In Erlenmoos im Kreis Biberach sind bei einem Großbrand ein Stall und eine Scheune abgebrannt.  (Foto: Pöppel/AOV)

Feuer auf landwirtschaftlichem Anwesen

Mehrere hunderttausend Euro Schaden bei Großbrand in Erlenmoos

Stand
ONLINEFASSUNG
Anne Jethon
Corinna Scheller
SWR-Redakteurin Corinna Scheller Autorin Bild  (Foto: SWR)
AUTOR/IN
Marlene Fuchs
SWR-Redakteurin Marlene Fuchs Autorin Bild (Foto: SWR)
Markus Bayha
SWR Aktuell Autor Markus Bayha (Foto: SWR)

In Erlenmoos ist in der Nacht auf Donnerstag Feuer auf einem Hof ausgebrochen. Mehrere Stunden lang mussten Anwohner wegen des starken Rauchs Fenster und Türen geschlossen halten.

Im Erlenmooser Ortsteil Oberstetten (Kreis Biberach) ist in der Nacht auf Donnerstag auf einem Bauernhof ein Feuer ausgebrochen. Eine Scheune brannte samt Photovoltaikanlage auf dem Dach ab. Das Gebäude sei als Lagerhalle und Abstellplatz für Fahrzeuge und Geräte genutzt worden, heißt es von der Polizei.

Menschen und Tiere wurden laut Polizei nicht verletzt. Die Feuerwehr verhinderte, dass die Flammen auf einen angrenzenden Kuhstall übergriffen. Die 110 Kühe und Rinder konnten im Stall bleiben. Die Polizei schätzt den derzeit auf rund 500.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Starke Rauchentwicklung durch Brand in Erlenmoos-Oberstetten

Die Feuerwehr löschte den Großbrand. Rund 80 Einsatzkräfte waren stundenlang im Einsatz. Im gesamten Ort kam es zu starker Rauchentwicklung, so die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle Biberach.

Bewohnerinnen und Bewohner waren zunächst dazu aufgerufen, das betroffene Gebiet zu meiden und Fenster und Türen zu schließen. Lüftungen und Klimaanlagen sollten abgeschaltet werden. Am Donnerstagmorgen wurde die Warnung durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle Biberach aufgehoben. Der Brand war laut einem Sprecher kurz vor 2 Uhr gemeldet worden.

Mehr zu Einsätzen der Feuerwehr

Bad Schussenried

400.000 Euro Sachschaden Mann stirbt nach Wohnhausbrand in Bad Schussenried

Ein 74-jähriger Mann ist nach dem Brand eines Wohnhauses in Bad Schussenried seinen schweren Brandverletzungen erlegen. Das bestätigte die Polizei dem SWR am Montag.

SWR4 BW am Samstagmorgen SWR4 Baden-Württemberg

Ladenburg

Mutter und Sohn kommen ums Leben Zwei Tote bei Brand in Ladenburg: Haus zunächst unbewohnbar

Am Mittwochmorgen sind zwei Menschen bei einem Dachstuhlbrand in Ladenburg (Rhein-Neckar-Kreis) ums Leben gekommen.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Appenheim

Technischer Defekt Ursache für Brand in Weingut in Appenheim steht fest

Am Neujahrsabend hat es in der Scheune eines Weinguts im rheinhessischen Appenheim gebrannt. Nun steht die Ursache für das Feuer fest.

SWR4 am Nachmittag SWR4