Besucher drängen sich auf einem Gang der Urlaubsmesse Caravan Motor Touristik (CMT). Archivfoto von 2023

Fragen und Antworten

Messe CMT 2024 in Stuttgart: Die wichtigsten Infos im Überblick

Stand
AUTOR/IN
Philipp Pfäfflin
Bild von Philipp Pfäfflin

Am Samstag hat die CMT begonnen. 1.600 Aussteller präsentieren neun Tage lang Neuheiten rund ums Reisen. Wie sind die Öffnungszeiten? Was kostet der Eintritt? Und was ist neu?

Die Caravaning, Motor und Touristik (CMT) ist die nach eigenen Angaben größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit weltweit. Sie dauert vom 13. bis zum 21. Januar. Sondermessen zu Themen wie Fahrrad oder Wellness finden an den Wochenenden zusätzlich statt. Die Philippinen sind das diesjährige Partnerland.

Wie sind die Öffnungszeiten der CMT?

Die CMT hat vom 13. Januar (Samstag) bis zum 21. Januar (Sonntag) geöffnet - täglich von 10 bis 18 Uhr.

Wie viele Besucher werden erwartet?

Die CMT gilt als größte Messe für Tourismus und Freizeit. Belegt sind alle zehn Messehallen. Insgesamt 1.600 Ausstellerinnen und Aussteller haben ihr Kommen angesagt. Vor der Corona-Pandemie kamen jährlich mehr als 250.000 Besucherinnen und Besucher. Im vergangenen Jahr wurde die Zahl mit 265.000 Besucherinnen und Besuchern angegeben. In diesem Jahr hofft man auf eine ähnlich hohe Zahl.

Zu welchen Zeiten dürfte es besonders voll werden?

Erfahrungsgemäß ist die CMT die gesamte Zeit über gut besucht. Viele Rentnerinnen und Rentner kommen laut Messe bereits am Vormittag. Etwas weniger Menschen kommen unter der Woche. An den Wochenenden ist das Interesse besonders groß.

Wie kommt man trotz Bahn-Baustellen ohne Auto zur CMT?

Wer öffentlich anreisen will, fährt bis zur Haltestelle "Flughafen/Messe". Da die Bahn aber zwischen Stuttgart und Singen derzeit an mehreren Stellen baut, gibt es Einschränkungen bei den Zügen und S-Bahnen.

Am ersten CMT-Wochenende (13. - 14. Januar) fahren die S-Bahnen der Linien S2 und S3 sowie die Stadtbahnen der Linie U6 zur CMT. Zwischen Böblingen und Flughafen/Messe (Stuttgart Airport Busterminal) fährt an diesem Wochenende ein Direktbus. Die Expressbuslinien X10 von Kirchheim und X60 von Leonberg fahren wie gewohnt zum Flughafen/Messe.

Region Stutgart

Was auf Pendler in den nächsten Wochen zukommt Wegen S21: Bahnverkehr rund um Stuttgart wieder eingeschränkt

Wegen erneuter Arbeiten am Digitalen Bahnknoten Stuttgart kommt es ab Mittwoch bei etlichen Bahn-Verbindungen zu Einschränkungen. Und auch im neuen Jahr müssen sich Pendler auf Probleme einstellen.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Vom 15. Januar bis zum Ende der CMT ist die S-Bahn-Stammstrecke (Tunnel zwischen Schwabstraße und Stuttgart-Vaihingen) gesperrt. Fahrgäste sollten in dieser Zeit die Stadtbahn-Linie U6 oder einen Direktbus zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Flughafen/Messe nutzen. Zusätzlich fahren am Wochenende (20. und 21. Januar) S-Bahn-Züge der Linie S2 zwischen Stuttgart-Vaihingen und Filderstadt im Halbstundentakt. An diesem Wochenende fährt auch ein Regio-Pendelzug zweimal stündlich zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Vaihingen/Böblingen, in Vaihingen können Fahrgäste in die S-Bahn-Linie S2 Richtung Flughafen/Messe umsteigen. Die Expressbuslinien X10 von Kirchheim und X60 von Leonberg fahren wie gewohnt zum Flughafen/Messe.

