Öffentliches Training der spanischen Nationalmannschaft in Donaueschingen

EM-Quartier der Spanier im Schwarzwald-Baar-Kreis

Training und Wellness: So lebt die spanische Nationalmannschaft in Donaueschingen

Stand
AUTOR/IN
Christoph Regli

Seit Sonntag wohnt die spanische Fußball-Nationalmannschaft in Donaueschingen. In einem öffentlichen Training zeigten sich die spanischen Kicker den begeisterten Fans.

Vamos! Die spanische Nationalmannschaft lebt ihren Traum vom vierten EM-Titel seit Sonntagabend in Donaueschingen. Am Montag gab es das erste und vorerst letzte öffentliche Training, die Karten dafür waren innerhalb kürzester Zeit weg. Zwischen den Trainings entspannen die Fussballer im Hotel Öschberghof, auch dort sind die spanischen Nationalfarben omnipräsent.

500 Fans beim öffentlichen Training

Am Montagabend war es endlich soweit. Alvaro Morata und seine Mitspieler zauberten mit dem Ball auf dem Platz des SV Aasen. Beobachtet von 500 begeisterten Fans. Viele kommen hier aus der Region, manche sind schon aus Spanien für die EM angereist.

Öffentliches Training der spanischen Nationalmannschaft in Donaueschingen
Rund 500 Zuschauer verfolgten das Training der spanischen Nationalmannschaft. Für sie wurde extra eine Tribüne aufgebaut. Bild in Detailansicht öffnen
Öffentliches Training der spanischen Nationalmannschaft in Donaueschingen
Mit der Hacke zeigen die Spanier in Donaueschingen, was sie am Ball draufhaben Bild in Detailansicht öffnen
Die spanische Nationalmannschaft beim öffentlichen Training in Donaueschingen
Die Fussballer nahmen sich Zeit und erfüllten die Autogrammwünsche der Fans Bild in Detailansicht öffnen
Öffentliches Training der spanischen Nationalmannschaft in Donaueschingen
Die Mannschaft schwört sich ein. Ihr Ziel: Der EM-Titel Bild in Detailansicht öffnen

Der Öschberghof in den spanischen Nationalfarben

Nur einige Fußminuten vom Trainingsplatz entfernt können die Spanier im Hotel Öschberghof entspannen und regenerieren. Damit sich die "Furia Roja", wie die spanische Nationalmannschaft genannt wird, wie zuhause fühlt, wurde einiges im Hotel umgebaut und vor allem überklebt.

Video herunterladen (27 MB | MP4)

Erstes Spiel am Samstag gegen Kroatien

Zu den Spielen geht es für die Spanier von Donaueschingen aus mit dem Bus an den Stuttgarter Flughafen. Am Samstag starten sie in ihr EM-Abenteuer, in Berlin geht es gegen den Drittplatzierten der WM 2022 Kroatien. Die ARD überträgt live, Spielbeginn ist 18 Uhr.

Mehr zum Thema EM

Aasen

Fußball | EM Die spanische Nationalmannschaft zu Gast beim SV Aasen

SV Aasen und der Öschberghof sind ein eingespieltes Team. Aktuell hat die spanische Nationalmannschaft ihr EM-Quartier im Golf Resort aufgeschlagen und freut sich über Top-Trainingsbedingungen auf dem Gelände des Bezirksligisten.

Freudenstadt

Schon 2008 für Final-Platz verantwortlich EM in Freudenstadt: Reutlinger Gartenbauer legt neuen Rasen für die Dänen

Fußball-Fans fiebern der Heim-EM entgegen. In Freudenstadt bekommen die Dänen fürs Turnier einen neuen Rasen. Verantwortlich: ein Gartenbauer aus Reutlingen mit Final-Erfahrung.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR BW

Ludwigsburg

Schlosshotel Monrepos putzt sich heraus EURO 2024: So schön wohnt die belgische Nationalmannschaft in Ludwigsburg

Während der Fußball-EM, der EURO 2024, residiert die belgische Nationalmannschaft im Ludwigsburger Schlosshotel Monrepos. Dort wird alles schick gemacht: neuer Pool, neue Zimmer, große Fernseher.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR BW

Friedrichshafen

Fußballer beziehen EM-Quartier in Weiler-Simmerberg im Allgäu Ungarische Nationalmannschaft auf Bodensee-Airport gelandet

Am Montagabend ist die ungarische Nationalmannschaft am Flughafen Friedrichshafen gelandet. Sie bezieht Quartier in Weiler-Simmerberg im Allgäu.

SWR Aktuell am Abend SWR Aktuell

Stand
AUTOR/IN
Christoph Regli