Coronavirus-Pandemie ++300.000 Tote in den USA befürchtet++

In den USA wird einer neuen Studie zufolge befürchtet, dass bis Jahresende die Corona-Opferzahl auf mehr als 300.000 steigen könnte. Grünen-Chefin Baerbock fordert einen Bildungsg…  mehr...

Corona-Test für Reiserückkehrer

Anstieg der Corona-Fallzahlen Spahn: Testpflicht ab Samstag für Reisende aus Risikogebieten

Die Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten gilt ab Samstag. Das hat Gesundheitsminister Spahn angekündigt. Er erklärte auch, warum derzeit mehr Infektionen nachgewiesen werden.  mehr...

Standpunkt "Die Testpflicht ist eine gute Sache"

Nun steht fest: Ab Samstag muss sich testen lassen, wer aus einem Corona-Risikogebiet nach Deutschland zurückkehrt. "Eine gute Sache", kommentiert Alfred Schmit aus dem ARD-Hauptstadtstudio.  mehr...

Corona-Krise: Updates, Zahlen und Informationen Live-Blog: Gesundheitsämter melden über 1.000 Neuinfektionen

Die Gesundheitsämter melden über 1.000 Neuinfektionen, ab Samstag gilt die Testpflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten und die Lufthansa schließt Entlassungen nicht mehr aus. Alle wichtigen Entwicklungen finden Sie in unserem Live-Blog.  mehr...

2.750 Tonnen Ammoniumnitrat explodiert Einsatzkräfte von THW und Bundeswehr helfen in Beirut

Nach der verheerenden Explosion in Beirut haben Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) mit der Arbeit begonnen. Mehr als 130 Menschen kamen bei der Katastrophe vor zwei Tagen ums Leben, tausende wurden verletzt.  mehr...

Prozess am Landgericht Heidelberg Heidelberger Institutsleiter wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

Ein 46-Jähriger ist am Heidelberger Landgericht wegen sexuellen Missbrauchs von Schutzbefohlenen zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und drei Monaten verurteilt worden. Der Mann hatte Gesellschaften zur Förderung von Schülern und Hochbegabten gegründet.  mehr...

Aktuelle Daten für Rheinland-Pfalz am Donnerstag Höchster Wert seit April: 60 Corona-Neuinfektionen

Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium hat am Donnerstag 60 weitere bestätigte SARS-CoV-2-Infektionen gemeldet. Damit liegt die Gesamtzahl aller erfassten Fälle im Land bei 7.687 Personen.  mehr...

Mehr von SWR Aktuell

Auf einen Blick Die SWR Aktuell Nachrichten App kostenfrei auf Ihr Smartphone

Die Nachrichten aus Ihrer Region, Deutschland und der Welt immer im Blick  mehr...

SWR Aktuell auf Sprachassistenten Immer aktuell: Nachrichten, Wirtschaft und Sport

Sprachassistenten können viele nützliche Dinge: das Wetter ansagen, Musik wiedergeben – und jetzt auch die aktuellen Nachrichten, Sport- und Wirtschaftsberichte von SWR Aktuell.  mehr...

SWR Aktuell Newsletter Aktuell und meinungsstark – jetzt kostenlos abonnieren!

Jeden Werktag neu in Ihrem Mail-Eingang: Wichtiges vom Tag in kompakter Form, von Info bis Kommentar. Abonnieren Sie hier den SWR Aktuell Newsletter. Natürlich kostenlos.  mehr...

Top-Artikel

  1. Vermutlich nicht an Hygieneregeln gehalten Abiturienten aus Donzdorf kehren mit Coronavirus aus Kroatien zurück

    Neun Schüler aus dem Raum Donzdorf (Kreis Göppingen) wurden nach einer Abifahrt nach Kroatien positiv auf das Coronavirus getestet. Laut Gesundheitsamt wurden die Hygieneregeln wohl nicht eingehalten.  mehr...

  2. Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: 68 neue Corona-Infektionen

    Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Lockerungen zusammen.  mehr...

  3. Soziologe gibt Antworten Wie reagiere ich auf eine Person, die keine Corona-Schutzmaske trägt?

    Am 27. April wurde die Maskenpflicht in Baden-Württemberg eingeführt. Zunächst hielten sich so gut wie alle an diese Maßnahme. Mittlerweile begegnen wir immer wieder Menschen ohne Maske. Doch was tun in so einem Fall? Soziologe Stefan Kaufmann gibt Antworten.  mehr...

  4. Aktuelle Lage in Rheinland-Pfalz Blog: Neueste Entwicklungen zum Coronavirus

    Das Coronavirus hat wochenlang das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz weitgehend lahmgelegt. Inzwischen sind viele Einschränkungen gelockert worden, das Virus bestimmt aber nach wie vor den Alltag. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

  5. Stadtverwaltung hält an Verordnung fest Keine großen Garten-Pools für Koblenzer Kleingärtner

    Die Sonne brennt, es ist heiß, jede Abkühlung ist willkommen. Koblenzer Kleingärtner ärgern sich, dass sie in ihren Gärten keine großen Pools aufbauen dürfen - und sammeln Unterschriften.  mehr...

  6. Explosion in Oppau Katastrophe in Beirut erinnert an historisches BASF-Unglück

    Nach der verheerenden Explosion in Beirut (Libanon) mit vielen Toten und tausenden Verletzten fühlen sich viele an ein historisches Unglück erinnert: 1921 starben bei einer riesigen Explosion im Oppauer BASF-Werk 561 Menschen.  mehr...

Die neuesten Podcasts von SWR Aktuell

Tanger-Waldschaben breiten sich bei uns aus

Sie krabbeln derzeit in unseren Gärten, fliegen in unsere Wohnungen und weil sie aussehen wie Küchenschaben, versetzen sie uns erst mal in Schrecken. Die Tanger-Waldschabe, ursprünglich aus Afrika, breitet sich dank Klimawandel in der Oberrheinebene immer weiter aus. Der Zoologe Carsten Renker vom Naturhistorischen Museum in Mainz klärt auf, was es mit den ungebetenen Gästen auf sich hat. Außerdem schauen wir auf die Baustelle eines Fusionsreaktors in Frankreich; wir schauen in die Restmülltonnen der Deutschen und wir schauen auf die Ernte von kleinen fleißigen Bundestagsmitarbeiterinnen und – mitarbeitern. Eine Sendung von Alice Thiel-Sonnen, 06.08.2020  mehr...

SWR Aktuell Global SWR Aktuell

Verdi: Nein zu betriebsbedingten Kündigungen bei Lufthansa

Die Gewerkschaft Verdi will sich bei den Tarifverhandlungen mit der Lufthansa nicht auf betriebsbedingte Kündigungen einlassen. „Das werden wir nicht mitmachen, sagte die zuständige Verdi-Gruppenleiterin Neumaier im SWR. Es sei klar, dass es einen Personalüberhang gebe. Der müsse aber sozialverträglich abgebaut werden. Die Lufthansa-Mitarbeiter seien bereit, dazu einen Beitrag zu leisten, so Neumaier im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Josef Karcher.  mehr...

Reiseverband: Auch Urlaub in Ägypten und Tunesien wieder möglich?

Nachdem Deutschland die Reisewarnung für vier türkische Regionen wieder aufgehoben hat, hofft der Deutsche Reiseverband auf weitere Lockerungen. Das könnte zum Beispiel für Ägypten und Tunesien gelten, meint Verbandspräsident Norbert Fiebig. Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern erklärt er, welche Voraussetzung dafür erfüllt sein müssten.  mehr...

"Corona wird die universitäre Lehre nachhaltig verändern"

Es läuft noch nicht alles rund an den Universitäten, seit die Corona-Epidemie in Deutschland herrscht. Doch der Anfang sei gemacht, meint Karin Amos, Prorektorin der Universität Tübingen. Die Digitalisierung werde die Lehre nachhaltig verändern, über Jahre hinweg. Online-Formate würden künftig eine Selbstverständlichkeit sein, auch wenn es die Präsenzlehre brauche - als Beitrag zum lebendigen Austausch und zur Förderung der Diskussionskultur. SWR-Moderator Pascal Lechler hat Karin Amos gefragt, wie sie sich auf das Wintersemester vorbereitet.  mehr...

Beirut: "Die Leute sind unglaublich wütend"

Die Menschen in Beirut stehen unter Schock, sagt Joachim Paul, der Leiter der Heinrich Böll-Stiftung in Beirut im Libanon. Unter dem Schock würden Wut und Ärger darüber stecken, dass so etwas passieren konnte. Inzwischen sei klar, dass der Hafenverwaltung bewusst war, wieviel Gefahr von dem Material ausging, das explodierte. Und nichts sei passiert. Über die Lage in Beirut nach der Explosion spricht Joachim Paul mit SWR Aktuell-Moderator Arne Wiechern.  mehr...

"Die Zeit mit Corona so bewältigen, dass bald die Zeit nach Corona ist"

Wenn nur ein einziger Mensch im Bus oder Supermarkt keinen Mund-Nasen-Schutz trägt, dann verunsichert das viele andere, die eigentlich die Maskenpflicht für sinnvoll halten. Das hat eine Studie der Uni Bamberg ergeben. Wie dieser Mechanismus funktioniert, erklärt der Studienleiter, der Wahrnehmungspsychologe Professor Claus-Christian Carbon, im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderator Arne Wiechern.  mehr...

Deutsche in Beirut: "Überall Scherben, die Türen herausgedrückt"

Lea Frehse war zum Glück nicht in ihrer Beiruter Wohnung, als die Explosion große Teile der Stadt zerstört hat. Die ZEIT-Korrespondentin war gerade in Deutschland und nicht im Libanon. Wie sie nach der Rückkehr ihre Wohnung und die Menschen in Beirut wahrnimmt, schildert Lea Frehse im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll.  mehr...

Corona: Psychologin vermisst starke Erklärungen, warum Regeln wichtig sind

Wenn Menschen im Bus keine Maske tragen oder Freunde beim Besuch keinen Abstand halten, dann müssen andere entscheiden: Spreche ich das an – und wie? Auch der Psychologin Susann Fiedler vom Bonner Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern fällt das zeitweise schwer. Im Gespräch mit SWR-Aktuell-Moderatorin Astrid Meisoll erklärt Susann Fiedler, warum sie sich von Politik und Gesellschaft mehr Appelle zu Solidarität und Rücksicht wünscht.  mehr...

Deutscher Entwicklungshelfer im Libanon: "Wir haben Glück gehabt"

"Überall flogen Glassplitter", sagt Lennart Lehmann von der Welthungerhilfe, zur Zeit in Beirut im Libanon. Er und seine Mitarbeiter haben die Explosionen gestern aus mehr als drei Kilometern Entfernung miterlebt. "Wir haben wirklich Glück gehabt", meint er am Tag danach. Und: Die Menschen im Libanon kommen aus dem Krisenmodus gar nicht mehr heraus. Der Welthungerhilfemitarbeiter hat auf Fragen von SWR Aktuell-Moderator Josef Karcher geantwortet.  mehr...

Nachrichten aus Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: 68 neue Corona-Infektionen

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Lockerungen zusammen.  mehr...

Vermutlich nicht an Hygieneregeln gehalten Abiturienten aus Donzdorf kehren mit Coronavirus aus Kroatien zurück

Neun Schüler aus dem Raum Donzdorf (Kreis Göppingen) wurden nach einer Abifahrt nach Kroatien positiv auf das Coronavirus getestet. Laut Gesundheitsamt wurden die Hygieneregeln wohl nicht eingehalten.  mehr...

Entgegen bundesweitem Trend Bilanz der DLRG: Mehr Badetote in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg kamen bis Juli mehr Menschen beim Baden ums Leben als im Vorjahreszeitraum - darunter mehr Männer als Frauen. Bundesweit nahm die Zahl der Badetoten jedoch ab.  mehr...

Nachrichten aus Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage in Rheinland-Pfalz Blog: Neueste Entwicklungen zum Coronavirus

Das Coronavirus hat wochenlang das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz weitgehend lahmgelegt. Inzwischen sind viele Einschränkungen gelockert worden, das Virus bestimmt aber nach wie vor den Alltag. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Corona-Testzentren eröffnet Erste Reiserückkehrer in zentralen Stationen getestet

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) will in den kommenden Tagen am Flughafen Hahn eine Corona-Teststation in Betrieb nehmen. Nach Angaben eines Sprechers, soll die Teststation im Terminal des Flughafens aufgebaut werden.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

DLRG zieht Zwischenbilanz Mindestens zehn Badetote in Rheinland-Pfalz

In diesem Jahr sind in Rheinland-Pfalz bislang mindestens zehn Menschen ertrunken. Davon alleine drei am vergangenen Wochenende.  mehr...

Kurznachrichten

Deutschland und die Welt

ARD-DeutschlandTrend Testpflicht ja - Kostenübernahme nein

Wer aus einem Corona-Risikogebiet zurückkehrt, soll sich verpflichtend einem Test unterziehen. Eine große Mehrheit der Befragten im ARD-DeutschlandTrend findet das richtig. Nicht …  mehr...

75. Jahrestag Atombombenabwurfs auf Hiroshima Der "Sündenfall der Menschheit"

Um 8.15 Uhr am 6. August 1945 warfen die USA die erste im Krieg eingesetzte Atombombe auf Hiroshima ab. "Little Boy", wie die Bombe genannt wurde, löschte das Leben von mindestens 70.000 Menschen sofort aus. Dass so etwas nie mehr passieren kann, bezweifeln einige - was auch die vielen mahnenden Worte am 75. Jahrestag zeigen.  mehr...

Folgen der Corona-Pandemie Krise bei Lufthansa: Milliardenverlust und mögliche Kündigungen

Lufthansa meldet ein Rekordminus von 1,5 Milliarden Euro für das zweite Quartal. Ohne betriebsbedingte Kündigungen - auch in Deutschland - sei die Airline nicht zu retten, heißt es.  mehr...

Was dahinter steckt Wird TikTok aus den USA bald verbannt? Das hätten die USA davon

Wird die Video-App TikTok in den USA bald aus dem Apple-Appstore verbannt? Oder gar verboten? Das deuten US-Präsident Donald Trump und US-Außenminister Mike Pompeo zuletzt immer wieder an. Aber was ist dran an der Drohung – und was hätten die USA davon?  mehr...

Sternschnuppenregen im August Die Perseiden kommen

Die Perseiden kommen! Wir erklären, wie man den Sternschnuppenschwarm in diesem Jahr trotz Vollmond beobachten kann.  mehr...

Sport im Südwesten

Fußball | Bundesliga VfB-Sportdirektor Mislintat über die Personalplanungen

Der VfB Stuttgart ist nach der Rückkehr in die Bundesliga vor wenigen Tagen in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Mit den bisherigen Neuzugängen zeigt sich Sportdirektor Sven Mislintat äußerst zufrieden - doch die Schwaben müssen auch noch einige Spieler abgeben.  mehr...

Fußball | TSG Hoffenheim Hoeneß: „Endlich geht's auf den Platz“

Zu Beginn der Woche erst wurde Sebastian Hoeneß als neuer Trainer der
TSG Hoffenheim offiziell vorgestellt. Nun fand der Trainingsauftakt mit dem 38-jährigen Coach statt. Ein weiterer Neuzugang war auch dabei.  mehr...

Nach geplatztem Wechsel zum AC Mailand Ralf Rangnick erklärt seine Pläne

Lange Zeit sah es so aus, als ob Ralf Rangnick als Sportdirektor und Trainer zum italienischen Traditionsklub AC Mailand wechselt, doch der Deal scheiterte auf der Zielgeraden. Nun äußerte sich der Backnanger über seine Zukunftspläne.  mehr...

Fußball | Bundesliga Fix: Benjamin Uphoff wechselt zum SC Freiburg

Der Vertrag von Torhüter Benjamin Uphoff beim Zweitligisten Karlsruher SC war am 30.06. ausgelaufen. Nun steht der neue Klub des 26-Jährigen fest: Der Keeper wechselt ablösefrei zum SC Freiburg. Alexander Schwolow, die bisherige Nummer eins, hatte die Breisgauer in Richtung Hertha BSC verlassen.  mehr...

Fußball | Bundesliga Klubs beschließen einheitliches Vorgehen zur Fan-Rückkehr

Die Profi-Clubs einigen sich auf ein einheitliches Vorgehen zur möglichen Rückkehr der Zuschauer. Auswärtsfans müssen verzichten, Stehplätze sind vorerst gesperrt und die Tickets personalisiert. Zudem gibt es kein Bier mehr.  mehr...

Fußball | Bundesliga Mainzer steigen in "super Verfassung" ins Training ein

Die Mainzer Profis haben ihre kurze Sommerpause beendet und stehen rund fünf Wochen nach ihrem letzten Bundesligaspiel schon wieder auf dem Platz. Medizinchecks und athletische Tests hat die Mannschaft von Achim Beierlorzer schon hinter sich.  mehr...

Fußball | 2. Bundesliga Karlsruher SC startet mit Zuschauern ins Training

Der Karlsruher SC ist vor einer ganz besonderen Kulisse ins Training gestartet. Mehrere hundert Zuschauer verfolgten im Wildparkstadion die erste Übungseinheit.  mehr...

Fritz Walter Webspecial

Fritz Walter Webspecial  mehr...

Ergebnisdienst Ergebnisse und Tabellen

Alle Zahlen zum Sport im Südwesten  mehr...

Folgen Sie uns auf Facebook!

SWR Aktuell auf Facebook  mehr...

Folgen Sie uns auf Instagram!

SWR Aktuell auf auf Instagram!  mehr...

Folgen Sie uns auf Twitter!

SWR Aktuell auf Twitter  mehr...