Vorwurf der fahrlässigen Tötung im Raum Wimpfener SRH-Klinik weiß nichts über Anzeige nach Corona-Ausbruch

Den SRH-Kliniken in Bad Wimpfen ist nichts über eine Strafanzeige gegen das Gesundheitszentrum bekannt. Das sagte eine Sprecherin am Mittwoch dem SWR.  mehr...

Feuerwehreinsatz wegen starker Rauchentwicklung Brand im Jugendzentrum Crailsheim

Im Jugendzentrum Crailsheim (Kreis Schwäbisch Hall) hat es am Mittwochmorgen gebrannt. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war im Erdgeschoss ausgebrochen.  mehr...

Mindestens 200 Nager besiedeln historischen Prinzenbau Mäusebekämpfung im Öhringer Rathaus gestartet

Die Mäusebekämpfung im Öhringer Schloss - dem Sitz des Rathauses - ist in vollem Gange. Eine Fachfirma hat jetzt Giftfallen in den betroffenen Räumen aufgestellt.  mehr...

Kurz gemeldet

Jetzt runterladen! Die SWR Aktuell App

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige aus ihrer Region, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Deutschland und der Welt auf Ihr Smartphone. Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier:  mehr...

Mehr Nachrichten

Urteil gegen 25-Jährige Heilbronner Gericht verhängt Haftstrafe gegen Enkeltrickbetrügerin

Wegen des sogenannten "Enkeltrickbetrugs" ist eine 25-jährige Frau am Mittwoch vom Amtsgericht Heilbronn zu einer Freiheitsstrafe von 3 Jahren und 2 Monaten verurteilt worden.  mehr...

Vorbereitungen per Videochat Trotz Corona-Krise: Kinderbetreuung in Schwäbisch Hall durch spanische Fachkräfte

Die Stadt Schwäbisch Hall erwartet trotz der Corona-Pandemie 15 pädagogische Fachkräfte aus Spanien. Sie wurden von der Stadtverwaltung angeworben, um ab September als Betreuer in Kindertagesstätten zu arbeiten.  mehr...

Patientenzahl stark zurückgegangen Corona: SRH-Reha-Klinik Bad Wimpfen führt Kurzarbeit ein

Das SRH-Gesundheitszentrum in Bad Wimpfen (Kreis Heilbronn) führt Kurzarbeit ein. In einer Betriebsversammlung hieß es, die Patientenzahl sei wegen der Corona-Quarantäne um rund 90 Prozent zurückgegangen.  mehr...

Geldstrafe bleibt Eppinger "Hexenkessel-Prozess": Kein Freispruch für den Angeklagten

Der "Hexenkessel-Prozess" hätte am Mittwoch vor dem Landgericht Heilbronn weiter verhandelt werden sollen. Nun wurde er eingestellt. Kein Freispruch, denn: Eine Geldauflage muss der Angeklagte trotzdem zahlen.  mehr...

Pandemie verändert Präventionsarbeit der Polizei Corona: Polizei im Taubertal jetzt auf Fahrrädern unterwegs

In der Corona-Krise geht die Präventionsaußenstelle der Polizei in Tauberbischofsheim neue Wege. Seit einer Woche sind die Beamten mit Fahrrädern auf Streife.  mehr...

Fast in Rekordzeit gewachsen Erste heimische Frühkartoffeln aus Lauffen werden geerntet

In Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) sind die ersten regionalen Frühkartoffeln geerntet worden. Innerhalb von 70 Tagen wuchsen sie heran. Das ist fast in Rekordzeit, so die Experten.  mehr...

Heilbronner Moderatorin mit türkischen Wurzeln „Gäste und Experten im SWR werden immer diverser“

Den 26. Mai 2020 – den von der Charta der Vielfalt initiierten 8. Deutschen Diversity-Tag – nimmt der SWR zum Anlass, diesem Thema in all seinen Programmen verschiedene Geschichten zu widmen.  mehr...

Nach widersprüchlichen Angaben von Besitzer und Polizei Verwirrung um Schaden nach Brand in Crailsheimer Heuschreckenzucht

Nach dem Feuer in einer Heuschrecken-Zuchtanlage am Wochenende in Crailsheim-Onolzheim ist der Sachschaden weitgehend geklärt. Nach Angaben des Züchters verbrannten rund vier Millionen Heuschrecken - statt zehn Millionen, wie die Polizei erst berichtet hatte.  mehr...

Bisher keine Entlassungen Brauereien in Heilbronn-Franken trotzen der Corona-Krise

Seit einer Woche hat die Gastronomie nach dem Corona-Shutdown wieder geöffnet. Damit laufen auch die Geschäfte der Brauereien in der Region Heilbronn-Franken wieder besser. Überleben werden die größten fünf auf jeden Fall.  mehr...

Landkreis Heilbronn untersucht Mitarbeiter und Bewohner Corona: Flächendeckende Tests in Altenheimen bis Ende Juni

Im Kreis Heilbronn sollen die flächendeckenden Corona-Tests in Altenheimen und Einrichtungen der Behindertenhilfe fortgesetzt werden.  mehr...

Fristende im "NSU-Prozess" Beate Zschäpe legt Revision ein

Im "NSU-Prozess" endet heute für die Verteidigung die Frist für die Begründung der Revision. Vier der fünf Angeklagten hatten angekündigt, das Urteil des Oberlandesgerichts München vom Bundesgerichtshof überprüfen lassen zu wollen. Ein defekter Kopierer verhilft der Bundesanwaltschaft zu mehr Zeit.  mehr...

Überfall mit Säge Erdbeerstand in Flein ausgeraubt

In Flein (Kreis Heilbronn) ist ein Erdbeerverkaufsstand überfallen worden. Laut Polizei hatte ein Mann die Hintertür geöffnet und die Verkäuferin mit einer 40 Zentimeter langen Japansäge bedroht.  mehr...

Updates rund um die Pandemie in Heilbronn-Franken Corona-Blog: Anzeige gegen Bad Wimpfener SRH-Klinik

Auch die Region Heilbronn-Franken ist stark betroffen von der Coronavirus-Pandemie. Neue Entwicklungen - und wie die Menschen mit der Situation umgehen, erfahren Sie im Corona-Blog des SWR Studios Heilbronn.  mehr...

Robert-Koch-Institut hat mit Tests begonnen Erster Testtag der Corona-Studie in Kupferzell

In Kupferzell (Hohenlohekreis) hat am Mittwochmorgen das Robert-Koch-Institut mit seiner Corona-Studie begonnen.  mehr...

"Hotspot" Kupferzell Kupferzeller Corona-Studie: Das plant das Robert-Koch-Institut

Die Corona-Lage scheint einigermaßen im Griff. Doch die Behörden warnen: Eine zweite Krankheitswelle könnte noch kommen. Um dafür gerüstet zu sein, startete das Robert-Koch-Institut eine Studie mit dem Fokus auf der Gemeinde im Hohenlohekreis.  mehr...

Aus der Region Heilbronn-Franken

Momentaufnahmen aus Heilbronn-Franken Hingucker

Hier sammelt das Studio Heilbronn seine Hingucker.  mehr...

Aufatmen in Weikersheim Zukunft der Tauberphilharmonie in Corona-Zeiten

Kunst und Kultur in Corona-Zeiten - das ist eine schwierige Geschichte. Seit Dienstag gibt es ein leichtes Aufatmen in der Szene, da wurden weitere Lockerungen beschlossen: Ab 1. Juni sind wieder Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen möglich. Was das konkret für die neue Tauberphilharmonie in Weikersheim (Main-Tauber-Kreis) bedeutet, hat SWR Moderatorin Rosi Düll im Gespräch mit Intendant Johannes Mnich erfahren.  mehr...

Söhne der Stadt Heilbronner Kabarettist Erhard Jöst über Ludwig Pfau

Er gehört zu den berühmten Söhnen der Stadt Heilbronn: Ludwig Pfau - eigentlich Karl Ludwig Pfau. Er ist Jahrgang 1821, geboren als Gärtnerssohn und bekannt geworden als Schriftsteller, Publizist und Revolutionär. Zur Zeit der Märzrevolution 1848 war er Herausgeber der Satire-Zeitschrift "Der Eulenspiegel". Einer seiner großen Anhänger ist der Heilbronner Kabarettist und langjährige Lehrer Erhard Jöst. SWR Moderatorin Katja Schlonski hat mit ihm darüber gesprochen.  mehr...

Pandemie-Erinnerungsstücke für die Geschichtsbücher Corona-Archiv in Heilbronn: schon über 200 Beiträge

Die Corona-Pandemie hat unser Leben komplett auf den Kopf gestellt. Zwar scheint so etwas wie Alltag langsam zurückzukehren, noch aber ist nichts, wie es mal war - eine Zeit also, die in die Geschichtsbücher eingehen wird. Dafür haben Wissenschaftler mehrerer Universitäten es sich zum Ziel gemacht, eine Dokumentensammlung zur Corona-Krise zu erstellen. Als erster Kreis im Land beteiligt sich auch der Kreis Heilbronn an diesem digitalen Corona-Archiv. Archivarin Petra Schön hat Einwohner im Landkreis dazu aufgerufen, Fotos und andere Dokumente hoch zu laden. SWR Moderatorin Nicole Heidrich hat mit ihr gesprochen.  mehr...

Öffnung wegen Corona bisher nicht absehbar Freibäder in Heilbronn-Franken weiter geschlossen

Die Freibäder in Heilbronn-Franken bleiben wegen der Corona-Pandemie weiter geschlossen. Bisher gibt es von der Landesregierung keine Entscheidung, wann sie wieder öffnen dürfen.  mehr...

Campen während Corona unter bestimmten Voraussetzungen Campingplatz am Hollenbacher See wieder geöffnet

Nach dem Shutdown dürfen nach und nach die Campingplätze wieder öffnen. Am Hollenbacher See bei Mulfingen ist das Campen auf dem Waldcampingplatz wieder möglich. Allerdings müssen auch hier bestimmte Regeln eingehalten werden.  mehr...

Fit durch die Corona-Krise Fahrradfrühling: Mit den Subergs aus Bretzfeld

Gesund und fit durch Corona-Zeiten – das geht und das kann auch großen Spaß machen. Die Subergs aus Bretzfeld zum Beispiel sind mit Leidenschaft per Rad unterwegs - mitten im Fahrradfrühling.  mehr...

SWR-Reporter im Selbstversuch Fit in Corona-Zeiten: Mountainbiken mit Joe und Jens im Heilbronner Stadtwald

Gesund und fit durch den Frühling – das geht auch in Corona-Zeiten. Zwar müssen Vereine und Fitnessstudios mit Einschränkungen kämpfen. Aber was immer geht in Heilbronn-Franken und anderswo, ist Fahrradfahren.  mehr...

Mit zwei Ausflugsschiffen auf dem Neckar bummeln Heilbronner Personenschifffahrt wieder unterwegs

Die Heilbronner Personenschifffahrt Stumpf ist am Donnerstag mit ihren Ausflugsschiffen auf dem Neckar in die neue Saison gestartet.  mehr...

Fahrpläne im Zugverkehr werden besser eingehalten Frankenbahn kommt in Corona-Zeiten pünktlicher

Im Schienenverkehr sind während der Corona-Krise die Züge pünktlicher geworden. So habe die Quote bei Go Ahead auf der Frankenbahn bei 92,7 Prozent gelegen, teilte das Unternehmen auf SWR-Anfrage mit.  mehr...

Strenge Auflagen mit wenig Gewinnversprechen Gastro-Betriebe in Heilbronn-Franken sind wieder offen

Endlich kann auch in Heilbronn-Franken jeder wieder ins Lokal – unter bestimmten Bedingungen. Seit Montag ist die Gastronomie nach der Schließung wegen Corona wieder geöffnet. Allerdings freut sich nicht jeder.  mehr...

Folgen der Pandemie in Heilbronn-Franken Erlacher Höhe rechnet mit mehr Obdachlosen

Die Corona-Krise trifft die Schwächsten der Gesellschaft besonders hart. Die Wohnungslosenhilfe Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken rechnet damit, dass die Zahl der Obdachlosen in den nächsten Monaten deutlich steigen wird. Schon jetzt ist die Situation angespannt.  mehr...

Gebiet "Viehweide" wird wieder von Rindern beweidet "Frischekur" für Öhringer Naturschutzgebiet

Das Naturschutzgebiet "Viehweide", das zu Öhringen gehört, wird erstmals seit Jahren wieder von Rindern beweidet. Dies soll zum Schutz von Fauna und Flora beitragen.  mehr...

Besuch mit Voranmeldung und Hygienekonzept Corona-Lockerung: Heilbronner Experimenta wieder geöffnet

Die Heilbronner Experimenta ist seit Samstag wieder für Besucher geöffnet. Durch ein Sicherheits- und Hygienekonzept wollen die Betreiber die Ansteckungsgefahr so klein wie möglich halten.  mehr...

Von Weindörfern bis Volksfesten in Heilbronn-Franken Mehr und mehr Großveranstaltungen fallen Corona-Bestimmungen zum Opfer

Zoos, Museen, Spielplätze und Läden sind geöffnet - die Lockerungen der Corona-Bestimmungen bringen so etwas wie Alltag zurück nach Heilbronn-Franken. Nur bei Großveranstaltungen braucht es Geduld: immer mehr werden abgesagt.  mehr...

Audios und Videos

Ruhiger Feiertag in Corona-Zeiten Vatertag: Polizei zieht positve Bilanz in Heilbronn-Franken

Der Vatertag an Christi-Himmelfahrt in der Region Heilbronn-Franken war ruhig, melden übereinstimmend die Polizeipräsidien Heilbronn und Aalen.  mehr...

Kreativ basteln im Ort Hardthausen wird bunt während Corona-Zeit

In Hardthausen (Kreis Heilbronn) wird die gewonnene Freizeit wegen der Corona-Pandemie momentan kreativ genutzt. Viele Familien haben damit begonnen zu basteln und so den Ort ein ganzes Stück bunter gemacht.  mehr...

Hobbygärtner mit Faible für Palmen und Zitruspflanzen Exotischer Hobbygarten in Lauffen

Hobbygärtner Peter Seybold aus Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) hat sich auf Palmen und Zitruspflanzen spezialisiert.  mehr...

Urban Gardening in Schwäbisch Hall

Überall wird zurzeit gesät, gepflanzt und gegossen. Jeder will sein eigenes Gemüse und Obst ziehen. Gärtnern macht Spaß und besonders, wenn wir es gemeinsam tun. Mitten in der Altstadt von Schwäbisch Hall bewirtschaften Anwohner ein Grundstück, das sie von der Stadt gepachtet haben. Urban Gardening nennt sich das neudeutsch. Gärtnern in der Stadt. Wir haben mal nachgeschaut wie das so funktioniert.  mehr...

Landesschau Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Hohenloher Lese-Liga trotzt Corona Literaturliebhaber treffen sich in Kupferzell-Füßbach

Am Wochenende startet die Bundesliga, die Fußballer dürfen mit bestimmten Corona-Vorschriften wieder spielen. Und was ist mit der Kultur, fragen sich Literaten und Leser aus dem Land. Mit einem Lese-Training tritt eine Mannschaft aus Hohenlohe an.   mehr...

Schnellste Vogelart der Welt lebt auf den Futtersilos am Heilbronner Hafen Heilbronner Wanderfalkenküken tragen nun Ringe

Der Hobby-Ornithologe Michael Preusch hat drei Wanderfalkenküken auf den Futtertürmen in Heilbronn Ringe angelegt. Dadurch kann der Bestand der geschützten Art überwacht werden.  mehr...

"Textil Krank" in Creglingen schließt Ende des Traditionsgeschäft Magda Hartmann

In Creglingen (Main-Tauber-Kreis) geht eine Institution, eine Tradition zu Ende. Am kommenden Samstag schließt dort das alteingesessene Geschäft "Textil Krank" in der Innenstadt für immer seine Ladentür.  mehr...

Experten rechnen mit wachsendem Therapiebedarf Corona-Auswirkungen auf die Psyche

Die Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die psychische Gesundheit aus. Doch bisher wurden Beratungsangebote, zum Beispiel der psychologischen Beratungsstelle der Diakonie in Heilbronn, nur wenig wahrgenommen.  mehr...

Tierpark nach wochenlanger Schließung wieder offen Corona-Lockerung: Erste Besucher im Wildparadies Tripsdrill

Die ersten Lockerungen der Corona-Verordnung greifen - neben Museen und Spielplätzen dürfen auch Zoos wieder öffnen. Über die ersten Besucher im Wildparadies Tripsdrill bei Cleebronn freuen sich nicht nur die Mitarbeiter.  mehr...

Kulinarische Frühlingsgefühle Besuch beim Erdbeerhäuschen in Heilbronn

Es sind Zeiten, in denen sich alle an den Dingen erfreuen, die noch halbwegs "normal" sind. Dazu gehören auch die Jahreszeiten und die jeweils dazu gehörigen Früchte und das Gemüse.  mehr...

SWR Heimat

„Nie mehr Krieg“

Gertrud ist 100 Jahre alt. Sie erlebt den Zweiten Weltkrieg und alle Luftangriffe auf Heilbronn. Die Bilder der Toten und der Trümmer bleiben, sagt sie. Die Erinnerung verfolgt sie bis heute.  mehr...

Liebe mit Multipler Sklerose – eine Krankheit, die verbindet

Olga und Paul aus Flein haben Multiple Sklerose und sitzen im Rollstuhl. Sie lernen sich in einem Pflegeheim kennen und werden ein Paar. Heute verbringen sie fast jeden Tag miteinander.  mehr...

Privileg und Segen: Altenpfleger sein

Er selbst nennt seine Arbeit ein „Privileg“ und einen „Segen“: José aus Heilbronn. Vor sechs Jahren kommt er nach Deutschland. Heute ist er bereits Teamleiter in seinem Pflegeheim.  mehr...

Aileen leitet ein Inklusions-Café

Im Inklusions-Café auf der Bundesgartenschau in Heilbronn hat Aileen die ideale Arbeitsstelle gefunden: Der Job als Kaffeehausleiterin verbindet ihre Berufung als Köchin und ihren Traum für ein gleichberechtigtes Miteinander.  mehr...

Rate mit! Was macht Johanna einzigartig?

Kannst du erraten, was Johanna aus Heilbronn besonders macht? Schau dir unser Ratespiel-Video an!  mehr...

Kurt gründete eine Ü40-World of Warcraft-Gilde

Das Spielen hält Kurt aus Heilbronn jung und seine Freunde sind die Mitglieder der WoW-Spielergemeinschaft, die er extra für über 40-Jährige gegründet hat.  mehr...

"Es ist ein schöner Hintern." – Gregor Meyle spricht über seine schwäbische Kindheit

Der Sänger Gregor Meyle lebt mittlerweile schon seit gut 15 Jahren in Nordrhein-Westfalen. Aber seine Heimat in Jagsthausen im Landkreis Heilbronn hat er nie vergessen.  mehr...

Brot backen für die ganze Familie

Anneliese aus Untereisesheim ist ein echtes Küchentalent. In ihrer Familie ist sie nicht nur für ihre Oma-Pizza bekannt, sondern auch für ihr selbstgebackenes Brot.  mehr...

Enkelin Ingrid wagt sich an selbstgemachte Maultaschen

Für Ingrid aus Remshalden etwas ganz Besonderes: selbstgemachte Maultaschen nach Omas Art. Die schwäbische Spezialität ist aus gutem Grund ihr Lieblingsgericht aus Kindheitstagen.  mehr...

Heiratsfähig oder nicht – Oma Margarete macht den Test

Zwar ist Margarete aus Schwäbisch Hall seit über 50 Jahren verheiratet, doch erinnert sie sich noch immer an eine ganz besondere Tradition: Apfel schälen als Heiratsfähigkeitsbescheinigung. Das Wissen gibt sie nun an ihre Enkelin Maja weiter.  mehr...

Info und Service

Service Wetter

Wetter  mehr...

Service Verkehrsmeldungen

Infos zu Staus, Unfällen, Baustellen und Sperrungen auf Autobahnen und Bundesstraßen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz direkt aus der SWR-Verkehrsredaktion.  mehr...

SWR Aktuell Sendung verpasst?

Die Landesschau aktuell Baden-Württemberg in der SWR Mediathek.  mehr...

Das Gesicht zur Stimme Das SWR Team in Heilbronn

Machen Sie sich ein Bild der SWR-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erfahren Sie etwas über ihre Vorlieben und Hobbys.  mehr...