Zollernalb-Klinikum eröffnet Kinderklinik (Foto: SWR, Ingemar Koerner)

Neueröffnung ist Besonderheit

Lichtblick für junge Patienten: Kinderklinik am Zollernalb Klinikum eröffnet

Stand
AUTOR/IN
Ingemar Koerner
Ingemar Koerner ist Reporter für Hörfunk, Online und Fernsehen beim SWR im Studio Tübingen. (Foto: SWR, Jochen Krumpe)
ONLINEFASSUNG
Nathalie Waldenspuhl
Nathalie Waldenspuhl ist Reporterin für Hörfunk, Online und Fernsehen beim SWR im Studio Tübingen. (Foto: SWR, Jochen Krumpe)

Am Zollernalb Klinikum in Balingen können Kinder und Jugendliche nun besser behandelt werden. Die Neueröffnung der Kinderklinik ist eine Seltenheit in Deutschland.

Am Zollernalb Klinikum in Balingen wurde am Montag die Kinderklinik offiziell eröffnet. Zur Einweihungsfeier sind auch Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) und Landrat Günther-Martin Pauli (CDU) gekommen.

Das Klinikum will mit der neuen Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin eine Versorgungslücke im Zollernalbkreis schließen. Nach eigenen Angaben ist es die einzige Kinderklinik in Deutschland, die in den vergangenen Jahren eröffnet wurde.

Video herunterladen (59 MB | MP4)

Lucha: "Zollernalb Klinikum geht den richtigen Weg"

Gesundheitsminister Lucha lobte die Entscheidung, eine Kinderklinik im Zollernalbkreis zu eröffnen. Die Neueröffnung sei etwas Besonderes, sagte er dem SWR. Denn in Deutschland würde es immer weniger Kinderkliniken geben. Diesem Trend wirke das Zollernalb Klinikum entgegen und gehe damit den richtigen Weg, so Lucha weiter.

Auch die Politikerinnen Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) und Annette Widmann-Mauz (CDU) waren zur Eröffnungsfeier eingeladen. Sie stammen beide aus Balingen, waren aber wegen Sitzungswochen verhindert.

Kinderklinik schon seit Januar offen

Die offizielle Eröffnung folgte einige Wochen auf die erste teilweise Inbetriebnahme der Kinderklinik. Denn die Neonatologie, also die Neugeborenenmedizin, läuft schon seit Anfang Januar. Bisher noch mit etwas weniger Betten, damit sich Team und Abläufe einspielen können.

Ab April öffnet dann auch der zweite Bereich der Kinderklinik: die Allgemeinpädiatrie. Dort können künftig zwölf junge Patienten behandelt werden, in der Neonatologie sechs.

Im Flur der neuen Kinderklinik steht ein Kinderwagen in der Farbe weiß. Im Hintergrund unscharf drei Pflegekräfte, die sich unterhalten. (Foto: SWR, René Munder)
Die ersten Patientinnen und Patienten sind eingezogen: Im Flur der neu eröffneten Kinderklinik am Zollernalb Klinikum in Balingen (Zollernalbkreis) steht ein Kinderwagen.

Kinder und Jugendliche im Zollernalbkreis unterversorgt

Die neue Abteilung für Kinder und Jugendliche am Zollernalb Klinikum schließe eine Versorgungslücke im Zollernalbkreis, so eine Sprecherin. Denn eine Analyse habe ergeben, dass Eltern mit ihren Kindern im Zollernalbkreis oftmals zu lange Anfahrtswege zu anderen Kinderkliniken hatten. Sie fuhren teilweise nach Tübingen, Reutlingen oder Ravensburg. Damit der Weg in die Kinderklinik kürzer wird, wurde die neue Abteilung in Balingen gegründet.

Die neue Station ist im Zollernalb Klinikum gut integriert, sagte die Sprecherin. Sie befindet sich direkt neben der Gynäkologie, damit die Wege kurz sind. Werden bei Kindern Auffälligkeiten entdeckt, müssen sie so nur wenige Meter weiter den Flur entlang.

Ein Krankenbett samt hölzernem Babybeistell-Bett, das angrenzt. Im Babybett liegt zu Demonstrationszwecken eine Puppe. (Foto: SWR, René Munder)
Noch sind nicht alle Betten in der Kinderklinik belegt. Auf Station 10 können Eltern direkt neben Neugeborenen mit gesundheitlichen Problemen zusammen sein. Fürs Foto wurde eine Puppe ins Beistellbett gelegt.

Neue Zimmer, Geräte und Beschäftigte

Auf der neuen Station gibt es neue Geräte zur Behandlung der Kinder und Jugendlichen. Zudem wurden die Räume teilweise umgebaut, um den Ansprüchen gerecht zu werden.

Auch neues Personal wurde eingestellt. Einige Kinderkrankenschwestern, die zuvor in der Geburtshilfe arbeiteten, wurden in die neue Abteilung versetzt. Dennoch erhielten die meisten Beschäftigten neu geschaffene Stellen.

Neueröffnung ist Besonderheit

Die Neueröffnung einer Kinderklinik stellt in Deutschland eine Besonderheit dar. Sie sei "ein Zeichen gegen den Trend", so die Sprecherin der Klinik. Denn seit Jahren werden die Abteilungen für Kinder- und Jugendmedizin an anderen Krankenhäusern eher geschlossen. So sank die Zahl solcher Abteilungen laut Statistischem Bundesamt von 1996 bis 2022 von 406 auf 326.

Mehr über das Zollernalb Klinikum

Balingen

Entscheidung im Kreistag ist gefallen Das Zentralklinikum Zollernalb kann kommen

Der Sitzungssaal in Balingen war voll mit Zuhörern, als der Kreistag für den Bau des Zentralklinikums gestimmt hat. Landrat Pauli (CDU) sprach von einer "Jahrhundertentscheidung".

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Balingen

Mama oder Papa müssen sich nicht vom Baby trennen Neue Säuglingsstation: Kinder können in Balingen versorgt werden

Wenn in der Balinger Kinderklinik ein Neugeborenes nicht ganz gesund zur Welt kommt, muss es oft von den Eltern getrennt und verlegt werden. Das soll sich jetzt ändern.

Balingen

Preiswerter und umweltfreundlicher Transport Zollernalbkliniken verschicken Laborproben mit Drohnen

Das Zollernalb Klinikum will Laborproben zwischen den beiden Krankenhausstandorten in Balingen und Albstadt mit Drohnen verschicken. Derzeit läuft der Testbetrieb.