Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Autofahrer übersieht Straßenbahn

Bergung beendet: Straßenbahn in Mannheim nach Zusammenstoß mit Auto entgleist

Stand
Autor/in
Wolfgang Kessel
Wolfgang Kessel, Redakteur beim SWR in Mannheim

Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Mittwoch in Mannheim eine Straßenbahn entgleist. Der Autofahrer wurde verletzt.

Am Mittwochvormittag ist am Neuen Messplatz am Rande der Mannheimer Innenstadt eine Straßenbahn entgleist. Laut Polizei war ein Auto mit der Bahn zusammengestoßen, das hatte zu der Entgleisung geführt. Der 28 Jahre alte Autofahrer wurde dabei leicht verletzt.

Der Polizei zufolge wollte der Autofahrer mit seinem Wagen am Neuen Messplatz nach links abbiegen, dabei übersah er die anfahrende Straßenbahn. Das Auto musste nach dem Zusammenstoß abgeschleppt werden.

Straßenbahnschienen an einer Kreuzung in Mannheim beim Neuen Messplatz
An dieser Stelle kam es in Mannheim am Mittwoch zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem Auto.

Keine Verletzten in Straßenbahn

In der Straßenbahn wurden laut Polizei keine Fahrgäste verletzt. Während der Bergung der Straßenbahn leitete die Polizei den Verkehr um. Die Höhe des Schadens steht nicht fest. Gegen 11:30 Uhr waren die Bergungsarbeiten beendet.

Mittwochmorgen: Tödlicher Unfall im Mannheimer Stadtteil Schönau

Bereits am Mittwochmorgen war in Mannheim ein folgenschwerer Unfall passiert. Laut Polizei war ein Vespa-Roller in Mannheim-Schönau mit einem Auto zusammengestoßen. Der 45-jährige Vespa-Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen. Er starb der Polizei zufolge noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer soll den von rechts kommenden Roller übersehen haben.

Mehr zum Thema Unfälle

Freiburg

Drei Fahrgäste leicht verletzt Elektrobus außer Kontrolle: Kollision mit Straßenbahn rechtzeitig verhindert

Ein außer Kontrolle geratener Elektrobus hat am Freitagmorgen in Freiburg einen Zaun, Bäume und einen Stromkasten gerammt und ist erst auf den Straßenbahnschienen zum Stehen gekommen.

SWR4 am Freitag SWR4

Mannheim

100.000 Euro Schaden Mannheimer Straßenbahn entgleist beim Abbiegen

Am Samstagabend ist in Mannheim beim Abbiegen ein Straßenbahnwagon entgleist. Es gab einen leicht verletzten Fahrgast. Und einen 100.000-Euro-Schaden am Gleisbett und der Bahn.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Stuttgart

Das Unglück passierte an einer Haltestelle 19-Jähriger stirbt nach Unfall mit Stadtbahn in Stuttgart

Im Stuttgarter Stadtteil Giebel ist ein junger Mann von einer Stadtbahn erfasst worden. Er wurde so schwer verletzt, dass er noch vor Ort starb.

SWR4 BW am Samstagmorgen SWR4 Baden-Württemberg