Kurz gemeldet

  1. Rust Frauenleiche im Rhein gefunden

    Am Samstagvormittag ist am Rhein in Rust die Leiche einer Frau gefunden worden. Die Kriminalpolizei Offenburg hat eine Sonderkommission eingerichtet, um die genauen Todesumstände zu klären. Wie eine Polizeisprecherin sagte, handele es sich um die Leiche einer 33-Jährigen, die seit Ende April in Rust vermisst wurde. Die Ermittler suchen Zeugen, die zwischen Ende April und Anfang Mai im Bereich des Rheins bei Rust verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben.  mehr...

  2. Basel "Nein" zu Ozeanium

    Bei einer Volksabstimmung haben sich die Basler gegen den Bau eines Ozeaniums entschieden. Der Zoo Basel reagierte enttäuscht auf das "Nein" zum Ozeanium. Man habe schließlich seit mehr als zehn Jahren viel Herzblut in das Projekt gesteckt, hieß es vom Zoo. Mit dem Ozeanium wollte der am Rande der Basler Innenstadt einen Ort schaffen, in dem Besucher in eine faszinierende Unterwasserwelt eintauchen können und gleichzeitig etwas über die Gefährdung und den Schutz der Meere lernen. Die Gegner zweifelten aber am aufklärerischen Nutzen eines solchen Großaquariums und hielten es für unökologisch. Mit der heutigen Abstimmung ist das Projekt nun gestoppt.  mehr...

  3. Mannheim Verdienstorden für drei Freiburger

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat am Samstag Verdienstorden an 18 Persönlichkeiten, darunter 3 Freiburger, verliehen. Ausgezeichnet wurden der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete und Russland-Experte Gernot Erler, die Brau-Unternehmerin Martina Feierling-Rombach und Caritas-Präsident Peter Neher aus Freiburg. Der Verdienstorden wird für herausragende Verdienste um das Land verliehen. Durch ihr Engagement schafften die Geehrten Verlässlichkeit für eine ganze Gesellschaft, so Ministerpräsident Kretschmann.  mehr...

Dreiland Aktuell

Audios und Videos

SWR Heimat