Kurz gemeldet

  1. Karlsruhe Prozess wegen Vertragsstreit mit KSC startet

    Vor dem Karlsruher Landgericht wird am Freitag die Klage des Sportvermarkters Lagardère gegen den Karlsruher SC verhandelt. Der Fußball-Zweitligist hatte den Vermarktungsvertrag mit Lagadère im vergangenen Dezember gekündigt, der Vertrag war zuvor bis zum Jahr 2027 verlängert worden. Der KSC beruft sich auf ein Kündigungsrecht. Der Sportvermarkter bestreitet dies. Offiziell gab es keine Angaben über die Gründe für die Trennung, nun soll vor Gericht eine Lösung im Rechtsstreit herbeigeführt werden.  mehr...

  2. Karlsruhe Handy am Steuer - Beinahe-Unfall mit Polizeiauto

    Ein 61-jähriger Autofahrer ist von der Polizei in Karlsruhe-Rüppurr dabei erwischt worden, wie er während der Fahrt Nachrichten auf dem Handy las. Neben ihm fuhr eine zivile Polizeistreife. Der Autofahrer überholte das Polizeiauto zunächst ordnungsgemäß, zog dann aber plötzlich nach rechts und hätte beinahe einen Unfall verursacht. Der 61-Jährige war laut Polizei anschließend regelrecht schockiert über seine Strafe: ein Bußgeld von 150 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot.  mehr...

Audios und Videos