Gibt es genügend Parkplätze? Wie hoch sind die Parkgebühren?

Das Messegelände liegt an der Autobahn 8 und in der Nähe der Bundesstraße 27. Direkt am Messegelände gibt es 6.700 Parkplätze. Außerdem können die Flughafenparkplätze genutzt werden. Die Preise variieren je nach Parkplatz und Parkdauer. In der ICS-Tiefgarage kostet bis zu acht Stunden Parken beispielsweise 27 Euro. Die Abendpauschale (ab 17 Uhr) gibt es für 10 Euro. Eine Stunde Parken kostet - je nach Parkplatz - etwa 3,50 Euro. Eine Übersicht gibt es hier.

Gilt das Eintrittsticket als Fahrschein bei Bussen und Bahnen?

Im Ticketpreis ist die Anreise mit dem ÖPNV im Bereich des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart (VVS) in der Regel inbegriffen. Das gilt allerdings nur beim Online-Ticketkauf.

Wie heißt das Partnerland der CMT 2024?

Das Partnerland der diesjährigen CMT sind die Philippinen. Der Staat besteht aus mehr als 7.000 Inseln. Geworben wird mit weißen Stränden, Palmen und philippinischen Spezialitäten.

Welche besonderen Messen gibt es an den Wochenenden?

Am ersten CMT-Wochenende (13. - 15. Januar) findet zusätzlich zur CMT die Messe "Fahrrad- & WanderReisen" statt, bei der sich alles um Zubehör, Räder, E-Bikes und Touren dreht. Am zweiten CMT-Wochenende (18. - 21. Januar) gibt es zwei Tochtermessen der CMT: Bei der Messe "Golf- und WellnessReisen" geben Expertinnen und Experten Tipps, präsentieren Wellnessoasen und auch neue Golfschläger können getestet werden. Bei der Messe "Kreuzfahrt- und SchiffsReisen" geht es unter anderem um Kreuzfahrten, Segeltörns und die schönsten Flüsse weltweit.

Geht es nur um Fernreisen? Oder gibt es auch regionale Angebote?

Taiwan, Malawi oder das diesjährige CMT-Partnerland Philippinen - auf der CMT geht es viel um Fernreisen. Aber auch regionale Reisen stehen laut Veranstalter im Fokus, insbesondere in Baden-Württemberg. Die Schwäbische Alb ist die diesjährige "Genusspartnerin" der CMT. Es geht um Ausflugstipps und Übernachtungsmöglichkeiten sowie lokal und nachhaltig produzierte Produkte. 

Die Kirchen stellen außerdem "Kraftorte" in Baden-Württemberg vor. Präsentiert werden Wallfahrtsorte, Pilgerwege und Klöster, außerdem Familienferiendörfer und Kirchen im Schwarzwald.

Was ist dieses Jahr neu?

Neu in diesem Jahr auf der CMT ist vor allem der Thementag "Reisen mit dem Hund". Dieser findet am Mittwoch, den 17. Januar statt. Unter anderem gibt es einen Erste-Hilfe-Kurs am Hund und Informationen zu hundefreundlichen Hotels, Fahrzeugen mit Hundeausstattung und Zubehör für das Reisen mit den Vierbeinern.

Außerdem gibt es laut Messe einen Bereich zum Thema "Modern Work". Hier werden drei Fahrzeuge präsentiert, die auf das Arbeiten von unterwegs ausgelegt sind.

Essen und Trinken: Kann ich mein Vesper vor Ort essen?

Das Verzehren von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken ist laut Messe erlaubt. Vor Ort gibt es Foodtrucks.

Ist mit Protesten und Demonstrationen zu rechnen?

Wer große Distanzen - insbesondere mit dem Flugzeug - zurücklegt, belastet das Klima. Darauf weist das Klima- und Umweltbündnis Stuttgart (KUS) mit einem Aktionstag am Samstag, den 20. Januar, auf dem Platz vor den Messehallen hin. Im Gespräch mit Messe-Besucherinnen und -Besuchern wolle man für klimafreundliches Reisen und eine Tourismuswende werben, heißt es im Vorfeld. Proteste oder Blockaden von Klimaaktivistinnen und -aktivisten seien im Vorfeld nicht bekannt, teilte eine Messe-Sprecherin auf SWR-Nachfrage mit.

Stuttgart

Reisemesse CMT in Stuttgart Reisen und Klimawandel: Fliegen mit schlechtem Gewissen?

Fliegen ist fürs Klima schlecht. Das wissen die meisten Besucher auf der Reisemesse CMT in Stuttgart. Warum fliegen sie trotzdem in die Ferne? Und was sagt ein Klimaschützer dazu?

SWR4 BW aus dem Studio Stuttgart SWR4 BW aus dem Studio Stuttgart

Wie teuer ist der Eintritt? Sind Online-Tickets günstiger?

Die Tageskarte kostet unter der Woche 15 Euro und am Wochenende 17 Euro. Wer an zwei beliebigen Tagen die CMT besuchen möchte, spart mit der Zwei-Tageskarte, diese kostet 22 Euro. Ermäßigungen gibt es auch für Personen, die erst ab 14 Uhr die Messehallen besuchen: Die Mittagskarte kostet unter der Woche 10 Euro, am Wochenende 12 Euro. Jugendtickets (6 - 15 Jahre) gibt es für 5 Euro.

Die genannten Preise gelten für online gekaufte Tickets. An den Kassen vor Ort muss ein Aufpreis von 3 Euro gezahlt werden. Dort seien auch keine Rabatte anwendbar und die ÖPNV-Option, also die kostenlose Nutzung des Tickets für Busse und Bahnen im VVS-Netz, entfalle, heißt es auf der CMT-Webseite. Außerdem könne es zu längeren Wartezeiten kommen, deswegen empfiehlt die CMT den Online-Ticketkauf.

SWR Aktuell - der Morgen in Baden-Württemberg Jetzt abonnieren: Newsletter mit BW-Nachrichten am Morgen!

Sie wollen morgens auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie "SWR Aktuell - der Morgen in BW". Die News aus Ihrem Bundesland ganz bequem in Ihrem Mailpostfach.

Rückblick auf die CMT 2023

Stuttgart

Reisemesse mit überdurchschnittlicher Bilanz CMT 2023 in Stuttgart: Ziele vor der Haustür locken immer noch

Mit 265.000 Besucherinnen und Besuchern melden die Macher der Reisemesse CMT in Stuttgart überdurchschnittliche Zahlen zum Abschluss. Nach Corona sei die Lust aufs Reisen groß.

SWR4 BW Musik aus dem Land SWR4 Baden-Württemberg

Baden-Württemberg

Nach Wegfall der Corona-Schutzmaßnahmen CMT: Tourismusbranche in BW optimistisch

Auf der Reisemesse CMT zeigt sich die Tourismusbranche angesichts gestiegener Übernachtungszahlen in BW optimistisch. Caravan-Hersteller kämpfen derweil mit langen Lieferzeiten.

Anstöße SWR1 Baden-Württemberg

Leinfelden-Echterdingen

Reisen mit kleinem Budget Urlaubsplanung auf der CMT: Wie weit komme ich mit 500 Euro?

Die CMT auf der Messe Stuttgart ist in vollem Gange. Doch nicht jeder kann sich einen teuren Urlaub leisten. Test: Wo kommt man überall hin mit 500 Euro in der Tasche hat?

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW