Fahrradstraße in Koblenz (Foto: SWR)

Polizeikontrolle zeigt Probleme auf

Jede Menge Verstöße: Fahrradstraße in Koblenz noch nicht etabliert

STAND
AUTOR/IN
Christina Nover
Autorin Christina Nover (Foto: SWR)

Eine Polizeikontrolle mit 177 Verstößen in vier Stunden hat gezeigt: die Fahrradstraße in Koblenz sorgt bei vielen Verkehrsteilnehmern noch für Irritationen. Die Stadt will jetzt nachbessern.

Seit Juni heißt es in der Casinostraße in Koblenz: freie Fahrt für Fahrradfahrer. Zumindest in der Theorie. In die erste Koblenzer Fahrradstraße dürfen sonst nur Anlieger mit dem Auto hinein - also zum Beispiel Bewohner oder Lieferanten. Das ist allerdings noch lange nicht bei allen Autofahrern angekommen, wie vor Kurzem eine Polizeikontrolle gezeigt hat.

Verkehrsregeln in Fahrradstraße noch unklar

Während vier Stunden konnte die Polizei nach eigenen Angaben knapp 180 Verstöße in der Casinostraße ahnden. In 168 Fällen fuhren demnach Autos durch die Fahrradstraße - ohne Erlaubnis. Der Rest hatte andere Gründe, wie zum Beispiel das Fahren ohne Führerschein. Wie die Polizei berichtet, konnte bei der Kontrolle festgestellt werden, dass vielen Autofahrern die Bedeutung einer Fahrradstraße nicht geläufig war.

Video herunterladen (12,2 MB | MP4)

Die meisten Autofahrer hätten ihren Verstoß damit erklärt, dass ihnen nicht bewusst gewesen sei, dass eine Fahrradstraße ausschließlich dem Radverkehr gewidmet ist. Sie waren demnach der Meinung, dass Radfahrende zwar Vorrang haben, ein Befahren mit dem Pkw aber nicht untersagt sei. Manche hätten sich jedoch auch als Anlieger gesehen, weil sie ins Parkhaus fahren wollten.

Stadt Koblenz will weitere Schilder aufstellen

Wie die Polizei berichtet, wurde von den Autofahrern mitunter auch Kritik an der Beschilderung geübt - dass diese unklar, beziehungsweise zu spät erkennbar sei. Solche Hinweise seien an die Stadt Koblenz weitergegeben worden, da diese für das Aufstellen von Schildern zuständig ist. Die Stadt Koblenz bestätigte auf SWR-Anfrage, dass an kritischen Stellen weitere Schilder geplant seien, die für mehr Klarheit sorgen sollen.

Diese Regeln gelten beim Radfahren Was ist eigentlich eine Fahrradstraße?

Ob im Auto, zu Fuß oder auf dem Rad: Je dichter der Verkehr wird, desto wichtiger sind Regeln dafür. Welche rund ums Rad gelten, weiß Roland Huhn, Rechtsexperte des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC).  mehr...

Der Radverkehrsbeauftragte der Stadt, Tobias Weiß-Bollin, weiß, dass die neue Fahrradstraße noch für einige Irritationen bei den Bürgern sorgt und die Verkehrsregeln noch nicht von jedem verinnerlicht wurden. Erfahrungsgemäß dauere der Anpassungs- und Akzeptanzprozess aller Verkehrsteilnehmer mindestens drei bis sechs Monate. Laut Weiß-Bollin hängt das unter anderem auch mit der Übernahme der Daten in den Navigationssystemen zusammen.

Autofahrer fahren "aus Gewohnheit" in die Fahrradstraße

Gerade am Anfang seien viele Autofahrer aus Gewohnheit beispielsweise von der Schlossstraße links in die Casinostraße gefahren, obwohl sich dort die Fahrtrichtung gedreht hat. Auch die Ausfahrt Richtung Friedrich-Ebert-Ring werde noch von vielen Autofahrern verbotenerweise genutzt - trotz Einschränkungen durch Poller und Beschilderung. Hier wurde nach Angaben der Stadt bereits mit temporär aufgestellten Baken nachgebessert. Es soll aber auch noch eine zusätzliche bauliche Einengung erfolgen, um Autofahrer in Zukunft davon abzuhalten, diesen Weg einzuschlagen.

Fahrradstraße Koblenz sorgt für Irritation bei Autofahrern (Foto: SWR)
Einer der Problempunkte der Fahrradstraße in Koblenz: Auf den Friedrich-Ebert-Ring dürfen hier eigentlich nur Radfahrer fahren. Das Auto hat hier nichts zu suchen.

Weitere Fahrradstraße in Koblenz geplant

Weiß-Bollin zeigt sich nach eigenen Angaben im großen und ganzen zufrieden mit der Fahrradstraße. So gebe es viel positives Feedback von den Radfahrern. Die Straße würde gut angenommen und ziehe auch Radverkehr aus den Parallelstraßen an. Um das Radfahren in Koblenz noch attraktiver zu machen, sind weitere Fahrradstraßen geplant. Als nächstes soll die Südallee - als südliche Fortsetzung der Casinostraße - zur Fahrradstraße werden. Hier soll im nächsten Jahr die Umsetzung beginnen.

Der Radverkehrsbeauftragte kündigte zudem weitere Aufklärungsarbeit in Sachen Fahrradstraße an. In der Casinostraße sollen auch zukünftig vermehrt Kontrollen des Ordnungsamtes und der Polizei stattfinden. Wer mit seinem Auto unberechtigt in die Straße fährt und dabei erwischt wird, muss 15 Euro bezahlen.

Navigation fürs Fahrrad Karte, App oder per GPS: Drei Wege führen zum Ziel

Fahrrad fahren erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Um den rechten Weg zu finden, braucht es manchmal Navigations-Hilfe - mit Karte, einer App auf dem Smartphone oder per GPS.  mehr...

Neues Mobilitätskonzept Autofreie Städte - mobil ohne eigenes Auto

Verkehrsplaner arbeiten an Mobilitätskonzepten für die Stadt, die freien Zugriff auf alle Verkehrsmittel ermöglichen, ohne dass man sie besitzt und man öfter aufs Auto verzichten kann.  mehr...

odysso - Wissen im SWR SWR Fernsehen

#besserRadfahren An der Hochschule Karlsruhe kann Radverkehr studiert werden

Beim Thema Verkehrswende geht es oft um Elektroautos. Aber was ist eigentlich mit dem Fahrrad? Neue Perspektiven im Radverkehr eröffnet die Hochschule Karlsruhe.  mehr...

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg Das sind die Luxus-Radwege im Land

Eine beheizte Radbrücke oder die längste Fahrradstraße in Süddeutschland - damit sollst du aufs Rad gelockt werden.  mehr...

DASDING NEWSZONE - Dein Tag, Dein Update DASDING

Koblenz

Koblenz Erste Fahrradstraße startet hier offiziell 🚴

Koblenz bekommt seine erste Fahrradstraße! Hier kannst du jetzt sicherer radeln...  mehr...

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Stadt wird fahrradfreundlicher Erste Fahrradstraße in Kaiserslautern eröffnet

Fahrradfahren in Kaiserslautern macht wenig Spaß. Denn: Fahrradwege gibt es nicht viele und an einigen Stellen kann es sogar gefährlich für Fahrradfahrer werden. Die Stadt will das ändern und richtet deswegen jetzt sogenannte Fahrradstraßen ein. Den Anfang macht die Rütschhofstraße.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz