Blick aufs Rathaus von Ludwigshafen mit Hochstraße Nord im Vordergrund

Das war der RLP-Newsticker am Freitag

Kein Regionalverkehr zwischen Worms und Biblis ab Mittag, Hochstraße Nord gesperrt, Sonne satt am Wochenende

Stand
AUTOR/IN
Ingrid Reitenbach

Was ist in der Nacht in Rheinland-Pfalz passiert? Was bringt der Morgen? Mit unserem RLP-Newsticker seid ihr auf dem Laufenden!

Tschüss und schönes Wochenende ✌

Zehn Uhr! Damit verabschiede ich mich von euch. Schön, dass ihr mich im Newsticker begleitet habt. Spätestens heute haben diejenigen von euch, die keinen Brückentag haben, bald Wochenende. Genießt die Sonne! 😎

Wolfsrisse in Baumholder und Gerolstein

Wölfe haben in den Verbandsgemeinden Gerolstein und Baumholder zwei Hirsche gerissen. Das haben DNA-Analysen ergeben, für die jetzt das Ergebnis vorliegt, teilte das Koordinationszentrum Luchs und Wolf mit. Woher die Wölfe stammen, die die Tiere im April gerissen haben, ist demnach unklar. Bisher seien diese Wölfe noch nicht in Rheinland-Pfalz nachgewiesen worden, so das Koordinationszentrum. Es sei auch nicht bekannt, wo sich die Wölfe derzeit aufhielten und ob sie in der Region Trier sesshaft geworden seien.

🌻 Ihr entspannt am liebsten im Garten oder auf dem Balkon

Das schöne Wetter ruft und ihr seid euch im Voting einig: Am liebsten verbringt ihr eure Zeit bei Sonnenschein im Garten oder auf dem Balkon. Über 60 Prozent haben von euch so abgestimmt. In die Top3 folgen Wandern und Rad fahren. Eine Überraschung für mich: Nur 20 Prozent von euch gehen Eis essen!

🌊 Die schönsten Ausflugsziele im Südwesten

Wir machen mit den Good-News weiter, denn gemeinsam sammeln wir die schönsten Ausflugsziele auf Instagram. Ein paar haben meine Kolleginnen und Kollegen im Südwesten bereits gesammelt. Ihr habt noch mehr? Dann lasst uns gerne einen Kommentar da.

Good News der Woche!

Die Woche neigt sich dem Ende zu. Meine Lieblings-Good-News der Woche - neben dem Feiertag - ist, dass in Mainz ein Betreiber für das Capitol-Kino gefunden wurde. Es ist das älteste Kino der Stadt. Aktuell ist es gerade noch geschlossen, im Spätsommer soll es allerdings wieder öffnen.

Noch mehr Good News der Woche könnt ihr bei uns im Blog nachlesen:

RLP

Cool, Witzig, Bewegend Tag für Tag - Unsere Good News aus Rheinland-Pfalz

Ein Ortsbürgermeister, der nach 30 Jahren im Amt erneut antritt, ein Hundecafé oder ein 5-Jähriger auf Abwegen - mehr in unseren Good News!

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Was geschah am 10. Mai?

2014: Mit der Ballade "Rise Like A Phoenix“ gewinnt Österreich mit der Dragqueen Conchita Wurst den Eurovision Song Contest. Morgen am Samstag findet übrigens der ESC 2024 statt.

1994: Nelson Mandela wird als Präsident von Südafrika vereidigt. Es waren die ersten freien Wahlen des Landes, zuvor war Mandela wegen seines Kampfes gegen die Rassentrennung 27 Jahre inhaftiert gewesen.

1949: Bonn wird Hauptstadt der Bundesrepublik. Die Stadt soll zunächst nur vorübergehend die Hauptstadt der Bundesrepublik sein. Nach der Wende 1991 beschließt der Bundestag, dass Berlin wieder Hauptstadt des neu vereinigten Deutschlands werden solle.

🌸 So blumig war euer Feiertag

Dieses schöne Bild hat uns von Ursula Bednarz erreicht. Sie hat es im Luisenpark aufgenommen. Ich genieße gerade auch alles, was blüht. Vielen Dank fürs Teilen Ursula!

privat
Blütenzeit im Mannheimer Luisenpark

Schnecken-Plage in der Westpfalz

In der Westpfalz sind die Nacktschnecken auf dem Vormarsch, beklagen Gemüse-Bauern in der Region. Sie machen Landwirten so sehr zu schaffen, dass ein Hof aus Frankelbach deshalb seine Gemüse-Kunden nicht mehr beliefern kann. Die Schnecken gehen nicht nur an den Salat, sondern auch an Kürbis und Lauchzwiebeln, alle möglichen Pflanzen sind mehr oder weniger betroffen. Die ganze Geschichte hat das Studio Kaiserslautern.

🌸 Blumenbeete in Mainz dürfen wieder "geplündert" werden

Stiefmütterchen, Goldlack und Ranunkeln - Blumen sind zu schade zum Wegwerfen! Deshalb gibt die Stadt Mainz ab heute wieder ausgewählte Blumenbeete zum privaten „Plündern“ frei. Bis Sonntag dürfen die Mainzerinnen und Mainzer am Schillerplatz und Liebfrauenplatz selbst die Blumen ausgraben und mitnehmen. Sie sollen in der kommenden Woche durch Sommerblumen ersetzt werden. Schnell sein lohnt sich! 🌸

Mainz

Frühlingsblumen am Schillerplatz und Liebfrauenplatz In Mainz dürfen wieder Blumenbeete "geplündert" werden

Ab ins Beet heißt es in Mainz wieder von Freitag bis Sonntag. Dann dürfen die Mainzerinnen und Mainzer Frühlingsblumen aus bestimmten städtischen Beeten ausgraben und mitnehmen.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

⚽ Mainz 05 empfängt Dortmund

Und dann folgt das Topspiel des Abends in der ersten Bundesliga. Ab 18.30 Uhr spielt der 1. FSV Mainz 05 Zuhause gegen den Champions-League-Finalisten Borussia Dortmund. Für die Mainzer ist es die vorletzte Aufgabe im Abstiegskampf, die über wichtige Punkte entscheidet.

Mainz

Fußball | Bundesliga "Was für ein Spiel": Mainz 05 empfängt Champions-League-Finalist Dortmund

Die vorletzte Aufgabe im Abstiegskampf könnte für den 1. FSV Mainz 05 leichter sein. Der frisch gebackene Champions-League-Finalist Borussia Dortmund gastiert bei den Rheinhessen.

SWR1 Rheinland-Pfalz SWR1 Rheinland-Pfalz

⚽ 1. FC Kaiserslautern muss nach Berlin

Von 36 auf 39 Punkte - alle FCK wissen, worum es geht. Mit einem Sieg bei Hertha BSC kann der 1. FC Kaiserslautern morgen den Klassenerhalt schon vor dem letzten Spieltag klarmachen. Trainer Friedhelm Funkel strahlt vor dem Spiel Ruhe und Optimismus aus. Ab 13 Uhr hat es der FCK in den eigenen Händen.

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Nächstes Endspiel bei Hertha BSC: Erster Matchball für den FCK

Mit einem Sieg bei Hertha BSC kann der 1. FC Kaiserslautern den Klassenerhalt schon vor dem 34. Spieltag klarmachen. Wer hätte das nach dieser turbulenten Saison gedacht.

SWR1 Rheinland-Pfalz SWR1 Rheinland-Pfalz

💰 Rentenversicherung investiert 5 Millionen Euro in Edelsteinklinik

Die Edelsteinklinik in Bruchweiler im Hunsrück ist eine Fachklinik für Kinder- und Jugendrehabilitation, in der Adipositas, Asthma oder Angststörungen behandelt. Seit etwa zwei Jahren auch das Post Covid Syndrom. Die deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz will in den kommenden vier Jahren bis zu fünf Millionen Euro in die Klinik investieren. Aktuell wird die Fassade erneuert, zukünftig sollen dann weitere Appartements für Familien gebaut werden. Daneben ist der Bau eines bis zu 400 Quadratmeter großen Speisesaals geplant.

🎭 Theater Koblenz zieht wegen Sanierung ins Zelt um

Das Theater der Stadt Koblenz wird ab Herbst von Grund auf saniert und dafür geschlossen. Das Ensemble spielt nach der Sommerpause aber trotzdem weiter - in einem besonderen Ambiente, nämlich in einem aufgebauten Zelt auf der Festung Ehrenbreitstein. Das Theater im Zelt sei zwar ungewohnt, sagte Intendant Markus Dietze dem SWR. Man tue aber alles, um ein gutes Programm anzubieten. Bis zum Juni 2025 soll die Sanierung fertig sein.

Koblenz

Generalsanierung beginnt nach letzter Vorstellung Umzug wegen Sanierung - Theater Koblenz spielt in Zirkuszelt

Das Theater der Stadt Koblenz wird von Herbst an saniert und dafür geschlossen. Das Ensemble spielt aber trotzdem weiter - in einem großen Zelt auf der Festung Ehrenbreitstein.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

👉 Voting: Was macht ihr am liebsten bei diesem schönen Wetter?

Apropos schönes Wetter, Sonne satt begleitet uns auch Richtung Wochenende - genau das wollen wir hören! Raus oder doch lieber Zuhause bleiben? Was macht ihr am liebsten bei diesem schönen Wetter?

Was macht ihr beim schönen Wetter?

Sie dürfen maximal 2 Antworten auswählen.

🌸 So war der Feiertag

Ein sonniger Feiertag, so haben wir unsere freien Tage am liebsten. Ich habe gestern eine Freundin im Schwarzwald besucht und beim Spazieren ist uns dieser schöne, blumige Wagen aufgefallen, den ich gerne mit euch teilen möchte:

Ein Wagen voller Blumen im Schwarzwald vor einer Scheune.
Ein Wagen voller Blumen im Schwarzwald vor einer Scheune.

Ihr wollt mir auch eure Bilder vom Feiertag zeigen? Dann schnell hochladen:

❗ Bahn stellt ab Mittag Verkehr zwischen Worms und Biblis ein

Wegen Personalmangels im Bahnstellwerk in Worms fallen heute ab 13 Uhr die Regionalbahnen zwischen Worms und dem hessischen Biblis aus. Zwischen 13 und 21 Uhr müssten deshalb Ersatzbusse eingesetzt werden. Damit soll laut einer Bahnsprecherin sichergestellt werden, dass zumindest die anderen Linien wie gewohnt fahren können. Bereits am Mittwoch waren nach Angaben der Deutschen Bahn wegen des Personalmangels im Stellwerk Worms die Regionalbahnen zwischen Worms und Biblis komplett ausgefallen. Alle Updates zur Beeinträchtigung in Worms gibt's hier auf der Seite der Deutschen bahn.

Wohnungslose bei der Wahl weiterhin ausgeschlossen

In genau 30 Tagen können wir am 9. Juni bei der Kommunalwahl unsere Stimme abgeben. Wohnungslose sind davon in Rheinland-Pfalz bislang ausgeschlossen, wie in weiteren zwei Bundesländern. Warum das so ist, hat sich das Social Media-Team auf Instagram angeschaut:

Wie steht es um die Sicherheit beim Sandbahnrennen in Herxheim?

An Christi Himmelfahrt hat die Motorradsport-Szene in Deutschland in die Südpfalz geschaut. Dort fand wieder das Sandbahnrennen statt. Im letzten Jahr ist dort ein Beifahrer gestorben, dieses Jahr sind alle sicher ans Ziel gefahren - die Kritik bleibt. Ein Speedway-Experte befürchtet sogar, dass weder Fahrer noch Zuschauer in Herxheim zurzeit wirklich sicher sind.

Herxheim

Diskussionen nach tödlichem Unfall Trotz Kritik an Sicherheit: 14.000 kommen zu Sandbahnrennen in Herxheim

In Herxheim (Kreis Südliche Weinstraße) hat an Christi Himmelfahrt wieder das Sandbahnrennen stattgefunden. Nachdem im vergangenen Jahr ein Beifahrer starb, ging dieses Mal alles gut. Kritik gibt es trotzdem.

SWR4 am Abend SWR4

🚨 Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit 200 km/h

Weil ein Motorradfahrer nicht von der Polizei auf der A650 bei Maxdorf kontrolliert werden wollte, flüchtete er mit mehr als 200 Stundenkilometern! Auf der Maschine war der 23-Jährige dabei nicht alleine unterwegs, hinten saß noch seine Freundin. Als die Polizei ihn dann stellen konnte, zogen sie seinen Führerschein ein. Jetzt muss er sich wegen Straßenverkehrsgefährdung und illegalem Kraftfahrzeugrennen verantworten.

Nach Beschlagnahmung von Hunden: "Telefonterror" und Morddrohungen

Weil die Besitzerin des Gnadenhofs in der Eifel gegen das Tierschutzgesetz verstoßen haben soll, wurden fast 50 Hunde beschlagnahmt. Die Tiere kamen in sechs Tierheime, von dort sollen sie weitervermittelt werden.

So emotional wie es vor Ort war, ging es auch danach weiter. Ein Helfer berichtet, dass er Telefonterror erlebt und Morddrohungen bekommt.

Ich habe mir nie vorstellen können, dass das so eine Dimension erreicht. Ich hoffe, dass sich die Situation bald wieder beruhigt.

Mehr als 120.000 Euro Schaden bislang durch gesprengte Geldautomaten

Erst letzte Woche wurden zwei Geldautomaten in Rheinland-Pfalz an einem Tag gesprengt. Bislang ist in diesem Jahr ein Schaden von mehr als 120.000 Euro durch gesprengte Geldautomaten entstanden, der sich aus Beschädigungen an Geldautomat, dem Inventar sowie den Gebäuden zusammensetzt. Im Vergleich: Im vergangenen Jahr entstand bei insgesamt 50 gesprengten Automaten ein Schaden von 8,8 Millionen Euro.

Rheinland-Pfalz

Zwischenbilanz Gesprengte Geldautomaten: 2024 schon über 120.000 Euro Schaden

Zuletzt wurden innerhalb eines Tages gleich zwei Geldautomaten in Rheinland-Pfalz gesprengt. Insgesamt scheint die Zahl jedoch rückläufig zu sein.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Deutschland und die Welt

  • In Würzburg soll heute das Urteil gegen zwei Erzieherinnen einer Kita in Unterfranken fallen. Ihnen werden Misshandlungen von Kindern in einer Einrichtung im Landkreis Würzburg vorgeworfen.Von den Übergriffen im Jahr 2021 sollen vier Kinder im Alter zwischen einem und zwei Jahren betroffen gewesen sein. Der 30 Jahre alten Hauptangeklagten wirft die Staatsanwaltschaft Körperverletzung, Nötigung und Misshandlung von Schutzbefohlenen vor. Eine 37-Jährige ist wegen Unterlassens angeklagt.
  • In Weingarten findet heute die größte Reiterprozession Europas statt, der so genannte Blutritt. Die Verehrung der Heilig-Blut-Reliquie am "Blutfreitag" gehört seit über 900 Jahren zum festen Brauchtum der Stadt. Der Legende nach birgt die Reliquie, die in der Basilika St. Martin aufbewahrt wird, einen Blutstropfen von Jesus Christus. Beim Blutritt trägt der Heilig-Blut-Reiter die Reliquie durch die Stadt und die Fluren. Bis zu 2.500 Wallfahrer – und seit 2022 auch Wallfahrerinnen – begleiten ihn hoch zu Ross.
  • Heute ist bundesweiter Tag gegen den Schlaganfall. Er wurde 1999 durch die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ins Leben gerufen. Jährlich erleiden etwa 270.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Er ist die dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für Behinderungen im Erwachsenenalter.

Gewaltiger Schaden nach Brand in Bitburg

Schon am Mittwochabend hat es in Bitburg in einem Busunternehmen gebrannt. Bereits da war klar, dass viel kaputt gegangen ist. Aber erst gestern wurde deutlich, wie hoch der Schaden ist. Hier im Video könnt ihr euch ein Bild davon machen.

Im Dach einer Halle eines Bitburger Busunternehmers klafft nach einem Brand in riesiges Loch
Im Dach der Halle eines Bitburger Busunternehmers klafft nach dem Brand in riesiges Loch.

🚕 Was macht der Verkehr auf den Straßen?

Sind die Straßen frei, weil alle ausgeflogen sind, oder sind sie voll, weil das Wochenende ruft? In unseren Verkehrsmeldungen erfahrt ihr es. Nicht vergessen: Die Hochstraße Nord zwischen Ludwigshafen und Mannheim ist nach wie vor gesperrt, noch das ganze Wochenende.

⚽ Bayer Leverkusen im Finale der Europa League

Gestern Abend hat Bayer Leverkusen das Endspiel der Europa League erreicht. Josip Stanisic hatte allen Grund zu feiern. Dank seines Tores in der Nachspielzeit bleibt Leverkusen weiterhin ungeschlagen.

Im Halbfinale gegen AS Rom setzte sich Leverkusen durch. Nach dem 2:0 im Hinspiel in Rom reichte der Mannschaft vor eigener Kulisse ein 2:2. Im Endspiel trifft Leverkusen am 22. Mai in Dublin auf Atalanta Bergamo.

Millionenschaden bei Brand in Mülheim an der Mosel

In der Nacht zum Donnerstag hat es in einer Fensterfirma in Mülheim an der Mosel gebrannt. Erst am Nachmittag wurde der Feuerwehreinsatz beendet. Der Schaden geht in die Millionen. Menschen wurden aber nach derzeitigem Kenntnisstand zum Glück nicht verletzt.

Mülheim (Mosel)

Feuerwehr im Einsatz Millionenschaden: Brand in Fensterfirma in Mülheim an der Mosel

In Mülheim an der Mosel ist in der Nacht zum Donnerstag ein Feuer im Industriegebiet ausgebrochen. 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Der Schaden geht in die Millionen.

Feiertagmorgen SWR1

Drei tödliche Motorradunfälle am Feiertag

Der Feiertag wurde von traurigen Nachrichten überschattet. Denn gleich drei Motorradfahrer sind in der Nähe der Mosel bei Unfällen ums Leben gekommen. Ein 19-jähriger, ein 23-jähriger und ein 57-jähriger Mann starben. Mindestens einer davon war zu schnell unterwegs. Er kam nach dem Überholen trotz Verbots von der Straße ab und prallte in die Leitplanke.

Trier-Saarburg

Ein Biker zu schnell unterwegs Drei tödliche Motorradunfälle in RLP am Vatertag

An Christi Himmelfahrt sind in der Nähe der Mosel drei Motorradfahrer tödlich verunglückt. Mindestens ein Biker war zu schnell unterwegs.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR RP

🌞 Sonne, Sonne, Sonne

Freut euch weiter auf viel Sonne. Der Brückentag heute wird sehr freundlich, hat uns Wetterexperte Sven Plöger (gute Besserung!) gestern Abend verraten. Schon am Vormittag scheint fast überall die Sonne, am Nachmittag gibt es allenfalls kleine Quellwolken. Die Temperaturen erreichen in höheren Lagen knapp 20 Grad, entlang des Rheins bis zu 25 Grad. Es weht ein schwacher nord-östlicher Wind.

Und auch am Wochenende gibt es viel Sonnenschein mit bis zu 27 Grad. Am Montag kommen dann erste Schauer.

Video herunterladen (25,6 MB | MP4)

Das wird heute wichtig in RLP

  • Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt (FDP) zieht Bilanz ihrer Delegationsreise nach New York. Sie war dort mit elf Startups aus dem Land. Die jungen Unternehmen nutzten ein Angebot der Außenwirtschaftsförderung, um ihre Geschäftsideen einem internationalen Publikum vorzustellen und sich auf dem US-amerikanischen Markt zu positionieren.
  • Auch heute ist die Hochstraße Nord zwischen Ludwigshafen und Mannheim in beide Richtungen voll gesperrt - und das noch bis Montagfrüh um 5 Uhr. Autofahrer müssen sich auf Behinderungen einstellen. Durch die längere Sperrung erhofft sich die Baufirma, schneller voranzukommen. Achtung: auch bei der Fähre Altrip-Mannheim machen sich die Straßensperrungen in Ludwigshafen und Mannheim bemerkbar.
  • Und ein weiteres Verkehrsproblem hält auch heute noch an: Die Mitarbeitenden privater Omnibusunternehmen in RLP streiken - bis einschließlich 19. Mai. Wer übers Wochenende weg will, sollte nicht auf Busse zählen. Auch der Über-Land-Verkehr ist betroffen. Pünktlich zum Start der Pfingstferien soll der Streik aber beendet sein.

Guten Morgen Rheinland-Pfalz 👋

Na? Seid ihr nach dem Feiertag wach genug, um zu arbeiten? Um diese frühe Uhrzeit rechne ich noch mit keinem, der am heutigen Brückentag frei hat. Ich war gestern im Schwarzwald und so ein Kurzurlaub zeigt seine Wirkung. Ich fühle mich ziemlich fit und informiere euch in den nächsten Stunden mit Nachrichten aus und um Rheinland-Pfalz. Mein Name ist Ingrid Reitenbach und gemeinsam starten wir ins Wochenende.

Ihr habt Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann erreicht ihr uns über folgende E-Mail Adresse: rlp-newsticker@swr.de. Möchtet ihr mir euren gestrigen Feiertag zeigen? Nur her damit! Über das Formular könnt ihr mir eure schönsten Bilder senden.

Newsticker der letzten Tage

Rheinland-Pfalz

Das war der RLP-Newsticker am Mittwoch ++ Zugausfälle in der Südpfalz ++ Private Busbetriebe streiken ++ Run auf Campingplätze ++

Was ist in der Nacht in Rheinland-Pfalz passiert? Was bringt der Morgen? Mit unserem RLP-Newsticker seid ihr auf dem Laufenden!

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Das war der RLP-Newsticker am Dienstag ++ Abschlussbericht Missbrauchsfall Dillinger ++ Rechte Parolen auf Wahlplakaten ++ Beliebte Babynamen ++

Eine Kommission legt Ermittlungsergebnisse zum Priester Dillinger aus Trier vor. Kommunen kämpfen mit Hass auf Wahlplakaten. Und in RLP wurden die beliebtesten Babynamen gekürt.

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz