Raser auf Autobahn: Zur Lichtspur verwischt sind die Fahrzeuge auf der Autobahn 661. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Frank Rumpenhorst)

Strafverfahren, Sperre und hohe Bußgelder

Elf Jahre ohne Führerschein: Raser auf der A1 erwischt

STAND

Die Polizei hat bei Mehring einen Mann erwischt, der viel zu schnell unterwegs war. Obendrein hatte er keinen gültigen Führerschein mehr.

Am Dienstagnachmittag habe man auf der A1 in der Nähe von Mehring (Kreis Trier-Saarburg) den Verkehr kontrolliert, als ein Wagen deutlich zu schnell vorbeikam. Beamte hätten dann aus Richtung Hermeskeil kommend die Verfolgung des Sportwagens aufgenommen. Dieser sei in Richtung Moseltaldreieck gefahren, so die Polizei.

Geschwindigkeit stark überhöht

Unter anderem sei der Fahrer mit 186 Stundenkilometern dort unterwegs gewesen, wo nur Tempo 130 erlaubt ist. Außerdem hätten die Beamten festgestellt, dass der Mann sowohl auf der A1 als auch auf der A602 mehrmals den Abstand nicht einhielt.

Die Polizei habe den Mann schließlich auf der A602 anhalten können. Als sie ihn kontrollierte, fiel auf, dass er keinen gültigen Führerschein mehr hatte - seit elf Jahren.

Trier

Mehr illegale Einreisen über Luxemburg Den Schleusern auf der Spur - Großeinsatz der Bundespolizei Trier

Bei einer großen Kontrolle an der luxemburgischen Grenze hat die Bundespolizei Trier nach unerlaubten Einwanderern gesucht. Denn bei Schleusern wird die Route immer beliebter.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Vorerst kein neuer Führerschein in Sicht

Der Mann muss mit einem Strafverfahren rechnen, außerdem erwarten ihn Bußgelder in vierstelliger Höhe. Zudem mehrere Monate Fahrverbot. Das heißt, es wird für den 41-Jährigen schwieriger, einen neuen Führerschein zu bekommen.

Lutzerath

Gefahr Geldautomatensprengungen Wie lebt es sich über einem Geldautomaten?

Was wenn im Stockwerk unter mir eine Sprengstoffladung hoch geht? Bei einigen der Geldautomatensprengungen der letzten Monate in der Region Trier haben das Anwohner erlebt.

Ingelheim

Ins Lenkrad gegriffen Vater bewusstlos: Sohn verhindert schweren Unfall auf der A60 bei Ingelheim

Geistesgegenwärtig hat ein 28-Jähriger am Dienstagabend auf der A60 bei Ingelheim einen schlimmeren Unfall verhindert. Sein Vater hatte hinter dem Steuer das Bewusstsein verloren.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Bitburg

Hoher Schaden bei Unfallserie Bitburg: Betrunkene Frau rammt fünf Autos

Fünf Unfälle auf einer Strecke von 500 Metern. In Bitburg hat eine betrunkene Autofahrerin fünf Autos gerammt.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Landscheid

Autofahrer schwer verletzt Unfall auf A60 in der Eifel: Auto knallt in Holztransporter

Auf der A60 bei Landscheid (Landkreis Bernkastel-Wittlich) ist am Donnerstagmorgen ein BMW-Fahrer auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Er überlebte den Unfall schwer verletzt.

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR