Klassik

SWR2 Musikpassagen Games. Vom Spielen. Songs.

Spielen kann glücklich machen. Oder zerstören. Kommt auf die Regeln an. Und was gespielt wird. Um was. Wir spielen den anderen etwas vor. Und die Musik spielt dazu. Charades, Scharaden. Wenn zwei Gitarren spielen, geht das meist gut aus. Aber was, wenn es heißt: Rien ne va plus?  mehr...

SWR2 Musikpassagen SWR2

Musikgespräch Die Cellistin Sol Gabetta

Vor etwa 20 Jahren eroberte die gebürtige Argentinierin Sol Gabetta die Konzertbühnen, der Beginn einer beispiellosen Karriere. Seitdem hat sie viel nachgedacht: über Klang, über Gestaltung, über Instrumente, über ihre Position in diesem kräftezehrenden Beruf. Dabei ist sie nach wie vor voller Energie und voller Begeisterung für die Musik.  mehr...

SWR2 Zur Person SWR2

Musikkritik Neue CDs vorgestellt von Susanne Stähr

Entscheidend ist der gute Ton! Die Konkurrenz auf dem Markt ist so groß wie nie. In SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs legen renommierte Kritiker regelmäßig Pfade durchs Dickicht der interessantesten Neuveröffentlichungen und hören, wo es langgeht.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs SWR2

Musikgespräch Florian Schiertz, Solist für die Tabla

Béla Bartók und Ali Akbar Khan brachten ihn zur Musik. Nach Studien in Rotterdam und Kalkutta ist Florian Schiertz heute einer der ganz wenigen deutschen Tabla-Solisten von internationalem Rang.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik extra SWR2

Musiknachrichten

Infektionsgefahr Chorsingen 30 Gospelchor-Mitglieder in Spanien nach Probe mit Corona infiziert

Um Mücken fernzuhalten wurden bei einer abendlichen Chorprobe in Barcelona die Fenster geschlossen. So führte die Probe mutmaßlich zur Masseninfektion.  mehr...

ARD Radiofestival - Konzerte und Opern online hören

ARD Radiofestival. Konzert Last night of the Proms

Auch in Brexit- und Corona-Zeiten lassen es sich die traditionellen BBC Proms nicht nehmen, das ganz besondere „Englische Gefühl“ musikalisch zu feiern.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Verdis Requiem im Mailänder Dom

Musik bleibt! Verdis Requiem ist zwar eine Totenmesse, gleichzeitig aber eine Feier des Lebens und der Hoffnung. Diese Aufführung mit internationaler Star-Besetzung ehrt die Opfer der Corona-Pandemie.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Menuhin Festival Gstaad

András Schiff spielt die zwei letzten Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Retrospektive “Romanischer Sommer Köln“

Zur Sommerzeit pilgern Musikfreunde in Scharen durch Köln, um in den wunderbar restaurierten romanischen Kirchen der Stadt ein ganz besonderes Musikfest zu genießen: den "Romanischen Sommer". Die Aura der Räume und ihre Lage innerhalb der Stadt wirken sich unmittelbar auf die Gestaltung des spartenübergreifenden Programms aus, das sich als Kontrapunkt zum üblichen Konzertbetrieb versteht. In diesem Jahr hätte das Festival seine 32. Ausgabe erlebt, wenn nicht die Corona-Pandemie alle Planungen zunichte gemacht hätte. Das ARD Radiofestival präsentiert Highlights aus mehreren Festival-Jahren.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert BBC PROMS - LIVE. Philharmonia Orchestra mit Paavo Järvi

Anything goes: ob Frack oder Flipflops, das darf bei den traditionsreichen Londoner Sommerkonzerten der BBC jeder selbst entscheiden. Was zählt, ist allein die Begeisterung für die Musik! Die spielt bei den Proms 2020 ohne Publikum in der Royal Albert Hall. Das Programm dieses Konzerts jongliert lässig mit Witz und Weltschmerz, Delikatesse und Bodenhaftung. Ravels "Tombeau de Couperin" erinnert mit neobarocken Tanzsätzen an gefallene Kameraden im ersten Weltkrieg. Schostakowitsch zitiert in seinem ersten Klavierkonzert im selben Atemzug Beethovens Appassionata und "Oh du lieber Augustin". Und Mozart vereinigt in seiner Jupiter-Sinfonie vollendete Fugenkunst mit Opera buffa-Humor.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Schleswig-Holstein Musik Festival

Nüchtern expressiv - die Klangwelten des Carl Nielsen. Das Schleswig-Holstein Musik Festival bietet die Gelegenheit, Leben und Werk des dänischen Komponisten zu entdecken.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Burghofspiele Rheingau 2020

"Authentizität" und "Liebe zum Detail" werden dem Trio Marvin bescheinigt, das vor zwei Jahren unter anderem beim ARD-Wettbewerb gewann. Bei den Burghofspielen Wiesbaden schlägt das Trio einen Bogen von dem Wegbereiter der Klassik, Carl Philipp Emanuel Bach, zum Wegbereiter der Romantik, Franz Schubert.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Mainzer Musiksommer 2020

Von Bach bis Billy Joel bewegt sich dieser Konzertabend, mit Abstechern an den französischen Königshof nach Versailles und in die Sehnsuchtswelt von Franz Schubert.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Oper Stradellas "San Giovanni Battista" aus dem Royal Concertgebouw in Amsterdam

Alessandro Stradellas „San Giovanni Battista“ von 1675 in einer historisch-informierten Aufführung aus dem Concertgebouw in Amsterdam mit dem Collegium 1704.  mehr...

ARD Radiofestival. Oper SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Bremer Konzert „Lieblingsmusik mit Lieblingsmusikern“

Kammermusik unterschiedlicher Couleur mit Florian Donderer (Violine) Tanja Tetzlaff (Violoncello) und Freunden  mehr...

ARD Radiofestival. Oper SWR2

ARD Radiofestival – Salzburger Festspiele

ARD Radiofestival. Konzert Mozart virtuos bei den Salzburger Festspielen 2020

Konzert vom 8. August von den Salzburger Festspielen mit dem Mozarteumorchester und den Solisten Francesco Piemontesi und Rob van de Laar und Werken von Wolfgang Amadeus Mozart.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Mahler bei den Salzburger Festspielen 2020

Andris Nelsons dirigiert die Wiener Philharmoniker mit Gustav Mahlers 6. Sinfonie bei den Salzburger Festspielen.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Patricia Kopatchinskaja bei den Salzburger Festspielen 2020

Salzburger Festspiele, Konzert vom 13.08. mit Patricia Kopatchinskaja und der Camerata Salzburg mit Schuberts Streichquartett "Der Tod und das Mädchen" und Ligetis Violinkonzert.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Beethoven bei den Salzburger Festspielen 2020

Konzert vom 7. August von den Salzburger Festspielen mit dem Belcea Quartett und den Streichquartetten Nr. 7 und Nr. 9 von Ludwig van Beethoven sowie ein Werk von Anton Webern.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Mozart bei den Salzburger Festspielen 2020

Matinee-Konzert vom 2. August von den Salzburger Festspielen mit dem Mozarteumorchester und Werken von Wolfgang Amadeus Mozart.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

ARD Radiofestival. Oper Wolfgang Amadeus Mozarts "Così fan tutte" bei den Salzburger Festspielen

Mitschnitt vom 2. August bei den Salzburger Festspielen mit Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Così fan tutte" in einer Neuproduktion.  mehr...

ARD Radiofestival. Oper SWR2

ARD Radiofestival. Oper Richard Strauss "Elektra" bei den Salzburger Festspielen - LIVE

Richard Strauss: Elektra
Oper in einem Akt
Klytämnestra: Tanja Ariane Baumgartner
Elektra: Ausriné Stundyté
Chrysothemis: Asmik Grigorian
Aegisth: Michael Laurentz
Orest: Derek Welton
Der Pfleger des Orest: Tilmann Rönnebeck
Schleppenträgerin: Verity Wingate
Vertraute: Valeriia Savinskaia
Junger Diener: Matthäus Schmidlechner
Alter Diener: Jens Larsen
Aufseherin: Sonja Saric
Erste Magd: Bonita Hyman
Zweite Magd: Katie Coventry
Dritte Magd: Deniz Uzun
Vierte Magd: Sinéad Campbell-Wallace
Fünfte Magd: Natalai Tanasii
Chor der Wiener Staatsoper
Wiener Philharmoniker
Dirigent: Franz Welser-Möst
(Zeitversetzte Liveübertragung aus der Felsenreitschule in Salzburg)  mehr...

ARD Radiofestival. Oper SWR2

Musikpodcast #Zusammenspielen – freie Musiker*innen bei SWR2

Konzerthäuser, Opernstudios und die großen Festivals haben es während der Corona-Krise schwer - aber am schwersten trifft es freie Musiker*innen. Deshalb haben wir über 40 freie Musiker*innen und Ensembles aus Klassik und Jazz eingeladen, einen Tag lang für eine Aufnahme zu uns in die Tonstudios zu kommen: für einen Podcast mit seltenem, bisher unbekanntem Repertoire, mit Stücken, die ihnen besonders am Herzen liegen und mit Gesprächen in jeder Folge.  mehr...

SWR Festivals

Schwetzinger SWR Festspiele Schwetzinger Festspiele 2020: Konzerte im Herbst erleben

Bei den Schwetzinger Festspielen wird es in diesem Jahr zum ersten Mal in ihrer Geschichte keinen frischen Spargel geben. Dafür ist aber die Kammermusik wie üblich vom Feinsten. Vom 19. bis 29. Oktober finden die Schwetzinger Festspiele mit Publikum statt. Der Vorverkauf startet am 7. September und alle Konzerte werden im Radio in SWR2 übertragen.  mehr...

Donaueschinger Musiktage 2020 Donaueschinger Musiktage: Programm, Kartenvorverkauf und Übertragungen

Orchesterminiaturen, Debüts und ein virtuelles Konzert. Trotz Pandemie sind bei den diesjährigen Donaueschinger Musiktagen vom 15. bis 18. Oktober 2020 Konzerte mit Publikum geplant. Der Kartenvorverkauf hat am 1. September begonnen. Die Konzerte werden zudem live von den Donaueschinger Musiktagen im Radio übertragen.  mehr...

Festival Schwetzinger SWR Festspiele RETRO in SWR2

Die für Mai geplanten Veranstaltungen der Schwetzinger SWR Festspiele 2020 müssen ausfallen. Doch SWR2 Hörer müssen nicht ganz auf die Festspiele verzichten: SWR2 sendet von Mai bis Anfang Juni herausragende Konzerte aus den letzten 60 Festspieljahren.  mehr...

Musikstücke als Download

Musikstück der Woche Ludwig van Beethovens Violinsonate 5 F-Dur op. 24 "Frühlingssonate"

Zum Auftakt des Beethoven Jubiläumsjahres 2020 luden Privatpersonen und Kulturinstitutionen in ganz Deutschland im Dezember 2019 zu Hauskonzerten ein. In der Villa Musica Mainz spielten Geiger Dmytro Udovychenko und Pianist Roland Krüger Beethovens „Frühlingssonate“.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz spielt Felix Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre für Orchester op. 21 aus „Ein Sommernachtstraum“

Es gibt wenig Musik, bei der die Bezeichnung „zauberhaft“ besser passen könnte als bei Felix Mendelssohn Bartholdys Ouvertüre zu Shakespeares „Sommernachtstraum“.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche François-Xavier Roth dirigiert Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica"

Beethoven träumt von einem Umzug in die französische Musikmetropole. Als Visitenkarte für einen Neustart in Paris komponierte er seine 3. Sinfonie Es-Dur, die Eroica”.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Konzerte hören

Abendkonzert Kreuznach Klassik: Tabea Zimmermann & Thomas Hoppe

Tabea Zimmermann gilt als eine der weltweit führenden Bratschistinnen. Besonders Paul Hindemith würdigte sie durch ihre Einspielung sämtlicher Werke für Viola und hat seine Sonate in ihr Programm bei Kreuznach Klassik aufgenommen. Mit dem Pianisten Thomas Hoppe verbindet sie eine langjährige Partnerschaft. Nach Studien in Mainz und den USA lehrt er Klavier-Kammermusik an der Folkwang-Hochschule Essen. Sein Kollege an der Mainzer Musikhochschule ist am Jazz-Klavier Sebastian Sternal, der im Rahmen der Produktionsreihe#Zusammenspieleneigene Kompositionen und Improvisationen aufgezeichnet hat.  mehr...

SWR2 Abendkonzert SWR2

Kammermusik Hirschberger Liedfest und Werke von Anno Schreier

Nach langem Hin und Her stand im Juni fest: Das 4. Hirschberger Liedfest kann stattfinden. In der Alten Synagoge Hirschberg-Leutershausen konzertieren drei Sänger vor einem kleinen Publikum von 50 Personen - nach strengen Hygieneregeln. Drei Tage voller Lyrik und Musik standen auf dem Programm, und der Schweizer Bariton Manuel Walser sang beim Eröffnungskonzert. Da schwangt schon ein bisschen Stolz mit als Alexander Fleischer, Pianist und Künstlerischer Leiter des "Hirschberger Liederfests", davon sprach, dass es seines Wissens nach das "erste Klassikfestival in Baden-Württemberg" sei, das nach Corona wieder startete.  mehr...

SWR2 Abendkonzert SWR2

ARD Radiofestival. Konzert Last night of the Proms

Auch in Brexit- und Corona-Zeiten lassen es sich die traditionellen BBC Proms nicht nehmen, das ganz besondere „Englische Gefühl“ musikalisch zu feiern.  mehr...

ARD Radiofestival. Konzert SWR2

CD-Tipps

Musikmarkt: CD-Tipp Mari Kalkun: Õunaaia Album

Die estnische Sängerin, Dichterin und Komponistin Mari Kalkun ist bekannt dafür, ganz eigene Lieder aus der Verbindung der Folklore ihres Landes mit experimentellen Techniken der Neuen Musik zu erschaffen. Jetzt hat sie ihre neue CD „Õunaaia Album“ herausgebracht. Übersetzt heißt der Titel „Apfelgarten-Album“, angelehnt an die Entstehungszeit der Aufnahmen: zur Zeit der Apfelblüte in Estland. Mari Kalkun singt selbst und spielt auch alle Instrumente – ein altes Harmonium, das sie von einem Wertstoffhof rettete, und ein Klavier aus dem Besitz ihrer Großmutter. Jan Brachmann hat die neue CD gehört.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

CD-Tipp Brahms Sinfonien mit den Wiener Symphonikern und Philippe Jordan

Bei Brahms, sagt Dirigent Philippe Jordan, gehe es um das „innere Singen“. Dies sei gerade für die Sinfonien entscheidend. Was das bedeutet und wie das klingt, verrät eine Aufnahme, die im Herbst 2019 entstanden ist. Hier hat Jordan mit seinem Orchester, den Wiener Symphonikern, im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins einen Brahms-Zyklus gespielt – und den gibt es nun auf CD. Das richtige Orchester mit dem richtigen Repertoire am richtigen Ort? Christine Lemke-Matwey hat sich die CD vorgenommen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

CD-Tipp Igor Levit: „Encounter“

Igor Levit, mit seinen 33 Jahren mittlerweile Deutschlands prominentester Pianist, kann sich mittlerweile aussuchen, welches Repertoire er einspielt. Eleonore Büning erkennt im CD-Tipp auf dem Doppelalbum einen rosa Faden, der die Stücke auf „Encounter“ verbindet und ist auch sonst gänzlich begeistert von der Art, wie Levit den Steinway behandelt.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikbücher

Musikmarkt Buchtipp: Max Reinhardt – Ein Leben als Festspiel

Vor 100 Jahren geschah etwas Besonderes auf dem Domplatz in Salzburg: mit ausdrücklicher Genehmigung der Geistlichkeit wurde dort das moderne Mysterienspiel "Jedermann" von Hugo von Hofmannsthal aufgeführt. Die Salzburger Festspiele waren geboren. Regie führte damals einer der erfolgreichsten Theatermänner des deutschsprachigen Raumes: Max Reinhardt. Diesem Mann hat die Journalistin und Autorin Sibylle Zehle pünktlich zum 100. Jubiläum der Salzburger Festspiele ein gut 300 Seiten starkes Buch gewidmet.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Buch-Tipp Martin Trageser: Millionen Herzen im Dreivierteltakt

Ein Rekord für die Ewigkeit? Als Franz Lehárs Operette „Die lustige Witwe“ 1905 erstmals öffentlich gespielt wird, kann niemand ahnen, in welche Erfolgsdimensionen das Stück vorpreschen wird. Bis Mai 1919 kommen insgesamt rund 18.000 Aufführungen zustande. Es ist die Blütezeit der so genannten „Silbernen Operette“, die Zeit nach den Höhepunkten der Wiener Operette durch die Strauß-Familie. Martin Trageser heißt der Autor des neuen Buches „Millionen Herzen im Dreivierteltakt“, das die Komponisten des Zeitalters der „Silbernen Operette“ genauer unter die Lupe nimmt. Christoph Vratz hat es gelesen.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Über klassische Musik

SWR2 Oper DEBUT- Der Internationale Gesangswettbewerb in Weikersheim


Mitschnitt des Galakonzerts beim Internationalen Gesangswettbewerb "DEBUT" in Weikersheim vom 19. September 2020.  mehr...

SWR2 Oper SWR2

SWR2 Zur Person Die Cellistin Sol Gabetta

„Ich habe argentinisches Temperament, aber einen europäischen Kopf", sagt die Cellistin Sol Gabetta. Vor allem hat sie jede Menge Disziplin: als Teenager übt sie bis zu 14 Stunden täglich und erlebt bis heute fast keinen Tag ohne Instrument. Trotzdem ist sie permanent auf der Suche: nach dem eigenen Klang und der treffenden künstlerischen Aussage, ein Prozess, der für Sol Gabetta nie abgeschlossen ist und sein wird. Als attraktive, lebhafte junge Frau ist sie ein Liebling der Klassikbranche, und geht doch gesellschaftlichen Treffen am liebsten aus dem Weg. Wir haben mit der Schweiz lebende Cellistin und Fernsehmoderatorin zum Gespräch getroffen.  mehr...

SWR2 Zur Person SWR2

SWR2 Treffpunkt Klassik extra Gast im Studio: Florian Schiertz, Solist für die Tabla

Florian Schiertz stammt aus dem Hegau, als junger Mensch begeisterte ihn die Musik von Béla Bartók und Ali Akbar Khan. Sein Soloinstrument, die Tabla, hat er am Rotterdams Conservatorium und in Indien bei Udhai Mazumdar und Sumantra Guha studiert. Er sagt: "Es ist mein großer Wunsch, dass die klassische und zeitgenössische Musikform des Tablaspiels nicht nur in Indien, sondern auch in anderen Ecken dieser Welt noch viel bekannter wird!"  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik extra SWR2

SWR2 Musikstunde Die musikalische Monatsrevue mit Lars Reichow

Was ist passiert im Musikleben der vergangenen Wochen? Was hat die Menschen, was hat das Feuilleton bewegt? Immer am letzten Samstag im Monat stellt sich der Spezialist des musikalischen Humors diesen und anderen Fragen.  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

Beethoven 2020 SWR2 Schlüsselwerke

Dagmar Munck im Gespräch mit Herbert Schuch
Ludwig van Beethoven:
Klaviersonaten c-Moll op. 13 "Pathetique" und d-Moll op. 31 Nr. 2 "Sturm"
Herbert Schuch (Klavier)  mehr...

