Geändertes Infektionsschutzgesetz veröffentlicht Bundes-Notbremse soll ab Freitag gelten - Baden-Württemberg will Landesregeln anpassen

Das geänderte Infektionsschutzgesetz mit der Bundes-Notbremse soll am Freitag in Kraft treten. Baden-Württembergs Landesregierung hat angekündigt, das Gesetz "eins zu eins" umzusetzen - und weicht dafür von seiner bisherigen Haltung ab.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Hubig äußert sich zu Bundesnotbremse Testpflicht und Homeschooling: Das ändert sich an Schulen in Rheinland-Pfalz

Die Bundesnotbremse hat auch Folgen für den Schulunterricht in Rheinland-Pfalz. So gibt es Schulschließungen, wenn der Inzidenzwert drei Tage hintereinander über 165 liegt.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Infos zur Corona-Pandemie

Baden-Württemberg

Aktuelle Lage in Baden-Württemberg Live-Blog zum Coronavirus in BW: Landesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei 184,4

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage in Rheinland-Pfalz Corona-Live-Blog in RP: Girls-Day in Rheinland-Pfalz geht online

Das Coronavirus ist weiter das bestimmende Thema in Rheinland-Pfalz. Die Zahl der Neuinfektionen steigt wieder deutlich, vielerorts wird die Notbremse gezogen. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Nachrichten aus Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg übernimmt Bundes-Notbremse Schulen müssen künftig ab einer Inzidenz von 165 wieder in Fernunterricht

In Baden-Württemberg gilt künftig die Bundes-Notbremse. Sie wurde am Donnerstag im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und tritt am Freitag in Kraft. Schulen müssen daher in den Fernunterricht wechseln, wenn der Inzidenzwert an drei Tagen in Folge über 165 liegt.  mehr...

Stuttgart

Nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg Erste Bilanz zu Koalitionsverhandlungen: Wahlrecht soll geändert werden

Der Koalitionsvertrag zwischen Grünen und CDU nimmt langsam Gestalt an. Die künftigen Koalitionäre haben sich bei der Vorstellung eines Zwischenstandes auch zu Kritik an bestimmten Punkten geäußert.  mehr...

Überlingen

Einlass nur mit negativem Corona-Test Landesgartenschau Überlingen startet am 30. April

Mit gut einem Jahr Verspätung öffnet die Landesgartenschau Überlingen (Bodenseekreis) am Freitag kommender Woche. Der Starttermin war wegen der Corona-Pandemie zweimal verschoben worden.  mehr...

Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Berlin/Mainz

Infektionsschutzgesetz passiert Bundesrat Länder billigen Bundesnotbremse

Das umstrittene neue Infektionsschutzgesetz mit der Bundes-Notbremse hat die letzten Hürden genommen und tritt an diesem Freitag in Kraft. Die Notbremse kann laut Bundesinnenministerium damit ab Samstag gezogen werden.  mehr...

Geändertes Infektionsschutzgesetz Bundesnotbremse und Landesrecht: Was sich in Rheinland-Pfalz ändert

Die "Bundesnotbremse" mit deutschlandweit gleichen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus kann kommen. Was passiert mit den bestehenden Regelungen in Rheinland-Pfalz?  mehr...

Rheinland-Pfalz

Wegen steigender Inzidenzwerte Hier gilt in Rheinland-Pfalz die Ausgangssperre

Seit Wochen heißt es für einige Kreise und Städte in Rheinland-Pfalz: Ausgangssperre. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei ihnen seit mindestens drei Tagen in Folge über dem Wert von 100. Was die Bundesnotbremse nun für die Einschränkungen in Rheinland-Pfalz bedeutet, werden die nächsten Tage zeigen.  mehr...

Die neuesten Podcasts von SWR Aktuell

Korallenriffe im Klimawandel – sexuelle Vermehrung im Labor lässt hoffen

Das vergangene Jahr hat uns wieder einmal Hitze- und Dürrerekorde gebracht. Auch die Korallenriffe leiden unter den steigenden Wassertemperaturen. Wir sprechen mit dem Meeresbiologen Samuel Nietzer über die erste in Deutschland geglückte sexuelle Vermehrung von Korallen in einem High-tech-Aquarium in Wilhelmshaven.
Eine Sendung von Elke Klingenschmitt, 22. April 2021  mehr...

SWR Aktuell Global SWR Aktuell

Im tiefroten Minus: Rollt die Corona-Schuldenwelle?

Die Rechnungen stapeln sich, selbst das Geld für die Miete wird knapp: In der Corona-Krise rutschen viele Menschen in die Insolvenz, die noch vor kurzem einen sicheren Job hatten. Experten schätzen, dass sich die Zahl der Privatinsolvenzen in diesem Jahr verdoppeln könnte. Dagmar Freudenreich spricht mit Beratungsstellen und Experten über tiefrote Zahlen, tiefe Scham – und Wege aus der Krise.  mehr...

SWR Aktuell Kontext SWR Aktuell

Info-Date am Abend: Bundesrat für Bundes-Notbremse und Klimaschutz wieder mit US-Beteiligung

Gestern hat die Bundesnotbremse bereits den Bundestag passiert, heute war die Länderkammer an der Reihe. Die Ministerpräsidenten machten ebenfalls einen Haken an die umstrittene Reform des Infektionsschutzgesetzes. Mehr als ein leises Murren war von ihnen heute nicht zu hören. Dafür gibt es weltweit Lob für die Rückkehr der USA in die Reihen der Klimaschützer. US-Präsident Biden kündigte an, dass die USA hier wieder eine Führungsrolle einnehmen wollen.  mehr...

World Earth Day: Pfälzer Dorf mit genialer Ökobilanz

Rumbach liegt mitten im Pfälzerwald und hat gerade mal 480 Einwohner. Doch das Dorf hat ein globales Anliegen: den eigenen ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich halten. Wie das geht, erklärt Bürgermeister Ralf Weber (FWG) im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser.  mehr...

Breisgau-Landrätin: "Niedrige Inzidenz schwerer erklärbar als Corona-Hotspot"

Während der Corona-Inzidenzwert in Baden-Württemberg insgesamt stetig zunimmt, gibt es einige wenige Landkreise im Südwesten, die seit Monaten stabil unter der 100-er Marke liegen. Dazu gehört auch der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald mit einer Inzidenz von derzeit 67,1, Warum der Landkreis so gut abschneidet, kann auch Landrätin Dorothea Störr-Ritter nicht mit 100-prozentiger Sicherheit sagen. Im Interview mit SWR Aktuell-Moderator Sebastian Felser erkennt sie dennoch mehrere Faktoren, die zu dieser mehr als glücklichen Situation des Landkreises beigetragen haben könnten.  mehr...

Info-Date am Mittag: Corona-Notbremse kommt - erstmal

Auch der Bundesrat hat heute die sogenannte "Corona-Notbremse" auf den Weg gebracht. Damit könnten - spätestens ab Montag - bundesweit einheitliche Regelungen im Infektionsschutz gelten. Sofern nicht das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung macht. Denn erste Eilanträge - vor allem gegen die Ausgangsbeschränkungen, die von 22 Uhr abends bis fünf Uhr morgens gelten sollen - sind schon eingereicht.  mehr...

Verfassungs-Rechtler: Klagen gegen Ausgangssperre könnten Erfolg haben

Der Bundestag hat eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen, heute soll es durch den Bundesrat. Eine Zustimmung der Länderkammer gilt als wahrscheinlich, das Gesetz könnte spätestens Anfang nächster Woche in Kraft treten. Die Frage ist nur: wie lange hat es Bestand? Die Opposition hat schon Verfassungsklagen angekündigt. Besonderer Streitpunkt ist die bundeseinheitliche Regelung einer Ausgangssperre, die von 22 Uhr abends bis fünf Uhr morgens gelten soll, um Kontakte zu reduzieren. Der Verfassungsrechtler Alexander Thiele von der Ludwig-Maximilians-Universität in München sagte im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern, dass eine Klage in Karlsruhe durchaus Erfolg haben könnte. Die Ausgangssperre sei "verfassungsrechtlich interessant".  mehr...

Hautkrebs durch Sonnenbrand – die Haut vergisst nichts

Hautkrebs durch Sonnenbrand – die Haut vergisst nichts  mehr...

Info-Date am Morgen: Geht die "Corona-Notbremse" durch den Bundesrat?

Den Bundestag hatte sie gestern passiert – heute soll die sogenannte "Corona-Notbremse" durch die Ländervertretung – den Bundesrat. Eine Zustimmung gilt als wahrscheinlich, denn alles andere würde das Gesetz weiter verzögern. Und so könnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Gesetz schon heute unterzeichnen, spätestens Anfang nächster Woche könnten die Änderungen am Infektionsschutzgesetz dann in Kraft treten. Die Frage ist nur: wie lange hält der Frieden? Denn die Opposition hat bereits angekündigt, das Gesetz vom Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe überprüfen zu lassen. Zweifel – so zum Beispiel die FDP – gibt es vor allem daran, ob eine Ausgangssperre von 22 Uhr abends bis fünf Uhr morgens die Bürger nicht zu sehr in ihren Freiheitsrechten einschränkt.  mehr...

Am meisten geklickt

  1. Geändertes Infektionsschutzgesetz veröffentlicht Bundes-Notbremse soll ab Freitag gelten - Baden-Württemberg will Landesregeln anpassen

    Das geänderte Infektionsschutzgesetz mit der Bundes-Notbremse soll am Freitag in Kraft treten. Baden-Württembergs Landesregierung hat angekündigt, das Gesetz "eins zu eins" umzusetzen - und weicht dafür von seiner bisherigen Haltung ab.  mehr...

  2. Baden-Württemberg

    Baden-Württemberg übernimmt Bundes-Notbremse Schulen müssen künftig ab einer Inzidenz von 165 wieder in Fernunterricht

    In Baden-Württemberg gilt künftig die Bundes-Notbremse. Sie wurde am Donnerstag im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und tritt am Freitag in Kraft. Schulen müssen daher in den Fernunterricht wechseln, wenn der Inzidenzwert an drei Tagen in Folge über 165 liegt.  mehr...

  3. Geändertes Infektionsschutzgesetz Bundesnotbremse und Landesrecht: Was sich in Rheinland-Pfalz ändert

    Die "Bundesnotbremse" mit deutschlandweit gleichen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus kann kommen. Was passiert mit den bestehenden Regelungen in Rheinland-Pfalz?  mehr...

  4. Rheinland-Pfalz

    Hubig äußert sich zu Bundesnotbremse Testpflicht und Homeschooling: Das ändert sich an Schulen in Rheinland-Pfalz

    Die Bundesnotbremse hat auch Folgen für den Schulunterricht in Rheinland-Pfalz. So gibt es Schulschließungen, wenn der Inzidenzwert drei Tage hintereinander über 165 liegt.  mehr...

    SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Deutschland und die Welt

Infektionsschutzgesetz Corona-"Notbremse" greift ab Samstag

Die Änderung des Infektionsschutzgesetzes hat Bundestag und Bundesrat passiert. Am Freitag tritt das Gesetz in Kraft - die einheitliche Corona-"Notbremse" greift aber erst ab Sams…  mehr...

Sport im Südwesten

Sandhausen

Fußball | 2. Bundesliga Sandhausen jubelt nach Corona-Zwangspause

Der SV Sandhausen hat in der 2. Fußball-Bundesliga mit 2:1 (0:0) gegen den Hamburger SV gewonnen. Damit schöpft der SVS nach seiner Corona-Zwangspause neuen Mut im Kampf um den Klassenerhalt.  mehr...

Stuttgart

Turnen | Europameisterschaften Lange Anzüge: Eli Seitz und ihre Botschaft gegen Sexismus

Hoffen, dass der knappe Turnanzug nicht verrutscht - das war einmal. Bei der EM in Basel starten die deutschen Turnerinnen um Elisabeth Seitz erstmals mit langen Anzügen. Ein gezielter Schritt, mit dem Seitz nicht nur Frauen ansprechen will.  mehr...

Stuttgart

Tennis | WTA-Turnier Friedsam und Kerber als letzte Deutsche in Stuttgart raus

Anna-Lena Friedsam und Angelique Kerber haben ihre Achtelfinals beim Tennis-Turnier in Stuttgart verloren. Damit sind alle acht deutschen Teilnehmerinnen im Hauptfeld ausgeschieden.  mehr...

Handball | Bundesliga Eulen Ludwigshafen verlieren, Balingen-Weilstetten gewinnt

Balingen-Weilstetten hat am 27. Spieltag der Handball-Bundesliga mit 31:28 gegen Essen gewonnen. Die Eulen Ludwigshafen verloren ihr Spiel gegen die SG Flensburg-Handewitt mit 29:35.  mehr...

Mannheim

Eishockey | DEL Adler Mannheim schlagen zurück: Playoff-Entscheidung vertagt

Die Playoff-Viertelfinalserie von Titelfavorit Adler Mannheim geht in ein Entscheidungsspiel am Samstag - dank eines 3:1-Erfolgs in Straubing am Donnerstagabend.  mehr...

Mainz

Fußball | Bundesliga Vom Ausgemusterten zum Matchwinner - der Szalai-Faktor bei Mainz 05

Im September noch in die U23 abgeschoben, jetzt der Siegtorschütze gegen Werder Bremen. Die Geschichte von Adam Szalai und Mainz 05 in dieser Saison ist wirklich eine ganz besondere.  mehr...

Hoffenheim

Fußball | Bundesliga Hoffenheimer Lebensversicherung: Andrej Kramaric und das Glück des Mutigen

Nach zuletzt fünf sieglosen Spielen gewann die TSG Hoffenheim gegen Borussia Mönchengladbach mit 3:2. Matchwinner war dabei Torjäger Andrej Kramaric.  mehr...

Sportergebnisse Ergebnisse und Tabellen

Alle Zahlen zum Sport im Südwesten  mehr...

Mehr von SWR Aktuell

Auf einen Blick Die SWR Aktuell Nachrichten App kostenfrei auf Ihr Smartphone

Die Nachrichten aus Ihrer Region, Deutschland und der Welt immer im Blick  mehr...

SWR Aktuell auf Sprachassistenten Auf Zuruf: Info-Dates, Nachrichten, Wirtschaft und Sport

Sprachassistenten können viele nützliche Dinge: das Wetter ansagen, Musik wiedergeben – und jetzt auch die Info-Dates sowie die Nachrichten, Sport- und Wirtschaftsberichte von SWR Aktuell.  mehr...

SWR Aktuell Newsletter Aktuell und meinungsstark – jetzt kostenlos abonnieren!

Jeden Werktag neu in Ihrem Mail-Eingang: Wichtiges vom Tag in kompakter Form, von Info bis Kommentar. Abonnieren Sie hier den SWR Aktuell Newsletter. Natürlich kostenlos.  mehr...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Folgen Sie uns auf Facebook!

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz auf auf Facebook!  mehr...

Folgen Sie uns auf Instagram!

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz auf Instagram!  mehr...

Schreiben Sie uns eine Mail!

Mailkontakt zu SWR Aktuell  mehr...