Kurz gemeldet

  1. Mainz Verkehrsminister kritisiert lange Planung bei Bauprojekten

    Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat die lange Dauer der Planung von Bauprojekten beklagt. In den 1970er Jahren hätten etwa zwei Ordner ausgereicht, heute wären es mehr als 60, so Wissing in der Landtagssitzung am Donnerstag. Der Verkehrsminister betonte, es gehe nicht darum, gegen die Interessen von Bürgern und Umweltverbänden zu arbeiten. Es müsse eher ein Ausgleich gefunden werden. Anlass der Debatte war die geplante Rheinbrücke zwischen dem rheinland-pfälzischem Wörth und Karlsruhe in Baden-Württemberg. Das Oberverwaltungsgericht Koblenz hatte eine Klage des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz) gegen das Bauprojekt abgelehnt.  mehr...