SWR Aktuell

Korntal

Hunderte Fälle sind dokumentiert - aber verjährt Brüdergemeinde in Korntal erinnert mit Mahnmalen an Missbrauchstaten in Heimen

Mit einer Gedenkveranstaltung hat die evangelische Brüdergemeinde in Korntal und Wilhelmsdorf an die Opfer der Missbrauchsfälle und der sexuellen Gewalt in ihren Heimen erinnert.  mehr...

Nieder-Olm

Staatsanwaltschaft ermittelt Junge stirbt nach Badeunfall im Schwimmbad Nieder-Olm

Trotz schneller Hilfe im Krankenhaus hat er es nicht geschafft: Ein vierjähriger Junge ist an den Folgen eines Badeunfalls gestorben. Der Unfall hatte sich bereits vor einigen Tagen ereignet.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Infos zum Krieg in der Ukraine

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Krieg in der Ukraine: Was bedeutet das für den Südwesten?

Der Krieg in der Ukraine hat auch Auswirkungen auf Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.  mehr...

Krieg gegen die Ukraine ++ Noch Truppen in Sjewjerodonezk verschanzt ++

Trotz der Entscheidung Kiews, Sjewjerodonezk im Osten der Ukraine aufzugeben, sitzen dort immer noch ukrainische Truppen und auch Zivilisten fest. Deutschland will weitere Panzerh…  mehr...

Infos zur Corona-Pandemie

Baden-Württemberg

Aktuelle Lage in Baden-Württemberg Live-Blog zum Coronavirus in BW: Lauterbach plant "Pandemie-Radar"

Corona-Regeln, Zahlen und Impfungen: Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg hier im Live-Blog.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage in Rheinland-Pfalz Corona-Pandemie hat ungleiche Bildungschancen verstärkt

Corona-Regeln, aktuelle Zahlen und alles rund ums Impfen: Die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz finden Sie hier bei uns im Liveblog.  mehr...

Nachrichten aus Baden-Württemberg

Freiburg

Nach Angriff auf Schwulenbar in Oslo CSD in Freiburg: "Wir müssen alle wachsam sein"

Nach drei Jahren zieht an diesem Samstag wieder die Parade zum Christopher Street Day durch die Freiburger Innenstadt. Ganz unbeschwert kann die queere Community an diesem Tag allerdings nicht sein.  mehr...

Baden-Württemberg

Interview im "Mannheimer Morgen" Fachkräftemangel: Kretschmann für mehr Arbeit und mehr Zuwanderung

Der Personalmangel bedroht aus Sicht von Ministerpräsident Kretschmann den Wohlstand in Baden-Württemberg. Forderungen nach verkürzter Arbeitszeit erteilt er eine klare Absage.  mehr...

Guten Morgen Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Albstadt

Unglück im "Badkap" Nach Badeunfall in Freizeitbad: Fünfjährige stirbt im Krankenhaus

Ein fünfjähriges Mädchen ist am Freitag in einer Tübinger Klinik gestorben. Das Kind war nach einem Badeunfall in Albstadt in einem lebensbedrohlichen Zustand eingeliefert worden.  mehr...

Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Mainz

Studien mit BA.1-Sublinie BioNTech stellt Daten von Omikron-Impfstoffen vor

Zwei Corona-Impfstoffe von BioNTech, die auf eine Omikron-Sublinie zugeschnitten sind, haben laut den Herstellern gute Ergebnisse erzielt - allerdings mit Subtypen, die hier nicht mehr vorkommen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

RLP

Festakt in der Staatskanzlei RLP und Ruanda feiern 40 Jahre Partnerschaft auf Augenhöhe

Als Rheinland-Pfalz und Ruanda 1982 eine völlig neue Art der Partnerschaft vereinbarten, wurde das Experiment noch kritisch beäugt. Heute ist es ein international anerkanntes Modell und Grund genug zum Feiern.  mehr...

Militärflugplatz in der Eifel Atomwaffengegner warnen in Büchel vor nuklearen Gefahren

Der Fliegerhorst Büchel in der Eifel steht für den friedlichen Protest gegen Atomwaffen. Christliche Gruppen haben dort bei einem Aktionstag gefordert, von der Abschreckungslogik abzurücken.  mehr...

Aus Ihrer Region

An dieser Stelle zeigen wir Ihnen Inhalte aus Ihrer Region, wenn Sie Ihren Standort freigeben.

Wenn Sie jetzt auf „Bestätigen“ klicken, fragt Sie im nächsten Schritt Ihr Browser am Bildschirmrand nach Ihrem Standort. Klicken Sie dort bitte auf „Zulassen“, wenn Sie hier Inhalte aus Ihrer näheren Umgebung sehen möchten.Wenn Sie jetzt auf „Nein“ klicken, erscheint die Standortabfrage nicht und wir zeigen Ihnen keine Inhalte aus Ihrer Region. Weitere Details zur Auswertung der Standortdaten können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Die neuesten Podcasts von SWR Aktuell

Kolumne: Freiheit, die ich meine…

"Die Freiheit ist ein vager Begriff" hat Bismarck einst festgestellt. Wie vage, das zeigt sich zur Zeit in der deutschen Politik. Denn da schlägt das politische Streben nach Freiheit aktuell ein paar ziemlich merkwürdige Haken - meint Pascal Fournier in unserer Wochendend-Kolumne "Zwei Minuten".  mehr...

Frühstücksquarch: Kohle- oder Atomstrom - Wahl zwischen Pest und Cholera

Die Gaspreise steigen unaufhaltsam, seitdem Russland den Gashahn ein Stück weit zugedreht hat. Vor allem die Industrie benötigt Gas - zum Beispiel um Glas herzustellen. Diskutiert wird auch darüber, ob die drei noch im Betrieb befindlichen Atomkraftwerke über den 31. Dezember 2022 hinaus weiter betrieben werden sollten. Die Alternative sind Kohlekraftwerke. Doch die produzieren viel CO2, was gegen die Klimaziele der Bundesregierung spricht. Für Buchautor und Philosoph Christoph Quarch hat Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen) deshalb die Wahl zwischen "Pest und Cholera".
Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch spricht er auch darüber, wie wir Verbraucher unsere Lebensgewohnheiten angesichts der drohenden Energiekrise verändern müssten.  mehr...

UNEP wird fünfzig – Der Planet als Notfallpatient

Am 12. Juni 1972 sprach die Premierministerin von Indien, Indira
Gandhi, auf der ersten Umwelt-Konferenz der Vereinten Nationen. Schon damals sagt sie: Die Umweltkrise, vor der die Welt stehe, werde die Zukunft unseres Planeten verändern. 50 Jahre ist das her. Heute sieht sich das UN-Umweltprogramm, kurz UNEP, mit Sitz in Nairobi, vor noch größeren Herausforderungen. In SWR Aktuell Kontext berichtet unsere Afrika-Korrespondentin Antje Diekhans darüber.  mehr...

Energiesparbonus: Geld bekommen fürs Geld sparen?

Habeck findet's doof, aber es gibt durchaus Argumente dafür - ein Standpunkt ++ Außerdem: Nach zwei hoffnungsvollen Monaten kippt die Stimmung in deutschen Unternehmen wieder ++ Der TUI-Chef geht überraschend nach einem Jahrzehnt  mehr...

Tagesgespräch WFP-Deutschland-Chef Frick: Das gesamte Ernährungssystem muss geändert werden

Der Direktor des UN-Welternährungsprogramms WFP (World Food Programme) in Deutschland, Dr. Martin Frick, kritisiert den Ansatz, die Ernährungskrise nur durch Produktion von noch mehr Lebensmitteln zu lösen. Am Rande der Ernährungssicherungs-Konferenz der Bundesregierung sagte Frick im SWR2 Tagesgespräch, es sei viel sinnvoller, sich das gesamte Ernährungssystem inklusive der Konsum-Seite anzuschauen: “Dazu gehören gewaltige Mengen Lebensmittelverschwendung in Entwicklungsländern, weil Kühlketten und einfache Lebensmittelverarbeitung fehlt. Wir müssen uns auch anschauen, dass in Deutschland drei Viertel des Getreides gar nicht auf dem Teller landet, sondern im Viehtrog und im Tank.”
Generell sei die Fokussierung auf die drei Sorten Weizen, Mais und Reis - die 40 Prozent der globalen Kalorien ausmachten - gefährlich. “Das ist in jeder Hinsicht ungesund. Das ist geopolitisch schwierig, weil man erpressbar ist, das ist für Biodiversität und Klima eine Katastrophe - und für die Ernährung der Menschen und die Entwicklung zu Übergewicht und Herzkrankheiten.“ Die Antwort laute dort, ”besser mit den Ressourcen umzugehen, den Anbau zu diversifizieren, kleinteiliger zu werden, alte Sorten wieder zu beleben und unsere Ernährung so breit aufzustellen, wie sie das vor gar nicht so langer Zeit noch war.”  mehr...

SWR2 Aktuell SWR2

Info-Date am Abend: US-Supreme Court kippt Abtreibungsrecht; Corona-Bürgertests kosten künftig

Der Oberste Gerichtshof der USA hat das landesweite Recht auf Abtreibung gekippt. Der mehrheitlich konservativ besetzte Supreme Court machte damit den Weg für schärfere Abtreibungsgesetze frei - bis hin zu kompletten Verboten in einzelnen Bundesstaaten. Sechs der neun Richter stimmten für die strengeren Regeln. Mit der Entscheidung hoben die Richter ein Grundsatzurteil von 1973 auf, das es Frauen erlaubte, ihr ungeborenes Kind bis zu dessen Lebensfähigkeit abzutreiben. Das heutige Urteil war erwartet worden, nachdem Anfang Mai ein Entwurf an die Öffentlichkeit gelangt war.
Corona-Bürgertests sollen ab dem 30. Juni kostenpflichtig werden. Das hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) angekündigt. Tests sollen dann drei Euro kosten. Für Risikogruppen bleiben sie nach seinen Angaben kostenlos. Dazu gehören Lauterbach zufolge zum Beispiel Vorerkrankte, Schwangere im ersten Trimester, Kinder unter fünf Jahren und Besucherinnen und Besucher von Kliniken und Pflegeheimen. Er hätte die kostenlosen Bürgertests gerne weitergeführt, so Lauterbach. Aber mehr sei in der angespannten Haushaltslage nicht möglich gewesen.  mehr...

Recycling – Was passiert mit unserem Müll?

Egal ob Restmüll, gelbe Tonne, Bio-Müll, Altglas oder Altpapier: In Deutschland wird von Herzen gern getrennt! Doch was bringt das am Ende? Werner & Tobi beschäftigen sich dieses Mal mit unserem Müll und diskutieren: Was passiert mit unseren gelben Säcken? Wie wird Bio-Müll verwertet? Wie gut funktioniert das Recycling von Kunststoffen? Wieso landet immer noch sehr viel unseres Plastikmülls in Südostasien? Und was können wir als Verbraucher*innen beachten?

Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Flughafenverband: Es wird im Sommer zu langen Wartezeiten kommen

Sommerurlaub kann schön sein - nur die Anreise wird in diesem Jahr wahrscheinlich kein Spaß: Die Autobahnen und Züge werden voll und besonders schlimm wird es wohl an den Flughäfen. Es herrscht Personalmangel, viele Fluglinien sagen, man solle sicherheitshalber vier Stunden vor Abflug da sein. Auch die Sprecherin des Flughafenverbandes ADV Isabelle Polders warnt: Es wird zu langen Wartezeiten kommen, weil etwa 20 Prozent der Stellen unbesetzt sind. Das beträfe vor allem Sicherheitskontrollen, Check-In und Flugzeugabfertigung. Was Isabelle Polders Fluggästen in diesem Sommer rät, um möglichst schnell durch den Flughafen zu kommen, erklärt sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Bernhard Seiler.  mehr...

Corona-Sommerwelle verschärft Personalnotstand in Kliniken

Die Corona-Sommerwelle ist da. Angefangen hat sie mit der Variante BA.5 in Portugal, mittlerweile steigen die Infektionszahlen aber auch in Deutschland deutlich. Der Sprecher des Zentrums für Infektiologie der Universitätsklinik Heidelberg, Hans-Georg Kräusslich, gibt vor diesem Hintergrund aber eine leichte Entwarnung: Die Krankheitsverläufe mit der neuen Variante scheinen in der Regel nicht schwer zu sein: “Wir sehen nicht, dass wir einen Anstieg in intensivmedizinischen Bereichen haben. Was wir sehen ist, dass seit einiger Zeit die Infektionen beim Personal wieder ansteigen. Da machen uns zu viele Ausfälle Schwierigkeiten.” Was der Virologe zum Schutz vor der neuen Variante rät, verrät er im Gespräch mit SWR2 Aktuell-Moderator Albrecht Ziegler.  mehr...

Info-Info-Date am Mittag: Russische Truppen rücken weiter in die Ukraine vor / Abwasserbelastung mit Coronaviren

Die russischen Truppen rücken nach ukrainischen Angaben weiter auf die umkämpfte Stadt Lyssytschansk vor. Der Bezirk Hirske südlich von Lyssytschansk in der ostukrainischen Region Luhansk sei von den russischen Streitkräften "vollständig eingenommen" worden, sagt der Chef der Kommunalverwaltung von Hirske, Olexij Babtschenko. Es gebe vereinzelt noch kleinere Kämpfe in den Außenbezirken, "aber der Feind ist einmarschiert". Mit dem Verlust von Hirske und weiteren Siedlungen in der Umgebung droht Lyssytschansk von drei Seiten von den russischen Truppen eingeschlossen zu werden.
Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus steigt. Und das lässt sich sogar im Abwasser nachweisen. Denn alle, die infiziert sind, gehen zur Toilette. Die Viren gelangen so auch ins Abwasser. In Neustadt an der Weinstraße gibt es ein sogenanntes Abwassermonitoring. Alle zwei Wochen werde die Belastung mit Coronaviren gemessen, hieß es. Noch in diesem Jahr sollen die Daten auf einer Internetseite für alle abrufbar sein.  mehr...

Am meisten geklickt

  1. Hockenheim

    Vor fast 70.000 Besuchern Metallica spielt einziges Deutschland-Konzert 2022 auf dem Hockenheimring

    Internationale Rock- und Metalbands spielten am Freitag beim Download Germany Festival auf dem Hockenheimring. Die Polizei setzte wegen des Verkehrs Drohnen ein.  mehr...

  2. Baden-Württemberg

    Erste Corona-Bußgelder verhängt Hunderte Verfahren wegen Verstoß gegen Teil-Impfpflicht in BW

    Mehr als 450 Bußgeldverfahren laufen in Baden-Württemberg gegen Personen, die gegen die einrichtungsbezogene Impfpflicht verstoßen haben. Das Land rechnet mit weiteren Verfahren.  mehr...

    SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

  3. Kaiserslautern

    Kontrolle der Polizei Fast 100 Autos in der Westpfalz nicht abgeschlossen

    Die Polizei hat in der Westpfalz kontrolliert, ob Autos abgeschlossen sind, wenn sie geparkt werden. Das Ergebnis ist erschreckend.  mehr...

    Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

  4. Dattenberg

    Die Ewigs zahlen im Monat nur 20 Euro für Strom Dieses Dattenberger Ehepaar spart Energie als Hobby

    Für Wilhelm Ewig und seine Frau aus dem Kreis Neuwied sind die steigenden Energiepreise kein Problem: Photovoltaik und ihr Windrad machen sie in Sachen Energie fast unabhängig.  mehr...

Deutschland und die Welt

Ukraine-Krieg Russische Armee nimmt Sjewjerodonezk ein

Nach wochenlangen Kämpfen befindet sich die strategisch wichtige Stadt Sjewjerodonezk im Osten der Ukraine nun vollständig in russischer Hand. Die Stadt sei eingenommen worden, he…  mehr...

Sport im Südwesten

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga FCK-Boss Thomas Hengen: So weit ist die Kaderplanung für die 2. Bundesliga

Am Rande des Fanspiels des 1. FC Kaiserslautern in Schifferstadt hat sich Geschäftsführer Thomas Hengen gegenüber SWR Sport zur Kaderplanung des Zweitligisten geäußert.  mehr...

Neukirchen

Fußball | 2. Bundesliga KSC verliert bei Kaufmann-Debüt gegen 1860 und sucht Hofmann-Nachfolger

Der Karlsruher SC hat die erste Niederlage der Vorbereitung auf die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga kassiert. Neuzugang Mikkel Kaufmann debütierte.  mehr...

Freiburg

Fußball | Bundesliga SC Freiburg in der Sommerpause: Immer mit der Ruhe?

In der Bundesliga ruht der Ball. Abseits des Platzes ist es aktuell aber gar nicht so ruhig. Die Sommerpause ist gefüllt mit Gerüchten, Transfers und Trainerwechseln. Nur was macht eigentlich der SC Freiburg?  mehr...

Mainz

Fußball | Bundesliga Mainz-Sportdirektor Schmidt über Götze, Mané und Haller: "Brauchen wir nicht"

Im Gespräch mit SWR Sport hat sich Martin Schmidt über die Saisonziele des FSV Mainz 05 geäußert und erklärt, warum der Klub keine Stars wie Mané braucht.  mehr...

Turnen am Samstag Rhythmische Sportgymnastik: Darja Varfolomeev überragend

Erst 15 Jahre alt und schon viermalige deutsche Meisterin: Darja Varfolomeev hat auch in drei Einzel-Disziplinen der Rhythmischen Sportgymnastik abgeräumt.  mehr...

Stuttgart

Fußball | Bundesliga Der Fall Karazor: Kein Lohnanspruch während der U-Haft – Kündigung denkbar

Atakan Karazor sitzt seit mehr als zwei Wochen auf Ibiza in Untersuchungshaft und kann seinem Beruf als Profi-Fußballer nicht nachgehen. Was dieser Fall juristisch für das Verhältnis zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber, also zwischen Karazor und dem VfB Stuttgart bedeutet, darüber hat SWR Sport mit dem Rechtsanwalt Maximilian Wüterich gesprochen.  mehr...

Zuzenhausen

Fußball | Bundesliga "Ich bin ambitioniert": Breitenreiter will TSG in erfolgreiche Zukunft führen

Der neue Trainer André Breitenreiter will den Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim in eine erfolgreiche Zukunft führen. "Ich hoffe, dass ich für große Begeisterung und Aufbruchstimmung sorgen kann", sagte der 48-Jährige bei seiner Präsentation am Freitag.  mehr...

Freiburg

Fußball | Bundesliga Italiens Shooting-Star Wilfried Gnonto - einer für den SC Freiburg?

Spätestens nach Tor und Vorlage in den Nations-League-Spielen gegen Deutschland kennen die Fans hierzulande den Namen des jungen Italieners Wilfried Gnonto. Der 18-Jährige wird immer wieder mit dem SC Freiburg in Verbindung gebracht.  mehr...

Sportergebnisse Ergebnisse und Tabellen

Alle Zahlen zum Sport im Südwesten  mehr...

Mehr von SWR Aktuell

Aktuell und meinungsstark SWR Aktuell Newsletter – jetzt kostenlos abonnieren!

Jeden Werktag neu in Ihrem Mail-Eingang: Wichtiges vom Tag in kompakter Form, von Info bis Kommentar. Abonnieren Sie hier den SWR Aktuell Newsletter. Natürlich kostenlos.  mehr...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Folgen Sie uns auf Facebook!

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz auf auf Facebook!  mehr...

Folgen Sie uns auf Instagram!

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz auf Instagram!  mehr...

Schreiben Sie uns eine Mail!

Mailkontakt zu SWR Aktuell  mehr...