Die Nikoläuse der Nikolausgilde läuft durch Bad Saulgau (Foto: SWR, Marlene Fuchs)

Seit Jahrzehnten machen Nikoläuse Kindern Freude

Große Feier: 65 Jahre Nikolausgilde Bad Saulgau

Stand

Vor 65 Jahren sind wieder die ersten Nikoläuse im Advent durch Bad Saulgau gezogen. Das Jubiläum begeht die Nikolausgilde am Samstagabend mit einem feierlichen Gottesdienst.

Pünktlich zum ersten Advent an diesem Wochenende ziehen in Bad Saulgau (Kreis Sigmaringen) verkleidete Nikoläuse durch die Stadt. In diesem Jahr zu einem besonderen Anlass. Die Nikolausgilde wurde vor 65 Jahren gegründet. Das wurde am Samstag mit einem Gottesdienst gefeiert.

Früher waren Nikolausdarsteller streng und angsteinflößend

Den Gründern der Nikolausgilde ging es vor 65 Jahren darum, der Figur des Nikolauses wieder ein menschenfreundliches Auftreten zu verleihen. Bis dahin traten die Nikolausdarsteller eher streng und angsteinflößend auf. Seit 1958 schickt die Gilde jedes Jahr um den 6. Dezember herum Nikoläuse zu Familien, die vor allem den Kindern eine Freude machen sollen.

In diesem Jahr sind 14 Paare unterwegs, also Nikolaus und Knecht Ruprecht. Alle machen das ehrenamtlich. Den Festgottesdienst mit den verkleideten Nikoläusen und Ruprechten sollte am Samstagabend der bekannte ehemalige Benediktiner Abt Notker Wolf anleiten. Doch dieser kam durch die winterlichen Verhältnisse auf den Straßen und den Zugausfällen am Samstag nicht an.

Mehr zu Nikoläusen in der Region

Ravensburg

Aktionen am 6. Dezember Nikoläuse seilen sich am Klinikum in Ravensburg ab

Rund um den Nikolaustag finden in der Region Bodensee-Oberschwaben einige besondere Aktionen statt. Eine Überraschung gab es für kleine Krankenhauspatienten in Ravensburg.

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Altshausen

Nikoläuse feiern großes Jubiläum 75 Jahre Nikolausgilde Altshausen

Die Nikolausgilde Altshausen (Kreis Ravensburg) hat Sonntagnachmittag mit ihrem traditionellen Nikolauseinzug ihr 75-jähriges Jubiläum gefeiert.

SWR4 BW am Samstagmorgen SWR4 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
SWR