Der Wilhelmsplatz wurde großräumig abgesperrt, der Verkehr kam zum Erliegen.

Leitung bei Bauarbeiten beschädigt

Stuttgart: Gasleck beseitigt - Cannstatter Wilhelmsplatz wieder freigegeben

Stand
AUTOR/IN
Kerstin Rudat
Kerstin Rudat
Philipp Pfäfflin
Bild von Philipp Pfäfflin

Am Wilhelmsplatz in Stuttgart-Bad Cannstatt hatte es ein Gasleck gegeben. Nach knapp zehn Stunden ist der Feuerwehreinsatz beendet. Passanten dürfen wieder auf den Platz.

Ein Gasleck hatte in Bad Cannstatt am Donnerstag für Aufsehen gesorgt. Am Abend gab die Feuerwehr den Platz wieder für den Verkehr frei. Das Leck ist laut Feuerwehr beseitigt und der Einsatz der Rettungskräfte beendet. Verursacht hatte das Leck am Donnerstagvormittag ein Bagger bei Bauarbeiten auf dem ehemaligen Kaufhof-Gelände.

Video herunterladen (40,1 MB | MP4)

Wilhelmsplatz in Bad Cannstatt: Ersatzverkehr mit Taxis

Es mussten am Donnerstag auch Gebäude geräumt werden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Zur Sicherheit wurde in der König-Karl-Passage anschließend der Strom abgestellt. Umliegende Wohnungen waren laut Feuerwehr nicht betroffen. Sie war mit einem Großaufgebot vor Ort gewesen.

Feuerwehr: Narkose bei Patienten beendet

Laut Feuerwehr musste auch eine chirurgische Praxis geräumt werden. Fünf Patienten mussten demnach in umliegende Krankenhäuser verlegt werden. Feuerwehrsprecher Daniel Anand sagte dem SWR: "Die Operationen mussten sehr schnell zu Ende geführt werden. Bei einigen Patienten musste die Narkose beendet werden, damit sie dann in umliegende Krankenhäuser transportiert werden konnten."

Mehr zu Gasleitungen in der Region Stuttgart

Stuttgart

Ein Jahr nach Explosion in Köllestraße Netze BW will alte Gasleitungen in Stuttgart untersuchen

Ein Jahr nach der Gasexplosion in der Stuttgarter Köllestraße nimmt der Netzbetreiber Stellung. Das Gasnetz sei sicher. Trotzdem kommen alte Leitungen auf den Prüfstand.

SWR4 am Mittwoch SWR4

Bietigheim-Bissingen

Kalte Dusche und keine Heizung Weiter Probleme mit Gasleitung in Teilen von Bietigheim-Bissingen

Viele Haushalte in Bietigheim-Bissingen waren seit fast einer Woche ohne Gas: keine Heizung, kein warmes Wasser. Bis zum Wochenende wollen die Stadtwerke alles behoben haben.

SWR Aktuell Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz SWR Aktuell