagieren sie darauf in einem Video.

Freiburg

Frauenfußball Hasret Kayikci vom SC Freiburg kämpft gegen Missstände im Frauenfußball

Schlechte Infrastruktur und Bezahlung: Der Frauenfußball ist benachteiligt, sagt Hasret Kayikci. Die Kapitänin des SC Freiburg hat es sich zur Aufgabe, das zu ändern.

Sport erklärt So zeigt sich Sexismus im Sport

In der Berichterstattung über Sportlerinnen und Sportler hängt einiges schief: Über Athletinnen wird sehr viel weniger berichtet als über Athleten Und immer wieder geht es dabei nicht nur um Sport, sondern auch um nackte Haut. "Sport erklärt" über die Sexualisierung von Sportlerinnen.

Exklusive SWR-Umfrage Sexismus im weiblichen Spitzensport: Kampf um Anerkennung und Gleichberechtigung

Auf der einen Seite sind es Sprüche. Mal lustig, mal vollkommen daneben. Auf der anderen Seite ist es immer wieder auch eine grundsätzliche Herabwürdigung ihrer Leistung, die bis hin zu gravierenden Nachteilen für Frauen im Spitzensport führen kann. Bei einer SWR-Umfrage unter Spitzensportlerinnen in Deutschland gab jede dritte Sportlerin an, sie erlebe in ihrem Sport Sexismus.

Metzingen

Vorfall bei TusSies Metzingen "Machtlosigkeit ist schwierig" - Sportpsychologin zu versteckten Kameras bei Handballerinnen

Sportpsychologin Jeannine Ohlert forscht an der DSHS in Köln zum Thema "Sexualisierte Gewalt im Sport". Im Interview mit SWR Sport ordnet sie den Fall der versteckten Kameras bei der TuS Metzingen ein.

Metzingen

Vorfall bei Handballerinnen der TuS Metzingen Voyeurismus in der Handball-Umkleide: "Die Entdeckung der Kameras war ein Schock"

In den Umkleidekabinen der Bundesliga-Handballerinnen der TuS Metzingen wurden versteckte Kameras entdeckt. Die Ermittlungen laufen, aber wie geht es den Sportlerinnen?

Exklusive Umfrage des SWR Sex sells: Sportlerinnen und ihr schwieriger Umgang mit Social Media

Viele Sportlerinnen profitieren von den sozialen Medien. Hier können sie schnell und einfach Markennamen präsentieren und Sponsoren sichtbar machen. Gleichzeitig wird von ihnen Attraktivität und Sexyness gefordert - deshalb spielen einige Athletinnen dieses Spiel mit den sozialen Medien nicht mehr mit.

Ludwigsburg

Turnen Erste Vereinsmannschaft in langen Anzügen: Turnerinnen aus Hoheneck schreiben Geschichte

Die Turnerinnen der KSV Hoheneck sind als erste Vereinsmannschaft in langen Anzügen angetreten und haben dafür nicht nur finanzielle Hürden überwunden.

Stuttgart

Turnen | Hintergrund Elisabeth Seitz und Kim Bui: Überzeugt von Ganzkörperanzügen

Bei der Turn-EM 2021 hat das deutsche Team mit langen Turnanzügen ein Zeichen gesetzt. Elisabeth Seitz und Kim Bui sind immer noch überzeugt davon.

Exklusive Umfrage des SWR Knappe Kleidung und nackte Haut: Warum sich Sportlerinnen andere Outfits wünschen

Wenn die deutsche Rekordmeisterin Elisabeth Seitz turnt, geht es eigentlich um sportliche Höchstleistungen. Eigentlich - denn bei jedem Wettkampf schwingt die Angst mit, dass ihre knappe Kleidung verrutscht und sexistische Fotos entstehen.

Ravensburg

Post-Olympia-Depression "Ich habe kaum mein Bett verlassen" - Judo-Weltmeisterin Anna-Maria Wagner kämpft um ihre Gesundheit

Anna-Maria Wagner (Ravensburg) wurde 2021 Judo-Weltmeisterin und gewann zwei Mal Bronze bei den Olympischen Spielen in Tokio. Dann rutschte sie in eine Post-Olympia-Depression, wollte sogar ihre Karriere beenden. Der Weg zurück auf die Wettkampf-Matte ist mühsam.

St. Leon-Rot

Golf | Porträt Leonie Harm zwischen Profi-Golf, Unternehmertum und Krebsforschung

Leonie Harm ist 22 Jahre jung und professionelle Golfspielerin. Doch schon jetzt denkt die Stuttgarterin an die Zeit nach ihrer Karriere und hat ein festes Ziel: Die Krebsforschung.

Trier

Silvesterlauf Trier Gesa Krause genießt letzten Wettkampf vor Babypause

Die zweimalige Hindernis-Europameisterin Gesa Krause hat den letzten Wettkampf vor der Geburt ihres ersten Kindes absolviert. Der 20. Platz spielte keine Rolle, der Genuss war ihr wichtiger.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Frauen im Spitzensport Familienplanung bei Spitzensportlerinnen: Nur jede Zehnte fühlt sich unterstützt

Familienplanung in der aktiven Karriere bleibt für viele Athletinnen unvorstellbar. In einer exklusiven SWR-Umfrage unter mehr als 700 Spitzensportlerinnen wird deutlich: Nur jede zehnte Teilnehmerin fühlt sich von ihrem Verein oder Verband dabei unterstützt, ein Kind zu bekommen und weiter am sportlichen Wettbewerb teilzunehmen.

Bietigheim

Handball | SG BBM Bietigheim Profisport und Schwangerschaft: Der harte Weg von Handballerin Jørgensen

Stine Jørgensen von der SG BBM Bietigheim ist nach der Geburt ihrer Zwillinge schnell aufs Parkett zurückgekehrt. Dabei war es für die Handballerin alles andere als einfach, denn im Spitzensport ist Schwangerschaft nicht wirklich vorgesehen.

Erfahrungsbericht einer Sportlerin Hormonelle Verhütung im Sport: Ermüdungsbrüche und fehlende Informationen

Ruth Spelmeyer-Preuß ist mehrfache deutsche Meisterin im 400-Meter-Lauf, doch dann bricht ihr Leistungsvermögen ein. Der Grund: frauenspezifisch und oftmals tabuisiert.

Heidelberg

Frauen-Gesundheit im Leistungssport Triathletin Laura Philipp - die "Ironwoman" und ihr besonderes Training

Laura Philipp aus Heidelberg ist Ironman-Europameisterin. 2022 stehen für sie mit den Rennen in den USA und auf Hawaii gleich zwei Weltmeisterschaften an. Dabei ist sie eine der wenigen Sportlerinnen, die zyklusbasiert trainieren.

Freiburg

Fußball | SC Freiburg Freiburgs Lisa Karl: Zwischen Blaulicht und Rampenlicht

Sie wollte schon immer Polizistin werden und sie wollte schon immer Fußball spielen. "Action" wie sie sagt, hat Lisa Karl als Bundesliga-Spielerin beim SC Freiburg und als Polizei-Obermeisterin in Freiburg-St. Georgen. Auch Nationalspieler Nils Petersen ist beeindruckt.

Schorndorf

Fechten | Monika Sozanska Weltklasse-Fechterin Monika Sozanska: "Ich habe mein Baby verloren"

Im März 2020 strandete Monika Sozanska in Corona-Zeiten auf Bali. Die ehemalige Fechterin krempelte ihr komplettes Leben um. Dann erlitt sie eine Fehlgeburt - und kehrte in ihre schwäbische Heimat zurück.

Trier

Leichtathletik | Meeting in Trier Klosterhalfen bricht Jahrzehnte alte Bestmarke in Trier

Konstanze Klosterhalfen hat zum Abschluss der Leichtathletik-Saison die deutsche Bestleistung über 2.000 Meter Minuten verbessert.

Ahrweiler

Motorsport | Nürburgring Sabine-Schmitz-Kurve auf dem Nürburgring eingeweiht

Der Name Sabine Schmitz wird immer mit dem Nürburgring verbunden bleiben - nun auch offiziell. Denn im kleinen Kreis ist am Freitagabend die Sabine-Schmitz Kurve eingeweiht worden.

Degenfeld

Wintersport | Historie 11. Februar 2014: Carina Vogt wird erste Skisprung-Olympiasiegerin

Der 11. Februar 2014 ging in die Geschichtsbücher des Sports ein. Carina Vogt aus Degenfeld gewann an einem denkwürdigen Abend als erste Skispringerin Gold bei Olympischen Winterspielen.

Exklusive Umfrage des SWR Die Trainer der Spitzensportlerinnen sind männlich - warum?

Sportler werden im deutschen Spitzensport meist von Männern trainiert. Sportlerinnen aber auch. Eine exklusive SWR-Umfrage unter mehr als 700 Spitzensportlerinnen zeigt: Viele von ihnen würden sich eine andere Zusammensetzung des Trainerstabs wünschen.

SWR-Umfrage unter Spitzensportlerinnen Sportlerinnen fordern in SWR-Umfrage: Periode im Trainingsplan berücksichtigen

Frauen haben ihre Periode. Das ist nicht neu. Doch im von Männern dominierten Spitzensport ist diese Tatsache vielerorts noch immer ein Tabu. Es fehlt an Studien, an Gender-basierten Trainingsplänen, an Offenheit. Für die Sportlerinnen führt das teils zu massiven Problemen.