Nationale Gesundheitsreserve Spahn: Wollen für eine Jahrhundertpandemie in Zukunft besser vorbereitet sein

Der Bund will das Gesundheitssystem künftig besser für Krisen wie eine Pandemie ausstatten. Gesundheitsminister Spahn kündigte an, er wolle dafür Schutzausrüstung, Masken, Medikamente und Beatmungsgeräte lagern.  mehr...

SWR-Datenanalyse: Niedrigere Corona-Fallzahlen Teil-Lockdown: Darum steigen die Neuinfektionen nicht mehr an

Weniger Kontakte führen zu weniger Ansteckungen. Dass die Fallzahlen jetzt niedriger ausfallen, hat aber auch andere Gründe. Wir analysieren die Entwicklung.  mehr...

Kommentar zur OB-Wahl Stuttgart Die CDU kann Großstadt - und bald auch BW-Ministerpräsidentin?

Das war klar wie Kloßbrühe: Frank Nopper (CDU) gewinnt die OB-Wahl in Stuttgart. Seine Partei feiert ihn dafür. Doch bei allem Verständnis für die Feierlaune muss Edda Markeli aus der SWR-Redaktion Landespolitik in ihrem Kommentar etwas Wasser in den Sekt gießen.  mehr...

Kritik des Landesrechnungshofs in Speyer Kommunen zahlen Prämien für Kindergarten-Ausflug und Auto putzen

Mitarbeiter, die ihre Arbeit besonders gut erledigen, erhalten in vielen Unternehmen am Jahresende eine Prämie - das gibt es auch in den Amtsstuben von Städten und Kreisen. Hier allerdings auch ohne besondere Leistung, wie der Landesrechnungshof herausgefunden hat.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Gesellschaft für deutsche Sprache "Corona-Pandemie" ist das Wort des Jahres 2020

„Corona-Pandemie“ ist von der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) zum Wort des Jahres 2020 gekürt worden. Auf dem zweiten Platz landete „Lockdown“, wie die Gesellschaft in Wiesbaden mitteilte.  mehr...

Kardinalsernennung in Rom Papst Franziskus ernennt erstmals Kardinäle auch online

Papst Franziskus hat am Samstag 13 neue Kardinäle ernannt. Erstmals in der Geschichte hat ein Papst zwei Geistliche über das Internet zu Kardinälen erhoben.  mehr...

Fußball Joachim Löw bleibt Bundestrainer

Schneller als gedacht hat der DFB über die Zukunft des Fußball-Bundestrainers entschieden: Joachim Löw bleibt im Amt. Der DFB habe weiterhin Vertrauen in den 60-Jährigen, teilte d…  mehr...

Weitere Infos zur Pandemie

Coronavirus in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz So sind die Zahlen in Ihrem Landkreis

Das Coronavirus breitet sich in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aus. Hier finden Sie alle Zahlen und Daten zur aktuellen Lage.  mehr...

Aktuelle Lage Coronavirus Jetzt zum Newsletter anmelden

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben, wie sich im Südwesten die Lage rund um das neue Corona-Virus entwickelt? Tragen Sie sich hier in unseren Verteiler ein.  mehr...

COVID-19-Patienten auf Intensivstationen Corona-Kollaps? Die aktuelle Lage auf den Intensivstationen

Immer mehr Infizierte erkranken so schwer an COVID-19, dass sie auf einer Intensivstation im Krankenhaus behandelt werden müssen. Sehen Sie hier die aktuelle Lage für Ihre Region.  mehr...

Die neuesten Podcasts von SWR Aktuell

Griechenland und die Türkei - eine lange gewachsene Feindschaft

Vor hundert Jahren führten Türken und Griechen Krieg gegeneinander. Er endete mit einer Niederlage der Griechen. Nach dem Krieg vereinbarten Griechenland und die Türkei einen"Bevölkerungsaustausch“: Alle 1,2 Millionen Griechen in Anatolien mussten ihre Heimat verlassen und nach Griechenland flüchten; im Gegenzug mussten 400.000 Muslime Griechenland in Richtung Türkei verlassen. Die Wunden von damals sind noch lange nicht verheilt - das zeigen die Gespräche mit Experten und den Nachkommen der Vertriebenen, die unsere Korrespondenten Karin Senz und Thomas Bormann für SWR Aktuell Kontext geführt haben.  mehr...

SWR Aktuell Kontext SWR Aktuell

Intensiv-Mediziner: Corona-Fallzahlen sollten nicht weiter steigen

Es wird eng auf den Intensivstationen in Deutschland. Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass pro Krankenhaus nur noch durchschnittlich drei Intensivbetten frei sind. Das hat der Arbeitskreis
Intensivmedizin der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie
und Intensivmedizin (DGAI) heute mitgeteilt. Für Götz Geldner, den ärztlichen Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie in Ludwigsburg, kommt diese Entwicklung nicht überraschend. In SWR Aktuell erklärte er, in seiner Klinik gebe es seit Jahren Mangel an Intensivpflege, deshalb habe es eigentlich noch nie freistehende Intensivbetten gegeben. Inzwischen sei eine komplette Intensivstation nur für Covid-Patienten reserviert. "Das Problem ist, wir müssen noch bedenken, es gibt nicht nur Covid-Patienten, wir müssen unseren anderen Patienten genauso gerecht werden", so Geldner. Aktuell funktioniere der Austausch von Patienten über Kliniken hinweg noch. Solange die Infektionszahlen durch die Regelungen der Politik entsprechend gesteuert werden könnten, sei er "völlig entspannt", aber Geldern befürchtet, dass "wenn die Fallzahlen wieder hoch gehen, der Bedarf an Intensivbetten wieder hoch geht". Falls die geplanten Lockerungen über Weihnachten zu einem Anstieg führen sollte, rechnet er Anfang bis Mitte Januar mit entsprechenden Auswirkungen in den Krankenhäusern. In den Intensivstationen gebe es einen "Versatz von etwa ein bis zwei Wochen". Dort würde man das dann "eher Ende Januar" spüren.  mehr...

Steuerzahler-Präsident Holznagel: "Homeoffice-Pauschale notwendig und gerecht"

Der Präsident des Bundes der Steuerzahler, Reiner Holznagel, begrüßt die geplante Entlastung für Arbeitnehmer, die von Zuhause aus arbeiten. Nach Medienberichten hat sich die Große Koalition auf eine Homeoffice-Pauschale von 5 Euro pro Tag geeinigt. "Die Diskussion um das Recht auf Homeoffice ist das eine, aber die steuerlichen Anerkennungen sind ja ausgeblieben. Deshalb muss die Politik hier absolut nachziehen", sagte Holznagel in SWR Aktuell. Auch dass die Homeoffice-Pauschale in den Arbeitnehmer-Pauschbetrag mit eingerechnet werden soll, hält er für richtig: "Denn ansonsten würden diejenigen privilegiert, die Homeoffice machen. Es gibt aber auch sehr viele Menschen, die weiterhin zur Arbeit fahren müssen. Deswegen muss auch eine Gleichberechtigung hergestellt werden." Grundsätzlich hält Holznagel die Pläne für die Homeoffice-Pauschale für "eine folgerichtige Maßnahme im Zuge der Corona-Politik".  mehr...

Second-Hand-Verkauf im Internet: So geht’s richtig!

Der November-Shutdown geht in die Dezember-Verlängerung. Wie schon im Frühjahr nutzen viele Menschen diese Zeit, um daheim auszumisten und zu entrümpeln. Aber wohin mit alten Büchern, CDs, DVDs oder dem Tablet, das man im Corona-Home-Office gegen ein neues Modell auswechseln musste? Arne Düsterhöft, Technik-Experte beim Geld-Ratgeber "Finanztip", erklärt, warum zum Beispiel Apple als Hersteller nicht die erste Adresse ist, um ein altes iPad loszuwerden, und wo sich rausfinden lässt, wo es das meiste Bare für alte Sachen gibt.  mehr...

Neuer OB Nopper: Stuttgart "braucht das Automobil"

Die Stuttgarterinnen und Stuttgarter haben entschieden. Frank Nopper von der CDU wird neuer Oberbürgermeister der baden-württembergischen Landeshauptstadt für die kommenden acht Jahre. In der zweiten Runde gestern Abend holte er 42,3 Prozent der Stimmen. Mobilität war vielen Wählerinnen und Wähler ein wichtiges Thema. Nopper ist gegen eine Innenstadt ohne Autos. Im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Andreas Böhnisch sagt er, er wolle zwar weg von der "autogerechten Innenstadt der Vergangenheit, der 60er, 70er und 80er Jahre". Eine radikale Veränderung sei mit ihm nicht zu machen, "weil auch viele Menschen aufs Automobil angewiesen bleiben: Denken Sie an Kranke, an Ältere, an Mobilitätseingeschränkte."  mehr...

Frühstücksquarch: Wie sinnvoll sind Rituale?

Vor uns liegen eine Reihe von Fest- und Feiertagen. Für viele verbinden sich damit alte und liebgewonnene Rituale: von den Kinderschuhen vor der Tür am Nikolausabend über das Weihnachtsshopping am verkaufsoffenen Sonntag bis zum Adventskaffee bei Kerzenschein. Vieles von dem funktioniert in diesem corona-geprägten Jahr anders oder gar nicht. Für den Philosophen und Bestseller-Autor Christoph Quarch Gelegenheit, über den Sinn und Wert solcher Rituale nachzudenken - gerade in Zeiten der Pandemie. SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich hat mit ihm daraüber gesprochen.  mehr...

Der Kampf um Wikileaks - Was ist 10 Jahre danach geblieben?

Die USA gegen Wikileaks. Vor 10 Jahren eskalierte die Auseinandersetzung. Wie hat Wikileaks und die Auseinandersetzung um die Veröffentlichung von Tausenden Geheimdokumenten die Medien und die Gesellschaft verändert? Diesen Fragen gehen wir heute in SWR Aktuell Kontext zusammen mit der Medienwissenschaftlerin Prof. Caja Thimm von der Universität Bonn nach. Eine Sendung von Ralf Hecht.  mehr...

Geschenke für Weihnachten in Corona-Zeiten

Dass das Einkaufen in Corona-Zeiten zuweilen schwierig sein kann, daran haben wir uns schon seit längerem gewöhnt.Vieles wird über Online-Plattformen wie Amazon und Co bestellt, auch in der Weihnachtszeit. Dabei gibt es weitaus mehr Möglichkeiten an seine Weihnahtsgeschenke auch in Corona-Zeiten zu kommen.  mehr...

Landshut-Überlebende: "Wir haben so viel Schlimmes erlebt"

Als 19jährige war Daniela Müll im Jahr 1977 an Bord der entführten Lufthansa-Maschine Landshut. Dass das Flugzeug nun nach jahrelangem Streit in Friedrichshafen bleiben kann und ein eigenes Museum bekommt, freut die ehemalige Landshut-Geisel riesig, wie sie im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderatorin Petra Waldvogel erzählt.  mehr...

Lieferando-Betriebsrat: "Keine Vorteile durch neues Online-Plattform-Gesetz“

Bundesarbeitsminister Heil (SPD) will die Marktbeherrschung der wegen Corona boomenden Digitalplattformen brechen. Billiglöhne und fehlender Versicherungsschutz von Beschäftigten sollen gesetzlich eingedämmt werden. Davon betroffen wären beispielsweise Essenslieferanten und andere Fahrdienste. Der Fahrradkurier und Stuttgarter Lieferando-Betriebsrat Lukas Frey kann bislang allerdings keine Vorteile durch den Gesetzentwurf erkennen. Im Gespräch mit SWR Aktuell Moderatorin Petra Waldvogel erklärt er, mit welchen Problemen die Lieferando-Mitarbeiter zu kämpfen haben.  mehr...

Mehr von SWR Aktuell

Auf einen Blick Die SWR Aktuell Nachrichten App kostenfrei auf Ihr Smartphone

Die Nachrichten aus Ihrer Region, Deutschland und der Welt immer im Blick  mehr...

SWR Aktuell auf Sprachassistenten Immer aktuell: Nachrichten, Wirtschaft und Sport

Sprachassistenten können viele nützliche Dinge: das Wetter ansagen, Musik wiedergeben – und jetzt auch die aktuellen Nachrichten, Sport- und Wirtschaftsberichte von SWR Aktuell.  mehr...

SWR Aktuell Newsletter Aktuell und meinungsstark – jetzt kostenlos abonnieren!

Jeden Werktag neu in Ihrem Mail-Eingang: Wichtiges vom Tag in kompakter Form, von Info bis Kommentar. Abonnieren Sie hier den SWR Aktuell Newsletter. Natürlich kostenlos.  mehr...

Am meisten geklickt

  1. Ergebnisse, Reaktionen, Hintergründe Wahl-Ticker: So lief der Wahlabend zur OB-Wahl in Stuttgart

    Der CDU-Politiker Frank Nopper hat die Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart gewonnen. Die Zweit- und Drittplatzierten haben ihm gratuliert. Alles Wichtige hier im Live-Ticker.  mehr...

  2. Neue Corona-Verordnung ab Dezember Corona-Regeln für Baden-Württemberg: Silvester nur zu fünft

    Mit nur einem Tag Vorlauf hat die Landesregierung die neue Corona-Verordnung veröffentlicht. Sie beinhaltet unter anderem die Regelungen für Weihnachten und Silvester.  mehr...

  3. OB-Wahl in der Landeshauptstadt CDU-Politiker Frank Nopper neuer Oberbürgermeister in Stuttgart

    Bei der OB-Wahl in Stuttgart hat Frank Nopper (CDU) gewonnen: Er wurde mit 42,3 Prozent der abgegebenen Stimmen zum neuen Oberbürgermeister in der Landeshauptstadt gewählt - aber es gibt noch einen Gewinner.  mehr...

  4. Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: 35 Intensivpatienten mehr als vergangenen Montag

    Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

  5. Das Rennen ums Rathaus ist entschieden Nach der OB-Wahl in Stuttgart: Ergebnis, Reaktion und Analyse

    Am Sonntag wurde in Stuttgart ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Die Ergebnisse haben SWR-Moderatorin Diana Hörger und SWR-Experte Axel Graser am Wahlabend zusammengefasst.  mehr...

  6. Kurzer Wintereinbruch Erster Schnee in Rheinland-Pfalz am Dienstag

    Pünktlich zum 1. Dezember gibt es einen, wenn auch kurzen, Wintereinbruch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet mit Schnee bis in tiefere Lagen.  mehr...

    SWR1 Rheinland-Pfalz - 20 Jahre Herzenssache - Der Spendenmarathon SWR1 Rheinland-Pfalz

Nachrichten aus Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: 35 Intensivpatienten mehr als vergangenen Montag

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Ermittlungen nach Chat Rassismusvorwurf: Disziplinarverfahren gegen Bruchsaler Polizisten

Es geht um rassistische Inhalte in einem Chat: Mehrere Polizeibeamte aus Bruchsal sollen Bilder mit nationalsozialistischem Hintergrund geteilt haben. Jetzt wird gegen sie ermittelt.  mehr...

Gründerin der Spielzeugfirma Steiff Margarete Steiff aus Giengen wird in die "Hall of Fame" aufgenommen

Sie ist die "Mutter der Teddybären" und Gründerin der weltberühmten Firma Steiff in Giengen (Kreis Heidenheim). Margarete Steiff wird jetzt in den USA besonders gewürdigt.  mehr...

Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage im Land Live-Blog zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz - Maskenpflicht in Trierer Innenstadt rechtens

Das Coronavirus bestimmt weiter das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz. Die Zahl der Neuinfektionen liegt weiter auf hohem Niveau, Einschränkungen gelten bis in den Dezember hinein. Die aktuellen Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Kommunale Haushalte in Rheinland-Pfalz in Not DGB und CDU fordern mehr Engagement vom Land

Der DGB schlägt anlässlich des aktuellen Kommunalberichts des Rechnungshofes Alarm. Die Corona-Pandemie verschärfe die finanzielle Notsituation vieler Kommunen. Auch nach Ansicht der CDU reicht das vom Land bereitgestellte Geld nicht aus.  mehr...

Kurzer Wintereinbruch Erster Schnee in Rheinland-Pfalz am Dienstag

Pünktlich zum 1. Dezember gibt es einen, wenn auch kurzen, Wintereinbruch. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet mit Schnee bis in tiefere Lagen.  mehr...

SWR1 Rheinland-Pfalz - 20 Jahre Herzenssache - Der Spendenmarathon SWR1 Rheinland-Pfalz

Kurznachrichten

Deutschland und die Welt

Ausschreitungen bei Protesten in Paris Zehntausende Menschen gehen auf die Straße: Warum wird in Frankreich demonstriert?

Zehntausende Menschen haben in ganz Frankreich am Samstag protestiert. Hintergrund ist ein geplantes Gesetz. In Paris setzten die Demonstranten unter anderem die Zentralbank in Flammen.  mehr...

Formel 1 Romain Grosjean überlebt Horrorcrash dank "Halo"

Formel 1 ist kein ungefährlicher Sport. Das hat jetzt auch der Rennfahrer Romain Grosjean am eigenen Leib erfahren: Er überlebte einen Horrorcrash. Das hat er unter anderem „Halo“ zu verdanken. Wir erklären, was es damit auf sich hat.  mehr...

Neues Vorgehen geplant Schufa will an Kontoauszüge - Wie man das verhindern kann

Die Schufa will in Zukunft offenbar Verbraucher auch anhand ihrer Kontoauszüge bewerten. Erste Tests laufen schon. Das Vorgehen sorgt für große Aufregung. Doch man kann den Zugriff aufs Konto verhindern.  mehr...

Spezialisten mit besonderer Ausbildung Herden-Schutzhunde sollen Wölfe vertreiben

Lange hat es Wölfe in Deutschland nur noch in Märchen und Tierparks gegeben. Inzwischen wagen sie sich auch wieder nach Rheinland-Pfalz vor - und reißen hier auch Schafe. Besondere Hunde sollen das verhindern.  mehr...

Sport im Südwesten

Motorsport | Formel 1 Horrorcrash in Bahrain: Aufatmen auch bei Mayländer

Der Schorndorfer Bernd Mayländer hat als Safety-Car-Fahrer der Formel 1 den Horrorcrash in Bahrain miterlebt. Gegenüber SWR Sport erzählt er, dass solche Tage auch nach 20 Berufsjahren nicht spurlos vorüber gehen.  mehr...

Fußball | Bundesliga Mainz 05 im Abstiegskampf: Wichtig ist der Kopf

Der 1. FSV Mainz 05 wartet auch nach dem Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim (1:1) immer noch auf den ersten Heimsieg der Saison, bleibt aber im dritten Spiel in Folge ohne Niederlage.  mehr...

Handball | Bundesliga Aufatmen bei den Eulen Ludwigshafen: Eberthalle doch kein Impfzentrum

Zuletzt stand kurzzeitig im Raum, dass die Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen zum Corona-Impfzentrum umfunktioniert werden soll. In diesem Fall wäre Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen zumindest vorerst heimatlos geworden. Doch nun hat die Stadt Ludwigshafen eine andere Lösung gefunden.  mehr...

Fußball | 3. Liga FCK-Coach Jeff Saibene zieht eine Zwischenbilanz: "Sind auf einem guten Weg"

Der 1. FC Kaiserslautern tritt auf der Stelle. Auch unter Trainer Jeff Saibene, der am 2. Oktober den glücklosen Boris Schommers als FCK-Coach abgelöst hatte, gelang es den Roten Teufeln bisher nicht, den Tabellenkeller zu verlassen. In der TV-Sendung SWR Sport in Rheinland-Pfalz zog Saibene nach knapp zwei Monaten im Amt eine Zwischenbilanz.  mehr...

Fußball | Bundesliga Mutiger VfB macht gegen Bayern viel richtig - belohnt sich aber nicht

Der VfB Stuttgart zeigte gegen den FC Bayern München am neunten Bundesliga-Spieltag über weite Strecken eine starke Leistung. Dennoch verlor der Aufsteiger mit 1:3 und ist nun seit fünf Bundesligaspielen sieglos. Die Leistung der Schwaben machte indes Mut.  mehr...

Sportergebnisse Ergebnisse und Tabellen

Alle Zahlen zum Sport im Südwesten  mehr...

Folgen Sie uns auf Facebook!

SWR Aktuell auf Facebook  mehr...

Folgen Sie uns auf Instagram!

SWR Aktuell auf auf Instagram!  mehr...

Folgen Sie uns auf Twitter!

SWR Aktuell auf Twitter  mehr...