Niedrigwasser am Rhein: Lage entspannt sich etwas (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Frachtschiffe können wieder mehr laden

Mehr Wasser im Mittelrhein - Pegelstände gestiegen

STAND

Nach den Regenfällen der vergangenen Tage hat sich die Lage für die Frachtschifffahrt auf dem Mittelrhein etwas entspannt. Vorbei ist die Niedrigwasser-Saison aber nicht.

Der für die Schifffahrt wichtige Pegelstand bei Kaub im Rhein-Lahn-Kreis lag am Dienstagmorgen bei 141 Zentimetern. Das ist nach Auskunft des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts Rhein eine deutliche Entspannung gegenüber August. Der Pegelstand liege ungefähr einen Meter über den damaligen Extremwasserständen, so ein Sprecher.

Für die Schiffe bedeute der zusätzliche Meter, dass wieder mehr Ladung transportiert werden könne. Der Pegel Kaub gilt als Nadelöhr für die Schifffahrt. Flacher ist die Fahrrinne an keinem anderen Abschnitt des Mittel- und Niederrheins.

Inwieweit diese Entspannung dauerhaft sei, lasse sich noch nicht sagen. Laut dem Amt zeigen die Prognosen Mitte der Woche wieder fallende Pegel. "Die Niedrigwassersaison ist noch nicht zu Ende." Diese erstrecke sich klassischerweise über den Herbst.

Kaub

Beispiel Wasserstand am Pegel Kaub Wie extrem wird das Niedrigwasser im Rhein 2022?

Das aktuelle Niedrigwasser im Rhein bereitet Schifffahrt und Industrie Sorgen und birgt Gefahren für Mensch und Tier. Welche Entwicklung Experten für die kommenden Wochen erwarten.  mehr...

RHeinland-Pfalz

Flüsse, Bäche und stehende Gewässer Pegel, Wassertiefe, Wasserstand - das ist der Unterschied

Egal ob Hochwasser oder Niedrigwasser - immer wieder geht es um Pegel. Was das ist, wo der Unterschied zur Wassertiefe ist - und warum Pegel eine sehr individuelle Sache sind.  mehr...

RLP

Trockenheit bringt Flüsse in Gefahr Niedrigwasser im Rhein: Das sind die Folgen für die Wirtschaft

Niedrige Rhein-Pegelstände und kein Regen in Sicht: Die anhaltende Trockenheit wird für Binnenschiffe zum immer größeren Problem. Hinzu kommen Folgen des Ukraine-Krieges.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR