Zwei Libellen auf einem Blatt

Insekten

Wie besiedeln Libellen einen Teich innerhalb kürzester Zeit?

Stand
AUTOR/IN
Lars Krogmann

Audio herunterladen ( | MP3)

Libellen: gute Flieger mit sehr guten Augen

Libellen haben hervorragende Augen. Die Augen sind so groß, dass man vom eigentlichen Kopf gar nicht viel erkennen kann; es sind viele einzelne Augen.

Außerdem sind die Libellen sehr gute Flieger, sodass sie regelmäßig weite Strecken abdecken können. Die Weibchen sind immer auf der Suche nach geeigneten Ablageflächen für die Eier; sie können die Spiegelung der Wasseroberfläche erkennen.

Es kam schon vor, dass Libellen von großen Planen, die irgendwo lagen, in die Irre geleitet wurden, da sie dachten, dass das Wasseroberflächen seien. Sie können sich also an der Spiegelung der Wasseroberfläche orientieren.

Naturnaher Garten lockt Libellen an

Viele Libellen legen ihre Eier auch nicht einfach so im Wasser ab, sondern an Wasserpflanzen, die sich dort befinden. Dass sich Libellen so schnell wieder im Garten einfinden, spricht für einen naturnahen Garten mit vielen Pflanzen und wenig Goldfischen im Teich.

Insekten

Umwelt Welche Rolle spielt Artenvielfalt im ökologischen Garten?

Wir haben heute ein Problem mit der fehlenden Biodiversität. Die Vielfalt geht durch viele Monokulturen verloren, ob nun in der Landwirtschaft, im Garten oder in der Stadt.

Derzeit gefragt

Ornithologie Benutzen Blaumeisen das Nest vom Vorjahr oder bauen sie neu?

Das alte Nest, so wie es ist, wird nie mehr direkt benutzt, sondern die Vögel bauen ein neues Nestchen darüber. Von Claus König

Wissenschaft Bekommen attraktive Eltern häufiger Mädchen?

Es gibt tatsächlich eine Studie, die behauptet, dass attraktive Eltern häufiger Mädchen bekommen. Sie ist allerdings sehr umstritten. Von Gábor Paál | Dieser Beitrag steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Ornithologie In welchen Abständen legen Meisen ihre Eier?

Eine Blaumeise kann bis zu 12 Eier legen – jeden Tag eins. Trotzdem schlüpfen die Jungen alle gleichzeitig, denn gebrütet wird erst, wenn das Gelege vollständig ist. Von Hans-Heiner Bergmann

Entwicklung Warum können Geschwister unterschiedlich intelligent sein?

Geschwister teilen im Durchschnitt 50 Prozent ihres genetischen Potenzials, um es vereinfacht auszudrücken, und nicht 100 Prozent. Von Elsbeth Stern

Völkerrecht Hat die Bundesrepublik Deutschland nach 1945 einen Friedensvertrag unterzeichnet?

Am Ende des Zweiten Weltkrieges hat Deutschland zwar kapituliert, aber keinen Friedensvertrag abgeschlossen. Das lag daran, dass es in der Nachkriegszeit zunächst keine deutsche Regierung mehr gab, die einen solchen Vertrag hätte abschließen können. Von Gábor Paál

Gesundheit Mit dem Rauchen aufhören: Wann ist der Körper wieder auf Nichtraucherniveau?

Das Rauchen hat viele Auswirkungen auf den Körper. Manche verschwinden, wenn man aufhört, schneller, andere brauchen länger. Recht schnell verschwinden die unmittelbaren Symptome, also der Raucherhusten und die Kurzatmigkeit. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Holocaust 6 Millionen ermordete Juden – Woher stammt diese Zahl?

6 Millionen Juden haben die Nationalsozialisten ermordet. Rund 4 Millionen Menschen starben in Konzentrations- und Vernichtungslagern, 2 Millionen durch Massaker. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0. | http://swr.li/holocaust