Größtes Weinfest der Pfalz

Dürkheimer Wurstmarkt endet mit Feuerwerk und positiver Bilanz

STAND
AUTOR/IN
Martin Gärtner
Bild von Reporter Martin Gärtner aus dem SWR-Regionalbüro Bad Neuenahr-Ahrweiler in Rheinland-Pfalz, er belifert auch die Regionalnachrichten in Ludwigshafen und Koblenz.  (Foto: SWR)

Die Polizei zieht eine positive Bilanz des zweiten Wochenendes auf dem Bad Dürkheimer Wurstmarkt. Am Montagabend ist das Weinfest mit einem Feuerwerk zu Ende gegangen.

Feuerwerk über dem Wurstmarkt bad Dürkheim (Foto: Manuel Dietrich)
Montagabend noch zu bestaunen: Das Feuerwerk gibt es traditionell jeweils am Ende der beiden Wurstmarkt-Wochenenden. Manuel Dietrich Bild in Detailansicht öffnen
Der Wurstmarkt wurde nach der Coronapause begeistert mit einem Festeinzug eröffnet, der auch von Wein-Hoheiten begleitet wurde. Stadtverwaltung Bad Dürkheim Bild in Detailansicht öffnen
Auch der Fassanstich durfte zur Einweihung des Wurstmarktes 2022 nicht fehlen. Stadtverwaltung Bad Dürkheim Bild in Detailansicht öffnen
Am ersten Samstag des Weinfestes hatte der Wechsel aus Sonne und Regen gleich auch für einen Regenbogen gesorgt. Bild in Detailansicht öffnen

Die Veranstalter des Festes erklärten, sie seien mit den Besucherzahlen sehr zufrieden. Der 606. Wurstmarkt sei außerdem friedlich verlaufen, sagte ein Sprecher der Polizeidirektion Neustadt dem SWR. Am Wochenende seien nur sechs Körperverletzungen und ein Taschendiebstahl registriert worden. Ein Mensch sei in Gewahrsam genommen worden. Bereits die Bilanz vom ersten Wurstmarkt-Wochenende war nach Angaben der Veranstalter zufriedenstellend ausgefallen.

Wurstmarkt Ade mit Feuerwerk und FCK

Neben dem Abschlussfeuerwerk am Abend hatte es am Montag einen weiteren Höhepunkt gegeben, auf den sich viele Besucher schon lange gefreut hatten: Am Nachmittag war der Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern mit dem kompletten Team zur Autogrammstunde im Festzelt.

Viele Bad Dürkheimer hatten sich schon vorab auf den Wurstmarkt gefreut, der trotz des teilweise durchwachsenen Wetters gut besucht war. Auch die Schausteller zeigten sich froh, dass der Wurstmarkt nach zwei Jahren Corona-Zwangspause wieder stattfinden konnte, auch wenn es teilweise bis kurz vor Beginn des Marktes Personalengpässe gab, wie der SWR berichtete.

Bad Dürkheim

Nach zwei Jahren Corona-Pause Wurstmarkt in Bad Dürkheim am Freitag gestartet

Am Freitag ging der Wurstmarkt in Bad Dürkheim zum ersten Mal nach einer zweijährigen Corona-Pause wieder an den Start. Das größte Problem für die Schausteller: Personal zu finden.  mehr...

Bad Dürkheim

Mit 83 Jahren noch immer mit Spaß dabei Metzgermeister Rüdiger Lenz ist auf dem Wurstmarkt bekannt

Rüdiger Lenz ist alteingesessener Standbetreiber auf dem Bad Dürkheimer Wurstmarkt. Der 83-Jährige musste aufgrund steigender Grundkosten die Preise anpassen. Das Geschäft läuft dennoch gut.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

Rotweinfest, Klangwelle, Kerwe Auf diese Feste in Rheinland-Pfalz freuen wir uns

Lauthals zu Live-Musik mitsingen? Ungezwungen bei einem Weinfest mit Freunden anstoßen? Das geht nach zwei Jahren Corona-Pause wieder! Hier ein Überblick, welche Feste ab jetzt in Rheinland-Pfalz gefeiert werden.  mehr...

Landau

Feiern in der Pfalz - ein teures Vergnügen? Weinfeste: Was Pfälzer für Schorle und Bratwurst zahlen

Wer in diesem Jahr nach der Corona-Zwangspause endlich wieder ausgelassen feiern will, auf den Weinfesten in der Pfalz, der merkt schnell: Die Preise für Essen und Getränke haben angezogen. Was es kostet und woran das liegt.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz