Sarah Korz

STAND

Sarah Korz ist Redakteurin im SWR Studio Kaiserslautern und setzt für Web, App und Hörfunk vor allem Themen aus Kaiserslautern und der Region um.

Seit Sommer 2017 ist Sarah Korz als Multimedia-Redakteurin Teil des SWR Studios Kaiserslautern. Dort ist sie unter anderem Chefin vom Dienst und plant, welche Themen in der Redaktion umgesetzt werden und präsentiert als Sprecherin die Nachrichten bei SWR4.

SWR-Reporterin Sarah Korz (Foto: SWR)

Meine Heimat

Geboren und teilweise aufgewachsen bin ich in Rheinhessen. Vor 20 Jahren bin ich dann nach Kaiserslautern und damit in die schöne Westpfalz gekommen und ich bin hier geblieben, weil ich es hier mag. Früher habe ich mitten in der Lautrer City gewohnt, inzwischen lebe ich im Landkreis von Kaiserslautern. Was mir an der Westpfalz so gut gefällt? Der Pfälzerwald mit seinen schönen Wanderwegen und Mountainbike-Strecken, die Mischung aus größeren Städten und ruhigem Landleben und die Nähe zu Weinbergen.

Mein Antrieb

Da ich selbst im Kreis Kaiserslautern und damit in der Westpfalz lebe, interessiere ich mich persönlich dafür, was hier in der Region passiert. Das gebe ich gerne an meine Mitmenschen weiter. Es macht mir Spaß, die Menschen in der Region mit Qualitätsjournalismus über wichtige, interessante oder kuriose Themen zu informieren, die vor ihrer Haustür passieren. Sei es über Radio, Fernsehen oder Internet.

Die meiste Zeit widme ich diesem Thema

Was mir an der Arbeit im Regionalstudio besonders gut gefällt: Ich muss mich auf keinen Bereich festlegen. Von Politik über Kultur und Wirtschaft bis hin zu Sport: Hier liegen jeden Tag andere Themen auf meinem Schreibtisch. Wenn ich es mir aber aussuchen darf, entscheide ich mich als Tierfreundin besonders gerne für Tiergeschichten.

Artikel von Sarah Korz

Maßweiler

Tierschützer appellieren an Waldbesucher So schützen Sie Wildtiere und ihren Nachwuchs im Pfälzerwald

Jetzt im Frühling bekommen viele Tiere im Pfälzerwald Nachwuchs. Diese Jahreszeit lockt auch viele Menschen in die Natur. Tierschützer appellieren: Nehmt Rücksicht auf Wildtiere!  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Wegen eines medizinischen Notfalls Flugzeug lässt 15 Tonnen Kerosin über Pfälzerwald ab

Immer wieder lassen Flugzeuge in Notfällen Kerosin über Rheinland-Pfalz ab. Vor ein paar Tagen war das wieder der Fall. Diesmal waren es 15 Tonnen.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Otterbach

Zum 31. August ist Schluss Warum Otterbachs Bürgermeister Stefan Kölbel von seinem Amt zurücktritt

Seit gut drei Jahren ist Stefan Kölbel Ortsbürgermeister von Otterbach im Kreis Kaiserslautern. Doch Corona und der Ukraine-Krieg zwingen ihn jetzt zum Rücktritt.  mehr...

Kindsbach

Immer mehr Einsätze Tierrettung für Stadt und Kreis Kaiserslautern braucht Verstärkung

365 Tage im Jahr sind sie bereit: die Tierretter aus Kindsbach. Die Einsätze werden aber immer mehr. Deshalb sucht die Tierrettung jetzt freiwillige Helferinnen und Helfer.  mehr...

Kaiserslautern

"In dieser Dimension hatten wir das bisher noch nicht" Ansturm auf Brennholz im Westen der Pfalz

Gas und Öl sind teuer. Viele suchen nach Alternativen und steigen zum Beispiel auf Kaminöfen um. Deshalb ist Brennholz jetzt im Westen der Pfalz besonders stark nachgefragt.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Dahn

Kletterer und Wanderin stürzen ab Zwei Unfälle an Felsen im Dahner Felsenland

Gleich zwei Unfälle hat es am Donnerstag an Felsen im Dahner Felsenland gegeben. Ein Kletterer und eine Wanderin waren abgestürzt.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Obermoschel

Praxis- und Modellbetrieb So geht klimafreundliche Landwirtschaft beim Hof Lebensberg bei Obermoschel

Hitze, Trockenheit und Starkregen: Der Klimawandel trifft auch die Landwirtschaft und wird gleichzeitig durch sie befeuert. Es muss sich also etwas ändern. Der Hof Lebensberg bei Obermoschel im Donnersbergkreis versucht sich deshalb an klimafreundlicher Landwirtschaft.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Kaum Auswege aus der Energiekrise Insolvenz bei Heger Guss: Weitere Schicksale im Westen der Pfalz?

Immer mehr Unternehmen in der Pfalz haben Angst um ihre Zukunft. Die Handwerkskammer in Kaiserslautern befürchtet, dass auf die Insolvenz der Gießerei Heger weitere folgen.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR