Ihr RLP-Newsticker am Morgen (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

RLP-Newsticker am Morgen

Jahrestag Amokfahrt Trier, Adventskalender, Tante-Emma-Laden

STAND
AUTOR/IN
Fridolin Skala

Was ist in der Nacht in Rheinland-Pfalz passiert? Was geschieht am Morgen? Mit unserem RLP-Newsticker seid ihr auf dem Laufenden!

Ende Gelände - Das war der Morningticker

Zack, da ist schon 10 Uhr und damit Zeit, den Morningticker zu beenden.

Mein Fazit nach dem ersten Dienst: Kleines Bundesland aber schon am Morgen unheimlich viele wichtige, gute, anregende und auch lustige Themen. Mir hat es unheimlich viel Spaß gemacht und ich freue mich, auch morgen wieder mit euch in den Morgen zu starten!

Jetzt aber erst einmal Kaffeepause und ein ein Ferrero TSCHÜSSchen aus dem Adventskalender. ;)

Foto des schönsten Adventskalenders

Hier noch das schönste Foto, das uns per Mail zum Thema Adventskalender erreicht hat. Vielleicht ist es ja eine Anregung für alle, die heute noch basteln wollen...

Musikalisch eingebettet: Der Adventskalender von SWR Aktuell-Nutzerin Mira aus der Südpfalz (Foto: Privat)
Musikalisch eingebettet: Der Adventskalender von SWR Aktuell-Nutzerin Mira aus der Südpfalz Privat

Ein weiterer Grund, Dialekte zu lieben

Kurz vor Ende noch eine nette Geschichte. Die ist zwar nicht von heute, aber bei Social Media gefällt sie so vielen unserer Followerinnen und Follower, dass ich sie euch nicht vorenthalten will: In Kaiserslautern hat eine 84-jährige Dame einen falschen Polizisten entlarvt, weil er nicht pfälzisch gesprochen hat. In diesem Sinne: Weidere Informatione zu dem Fall gebbts im Pooschdt! Loss'n fer die Fraa gern en Like do!

Supermarkt ohne Mitarbeiter bei Bad Kreuznach

Ganz in der Frühe schon angeteast und euch dann lange warten lassen. Hier gibt es nun die Infos zum Tante-Emma-Laden in Hallgarten. Dort kann man nun 365 Tage im Jahr in einem Supermarkt ohne Personal einkaufen. Ist das die Zukunft für kleinere Dörfer?

Wer hat den schönsten Adventskalender?

Mittlerweile dürften die meisten von euch wach sein. Uuuuuund? Habt ihr was Tolles im Adventskalender gehabt? Bei mir daheim gab's Schokolade und eine Krippenfigur. Bei den Kolleginnen und Kollegen in der Redaktion neben Schoki auch Spekulatius-Aufstrich und Parfum oder für die Kinder Notizklebezettel mit dummen Sprüchen für die Schule, Glitzer-Buntstifte und Rätsel.

Wer von euch kann das toppen? Schreibt uns eine Mail (rlp-newsticker@swr.de) oder ladet uns direkt hier Bilder von Adventskalendern hoch, die mit viel Mühe, Kreativität oder Liebe gebastelt wurden:

SWR-Datenanalyse: Milder Herbst spart RLP eine Menge Heizkosten

Bei den Preisen fürs Heizen kann einem aktuell schon etwas schlecht werden. Dabei hatte Rheinland-Pfalz bisher noch Glück. Eine Analyse unserer SWR-Datenjournalisten zeigt, dass es in anderen Teilen der Republik deutlich kühler war und wir in RLP im Vergleich zum Vorjahr durch die milderen Temperaturen zwsichen 20 bis 40 Prozent der Heizenergie einsparen konnten. Die komplette Analyse - die den gesamten Winter über täglich aktualisiert wird - findet ihr hier. Oder ihr gebt ganz einfach im Suchfeld euren Ort ein, um den Energiebedarf zu checken:

Gedenken an Opfer der Amokfahrt in Trier

Zwei Jahre ist es her, dass ein Mann in Trier mit einem SUV durch die Fußgängerzone gerast ist und gezielt Passanten angefahren hat. Fünf Menschen starben sofort, zahlreiche Menschen wurden teils lebensgefährlich verletzt und ein Mann erlag ein knappes Jahr später den Verletzungen. Auch wenn der Fahrer in diesem August eine lebenslange Freiheitsstrafe bekam, ist das Leid für Betroffene und Angehörige nicht beendet und auch andernorts in Rheinland-Pfalz bleiben die Bilder im Gedächtnis:

Trier

Stadt trauert am zweiten Jahrestag Trier gedenkt der Opfer der Amokfahrt

Vor zwei Jahren tötete ein Amokfahrer fünf Menschen und verletzte viele schwer. Beim Gedenken heute stehen die Opfer und Angehörigen im Mittelpunkt, wenn eine ganze Stadt trauert.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Über dieses Thema berichtete SWR 4 Rheinland-Pfalz am 1.12.2022 um 8:00 Uhr

Tipp: Livestream bei Instagram von Nordstream-Lecks

Ich habe die gesprengten Nordstream-Pipelines eben erwähnt. Greenpeace sendet nun ein eigenes Boot in die Ostsee. Die Umweltorganisation will untersuchen, ob durch die Explosionen in einem Gebiet voller Altmunition möglicherweise größere Mengen Senfgas oder Arsen aufgewirbelt wurden. Als weltweit einziger Reporter ist SWR-Kollege Nick Schader mit dabei. Bei Instagram berichtet er ab 17:30 Uhr live. Folgt uns gerne auf unserem Kanal!

Blick in die Welt: Strom-Rationierung, Pipeline-Schutz, Deutschlandspiel

Rheinland-Pfalz ist toll, zumindest lebe und arbeite ich sehr gerne hier! Aber manchmal merke ich doch, dass wir ein kleines Bundesland sind. Deshalb jetzt ein Blick über den Tellerrand auf die weiteren Themen des Tages in der Welt:

Frankreich bereitet sich auf mögliche Strom-Rationierungen vor. Konkret geht es nach Angaben aus Paris um kontrollierte Unterbrechungen für maximal zwei Stunden - entweder vormittags oder abends. Falls es tatsächlich zu Abschaltungen kommt, sollen die Menschen einen Tag vorher per App informiert werden. Ein Grund für die Pläne ist die verzögerte Wartung mehrerer französischer Atomkraftwerke.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und Bundeskanzler Olaf Scholf (SPD) treffen sich heute in Berlin. Bei der Pressekonferenz am Nachmittag dürfte auch es um den Schutz kritischer Unterwasser-Infrastuktur gehen. Deutschland und Norwegen hatten nach den Explosionen an den Nord-Stream-Pipelines ein stärkeres Engagement der Nato vorgeschlagen.

Und zuletzt: Heute Abend kickt die Fußballnationalmannschaft bei der WM in Katar gegen Costa Rica. Für den Einzug ins Achtelfinale muss ein Sieg her. Ansonsten geht´s, wie schon bei den vergangenen Großturnieren, früher nach Hause als geplant. Falls ihr das Spiel sehen wollt: Die ARD überträgt es ab 20 Uhr. Mehr Infos haben die Kolleginnen und Kollegen von der Sportschau.

Warum geht ihr nicht mehr ins Konzert?

Mein letzter Konzertbesuch ist zugegebenermaßen eine Weile her. Warum? Kann ich gar nicht so genau sagen, aber wechselnde Arbeitszeiten, ein kleines Kind zuhause und auch eine gewisse Corona-Vorsicht spielen sicherlich eine Rolle. Was sind eure Gründe? Stimmt mal ab oder schickt mir eine E-Mail, falls euer Grund nicht dabeisteht (rlp-newsticker@swr.de).
Hier geht's zur Abstimmung:

Niemand geht mehr zu Konzerten

"50 Prozent ist das neue Ausverkauft!" - so die niederschmetternde Devise von Richard Müller, dem Chef des Kulturzentrums Kammgarn in Kaiserslautern. Er und viele andere Veranstalterinnen und Veranstalter in Rheinland-Pfalz befürchten, dass sie wegen rückläufiger Besucherzahlen, steigender Energiekosten und abgesagter Tourneen ihre Ticketpreise deutlich anheben müssen. Warum das Problem aber deutlich größer werden könnte, wenn die Kultur "flöten geht", lest ihr hier:

RLP

Nur noch 50 Prozent Konzertbesucher Hohe Preise? - Warum gehen wir weniger zu Konzerten?

Nur halb volle Säle, abgesagte Konzerte - Veranstalter in Rheinland-Pfalz und Künstler wissen nicht, wie sie noch durchhalten sollen. Warum kommen die Besucher nicht mehr?

Inflation schwächt sich leicht ab - Vorsicht!

Vorgestern stand es überall: Die Inflationsrate ist auf zehn Prozent gesunken. Ich wollte kurz dem Reflex nachgeben und bei dieser Nachricht aufatmen. Aber das ist trügerisch: Die zehn Prozent bedeuten natürlich, dass weiter fast alles deutlich teurer wird. Wir haben zusammengetragen, bei welchen Produkten die Preise noch immer durch die Decke gehen:

Rheinland-Pfalz

Wenn die Butter das doppelte kostet Ein normaler Tag zwischen Energiekrise und Inflation

Lebensmittel, Gas, Sprit: die Inflation macht vor gar nichts halt. Wir haben einen Tag mit den größten Preissteigerungen zusammengefasst.

Über dieses Thema berichtete SWR2 am 30.11. um 13:00 Uhr

Es wird kälter im Land

Die Wetteraussichten für heute sind ungemütlich. In der Pfalz und im südlichen Rheinhessen kann die Sonne zwar noch rauskommen, ansonsten bleibt es aber bei einer Mischung aus Wolken, Nebel und Hochnebel. Ab Freitag kann dann erster Schnee fallen! Die genauen Aussichten hat Claudia Kleinert im Video für euch:

Video herunterladen (4,6 MB | MP4)

Der Blick auf den Donnerstag in RLP

Nach dem gestrigen Urteil im Prozess um die Polizistenmorde von Kusel bestimmt auch heute ein trauriges Thema die Schlagzeilen im Land: Trier gedenkt der Opfer der Amokfahrt durch die Innenstadt vor genau zwei Jahren.

Wie geht es dem Wald in Rheinland-Pfalz? Landesklimaschutzministerin Katrin Eder (Grüne) stellt heute den Waldzustandsbericht vor. Der erfasst jährlich, wie groß der Anteil geschädigter Bäume ist. Im vergangenen Jahr lag der Anteil bei 82 Prozent. Der Rückblick auf den trockenen und heißen Sommer macht mir wenig Hoffnung, dass sich die Situation geändert hat.

In der Gemeinde Hallgarten eröffnet ein neuer Dorfladen. Zugegeben: Kurz habe ich mich gefragt, warum das jemanden außerhalb des Kreises Bad Kreuznach interessieren soll. Doch die Antwort ist schnell gefunden. Spoiler: Der neue Tante-Emma-Laden kommt ohne Tante Emma aus. Mehr dazu später!

Klingeling und Hohoho: Hallo Dezember!

Guten Morgen, es ist kalt und mein erstes Gespräch des Tages mit den Kollegen dreht sich um Adventskalender - wir haben den 1. Dezember.

Mein Name ist Fridolin Skala und ich darf heute im Morningticker mit euch in den letzten Monat des Jahres starten. Was heute in Rheinland-Pfalz wichtig wird? Hier erfahrt ihr es!

Habt ihr Fragen, Kritik oder Anregungen? Dann nichts wie her mit euren Nachrichten. Unter rlp-newsticker@swr.de könnt ihr mich per Mail erreichen!

RLP

Das war der RLP-Newsticker am Morgen ++ Urteil Polizistenmorde Kusel ++ Dreyer und Ebling im Ahrtal ++

Was ist in der Nacht in Rheinland-Pfalz passiert? Was geschieht am Morgen? Mit unserem RLP-Newsticker seid ihr auf dem Laufenden!

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Das war der RLP-Newsticker am Morgen +++ Wann kommt das 49-Euro-Ticket? +++ Streit um Wasser +++

Was ist in der Nacht in Rheinland-Pfalz passiert? Was geschieht am Morgen? Mit unserem RLP-Newsticker seid ihr auf dem Laufenden!

Rheinland-Pfalz

Unterhaltsam und informativ Neu seit November: Der RLP-Newsticker am Morgen

Starten Sie mit uns unterhaltsam und informativ in den neuen Tag! Was ist in der Nacht passiert, was wird heute wichtig. Das erfahren Sie kurz und knackig in unseren neuen Newsticker am Morgen.

STAND
AUTOR/IN
Fridolin Skala