Kurz gemeldet

  1. Niefern-Öschelbronn Halbnackt Windschutzscheibe zertrümmert

    Ein betrunkener und nur spärlich bekleideter Mann hat sich in Niefern-Öschelbronn im Enzkreis auf die Motorhaube eines Autos geworfen und mit bloßen Händen die Windschutzscheibe zertrümmert. Als der Besitzer seinen Wagen verteidigen wollte, ging der 23-jährige Angreifer mit Fäusten auf ihn los. Als die Polizei eintraf, rannte der Mann in ein angrenzendes Feld, wo er schließlich gestellt wurde. Ein Alkoholtest ergab 1,5 Promille.  mehr...

  2. Karlsruhe Professionelle Beratungsangebote gefordert

    Die Diakonie Baden in Karlsruhe fordert bessere psychologische Beratungsangebote für alte Menschen und pflegende Angehörige. Die seelischen Belastungen seien oft enorm, professionelle Hilfe gebe es bisher aber kaum. Die Gesellschaft habe das Thema bisher verdrängt, so Ursula Bank von der evangelischen Landeskirche. Viele Angehörige zögen sich zurück, weil sie sich mit der belastenden Situation nicht zeigen wollten oder weil sie glaubten, es interessiere sowieso niemanden. Daher bräuchte es diese Beratungsangebote.  mehr...

Audios und Videos