SWR Aktuell

Heidelberg

Kampfmittelräumdienst im Einsatz Heidelberg: Weltkriegsbombe soll am Freitag entschärft werden

Bei Bauarbeiten im Heidelberger Stadtteil Bahnstadt ist eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Sie soll laut Stadt am Freitag entschärft werden.

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Rheinland-Pfalz

Belastung zu hoch, Einkommen zu niedrig Immer weniger Apotheken in Rheinland-Pfalz

Die Zahl der Apotheken in Rheinland-Pfalz sinkt rapide. Das ist besonders im ländlichen Raum ein Problem.

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR Fernsehen RP

Nachrichten aus Baden-Württemberg

Berlin

Treffen in Berlin Ministerpräsidentenkonferenz regelt Finanzierung des 49-Euro-Tickets

Wahrscheinlich zum letzten Mal in diesem Jahr trafen sich am Donnerstag die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten. Dabei gab es zwei Entscheidungen.

Nachrichten, Wetter SWR2

Baden-Württemberg

SWR Doku auf Youtube IS-Anhänger: Vater aus BW kämpft um inhaftierten Sohn

Eine Familie aus dem Raum Ravensburg möchte, dass ihr Sohn, der für die Terrormiliz IS aktiv war, nach Deutschland zurückkehren kann. Dort solle er zur Verantwortung gezogen werden.

SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen SWR4 BW aus dem Studio Friedrichshafen

Baden-Württemberg

Chatgruppen mit strafbaren Inhalten Hakenkreuze verbreitet: Ermittlungen gegen 70 Polizisten in BW

Mehrere Polizisten im Land sollen Mitglied in Chatgruppen sein, in denen verfassungswidrige Inhalte verbreitet werden. Ein Beamter wurde vom Dienst suspendiert.

Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen

Energiekosten: Deutschland als Chemiestandort in Gefahr? RLP: Chemieverbände warnen vor schwerer Krise

Die Chemie-Verbände der Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz warnen wegen hoher Energiepreise vor einer schweren Krise in der Branche. Sie sehen den Standort Deutschland in Gefahr.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Mainz

Umstrittener Kampf fürs Klima Klimaaktivisten von "Letzte Generation" planen Aktion in Mainz

Klimaaktivisten der sogenannten "Letzten Generation" planen zum ersten Mal eine Aktion in Rheinland-Pfalz. Sie wollen sich in Mainz auf einer Straße festkleben.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

RLP

Sirenen, Handywarnung, Durchsagen Warntag in RLP - Gemischte Bilanz bei Sirenen und Handy-Meldungen

Wie gut können Menschen in Rheinland-Pfalz etwa vor Hochwasserkatastrophen gewarnt werden? Beim bundesweiten Warntag wurde das auch mit Probealarmen in RLP überprüft. Das Innenministerium zog eine gemischte erste Bilanz.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Deutschland und die Welt

Bund-Länder-Treffen Eine Frage der Finanzierung

Deutschlandticket, Energiehilfen, Härtefallzuschüsse: Beim Bund-Länder-Treffen gab es einige Themen mit Konfliktpotenzial zu besprechen. Denn vor allem eine Frage stand im Zentrum…

Infos zur Corona-Pandemie

Baden-Württemberg

Aktuelle Lage in Baden-Württemberg 7-Tage-Inzidenz steigt im Vergleich zur Vorwoche an

Corona-Regeln, Infektionszahlen und Impfungen: Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg hier im Live-Blog.

Nachrichten, Wetter SWR2

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage in Rheinland-Pfalz Mehr als 2.300 Neuinfektionen am Donnerstag

Corona-Regeln, aktuelle Zahlen und alles rund ums Impfen: Die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz finden Sie hier bei uns im Liveblog.

Die Nacht SWR1

Infos zum Krieg in der Ukraine

Krieg gegen die Ukraine ++ USA erwarten baldige NATO-Erweiterung ++

US-Außenminister Blinken rechnet trotz des bisherigen Vetos der Türkei damit, dass Schweden und Finnland bald der NATO beitreten. Die russische Armee verstärkt ihre Angriffe in de…

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Krieg in der Ukraine: Was bedeutet das für den Südwesten?

Der Krieg in der Ukraine hat auch Auswirkungen auf Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Die neuesten Audios von SWR Aktuell

Welternährung und Naturschutz - welche Landwirtschaft brauchen wir dafür?

Wir können deutlich ökolgischer produzieren und trotzdem alle satt werden - das sagt Professorin Maria Müller-Lindenlauf von der Hochschule Nürtingen-Geislingen. Denn der Artenschutz, beziehungsweise das Artensterben, ist eines der ganz großen Probleme unserer Zeit - und darum geht es gerade auch auf der Biodiversitätskonferenz im kanadischen Montreal. Außerdem schauen wir, wie das erste Regierungsjahr für Robert Habeck lief und wie eigentlich der Kakao kommt, den wir so gerne als Schokolade essen.
Eine Sendung von Susanne Henn 08.12.2022

Ein langes, kurzes Jahr: zwölf Monate Ampel-Regierung in Berlin

Ihr erstes Jahr im Amt hat sich die Regierung aus SPD, Grünen und FDP sicherlich anders vorgestellt. Selbst die „Schonfrist“ von 100 Tagen konnte kaum vergehen, da kam schon die von Bundeskanzler Olaf Scholz verkündete „Zeitenwende“. Am 24. Februar 2022 hat Russland die Ukraine angegriffen und einen Krieg begonnen, der den Rest dieses Jahres bestimmen sollte. Wir fragen also in SWR Aktuell Kontext: Was hatte sich die Ampel-Koalition eigentlich vorgenommen? Was ist aus diesen Vorhaben geworden, nach dem Überfall Russlands? Und wie schaffen es die drei Parteien, in der Krise gleichzeitig pragmatisch zusammenzuarbeiten und das eigene Profil nicht zu verlieren?

„Wirecard-Prozess startet mit Überstunden“

Wirecard-Prozess startet in München ++ TransnetBW meldet Alarm im Stromnetz ++ Chemie in Rheinland-Pfalz mit großen Produktionsproblemen ++ Google muss falsche Inhalte löschen ++ Süßwarenhersteller kauft Zahnpastafirma ++ Schlechte Nachrichten für Autobauer +++

Tagesgespräch Hass und Hetze trifft Mehrheit in der Kommunalpolitik

Baden-Baden. Rund 60 Prozent der Kommunalpolitikerinnen und -politiker in Großstädten haben einer neuen Studie der Heinrich-Böll-Stiftung zufolge Anfeindungen und Aggressionen erlebt. Die Studienbetreuerin Stefanie John sieht damit die Erkenntnisse vergangener Erhebungen bestätigt. Im SWR Tagesgespräch sagte sie dazu: “Das erschreckende ist, dass wir die Ergebnisse, die wir bisher gesehen haben - dass Oberbürgermeister zu teilweise über 60 Prozent Erfahrungen mit Gewalt in der Kommunalpolitik haben - das sehen wir auch in der Breite. Einfache Ratsmitglieder, die gar nicht diese Form von Sichtbarkeit in unserer Demokratie haben, auch die erleben in ihrem Alltag Anfeindungen und Aggressionen.” Eine weitere Erkenntnis sei, dass es kaum Unterschiede gebe, wer angefeindet werde: “Wir sehen kaum Unterschiede zwischen Männern und Frauen, Migrationshintergrund oder ohne oder welcher sozialer Schicht sich die Person zuordnet”, so John.

SWR2 Aktuell SWR2

Info-Date am Abend: Positive Bilanz für den bundesweiten Warntag und Kompromiss über Weiterbetrieb der LEA Ellwangen steht wohl bevor

Aktuelle Nachrichten vertiefen oder überspringen. Das persönliche News-Update, drei Mal täglich neu.

Geschenke an Weihnachten: umweltfreundlich verpacken

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit. Auch wenn sich wohl jeder freut, glänzendes und kunterbuntes Geschenkpapier aufzureißen - gut für die Umwelt ist so eine Verpackung meist nicht. Zum Beispiel Spielzeug aber einfach unverpackt zu verschenken, ist auch keine Lösung. SWR Aktuell-Moderatorin Ulrike Alex hat Nachhaltigkeitsexpertin Katarina Schickling gefragt, welche sinnvollen umweltfreundlichen Alternativen es gibt.

Bundesfamilienministerin Paus will junge Menschen mehr unterstützen

Junge Menschen haben es heute nicht leicht. Jung zu sein heißt derzeit nämlich vor allem: Krisen satt! Klima, Krieg, Inflation, Corona… Nur 30 Prozent der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen blicken laut einer Erhebung optimistisch in die Zukunft. Auch aus diesem Grund hat Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) heute das „Bündnis für die junge Generation“ ins Leben gerufen. Damit möchte sie die Anliegen junger Menschen stärker in den Mittelpunkt rücken. Im Gespräch mit SWR2 Aktuell-Moderator Pascal Fournier kündigte Paus unter anderem an, 50 Millionen Euro für Kinder- und Jugendprojekte zur Verfügung zu stellen. Wofür das Geld genau eingesetzt werden kann, erklärt sie im Interview.

#meToo, Harvey Weinstein und die Kinobranche: Neuer Film "She Said" im Kino

Als am 5. Oktober 2017 in der New York Times ein Artikel über Harvey Weinstein und jahrzehntelangen Macht-Missbrauch in der Kinowelt erschien, ging ein riesiger Ruck nicht nur durch Hollywood. Unter dem Hashtag "metoo" haben immer mehr Menschen, vor allem Frauen, öffentlich über sexuellen Missbrauch am Arbeitsplatz gesprochen. Viel hat sich seitdem verändert, Harvey Weinstein wurde mehrfach verurteilt. Um die Geschichte dahinter geht es in einem neuen Film von Regisseurin Maria Schrader. "She said" ist jetzt in den Kinos zu sehen. SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich hat Filmkritikerin Anna Wollner gefragt, ob der Kinobesuch lohnt.

Ein Jahr Ampel-Regierung: Olaf Scholz beweist Nervenstärke

Als vor einem Jahr in Berlin die Ampelkoalition mit der Wahl von Olaf Scholz zum Bundeskanzler gestartet ist, musste das Bündnis von Tag 1 an liefern in der bis dahin größten Krise nach dem Zweiten Weltkrieg: der Corona-Pandemie. 78 Tage später begann Russland den Ukraine-Krieg. Seitdem ist Dauerkrise. Dieser Zustand geht an die Substanz der Bürger, und sie zehrt auch an denen, die an der Spitze der Ampel stehen. Der Dokumentarfilmer Stephan Lamby war in diesem ersten Ampel-Jahr immer wieder ganz nah dran an den Regierenden - für eine SWR-Langzeitdokumentation. SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich hat mit ihm gesprochen und ihn auch gefragt, wie sehr die Regierungsarbeit Kanzler, Ministerinnen und Minister verändert hat.

Nach Reichsbürger-Razzia: neue Gruppe könnte nachwachsen

Einen Tag nach der Großrazzia gegen sogenannte Reichsbürger laufen die Ermittlungen weiter. Die Gruppe soll sich bewaffnet und geplant haben, einen Umsturz des politischen Systems in Deutschland auszulösen. Am Ende sollte ein Immobilienhändler mit dem Wort "Prinz" im Namen Staatsoberhaupt werden. Über den aktuellen Stand der Ermittlungen hat SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich mit dem ARD-Terrorismus-Experten Holger Schmidt gesprochen. Seinen Informationen zufolge gibt es Hinweise, dass nach der Razzia eine neue Gruppe aus dem Reichsbürger-Milieu nachwachsen könnte, die ähnliche Ziele verfolgt wie diejenige, die gerade zerschlagen wurde.

Aus Ihrer Region

An dieser Stelle zeigen wir Ihnen Inhalte aus Ihrer Region, wenn Sie Ihren Standort freigeben.

Wenn Sie jetzt auf „Bestätigen“ klicken, fragt Sie im nächsten Schritt Ihr Browser am Bildschirmrand nach Ihrem Standort. Klicken Sie dort bitte auf „Zulassen“, wenn Sie hier Inhalte aus Ihrer näheren Umgebung sehen möchten.Wenn Sie jetzt auf „Nein“ klicken, erscheint die Standortabfrage nicht und wir zeigen Ihnen keine Inhalte aus Ihrer Region. Weitere Details zur Auswertung der Standortdaten können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Am meisten geklickt

  1. Illerkirchberg

    Getötete 14-Jährige Mehr als 1.000 Menschen bei Beerdigung in Illerkirchberg

    Zur Beerdigung der 14-Jährigen aus Illerkirchberg im Alb-Donau-Kreis sind am Mittwochnachmittag mehr als 1.000 Menschen gekommen. Viele trugen ein Foto der Getöteten an der Jacke.

    SWR4 BW Aktuell am Mittag SWR4 Baden-Württemberg

  2. Senden

    Mitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei Suizid eines zunächst Verdächtigen im Fall Illerkirchberg

    Ein 25-jähriger Mann hat sich am Mittwoch im Bahnhof Senden das Leben genommen. Er war im Zusammenhang mit dem Angriff auf zwei Mädchen in Illerkirchberg vorübergehend in den Verdacht einer Tatbeteiligung geraten.

    SWR4 BW am Vormittag SWR4 Baden-Württemberg

  3. RLP

    Sirenen, Handywarnung, Durchsagen Warntag in RLP - Gemischte Bilanz bei Sirenen und Handy-Meldungen

    Wie gut können Menschen in Rheinland-Pfalz etwa vor Hochwasserkatastrophen gewarnt werden? Beim bundesweiten Warntag wurde das auch mit Probealarmen in RLP überprüft. Das Innenministerium zog eine gemischte erste Bilanz.

    SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

  4. Neuwied

    Notlage auf der Rheinbrücke Geburt im Stau verhindert: Polizei Neuwied hilft werdenden Eltern

    Die Polizei Neuwied hat am Dienstagnachmittag einem Ehepaar ausgeholfen, das auf dem Weg zur Entbindung im Stau auf der Rheinbrücke feststeckte. Die Polizei gab ihnen Geleit.

    Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Sport im Südwesten

Weil

Fußball | Bundesliga Darum könnte Christian Streich keinen anderen Klub trainieren

Christian Streich vom SC Freiburg spricht beim SWR-Talk "Weiler Gespräch" über die sportliche Situation des Klubs und seine persönliche Planung.

Spezial: Ausschnitte aus den Weiler Gesprächen mit Christian Streich SWR4 BW Südbaden

Freiburg

Fußball | Bundesliga Interimslösung bei DFL mit Freiburgs Finanzvorstand Oliver Leki

Einen Tag nach der Trennung von Donata Hopfen stellt die Deutsche
Fußball Liga die neue Führung vor. Bis zum Sommer 2023 übernimmt unter anderem Freiburgs Finanzvorstand Oliver Leki.

Freiburg

Fußball | Nationalmannschaft Freiburgs Janina Minge: Deutschlands beste Torjägerin vom Bodensee

Der SC Freiburg hat wieder eine Nationalspielerin. Janina Minge ist zudem aktuell die torgefährlichste Frau in der Bundesliga.

Frankfurt

Nationalmannschaft | Meinung Hansi Flick ein Bundestrainer auf Bewährung - ob das gut geht?

Hansi Flick aus Bammental bleibt auch nach dem WM-Aus von Katar Fußball-Bundestrainer. SWR-Fußballreporter Kersten Eichhorn bezweifelt, dass das die richtige Entscheidung ist.

Nachrichten, Wetter SWR Aktuell

Stuttgart

VOLLEYBALL | CHAMPIONS LEAGUE MTV Stuttgart wächst beim Stimmungs-Gipfel in Lodz über sich hinaus

Erstes Spiel, erster Sieg: Die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart lassen bei LKS Commercecon Lodz nichts anbrennen und starten maximal erfolgreich in die Champions League.

Nachrichten, Wetter SWR Aktuell

Freiburg

Fußball | Bundesliga Streich im Interview: "Die Nationalmannschaft ist nicht Manchester City"

Im Interview mit SWR Sport spricht Trainer Christian Streich über den Trainingsauftakt des SC Freiburg, die Fußball-WM in Katar und die deutsche Nationalmannschaft.

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Freiburg

Fußball | SC Freiburg Christian Streich: Kritik an DFB-Team teilweise "völlig daneben"

Der SC Freiburg ist auf Champions-League-Kurs. Die Nationalmannschaft dagegen im Sinkflug. Christian Streich hat mit SWR Sport über die WM in Katar und den SCF gesprochen.

SWR Aktuell Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz SWR Aktuell

Furtwangen

Wintersport | Skicross Olympia-Bronze oder nicht - Daniela Maier muss weiter warten

Die Skicrosser starten in die neue Saison. Und fast zehn Monate nach Olympia in Peking ist immer noch nicht klar, ob Daniela Maier ihre Bronzemedaille behalten darf.

Sport kompakt SWR1 Baden-Württemberg

Sportergebnisse Ergebnisse und Tabellen

Alle Zahlen zum Sport im Südwesten

Mehr von SWR Aktuell

Südwesten

Neues Design, neue Inhalte Jetzt als Download: Das ist neu an der SWR Aktuell-App

Die neue Version der bewährten SWR Aktuell-App steht zum Download bereit. Aktuelle und regionale Nachrichten aus dem Südwesten für Handy und Tablet. Alle Details gibt es hier.

Aktuell und meinungsstark SWR Aktuell Newsletter – täglich gut informiert

Jeden Werktag neu in Ihrem Mail-Eingang: Wichtiges vom Tag in kompakter Form, von Info bis Kommentar. Abonnieren Sie hier den SWR Aktuell Newsletter. Natürlich kostenlos.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Folgen Sie uns auf Facebook!

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz auf auf Facebook!

Folgen Sie uns auf Instagram!

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz auf Instagram!

Schreiben Sie uns eine Mail!

Mailkontakt zu SWR Aktuell