SWR2 Schlüsselwerke SWR2

SWR2 Thema Musik

Von Sophie-Caroline Danner  mehr...

SWR2 Thema Musik SWR2

SWR2 Musikstunde Die Kunst des Schweigens - Über Béla Bartók (1)

Da tanzen die Landleute in Transsylvanien, galoppieren die Pferde über die Puszta oder es erklingen die geheimnisvollen Laute der Nacht. Béla Bartók nimmt die Volksmusik der Balkanländer zur kompositorischen Grundlage und schafft daraus einen ganz eigenen musikalischen Kosmos. Mit so beeindruckenden Werken, dass er zum meistgespielten Komponisten des 20. Jahrhunderts wurde.  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

SWR2 Zur Person Der Multi-Instrumentalist Herbert Pixner

Aufgewachsen ist Herbert Pixner mit fünf Geschwistern auf einem Bergbauernhof in Südtirol. Das Musizieren auf den unterschiedlichsten Instrumenten bringt er sich dann selbst bei, absolviert nebenbei eine Tischlerlehre, arbeitet als Radiomoderator, als Bar-Musiker in den USA und gründet diverse Musikgruppen von Volksmusik über Jazz bis Klassik und zeitgenössischer Musik.
Heute gilt Herbert Pixner als einer der vielseitigsten Musiker*innen im Alpenraum. Mit seinem "Herbert Pixner Projekt" füllt er riesige Säle in der ganzen Bundesrepublik. Mit Andreas Maurer hat er über seinen Weg zur Musik, die Kraft der Natur, die Bedeutung der Volksmusik und vieles mehr gesprochen.  mehr...

SWR2 Zur Person SWR2

SWR2 Treffpunkt Klassik extra Gäste im Studio: Ulrike Eickenbusch und Emanuel Wieck, Mitglieder des Stuttgarter Kammerorchesters

Das Stuttgarter Kammerorchester feiert sein 75. Jubiläum. Am 18. September 1945 hat Karl Münchinger das Kammerorchester erstmals dirigiert. Schnell wurde es auf Tournee durch alle Welt Botschafter für ein neues Deutschland und international Vorbild für Kammerorchester. Zwei Orchestermitglieder erzählen: die Cellistin Ulrike Eickenbusch, seit 1999 im Orchester, und der Bratschist Emanuel Wieck, seit 1984 dabei. Er hat als einziger die Aera Münchinger noch miterlebt.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik extra SWR2

SWR2 Musikstunde Pasticcio musicale mit Konrad Beikircher

Jeden dritten Samstag im Monat präsentiert der Kabarettist Konrad Beikircher in der SWR2 Musikstunde ein kleines Sammelsurium aus Musik und Geschichten, Selbsterlebtem und Nacherzähltem, Aktuellem und ewig Gültigem. Lassen Sie sich überraschen  mehr...

SWR2 Musikstunde SWR2

Beethoven 2020

Musik 250 Jahre Beethoven – Jubiläumsjahr 2020

Vor 250 Jahren, im Dezember 1770, wurde Ludwig van Beethoven geboren. Zu seinem Jubiläum finden Sie hier zahlreiche Beiträge, Konzerte, Gespräche und Musikstücke.  mehr...

Musikstück der Woche Ludwig van Beethovens Violinsonate 5 F-Dur op. 24 "Frühlingssonate"

Zum Auftakt des Beethoven Jubiläumsjahres 2020 luden Privatpersonen und Kulturinstitutionen in ganz Deutschland im Dezember 2019 zu Hauskonzerten ein. In der Villa Musica Mainz spielten Geiger Dmytro Udovychenko und Pianist Roland Krüger Beethovens „Frühlingssonate“.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Beethoven 2020 Schlüsselwerke - Beethovens Musik genial erklärt: Klaviersonaten c-Moll op. 13 "Pathetique" und d-Moll op. 31 Nr. 2 "Sturm"

Dagmar Munck im Gespräch mit dem Pianisten Herbert Schuch  mehr...

SWR2 Schlüsselwerke SWR2

Schlüsselwerke „Ein Opernstück“: Pianist Herbert Schuch erklärt Beethovens „Pathétique“

Der Pianist Herbert Schuch spürt in der Klaviersonate c-moll op. 13, der „Pathétique", dem Opernkomponisten Beethoven nach.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Beethoven in VR Virtuelles Projekt „Being Ludwig Van" beim Festival für Alte Musik Knechtsteden

Einfach mal die Zeit zurückdrehen und Mäuschen spielen bei Ludwig van Beethoven: das wär's doch! Geht aber leider nicht. Oder doch? Zumindest virtuell kann man sich nun in den Kopf Beethovens hineinbegeben und dort die Welt aus seiner Perspektive betrachten. „Being Ludwig van" ist eine Virtual-Reality-Show unter der Regie von Valerij Lisac, die jetzt mit der ersten Folge an den Start gegangen ist. Produziert wurde sie vom Festival Alte Musik in Knechtsteden nördlich von Köln.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Beethoven-Mythos Beethoven als weltweiter Exportschlager

Von Sydney bis Los Angeles, von Kapstadt bis Hongkong: Beethovens Sonaten, Streichquartette und Sinfonien sind auf der ganzen Welt zu hören. Nicht nur die Musik, auch der Bonner Meister selbst ist in unzähligen Bildern und Denkmälern weltweit präsent. Und das nicht nur, weil sich dieses Jahr der Geburtstag des Komponisten zum 250. Mal jährt. Wir haben uns mit der Mythifizierung und Ikonografie Beethovens beschäftigt, um herauszufinden, wie der Komponist weltweit zum Exportschlager werden konnte.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Beethoven 2020 Schlüsselwerke - Beethovens Musik genial erklärt: Die Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Die Uraufführung der 7. Sinfonie im Dezember 1813 geriet zu einem der spektakulärsten Erfolge, die Beethoven je hatte. Begeistert vom rhythmischen Drive und ekstatischen Schwung der Ecksätze waren allerdings nicht nur die Zeitgenossen: Als 2008 Jörg Widmann seine Konzertouvertüre "Con brio" schrieb, entstand diese ganz aus dem Geist der 7. und 8. Sinfonie Beethovens. Was uns am musikalischen Furor der Siebten noch heute fasziniert, erzählt der Komponist, Klarinettist und Dirigent Jörg Widmann im Gespräch.  mehr...

SWR2 Schlüsselwerke SWR2

Musikstück der Woche François-Xavier Roth dirigiert Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica"

Beethoven träumt von einem Umzug in die französische Musikmetropole. Als Visitenkarte für einen Neustart in Paris komponierte er seine 3. Sinfonie Es-Dur, die Eroica”.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Musikstück der Woche Das Danish String Quartet spielt Ludwig van Beethoven: Streichquartett e-Moll op. 59 Nr. 2 "2. Rasumowsky-Quartett"

Dieses Werk bietet alles: In seinem Streichquartett op. 59 Nr. 2 schlägt Beethoven den Bogen vom finsteren e-Moll über sakrale Stimmungen bis hin zum wilden Tanz.  mehr...

SWR2 Musikstück der Woche SWR2

Film Beethoven als Filmstar

Laut IMDB, der „International Movie Database" verzeichnet die Musik Beethovens weit über 1.200 Einsätze in Filmen. Der Bonner Meister selbst kommt immerhin auf über 100 persönliche Auftritte.
Das Bild, das wir uns von der Künstlerfigur Beethoven machen, wurde also im vergangenen Jahrhundert auch davon mitbestimmt, wie Beethoven im Medium Film porträtiert ist. Der Einsatz seiner Musik spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

SWR2 New Talent

SWR2 New Talent Das Lied-Duo Esther Valentin und Anastasia Grishutina

Das deutsch-russische Klavierlied-Duo Esther Valentin und Anastasia Grishutina wird drei Jahre lang als SWR2 New Talent gefördert. Die Jury zeigte sich fasziniert von dem hohen künstlerischen Niveau ihres Zusammenspiels.  mehr...

SWR2 New Talent 2017 bis 2020 Der Geiger Elin Kolev

Der 20-jährige Elin Kolev überzeugte die Jury sowohl als geigerische Hochbegabung als auch als Musiker mit einer ungewöhnlichen Ausstrahlung und Bühnenpräsenz.  mehr...

SWR2 New Talent 2018 bis 2021 Der Pianist Robert Neumann

Der 18-jährige Stuttgarter spielt nicht nur herausragend Klavier, er komponiert auch und ist ein Improvisationstalent.  mehr...

Unsere Klassik-Sendungen

SWR2 Treffpunkt Klassik

Wir sprechen mit Künstlern, wir berichten über Konzerte und Festivals im Sendegebiet, kommentieren aktuelle Entwicklungen im Musikleben, stellen Neues vom Musikmarkt vor, spüren Trends in den digitalen Medien auf und hören vor allem viel Musik.  mehr...

SWR2 Konzert

Kurzweilige, aber anspruchsvolle Musik für Mittags und Konzertmitschnitte oder Livekonzerte abends.  mehr...

SWR2 Musikstunde

Man nehme ein Thema, eine/n Moderator/in und viel Musik. Fantasievoll, persönlich, originell und informativ – so soll die Musikstunde sein.  mehr...

SWR2 Oper

Hier finden Sie alle Informationen zu der Sendung SWR2 Oper.  mehr...

SWR2 Alte Musik

Unter dem Titel "SWR2 Musik" senden wir immer dienstags von 20.03 bis 21 Uhr im Wechsel folgende Sendungen: Das Werkgespräch, Thema Musik, Klassiker, Musik aus unseren Archiven. Darüber hinaus gibt es weitere Sendungen zu Musikthemen sowie besondere Konzerte.  mehr...

SWR2 JetztMusik

Der Sendeplatz für zeitgenössische Musik: Porträts von Komponisten, Interpreten und Zentren Neuer Musik; Werkinterpretationen und Interpretationsvergleiche.  mehr...

SWR2 Musik

Unter dem Titel "SWR2 Musik" senden wir immer dienstags von 20.03 bis 21 Uhr im Wechsel folgende Sendungen: Das Werkgespräch, Thema Musik, Klassiker, Musik aus unseren Archiven. Darüber hinaus gibt es weitere Sendungen zu Musikthemen sowie besondere Konzerte.  mehr...

SWR2 Zur Person

Persönlichkeiten aus dem internationalen Musikleben sind zu Gast in SWR2. Im Gespräch erzählen sie über ihr Leben, ihre Musik und ihren Werdegang.  mehr...

Veranstaltungsreihen

Saison 2019/2020 Ettlinger Schlosskonzerte

Mit jährlich je fünf bis sechs hochkarätigen Konzerten prägen die SWR2 Ettlinger Schlosskonzerte das kulturelle Leben in Nordbaden und weit über die Region hinaus.  mehr...

Saison 2019/2020 Bruchsaler Schlosskonzerte

Seit nunmehr über 60 Jahren finden in einem der schönsten Barockschlösser Süddeutschlands die Bruchsaler Schlosskonzerte, teilweise in enger Verbindung mit dem Südwestrundfunk SWR2 statt.  mehr...

Saison 2020 Kreuznach Klassik

Kreuznach Klassik ist eine Konzertreihe mit international gefeierte Solisten und Ensembles und ist ab 2020 auch auf SWR2.de zu hören.  mehr...