STAND

Aktion gegen Wohnungsnot Stadt Biberach sucht Baulücken für Minihäuser

Die Stadt Biberach will mit sogenannten Tiny Houses gegen die Wohnungsnot vorgehen. Sie hat Grundstückseigentümer im Stadtgebiet aufgerufen, Baulücken zur Verfügung zu stellen.  mehr...

SWR sendet zwei Hörspiele zum Gedenken an oberschwäbische Autorin 100 Jahre Maria Beig

Sie ist gefeiert worden als "literarische Senkrechtstarterin", als "Stimme Oberschwabens" und als Chronistin einer schwindenden bäuerlichen Lebenswelt. Am 8. Oktober wäre Maria Beig 100 Jahre alt geworden.  mehr...

Agenturen für Arbeit am Bodensee und in Oberschwaben 50 Prozent mehr Arbeitslose als 2019

Im September ist die Zahl der Arbeitslosen in der Region Bodensee-Oberschwaben leicht zurückgegangen. Trotzdem sind deutlich mehr Menschen ohne Job als noch vor einem Jahr.  mehr...

600 Menschen in Quarantäne nach privaten Partys Biberacher Gesundheitsamt wegen neuer Corona-Fälle überlastet

In Biberach reicht das Personal des Gesundheitsamtes derzeit kaum aus, um die Kontaktpersonen von kürzlich mit dem Coronavirus Infizierten zu ermitteln und zu informieren.  mehr...

Verdi-Warnstreik ist beendet Busse und Autofähren in Konstanz fahren wieder

Nach dem Warnstreik am Dienstag im öffentlichen Nahverkehr im Raum Konstanz läuft seit Mittwochfrüh der Verkehr wieder. Verdi hatte eine 24-stündige Arbeitsniederlegung im Bus- und Fährverkehr angekündigt.  mehr...

Keine Entscheidung bei Oberbürgermeisterwahl in Konstanz Pantisano holt mehr Stimmen als Burchardt

Bei der Konstanzer Oberbürgermeisterwahl hat keiner der fünf Kandidaten die erforderliche absolute Mehrheit der Stimmen bekommen. Zum zweiten Wahldurchgang am 18. Oktober treten mindestens drei von ihnen wieder an.  mehr...

2023 soll Bau des Max-Planck-Instituts beginnen Land fördert Neubau für Konstanzer Verhaltensforscher mit 60 Millionen Euro

Das Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie an der Uni Konstanz erhält 60 Millionen Euro vom Land Baden-Württemberg. Mit dem Geld soll ein Neubau in Uninähe mitfinanziert werden.  mehr...

Ökologisches Gemüse und eine gute CO2-Bilanz Zu Gast bei Solawi, der Solidarischen Landwirtschaft Ravensburg

Solidarische Landwirtschaft Ravensburg ist ein Verein, der sich gegründet hat, um neue Wege bei der Produktion von Lebensmitteln zu gehen. Die Mitglieder bekommen jede Woche frisch geerntetes Gemüse, dabei dürfen und sollen sie selbst mit anpacken.  mehr...

Untersuchung an Schwalben und Mauerseglern Konstanzer Forscher: Klimawandel lässt Jungvögel verhungern

Der Klimawandel bedroht auch Jungvögel. Das haben Forscher des Max-Planck-Instituts für Tierverhalten in Konstanz jetzt genauer untersucht, gemeinsam mit Kollegen aus den USA.  mehr...

STAND
AUTOR/IN