picture alliancedpa | Sina Schuldt

Wegen rassistischer Parolen

Nach Sylt: Kein "L'Amour Toujours" beim Wasen 2024 und auf Stuttgarter Euro-Fanfest

Stand

Das Lied, das auf Sylt und an anderen Orten mit rassistischen Grölereien umgetextet wurde, wird beim Wasen 2024 nicht gespielt - auch nicht beim Fanfest der Euro 2024 in Stuttgart.

Kein "L'Amour Toujours" von Gigi D'Agostino auf dem Wasen 2024 oder beim Fußball-Fanfest zur Fußball-EM in Stuttgart. Das hat Andreas Kroll, Geschäftsführer der städtischen Veranstaltungsgesellschaft in.Stuttgart, dem SWR am Montag bestätigt. "Das ist relativ schnell und einfach und klar zu entscheiden, weil wir letztendlich die Sylter Verhältnisse nicht hier in Stuttgart haben wollen."

Video herunterladen (61,3 MB | MP4)

Rassismus auf Sylt: Stuttgart will keine Nachahmer

Das Lied war zuletzt - wie beispielsweise in einem Lokal in Sylt - umgetextet und für rassistische Parolen missbraucht worden. Andreas Kroll von in.Stuttgart befürchtet, dass das Lied Nachahmer fände, wenn man so eine Situation provozieren würde. "Es geht darum, Menschen nicht zu motivieren, in einer tumben und gegebenenfalls angetrunkenen Weise mitzugrölen."

Nagold

Ermittlungen wegen Volksverhetzung Wie auf Sylt: Menschen auf Maiwagen in Nagold grölen rassistische Parolen

Nachdem junge Menschen auf Sylt mit rechten Parolen aufgefallen sind, wird aktuell ein Video aus Nagold verbreitet. Auch dort grölen Mitfahrer eines Maiwagens "Ausländer raus".

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR BW

Lied-Verbot auch auf dem Oktoberfest in München

Auch die Veranstalter der Wiesn in München hatten am Montag angekündigt, das Lied beim Oktoberfest zu verbieten. "Weder im Zelt noch sonst irgendwo" solle das Lied auf der Wiesn gespielt werden, hieß es.

Für das Volkfest 2024 auf dem Wasen in Stuttgart müssen die Veranstalter laut Andreas Kroll noch "im Einzelnen" mit den Festwirten reden. Kroll rechnet aber damit, dass diese einverstanden sind. "Weil die letztendlich auch sehr lösungsorientiert sind und in dieser Richtung mit uns einer Meinung sein werden."

Mehr zum Thema

Internat in Schleswig-Holstein Nazi-Parolen auf Schülerparty in Schleswig-Holstein

Auf einer Party in der Privatschule Louisenlund in Schleswig-Holstein sollen mehrere Schüler fremdenfeindliche Texte gegrölt haben. Offenbar ahmten sie das Video aus dem Sylter "P…

Baden-Württemberg

Kundgebungen und Demonstrationen Internationaler Tag gegen Rassismus: Diese Aktionen sind in BW geplant

Im ganzen Land gibt es am Donnerstag Kundgebungen und Demonstrationen zum Tag gegen Rassismus. Zehntausende Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden erwartet.

Stand
Autor/in
SWR