Joachim Wulkop

Stand

Joachim Wulkop arbeitet als Autor bei SWR Aktuell. Wir geben Einblick in aktuelle Artikel und berichten Persönliches.

Bild von Reporter Joachim Wulkop (Foto: SWR)
Multimediareporter Joachim Wulkop

Heimat

Aufgewachsen ist Joachim Wulkop auf dem Land in Niedersachsen. Das prägt - wie er findet - vor allem positiv, denn man lernt, worauf es wirklich ankommt: Freundschaft, Verbundenheit zur Heimat und dass es manchmal auch ganz schön sein kann, wenn absolut nichts los ist!

Seine Themen sind Geschichten, die Menschen berühren und bewegen

Am liebsten bearbeitet er die Themen, über die man morgens am Frühstückstisch spricht. Die Themen, die Menschen berühren, setzt Joachim Wulkop am liebsten um.

Sein Werdegang

Nach dem Abitur hat Joachim Wulkop in Gießen Politik- und Sozialwissenschaften studiert. Danach ging es zum Lokalradio in Nordrhein-Westfalen, wo er seine journalistische Ausbildung erhielt. Schließlich kam er zum SWR ins Studio Koblenz, wo er seitdem als Reporter, Chef vom Dienst und als Nachrichtenredakteur arbeitet.

Radfahren und Joggen sind seine privaten Leidenschaften

Es gehört zu seinem Job, viel im nördlichen Rheinland-Pfalz unterwegs zu sein. Das macht er aber auch privat gerne: Mosel- und Rheintal laden ein zum Radfahren, Joggen oder auch mal zu einer Bahnfahrt quer durchs Land!

Artikel von Joachim Wulkop

Westerwald

Gesetz lässt keine Ausnahmen zu Lehrerin will helfen - und wird wegen Kinderpornografie angeklagt

Ein intimes Video einer 13-jährigen Schülerin macht die Runde. Eine Lehrerin aus dem Westerwald informiert die Mutter - und muss mit einer Freiheitsstrafe rechnen.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Koblenz

Bei Erkältungssymptomen besser testen Mehr Corona-Infektionen: Koblenzer Ärztin rät zur Vorsicht

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt wieder. Das beobachtet die Leiterin der Koblenzer Corona-Ambulanz Astrid Weber. Sie sieht keinen Grund zur Panik - rät aber zur Vorsicht.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Illerich

Kirchengemeinde Illerich macht Solarstrom Trotz Denkmalschutz: Erste Solaranlage auf Kirche im Bistum Trier

Eine Solaranlage auf dem Kirchendach in Illerich liefert künftig Strom für die Kirche. Möglich wurde das durch eine Gesetzesänderung. Weitere Kirchen im Bistum Trier sollen folgen.

Der Nachmittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Neuwied

Run auf Gasheizungen Wo die Energiewende scheitert - ein Beispiel aus Neuwied

Eigentlich sollen die deutschen Haushalte künftig unabhängiger werden von fossilen Energieträgern. Warum trotzdem Gasheizungen boomen, zeigt ein Beispiel aus Neuwied.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Alzey

Gesundheitsversorgung gefährdet? DRK-Krankenhaus in Alzey ist insolvent

Das DRK-Krankenhaus in Alzey hat einen Insolvenz-Antrag gestellt. Die Standorte in Bad Kreuznach, Mainz und Worms sind laut Deutschem Roten Kreuz nicht betroffen.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Altenkirchen

Klinik-Betrieb soll aber weiterlaufen Mehrere DRK-Krankenhäuser im Norden von Rheinland-Pfalz insolvent

Die DRK-Krankenhäuser in Altenkirchen, Hachenburg, Kirchen und Neuwied im Norden von Rheinland-Pfalz und das DRK-Krankenhaus in Alzey haben einen Insolvenz-Antrag gestellt. Das hat das Deutsche Rote Kreuz mitgeteilt.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Boppard

Gefleckter Schierling - eine der giftigsten Pflanzen Deutschlands Wegen Giftpflanzen: Bopparder Freibad bleibt weiterhin geschlossen

Das Bopparder Freibad bleibt vorerst geschlossen. Nach Angaben des Stadtbürgermeisters wachsen auf dem Gelände hunderte Exemplare des "Gefleckter Schierlings". Die müssen mit großem Aufwand beseitigt werden.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Koblenz

Berühmtes Feuerwerk sucht neuen Veranstalter Rhein in Flammen von Spay bis Koblenz: Wie geht es weiter?

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH zieht sich aus der Organisation von Rhein in Flammen zurück. Was bedeutet das für die Zukunft der Veranstaltung und was auf die Kommunen zukommt.

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

St. Goar

St. Goar geht mit neuer Attraktion an den Start Burg Rheinfels in 3D: Virtuelle Entdeckungsreise am Mittelrhein

Ab sofort können Menschen die Burg Rheinfels in St. Goar noch detailreicher mit Hilfe einer 3D-Brille im Burg Kino erleben.

Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Stand
AUTOR/IN
SWR