SWR Kultur Klassik

Thema Musik „Dieser Raum wird abgerissen“ – Abschied vom Hans-Rosbaud-Studio Baden-Baden

Mit Performances, elektronischer Musik und klassischen Instrumenten verabschieden Karlsruher Studierende das Hans-Rosbaud-Studio Baden-Baden.

Thema Musik SWR Kultur

Buch-Tipp Franz Waxman: Wiederentdeckung eines Filmmusik-Komponisten aus Hollywood

Geboren in Schlesien, emigriert in die USA und dort einer der produktivsten Komponisten in der Geschichte Hollywoods: Franz Waxman, der als Franz Wachsmann zur Welt kam, komponiert Musik für über 140 amerikanische Filme, darunter etliche Klassiker der Filmgeschichte. Jetzt ist ein neues Buch über Waxman erschienen, die erste umfassende Monographie, die Leben und Werk genauer beleuchtet. Christoph Vratz hat es gelesen.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

Premieren, Pressetermine, Privatleben „Momentum“ – Doku über die Dirigentin Joana Mallwitz vermeidet unbequeme Themen

Die Doku gewährt intime Einblicke in den strapaziösen Karriereaufstieg der Senkrechtstarterin Joana Mallwitz. Über ihre Qualitäten als Dirigentin erzählt sie aber wenig.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

Konzerte hören

Schwetzinger SWR Festspiele 2024 La Stagione Frankfurt - Mythologische Figuren im Melodrama

Als Paradeform war das Melodrama im 18. Jahrhundert ein Erfolgsmodell, heute ist es ein Geheimtipp. Mit "Pygmalion" und "Ino" stehen zwei Figuren aus Ovids "Metamophosen" im Mittelpunkt barocker Musik und melodramatischer Erzählung, gespielt von La Stagione Frankfurt. Iris Drögekamp führte Regie im Rokokotheater Schwetzingen.

Mittagskonzert SWR Kultur

Aktuelle Festivals

SWR Web Concerts

Stuttgart

SWR Web Concerts Das SWR Vokalensemble singt Bach und MacMillan

Sehen Sie hier das Passionskonzert 2024 mit dem SWR Vokalensemble unter der Leitung von Benjamin Goodson. Livemitschnitt in der Johanneskirche am Feuersee in Stuttgart vom 23. März 2024.

Die nächsten Konzerte

Baden-Baden

SWR Symphonieorchester | Baden-Baden Teodor Currentzis dirigiert Schostakowitsch und Strawinsky

Werke von Schostakowitsch und Strawinsky. Mit Kirill Gerstein (Klavier) und dem SWR Symphonieorchester unter der Leitung von Teodor Currentzis.

Düsseldorf

Das SWR Experimentalstudio Das SWR Experimentalstudio mit dem Streichtrio Döhler beim "Tag für neue Musik" in Düsseldorf

Das SWR Experimentalstudio beim Tag der neuen Musik in Düsseldorf mit José María Sánchez Verdús "Exitus" zusammen mit dem Streichtrio Döhler.

Baden-Baden

SWR Symphonieorchester | Baden-Baden Teodor Currentzis dirigiert Schostakowitsch und Strawinsky

Werke von Schostakowitsch und Strawinsky. Mit Kirill Gerstein (Klavier) und dem SWR Symphonieorchester unter der Leitung von Teodor Currentzis.

Bergen

Das SWR Experimentalstudio Das SWR Experimentalstudio beim Symposium "In Nono's Footsteps" in Bergen

Das SWR Experimentalstudio beim Symposium "In Nono's Footsteps" in Bergen (Norwegen) mit Werken von Nono, Gentilucci und Biró.

Stuttgart

SWR Symphonieorchester | Stuttgart Teodor Currentzis dirigiert Brittens "War Requiem"

Benjamin Brittens "War Requiem". Mit Irina Lungu, Allan Clayton, Matthias Goerne und dem SWR Symphonieorchester unter der Leitung von Teodor Currentzis.

Mehr aus der Welt der SWR Ensembles

Buch und Medien-Tipps

Buch-Tipp Franz Waxman: Wiederentdeckung eines Filmmusik-Komponisten aus Hollywood

Geboren in Schlesien, emigriert in die USA und dort einer der produktivsten Komponisten in der Geschichte Hollywoods: Franz Waxman, der als Franz Wachsmann zur Welt kam, komponiert Musik für über 140 amerikanische Filme, darunter etliche Klassiker der Filmgeschichte. Jetzt ist ein neues Buch über Waxman erschienen, die erste umfassende Monographie, die Leben und Werk genauer beleuchtet. Christoph Vratz hat es gelesen.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

Puccini-Jubiläum 130 Millionen Dollar-Komponist: Puccini-Katalog „Opera Meets New Media“

Das reiche Puccini-Archiv bei Ricordi möchte man im Jubiläumsjahr zeigen: „Opera Meets New Media“ heißen eine Ausstellung in Berlin und deren Katalog.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

Buch-Tipp Intime Einblicke: Arnold Schönberg – Euer Ani, Ini, Arnold Daddi

2024 ist das Jahr des Komponisten und Erfinders der 12-Ton-Technik Arnold Schönberg. Gefeiert wird sein 150. Geburtstag. Doch während er zu den meistbeschriebenen Komponisten des 20. Jahrhunderts zählt, gibt ein neues Buch nun erstmalig Einblick in das Familienleben von Schönberg.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

Buch-Tipp Helen Buchholtz – Komponieren als Frau im 20. Jahrhundert

Die Musikwissenschaftlerin, Autorin und Redakteurin Noemi Deitz publiziert und forscht zu den Themen Gender in der Musik und Musik in Luxemburg – und hat in ihrer Dissertation jetzt beides vereint: Anhand der Geschichte der luxemburgischen Komponistin Helen Buchholtz erzählt sie exemplarisch die Geschichte vieler Komponistinnen des 20. Jahrhunderts. Hannah Schmidt hat das Buch gelesen.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

Buch-Tipp Mehr als Freimaurer-Märchen? Neuer Interpretationsversuch für Mozarts „Zauberflöte“

Es ranken sich jede Menge Geheimnisse um diese Oper: „Die Zauberflöte – Mozart und der Abschied von der Aufklärung“ bietet eine neue Ausdeutung.

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Medien-Tipp Auf den Spuren Mozarts: Das Brettspiel „Lacrimosa“

Es ist das Jahr 1791: Wolfgang Amadeus Mozart ist tot. Sein letztes Werk, das Requiem, bleibt unvollendet. Ein bis vier Spielerinnen und Spieler schlüpfen in die Rolle der Mäzene Mozarts und reisen in seine Zeit zurück. Das Brettspiel „Lacrimosa“ kürt den Gewinner oder die Gewinnerin zum bekanntesten Gönner des Musikgenies. Lena Hofbauer, Malte Hemmerich und Sebastian Kiefl haben es gespielt.

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Buch-Tipp Dirigentinnen im Fokus – Warum die klassische Musik fundierte Machtkritik braucht

An den Musikhochschulen sind die Dirigierklassen zu 37 Prozent weiblich besetzt. Aber bei den 129 öffentlich finanzierten Orchestern in Deutschland stehen nur vier Frauen als Chefdirigentinnen am Pult. Ein neues Buch legt erschreckende Mechanismen eines durch und durch verkrusteten patriarchalischen Systems offen.

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Buch-Tipp Inge Kloepfer: „Kit Armstrong – Metamorphosen eines Wunderkinds“

Kit Armstrong wollte vor allem eines nicht sein: ein Wunderkind. Doch genau mit diesem Begriff ist nun ein Buch über ihn betitelt.

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

CD-Tipps

Das Else Ensemble mit Weltersteinspielungen Die Oppenheimer Komponistin Johanna Senfter: Begabt und bescheiden

Über 130 Werke hat Johanna Senfter im Laufe ihres Lebens komponiert, sechs davon – darunter vier Weltersteinspielungen – sind nun auf der neuen CD des Else Ensembles zu hören.

Treffpunkt Klassik SWR Kultur

SWR Kultur New Talent

SWR Kultur New Talent 2022 – 2025 Die Mezzosopranistin Valerie Eickhoff

Valerie Eickhoff, Mezzosopranistin, ist das neue SWR Kultur New Talent. Damit wird sie in den SWR-Studios Aufnahmen machen, bei Konzerten im Sendegebiet auftreten.

SWR2 New Talent 2021 – 2024 Der Cellist Lionel Martin

Der Tübinger Cellist Lionel Martin ist seit April 2021 SWR2 New Talent und wird drei Jahre lang mit Konzerten, Studioproduktionen, Radiosendungen und mehr gefördert. Seine Entwicklung als Cellist können Sie hier und im SWR2 Programm mitverfolgen.

Unsere Klassik-Sendungen

Treffpunkt Klassik

Wir sprechen mit Künstlerinnen und Künstlern, berichten über Konzerte und Festivals im Sendegebiet, kommentieren aktuelle Entwicklungen im Musikleben, stellen Neues vom Musikmarkt vor, spüren Trends in den digitalen Medien auf und hören vor allem viel Musik.